Porsche-News Laberthread

  • Da meine Frage das letzte mal wohl übersehen worden ist stelle sie nochmal.
    Sind weitere Farben vom GT3 991.2 in 1:18 geplant und wenn ja zu welchem Preis ?


    Des weiteren wollte ich fragen, gibt es den 911.2 GT3 RS in Lizardgrün auch in 1:43 ?
    Wie schaut es mit dem 911.2 Turbo aus. Ich meine Minichamps wollte den in 1:18 bringen.
    Und eine letzte Frage noch. Ich meine gelesen zu haben,dass auch AA den GT2 RS machen will, ist das korrekt ? :hä:


    Danke im Vorraus :winken:

  • AA GT2RS - ja
    PMA TurboS - ja
    GT3RS grün 1:43 - ja


    Die Infos sind aber alle in den jeweiligen Foren zu finden. Und der grüne 1:43 wurde sogar schon vorgestellt?! ;)

  • Nochmal kurz für mich... Die neuen 991.2 GT3 (RS) Modelle im Porsche Shop sind nicht zu öffnen? Die Minichamps Modelle in gelb und Gulf-Blau aber wohl?

  • Nochmal kurz für mich... Die neuen 991.2 GT3 (RS) Modelle im Porsche Shop sind nicht zu öffnen? Die Minichamps Modelle in gelb und Gulf-Blau aber wohl?


    Korrekt. Ist auch ein anderer Hersteller ( Spark / Minichamps) und anderes Material (Resine / Die-Cast).

    -----


    PEUGEOT RCZ "R"


    * Peugeot Sport 2020 *

  • Hat sich eigentlich schon jemand den lavaorangen 1/18er Minichamps Porsche GT3 RS 991 zugelegt? Mir schaut der insgesamt nicht so verkehrt aus, aber irgendwie wirkt - durch eine dickere Lackierung? - die geschlossene Form durch zugelaufene Türsicken zu geschlossen. Oder täuscht das eher auf den Bildern?

  • Zuffenhausen hat ihn und auch schon in einem Sammlungsthread gezeigt.


    Im Vergleich finde ich den GT Spirit besser, aber den gibt es halt dann nicht in Lavaorange oder Ultraviolett :)

  • Keine Ahnung ob es noch jemanden interessiert.
    Der 991 GT3 RS von Minichamps ist um eine weitere Farbvariante reicher,,,,gähn,,,, ist glaube ich, die neunte,,,gähn,,,,:dumm:

  • Keine Ahnung ob es noch jemanden interessiert.
    Der 991 GT3 RS von Minichamps ist um eine weitere Farbvariante reicher,,,,gähn,,,, ist glaube ich, die neunte,,,gähn,,,,:dumm:


    Ich kann es nicht begreifen, warum sie es (bisher) nicht auf die Reihe bekommen und einen roten verkaufen.:nichtgut:


    Zu den autoArt-Modellen hab ich mal ne Frage: Was genau ist bei den Modellen aus welchem Material?:keineahnung:

    Life is a Chance.

  • Ein Modell in indischrot gibt es jetzt von Autoart (78165).
    Ist aber eine andere Preisklasse als die Minichamps - Modelle.

    -----


    PEUGEOT RCZ "R"


    * Peugeot Sport 2020 *

  • ? Dass das noch immer falsch erzählt wird :keineahnung: ... wenn das ein Irgendwer im social-media plappert, von mir aus, aber wir hier sollten korrekt sein.
    Und gerade von Dir, audeamus, der die Composite-Modelle regelmäßig hoch lobt und auch gut kennt, wunder mich das.

    Diese AA Modell-Linie wurden durch ihr (zugegeben geniales) Marketing einfach werbewirksam "Composite" getauft. Es ist nichts "aus" Composite.
    Die Karosserien sind aus Plastik. Aus ABS Kunststoff um genau zu sein, mit DieCast Innenteilen zwecks Versteifung.


    Das wurde aber auch so in der Pressemitteilung von AutoArt geschrieben:


    "Of course, the new material also presents challenges. A body made of ABS, as with a real car made of thin-gauge steel or aluminum, is generally not rigid enough alone. It tends to flex and deform under twisting or compression. If such a model is made featuring opening doors, the doors will pop loose under flexing and they will not close properly once the body is slightly deformed. In order to make the whole composite body rigid enough, we pair it with a die-cast interior that is designed to support the body in all the areas that need to be strengthened."

  • Wieso bist Du eingeschnappt? Verstehe ich nicht. :hä:


    Die Karosserien sind eben mal aus Plastik. Das kann man doch korrekt benennen, auch wenn man Fan von AutoArt ist?
    Solange hochwertig zusammengebaut wird ist das doch egal, oder?

  • Naja also wenn man es genau nimmt ist die Karosserie ja eigentlich schon aus composite. Composite bedeutet ja nur das es aus mehreren verbundstoffen ist, allso mehrere Kunststoff Arten zusammen gemischt. Nicht mehr nicht weniger:) berichtigt mich wenn ich falsch liege:sehrgut:


    Und wenn ich ganz ehrlich sein soll, habe ich nichts gegen composite auszusetzen, bin auch ein großer autoart Fan und werde es auch bleiben.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!