Otto Mobile

  • Dann starten wir mal die Diskussion :kichern:


    Im März kommt eine weitere Alpine Variante und ein weiterer Peugeot 205:


    http://www.ottomobilefans.com/index.php/news-otto/99-ot553

    http://www.ottomobilefans.com/index.php/news-otto/100-ot561


    Ich bin gespannt was uns noch erwartet...Hoffe das ein paar Deutsche noch dazu kommen, man munkelt ja Opel und Benz. Sicher auch weitere VW und Audi, Ich bin erstaunt das der Polo für Februar weg ging wie warme Semmeln :kichern:


    Ich warte auf einen guten Renault 4 und auch ein Twingo fehlt irgendwo von Otto, bei den Deutschen ein Golf 3 Cabrio. Bei den Italienern hoffe ich auf ein paar Underdogs die gut zum Sortiment passen würden, zb dem Bertone Punto Cabriolet.


    In dieser Auflistung steht für April ein Golf, ein Alpine Cabrio und ein Clio:


    http://www.ottomobilefans.com/…ion/10-liste-otto/69-2014

    Edited 9 times, last by Sammelwut ().

  • Na dann will ich mal auf gute Alltagsbenze der 80iger Jahre hoffen. Nen B-Senator und sicherlich noch ne ganze Menge andere aus dieser Zeit würde mich sicherlich auch schwach werden. ;)

  • Ich staune was Otto, schon so kurz vor der Messe, an Neuheiten Preis gibt für 2014. Ist ja bereits nicht wenig was Anfang des Jahres schon alles kommt.
    Ich bin gespannt auf welche Neuheiten wir noch freuen können und hoffe natürlich auf weitere Fords. Wo man den Focus RS jetzt bringt, kann man ja das dazugehörge Focus ST170 Modell gleich hinterher schmeißen. Die Form ist ja fast gleich.:kichern:

  • Ich denke mal das gt spirit in die richtung gehen könnte.... Meine mal was gelesen zu haben.

    Grüße aus Berlin.... der Tim

  • Also ich finde den Ausblick auf konkrete Auslieferungen schon recht üppig, das kann sonst keiner^^ :kichern: OttO lebt ja auch von der Spannung der Sammler und Fans, sie würden nie ein ganzes Jahr preisgeben

  • Da gab es ja schon einige schöne Modelle. Vor allem die ganzen Rallye Versionen und deren "zivile" Ableger.....


    Aber wenn ich das richtig verstanden habe, soll wohl 2014 ein Golf I GTI in 1/12 kommen und es soll wohl auch an einer "Nachtversion" des Audi S1?

  • Genau das meinte ich. Ich bin jetzt nicht ganz der Insider, doch solche konkreten Neuankündigungen mit Erscheinungstermin hab ich zum jetztigen Zeitpunkt nur von Otto gesehen.


    Klar Minichamps z.b. möchte dieses Jahr auch eingie Modelle bringe, jedoch ist der Erscheinungstermin unbekannt. Die hälfte davon wird am Ende dann eh nicht kommen.


  • Aber wenn ich das richtig verstanden habe, soll wohl 2014 ein Golf I GTI in 1/12 kommen und es soll wohl auch an einer "Nachtversion" des Audi S1?


    So ist es, es soll vor Juli 2014 eine Neuauflage des SanRemo Audi S1 geben, ebenso wird an der Nachtversion des S1 von der Rallye Monte Carlo gearbeitet...


    Und vom 1:12er Golf GTI 1 haben sie ja schon die ersten Produkitionsbilder der Handmuster drin... wobei man da gespannt sein darf, welcher Golf besser sein wird, Unicat hat ja auch den Golf 1 in 1:12 angekündigtm zunächst als Basisversion... und in DieCast...

  • Ich hab zwar bisher nur einen OTTO, weil sie leider nix für mein Sammelgebiet rausbringen... aber ich finde es absolut toll und lobenswert, wieviele Modelle OTTO pro Jahr unter's Volk bringt. Und eben auch weitestgehend "Normalos", die man aus dem Straßenverkehrt kennt. Für die Sammler dieser Marken eine absolute Bereicherung, dazu noch zum fairen Preis, wie ich finde. Resineklumpen, nix zu öffnen? Joa, aber besser als n leerer Platz in der Vitrine!


    Wollt ich einfach mal sagen :kichern:

    Rotz gekaaft! (><)

  • Cit hat doch den Link oben gepostet, einfach mal anklicken und auf "2014" durchklicken, dann kannst du folgendes lesen:


    - [OT130] Audi Quattro S1 "San Remo" : Nous prévoyons un réassort le plus tôt possible, avant Juillet 2014 logiquement (message d'OttO le 17/10/2013)


    - Audi Quattro S1 : Promis, nous allons travailler sur la RMC en version nuit, nous avons bien compris le message (message d'OttO le 23/12/2013)


    :cool:

  • ....wobei man da gespannt sein darf, welcher Golf besser sein wird, Unicat hat ja auch den Golf 1 in 1:12 angekündigtm zunächst als Basisversion... und in DieCast...



    Ja, aber der wird min. 3x so teuer sein.

  • Danke für die Info :sehrgut:
    Fehlt eigentlich nur die Bestätigung für den Pikes Peak in 1:18 :hopphopp:

    Frauen fahren langsamer, weil ihnen der männliche Fluchtinstinkt fehlt
    -- Juan Manuel Fangio --

  • Na super. Da freut sich mein Konto schon bei den ganzen Rallye Quattros und dem Rallye Sierra.


    So wie ich das verstehe wird der Golf in 1:12 ein GTI


    - Il y aura une Golf GTI Mk1 à l'échelle 1/12 en 2014


  • Schön zu hören. Ich gehe davon aus das RMC, dann Rallye Monte Carlo heißt und hoffe das es die Röhrl Version ist.


  • Na super. Da freut sich mein Konto schon bei den ganzen Rallye Quattros und dem Rallye Sierra.


    So wie ich das verstehe wird der Golf in 1:12 ein GTI


    - Il y aura une Golf GTI Mk1 à l'échelle 1/12 en 2014



    Rallye Sierra??? :öhm:

  • Was ist denn nun mit dem Sierra. Kann mal jemand mit besseren französich Kenntnissen sagen was das nun heißt....:keineahnung:


    Wenn die den nicht raus bringen, was heißt bedeutet es dann?
    Und für was steht es dann auf der HP?

  • - Sierra Cosworth version Rallye : Nous ne la réaliserons pas (message d'OttO le 14/09/2013)


    Könnte aber auch was anderes heißen.....
    Französisch war nie meine Sprache.


    Nous (Wir) ne .... pas (nicht) la (es oder ihn oder sie) réaliserons (werden realisieren).

    Frank, Alfisto aus Leidenschaft.

    Edited once, last by yukon64 ().

  • Ja, aber der wird min. 3x so teuer sein.


    Da dürftest Du nicht Unrecht haben, zumal Du bei Otto sicher gehen kannst, dass der Golf auch kommt. Bei Unicat setze ich mal ein Fragezeichen, es ist sicher nicht leicht, mit einer gänzlich neuen Marke mit Die-Cast-Modellen im ungewöhnlichen Maßstab auch profitabel zu wirtschaften... Mal gespannt, was von den Ankündigungen tatsächlich auf den Markt kommen wird.

  • Sierra Cosworth in welcher Version den? Bei allem Respekt gegenüber Otto aber besser wie die AA Version von Auriol (open auch noch) wird er nicht gelingen. Würde meinen Auriol niemals eintauschen :ditsch:


    sil: Der sieht cool aus. Hab meinen S1 auch bekommen. Klasse Wägelchen und ich stimme zu, dass sich die Modelle wo Röhrl drauf steht, sehr gut verkaufen lassen!


    Aber ich denke, wir werden (hoffentlich) noch mehr Rallye Cars bekommen.

    Gruss, Christoph

  • Swiss
    Wie sich ja inzwischen rausgestellt hat, kommt der Sierra wohl (vorerst?) nicht als Rallye Version. Ich hatte da wohl was falsch verstanden auf der Homepage.


    Bzgl der anderen Frage ob AA oder OttO. Bei der Frage würde ich fast sogar den OttO bevorzugen, da er einfach günstiger ist. AA bitte super Qualität, keine Frage. Aber ich bevorzuge dann doch erstmal die günstigere Variante.


    Dazu kommt ja dann noch die Frage, wenn OttO irgendwann mal doch einen bringen sollte, welche Karosserieform benutzt wird. Es gab ja auch mal den viertürigen Sierra in Bastos Lackierung, gefahren von Snijers. Wäre ja auch was schönes.

  • Genau das hat mich interessiert. Es gab z.B. auch noch die Version, mit welcher François Delecour unterwegs war. Dafür hätte man den OTTO nehmen können. Daher auch die Frage, welcher Sierra gemeint ist.



    Hauptsache OTTO bringt noch mehr Rallyefahrzeuge!

    Gruss, Christoph

  • Gerade auf der ottomobilefans Website gesehen. Ich habe aber keine Ahnung in wieweit man sich darauf verlassen kann:


    Année : 2014
    Nombre : 11 miniatures*
    Nouvelles marques : (En prévision : Alfa Romeo, Fiat, Mercedes, Opel)

  • Endlich ein 5 türer :).... Yeaaahh :freuen:



    Grüße aus Berlin.... der Tim

  • Hallo Leute, mal ne Frage an die VW-Experten zum Golf 2 von OTTO, ist das VW-Emblem im Grill original immer schwarz oder müsste es nicht silber sein.
    Das ist mir auch bei den GTI oder Rallye Modellen aufgefallen. So ist es beim Norev ja auch silber.
    Beim Original wurde es ja auch oft nur lackiert anstatt einen Grill ohne Logo zu verbauen.
    Vielen Dank und noch ein schönes WE.:winken:

  • Die GT und GTI des Golf 2 hatten ein schwarzes VW-Logo im Kühlergrill, bei dem nun angekündigten Golf 2 handelt es sich um eine Sonderversion der VW Motorsport GmbH, Golf GTI G60 16V Limited, der einzige Golf, bei dem man den G60 mit dem 16V kombiniert hat. 211 PS hatte der zweier und wurde in 71 Exemplaren gebaut.

  • ist das VW-Emblem im Grill original immer schwarz oder müsste es nicht silber sein.


    Da es sich bei den von Otto herausgebrachten Varianten vielfach um Sondereditionen handelt ist das mit dem schwarzen Emblem schon korrekt.


    Im Gegenteil - beim 'Edition One' ist es sogar fälschlich verchromt dargestellt obwohl es hier eigentlich auch schwarz sein müsste.


    Nein! Doch! Ohhhh...

  • Weiß eigentlich jemand ob es einen bestimmten Grund gibt weshalb OttO-Modelle stets nur in einer Farbe verfügbar sind? Also zum gleichen Zeitpunkt, von manchen Modellen werden ja vereinzelt andere Farben nachgeschoben, aber ich meine direkt ab Start.


    Die Frage habe ich mir letztens mal gestellt, bei den Diecast-Modellen ist es ja meistens so das 2-3 oder mehr Farben gleichzeitig verfügbar sind, bei OttO (und manch anderen Resine-Herstellern auch) ist das aber anders.
    Würde mich mal interessieren ob das an der Fertigung oder ähnlichem liegt oder einfach eine "OttO-Strategie" ist.

  • Weiß eigentlich jemand ob es einen bestimmten Grund gibt weshalb OttO-Modelle stets nur in einer Farbe verfügbar sind? Also zum gleichen Zeitpunkt, von manchen Modellen werden ja vereinzelt andere Farben nachgeschoben, aber ich meine direkt ab Start.


    Die Frage habe ich mir letztens mal gestellt, bei den Diecast-Modellen ist es ja meistens so das 2-3 oder mehr Farben gleichzeitig verfügbar sind, bei OttO (und manch anderen Resine-Herstellern auch) ist das aber anders.
    Würde mich mal interessieren ob das an der Fertigung oder ähnlichem liegt oder einfach eine "OttO-Strategie" ist.


    Mir kommts mit OttO immer so vor als wuerde man ein Modell auf den Markt schmeissen, gucken wie sich die Kiste verkauft und dann wird nachgeliefert. Die VK preise sind gelinde gesagt ein Witz, hier in the USA kriegt man keine 7er oder M5's fuer weniger als den doppelten, manchmal 3 fachen VKP. Dann sehen was mit der QC so abgeht, nein danke, da hau ich mit dem Hammer drauf und hab das Modell eben nicht in der Vitrine. Ich hoere zwar immer wieder dass OttO dies dann recht unbuerokratisch klaert, aber ich kapier halt nicht warum der Kunde nicht einfach ein sauberes Autochen geschickt bekommt. Vertrauen ist das halbe Geschaeft.


    :schämen:

    JJ - BMW633CSi
    Integrity Is A Choice. It is consistently choosing the simplicity and purity of truth over popularity. ~ Unknown

  • Die Frage habe ich mir auch schon gestellt. Eine Gewisse Gleichgültigkeit zum Farbwunsch der Sammler könnte man dem Hersteller unterstellen, jedoch ist die Neuauflage mancher Modelle (M5 E34 und E39) in einer zweiten Farbe auch als Reaktion auf dem Markt zu verstehen.


    Aus Sammlersicht sind verschiedene Farben durchaus sinnvoll. Der eine strebt eine gewisse Farbdiversifizierung in seiner Sammlung an, der andere wiederum sucht bestimmte Farben und könnte dabei Glück haben. So bringt der Hersteller ein Modell in einer Farbe und ist dann auch so (meistens) in jeder Sammlung zu sehen. Das ist dann gar nicht mehr spannend.


    So versucht sich der eine oder andere an eine Umlackierung, oder ähnliche Individualisierungen (Felgen etc) mit mehr oder weniger großem Erfolg.
    Dabei wäre es für den Hersteller deutlich leichter als für den Sammler die Modelle von Vornherein in 2-3 Farben zu lackieren.


    Aber was soll ich sagen... Ich bin froh überhaupt die Modelle zu besitzen ;)


    Weiß eigentlich jemand ob es einen bestimmten Grund gibt weshalb OttO-Modelle stets nur in einer Farbe verfügbar sind? Also zum gleichen Zeitpunkt, von manchen Modellen werden ja vereinzelt andere Farben nachgeschoben, aber ich meine direkt ab Start.

  • Weiß eigentlich jemand ob es einen bestimmten Grund gibt weshalb OttO-Modelle stets nur in einer Farbe verfügbar sind? Also zum gleichen Zeitpunkt, von manchen Modellen werden ja vereinzelt andere Farben nachgeschoben, aber ich meine direkt ab Start.


    Die Frage habe ich mir letztens mal gestellt, bei den Diecast-Modellen ist es ja meistens so das 2-3 oder mehr Farben gleichzeitig verfügbar sind, bei OttO (und manch anderen Resine-Herstellern auch) ist das aber anders.
    Würde mich mal interessieren ob das an der Fertigung oder ähnlichem liegt oder einfach eine "OttO-Strategie" ist.


    OttO macht ja nur Kleinserien. Da ist der Aufwand schlicht zu hoch innerhalb einer so geringen Produktion.
    Man schaut im Vorfeld, welche die populärsten Farben sind und dann wird das gemeinschaftlich entschieden. Wenn bei einem Modell sehr massive Nachfrage ist, kommen auch schon mal zweite Auflagen hinterher, wie z.B. beim E39 oder E34 M5

  • OttO macht ja nur Kleinserien.


    ...


    mich würde mal interessieren, was nach beendigung einer kleinserie, aus den formen wird? werden diese dann eingestampft, oder lagert man diese? wobei beim lagern eine unmenge an forem zusammen kommen. :hä:

    „Ich weiss, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig geile Ideen“
    "OST Modellbau 1:18"

  • Die Formen werden eingelagert in Firmen eigenen Lagern. Es werden aber nur die Urmodelle erhalten. Die Silikonformen werden komplett entsorgt

  • Mir kommts mit OttO immer so vor als wuerde man ein Modell auf den Markt schmeissen, gucken wie sich die Kiste verkauft und dann wird nachgeliefert. Die VK preise sind gelinde gesagt ein Witz, hier in the USA kriegt man keine 7er oder M5's fuer weniger als den doppelten, manchmal 3 fachen VKP. Dann sehen was mit der QC so abgeht, nein danke, da hau ich mit dem Hammer drauf und hab das Modell eben nicht in der Vitrine. Ich hoere zwar immer wieder dass OttO dies dann recht unbuerokratisch klaert, aber ich kapier halt nicht warum der Kunde nicht einfach ein sauberes Autochen geschickt bekommt. Vertrauen ist das halbe Geschaeft.


    :schämen:


    Was meinst du mit deiner Aussage bzgl der Verkauspreise. Der VK ist ja global für alle Endkunden von OttO gleich. Okay, der Versand nach US ist wahrscheinlich höher als nach D.
    Aber wenn ein US-Händler 200% draufschlägt, hat es wenig mit dem Hersteller, ganz gleich ob OttO oder AA oder MC..., zutun.
    Ich hatte bisher nur einmal ein Problem mit dem Pikes Peak S1 in Form von einem kleinen Decal Problem. Allerdings sehe ich auch ein höheres Risiko für Beschädigungen wenn es einmal um die Welt, inkl. Flug und Zoll, geht als wenn es nur von F nach D verschickt wird.
    Klar, die Modelle kommen auch von China (?) aus nach F per Schiff. Aber je länger die Distanz zwischen Hersteller und Endkunden ist und je mehr Umschlagplätze dazwischen liegen, umso höher ist auch die abgefahrener für Beschädigungen.


    mich würde mal interessieren, was nach beendigung einer kleinserie, aus den formen wird? werden diese dann eingestampft, oder lagert man diese? wobei beim lagern eine unmenge an forem zusammen kommen. :hä:



    Ich glaube nicht das sie eingestampft werden. Ansonsten müssten sie ja für z.B. den M3 und den M5 jedesmal eine neue Form erstellen wenn eine andere Farbe ein paar Monate/Jahre später rauskommt.

  • ...


    Die Silikonformen werden komplett entsorgt


    kann man diese abkaufen? *kleinerscherz* :kichern: hab genug hier liegen. :pfeifen: aber danke für die antwort. :sehrgut:


    ...


    Ich glaube nicht das sie eingestampft werden. Ansonsten müssten sie ja für z.B. den M3 und den M5 jedesmal eine neue Form erstellen wenn eine andere Farbe ein paar Monate/Jahre später rauskommt.


    ich meinte natürlich, nachdem alle kleinserien, inklusive der zweitauflage oder drittauflage beendet wurden. ;) ist natürlich logisch, dass man keine formen zerstört, wenn diese noch benötigt werden.

    „Ich weiss, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig geile Ideen“
    "OST Modellbau 1:18"

  • Okay, um das nochmal genauer darzulegen:


    Die Gussformen, welche aus Silikon bestehen, werden komplett aufgebraucht. Nach 50 Karossen werden diese ausgetauscht.
    Die Urmodelle, anhand derer die Silikon/Gussformen erstellt werden, werden erhalten und eingelagert.

  • Die Silikon-Formen verschleißen nach bereits geringer Stückzahl.
    Das ist normal, ist bei unseren Prototypen im Automotive-Bereich genauso. Die Formen sind aber recht einfach und schnell herzustellen. Eine Nachproduktion ist also theoretisch schnell möglich.

  • Okay, um das nochmal genauer darzulegen:


    Die Gussformen, welche aus Silikon bestehen, werden komplett aufgebraucht. Nach 50 Karossen werden diese ausgetauscht.
    Die Urmodelle, anhand derer die Silikon/Gussformen erstellt werden, werden erhalten und eingelagert.


    danke für die infos hinter den kulissen :sehrgut:
    nur mal rein interessehalber ... sieht man denn überhaupt unterschiede zu einem zu erst gegossenem modell und bei dem 50. wenn es ausgetauscht wird?

  • ... sieht man denn überhaupt unterschiede zu einem zu erst gegossenem modell und bei dem 50. wenn es ausgetauscht wird?


    je häufiger eine form benutzt wird, um so spröder wird sie. sieht man aber erst, wenn man diese biegt. auch können sich kleine stückchen lösen. gerade im bereich der sicken. aber ich denk mal, dass jedes silikon etwas anders reagiert. auch die behandlung spielt dabei eine große rolle. bei der benutzung von trennmittel verhindert man, dass die form vorzeitig "altert" und das werkstück läßt sich leichte entformen.

    „Ich weiss, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig geile Ideen“
    "OST Modellbau 1:18"

  • ... sieht man denn überhaupt unterschiede zu einem zu erst gegossenem modell und bei dem 50. wenn es ausgetauscht wird?


    Nein, sieht man nicht. In diesem Stadium ist noch kein wirklicher Verschleiß feststellbar. Die Formen werden vor der Verschleiß Grenze ausgetauscht um die gleichbleibende Qualität der Güsse durchgehend gewährleisten zu können.

  • wie gesagt, es kommt auf das silikon an. ich kann nur das beurteilen, was ich bei meine formen sehe.

    „Ich weiss, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig geile Ideen“
    "OST Modellbau 1:18"

  • Ich habe gerade eine Mail erhalten, dass mein Januar-Paket auf dem Weg ist. :freuen: Dann dürften alle anderen auch dementsprechend demnächst ihre Versandbestätigungen erhalten. :)

    Ich hab' auch einen doofen Spruch in der Signatur...

  • Mir ist gerade auf der OVP vom Golf Cabrio mal was aufgefallen :)....


    Man achte auf den roten Kasten ;)


    Grüße aus Berlin.... der Tim

  • Wie schaut es denn in Zukunft mit Renault Laguna, Peugeot 406 als Normale Limousinen.

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)

  • Ja bei mir gings eher um die Seite die ich nutzen muss wo ich mich auch einloggen kann. Nun gehts und ich habe auch bestellt.


    mfg und danke für Eure Hilfe :winken:

  • die Modelle für März und April sind ab heute nachmittag bestellbar.


    Oh, ungewöhnlich mit "nur" zwei Modellen für März, das ist aber eventuell dem chinesischen Neujahr am 30.01. "geschuldet" (vollkommen wertungsfrei).


    Naja, ich habe erstmal zwei Monate ohne "OttO-Ausgaben" vor mir...

    Ich hab' auch einen doofen Spruch in der Signatur...

  • Naja, ich habe erstmal zwei Monate ohne "OttO-Ausgaben" vor mir...


    Geht mir auch so. Aber ich werde schon was anderes finden um die Zeit zu überbrücken. :kichern: Und wenn es "nur" Co-Pilot beim Rallyefahren ist.


    Leider ist bei dem gelieferten Rallye M3 einer der beiden vorderen Haken abgebrochen. Schade. Mal schaun was OttO sagt. Er wurde ja so geliefert.

  • Ich bin ja mal gespannt zu welchen Mercedes und Opel sich Otto hinreißen läßt. Bei Opel hab ich ja noch gewisse Ideen was da kommen könnte, so Kadett E, Corsa, Vectra , Manta (würde mich freuen, wenn sie hier wie beim Corrado die 1. Serie machen würden) oder ein Calibra. Vielleicht auch ein Ascona C oder diverse Omegas. Ein Rekord E SR würde mich auch freuen. Aber bei Daimler kann ich mir so gar nix vorstellen. Ein W124 500E? W201 Avantgarde... was meint Ihr?

  • Ich bin ja mal gespannt zu welchen Mercedes und Opel sich Otto hinreißen läßt. Bei Opel hab ich ja noch gewisse Ideen was da kommen könnte, so Kadett E, Corsa, Vectra , Manta (würde mich freuen, wenn sie hier wie beim Corrado die 1. Serie machen würden) oder ein Calibra. Vielleicht auch ein Ascona C oder diverse Omegas. Ein Rekord E SR würde mich auch freuen. Aber bei Daimler kann ich mir so gar nix vorstellen. Ein W124 500E? W201 Avantgarde... was meint Ihr?



    Fraglich ist welcher Omega ? Lotus Omega oder Omega 3000 , Vectra wäre der 2,5 Liter mit 204 Ps die Spitze , Kadett der GSI 16V mit 150 Ps, Corsa A als Gsi mit 98 Ps und Manta hm keine Ahnung. Calibra der 4x4 mit 204 Ps. Bei Mercedes wäre als Top Modell auf jeden Fall ein 126iger Coupe als AMG Version denkbar genauso wie den w124iger als E500 , als 124iger Limo wäre auch die Amg Version möglich gleichfalls auch ein Cabrio als 320iger aus den Faceliftjahren, beim w123iger gabs auch verschiedene Spoilerversionen zumeist beim 280iger mit dem 136kw/185 Ps Motor , ... den w201 Babybenz sozusagen der 190iger als Evo hat Autoart schon gebracht der kommt bestimmt nicht von Otto, höchstens als 2,6 Liter Version , beim w124iger als Vormopf wäre auch ein E300 denkbar .


    So wäre eine kleine Einsicht in die Topmodelle dieser Marken aus dieser Zeit ..


    Mein Wunsch weiterhin wäre der 126iger als 79bis85 Version .... mit Barockfelgen und im hellen Farbton weil weniger speckig wirkend ..... Meinetwegen auch als SeL Langversion . den kann man ja umbauen lassen :D

  • hmm, das liese hoffen, ich lasse in meinen Überlegungen mal den "neuzeiltichen Kram" weg, pflichte Dir aber bei. Beim Manta wäre ein GSI Exklusiv denbar wie ein i200, oder eben einer der ersten GT/E. Ansonsten bin ich bei Dir... Ich könne mir noch den SL R109 vorstellen, ohne jetzt zu wissen, obs den schon gibt. Ich bin echt mal gespannt...

  • Beim Manta müsste es ein bis-Fgst.-Nr. werden, also ein Modell mit den Chromstoßstangen.
    Am besten einen GT/E in saphirblau-metallic, wär dann sicher gekauft...

  • Ich würde alles bisher genannte von Opel und Mercedes begrüßen. Könnte mir auch vorstellen das man dem Golf 1 seinen damaligen Gegner Kadett C2 gegenüber stellt, da gebe es gleich mehrere Topversionen ( 1000er, Schneekönig, Rallye ):)
    Bei Mercedes fällt mir spontan der 190er Evo1 ein der glaub ich auch bisher schmerzlich vermisst wird.


    Gruß Frank :winken:

  • Ich habe noch den Senator B vergessen. Da müsste ja dann praktisch der Irmscher 4.0 als Top Version erscheinen. ;) Wär doch was ! :cool:


    Warum verrät Otto eigentlich nicht was so innerhalb eines Jahres kommen wird? :keineahnung:

  • ...weil ggf. einiges lizenzrechtlich noch nicht in trockenen Tüchern ist ? :hä:
    :pfeifen:
    Wenn sich auch nur die Hälfte dessen, was so gesprochen worden ist und ein Drittel der aufgebrachten Vorschläge kommt, dann - so denke ich - ist OTTO über längere Zeit ausgelastet... Farbvarianten bestehender Modelle mal außen vor ;)

  • Wir lassen uns überraschen. Ich glaube wir können froh sein das überhaupt opels kommen.
    Egal womit die anfangen. .. Ob Vectra oder Omega. Hauptsache endlich alte Opels

  • Vielleicht möchte man auch einfach die Spannung aufrecht erhalten. ;)
    Was nützen seitenlange Ankündigungen für einen großen Zeitraum, wenn dann Sachen aus aktuellen Anlässen oder Kapazitätsgründen nochmal hinten angestellt werden müssen?
    Das sorgt doch nur für Ungeduld und neuen Nörgelstoff.
    So hat man einen Überblick über die kommenden Monate und kann sich dann auch sicher sein, dass das zuverlässig kommt.


    Alleine die konkreten Pläne dürften Stoff für locker 2 Jahre bieten, von den zahlreichen Ideen und Vorschlägen ganz abgesehen.
    Ich bin mir absolut sicher, dass hier viele noch früh genug arm werden, denn von den Wünschen, die hier so zu lesen sind, befinden sich eine ganze Menge schon in der Pipeline. :sehrgut:

    Wenn Gott gewollt hätte, dass wir zu Fuß gehen - warum hat er uns dann Füße gemacht, die auf Gaspedale passen?

    † Sir Stirling Moss

    Race in Paradise!

  • Bin jetzt bei 6 Modellen die zu mir müssen in diesem Jahr(die 3 RS Audis, V8 und Audi 80 von BoS, Golf 7 GTI) und das sind 470€:schämen:


    Ich hab die Hoffnung auf den Audi TT Quattro Sport von Otto noch nicht aufgegeben, von nem RS4 Cabrio(der Mike hat die Karosserie doch schon lang im Keller liegen:pfeifen:) und A4 B7 DTM Edition kaum zu schweigen

  • Die Spannung aufrecht erhalten ist wirklich fies, bringt aber den anfänglichen Charme von Otto wieder zurück :sehrgut:


    Was an Mercedes wohl so kommen wird kann ich kaum mehr aushalten, selbst bei diversen Opelz wäre ich dabei, ein viertüriges Modell vom Golf II Sondermodell Flair in Kiwibraun - ich bin sofort dabei, Fiat Tempra - gerne, wie wär's übrigens mit nem Regata? :D


    ...aber um Himmels Willen - an die Insider - es wäre wirklich genial wenn man mal was zu den gallischen Alltagsexoten durchsickern lassen würde, wo bleiben Simca 1307, Matra Rancho, Simca Horizon, Talbot Tagora??? Biiiiitte....wenigstens ein kleiner Hinweis :winken:

  • @Spectra
    Abwarten - Tee trinken... Ich weiß - ist wie wenn man sich Anfang Februar schon auf Weihnachten freuen muß, aber das konnten wir früher ja auch ;)


    Rambo
    Lass mich überlegen.... was wurde da gesagt.... hm...... Nö ;)


    Raidou hat es auf den Punkt gebracht... Was bringen Gerüchte und "was wäre wenn...-Szenarien" Sorgt nur für Unmut - ich erinner mich da selbst mit Grauen an die AA- oder MC-Ankündigungslisten der verschobenen oder gestrichenen Modelle.... OTTO macht das schon richtig so... Spannung hoch halten und gut ists...
    Ich kann auch den einen oder anderen 100er zurücklegen, wenn sich auch nur die Hälfte unserer Gedankenblasen realisieren lassen und produziert werden...

  • Die Spannung aufrecht erhalten ist wirklich fies, bringt aber den anfänglichen Charme von Otto wieder zurück :sehrgut:


    Was an Mercedes wohl so kommen wird kann ich kaum mehr aushalten, selbst bei diversen Opelz wäre ich dabei, ein viertüriges Modell vom Golf II Sondermodell Flair in Kiwibraun - ich bin sofort dabei, Fiat Tempra - gerne, wie wär's übrigens mit nem Regata? :D


    :


    Woa, schon zwei tempra verkauft :freuen:

  • Jepp...bitte einen roten Tempra und einen Regata Weekend.:ja:

    ++++Ich mag Autos MIT Reifen++++

  • Jepp...bitte einen roten Tempra und einen Regata Weekend.:ja:


    Nehm ich auch beide, dazu noch einen Croma drauf packen
    Ich bin mir sicher Otto erfüllt uns dieses Jahr noch ein paar Träume, der RS6 ist ja schon ein Volltreffer für mich :sehrgut:


  • Ich bin mir sicher Otto erfüllt uns dieses Jahr noch ein paar Träume, der RS6 ist ja schon ein Volltreffer für mich :sehrgut:


    das ist zwar schön ihn dann zu haben, wird aber sicher wieder ein ladenhüter für otto da das auto noch zu neu ist und kein kultauto ist wie andere autos die im nu ausverkauft sind wie einige golf 2 oder S1 Audi

  • Och, ich kenn schon einige, die sich den RS6 holen.
    Ich find ihn schicker als den alten RS6 Plus.


    Als limo hätte ich ihn sicher gekauft.
    Oh, wat sehe ich denn da
    4 Tempra schon verkauft :freuen:

  • Ich muss Fabian aber Recht geben, die Audis brauchen meiner Meinung bei Otto am längsten bis die nicht mehr Lieferbar sind. Vorallem im Vergleich zu BMW, wobei niemand weis wie viel die Händler nehmen.


    Ich freu mich trotzdem über jede Audi Formenneuheit bei Otto, ich hab mir nur den blauen S3 verkniffen, da mir der Unterschied zum silbernen zu gering war. Mit Silbernen Spiegeln und anderen Felgen hätte ich ihn mir aber gekauft.

  • Nehm ich auch beide, dazu noch einen Croma drauf packen
    Ich bin mir sicher Otto erfüllt uns dieses Jahr noch ein paar Träume, der RS6 ist ja schon ein Volltreffer für mich :sehrgut:


    Dann nehm ich noch einen Fiat 132 und einen Lancia Delta HF Turbo mit dazu.;)

    ++++Ich mag Autos MIT Reifen++++

  • Bei Audi darf es gerne ein 80 Competition sein in renn oder auch strassenversion, eine S4 B5 Limosine, Ein A8 D2 Vorfacelift, und auch gerne die RS2 Limosine die im Audi Museum steht :pfeifen:

  • wenn es Bedingung ist einen Tempra u. Regatta zu nehmen, dass ein 131 Sport, 128 Rallye, 128 3p berlinetta, 124 Sport, 850 Coupe / Spider / Limo (denke bei Otto kann man auch hier mit der ein oder anderen Abarth u. Gianinni Variante rechnen) dann nehme ich die beiden auch, auch wenns nicht so in mein Portfolio passt. Regatta als Weekend hätte was, dann aber bitte auch ein Cinque Sporting...


    apropos Weekend, hier vermisse ich schmerzlich den Talbot 1100 weekend (Citilaster mit Womoausbau) und bei den Galliern will ich auch den Rancho haben. Auch wenn Ihr mich jetzt für krank haltet, aber den Chrysler 2 Liter würde ich mir auch noch sehnlichst wünschen. Und da ich schon dabei bin, ein Sunbeam 1250TC, Sunbeam Rapier h120 und ja, ich weiß, ich in krank aber ich habe nunmal ein Herz für die Autos die die silberne Zitrone bekommen haben, ein Morris Marina Coupe würde mich mehr erfreuen wie jeder Porsche... bleiben wir mal in Great Britan, ein Triumph TR7, Dolomite Sprint und Vitesse/Herald sowie Ford Cortina MKII, Fiesta MKI würde ich auch ordern... wenn sie den kämen ;(


    Bei Audi fehlen mir noch die ersten 200T und natürlichen die letzten, auch ne Avantvariante wäre reizvoll. Die 90iger würde ich aus beiden Baureihen ordern und gaaaanz wichtig wäre ein 83iger 80iger Quattro... so einen hatte ich mal. Beim Coupe würde ich mir natürlich noch die frühe Variante wünschen.. Und wäre vielleicht noch ein DKW F-102 drin? Da würde wahrscheinlich eine 10er Auflage reichen, die dann sicher zum Ladenhüter mutieren würde....


    Noch eienen ganz verwegenen Wunsch hätte ich, ein Bimotor Scirocco.. das wäre doch die Krönung...


    ich sag mal artig Danke fürs zuhören, diese "Aussprache" hat ja schon fast therapeutischen Charakter für mich :);):kichern:

  • Bei Audi darf es gerne ein 80 Competition sein in renn oder auch strassenversion, eine S4 B5 Limosine, Ein A8 D2 Vorfacelift, und auch gerne die RS2 Limosine die im Audi Museum steht :pfeifen:


    Aber bitte vorher BMW 1er M Coupe, BMW 850i oder CSI und Passat B3 35i Variant.;) So ne Otto-Wunschliste wäre noch interessant.:kichern:

  • Jetzt packt doch endlich die Glaskugel/Wunschliste ein.
    Dieses Rumgerätsel ist nicht Sinn dieses Threads!

    Signiert.

  • Ich möchte auch wissen, was ihr wißt :menno:


    Wie gesagt.
    Eig. wäre Nürnberg nix für mich gewesen, aber die abendliche Runde hätte ich gern beigewohnt.


    Naja, hilfte nix :(


    Tjaaaa...... Einladung gabs ja ;)


    Die Spannung aufrecht erhalten ist wirklich fies, bringt aber den anfänglichen Charme von Otto wieder zurück :sehrgut:


    Was an Mercedes wohl so kommen wird kann ich kaum mehr aushalten, selbst bei diversen Opelz wäre ich dabei, ein viertüriges Modell vom Golf II Sondermodell Flair in Kiwibraun - ich bin sofort dabei, Fiat Tempra - gerne, wie wär's übrigens mit nem Regata? :D


    ...aber um Himmels Willen - an die Insider - es wäre wirklich genial wenn man mal was zu den gallischen Alltagsexoten durchsickern lassen würde, wo bleiben Simca 1307, Matra Rancho, Simca Horizon, Talbot Tagora??? Biiiiitte....wenigstens ein kleiner Hinweis :winken:


    Ich möchte etwas die Spannung nehmen und gleichzeitig aufbauen: Es werden einige Mercedes kommen. Wirt werden starten mit einem Mercedes W*** AMG ;)


    Fraglich ist welcher Omega ? Lotus Omega oder Omega 3000 , Vectra wäre der 2,5 Liter mit 204 Ps die Spitze , Kadett der GSI 16V mit 150 Ps, Corsa A als Gsi mit 98 Ps und Manta hm keine Ahnung. Calibra der 4x4 mit 204 Ps. Bei Mercedes wäre als Top Modell auf jeden Fall ein 126iger Coupe als AMG Version denkbar genauso wie den w124iger als E500 , als 124iger Limo wäre auch die Amg Version möglich gleichfalls auch ein Cabrio als 320iger aus den Faceliftjahren, beim w123iger gabs auch verschiedene Spoilerversionen zumeist beim 280iger mit dem 136kw/185 Ps Motor , ... den w201 Babybenz sozusagen der 190iger als Evo hat Autoart schon gebracht der kommt bestimmt nicht von Otto, höchstens als 2,6 Liter Version , beim w124iger als Vormopf wäre auch ein E300 denkbar .


    So wäre eine kleine Einsicht in die Topmodelle dieser Marken aus dieser Zeit ..


    Mein Wunsch weiterhin wäre der 126iger als 79bis85 Version .... mit Barockfelgen und im hellen Farbton weil weniger speckig wirkend ..... Meinetwegen auch als SeL Langversion . den kann man ja umbauen lassen :D


    Opel werden wir abarbeiten, Mitte des Jahres wird es konkret. Beginnen werden wir mit einem Engländer, der eigentlich keiner ist :kichern:


    Ich hoffe das der Focus RS nicht der letzte Ford für lange Zeit von Otto sein wird ;(


    Nein, an Ford wird noch einiges kommen.


    Wir haben auf der Messe nur einen Teil der Neuigkeiten der nächsten 4 Monate gezeigt, da ist noch einiges mehr in Vorbereitung.
    Ebenso werden die Italiener dieses Jahr starten. Muster hatten wir keine mit da es in unseren Augen wenig Sinn gemacht hätte.

  • hmmmmm...Chevette ???

    Kadett C...denn Auto´s mit gerader Lenksäule gibts genug !

  • Ich möchte etwas die Spannung nehmen und gleichzeitig aufbauen: Es werden einige Mercedes kommen. Wirt werden starten mit einem Mercedes W*** AMG



    Da hier im Forum schon öfters der E500 gewünscht wurde kann es ,,ich spekuliere'' nur diese Version sein. Jedoch ,gabs den eigentlich als ,,Serien''AMG ? Hm



    :winken:

  • Ich möchte etwas die Spannung nehmen und gleichzeitig aufbauen: Es werden einige Mercedes kommen. Wirt werden starten mit einem Mercedes W*** AMG



    Da hier im Forum schon öfters der E500 gewünscht wurde kann es ,,ich spekuliere'' nur diese Version sein. Jedoch ,gabs den eigentlich als ,,Serien''AMG ? Hm
    :winken:


    W124 E 60 AMG oder W124 300E 6.0 AMG ;)

  • Hallo OttOmodels,


    ich wollte mal eine frage in Richtung Spanien stellen, wäre es möglich, dass Otto einen Seat Ibiza 1 (021a) irgendwann mal bringen könnte????


  • Ich möchte etwas die Spannung nehmen und gleichzeitig aufbauen


    In meinen Augen grosser Fehler.... ich kann diese Glaskugelein einiger User langsam nicht mehr sehen...:nichtgut:

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)

  • In meinen Augen grosser Fehler.... ich kann diese Glaskugelein einiger User langsam nicht mehr sehen...:nichtgut:


    Gönn uns doch den Spass an der Freud :)
    Ist finds cool, dass wir exklsuive Einblicke bekommen :sehrgut:


    Lotus Omega wäre sehr geil btw. :freuen:


    War eins der wenigen Modelle, was ich in meiner 1/18 Phase in 1/43 geholt habe. Zeit wird es zeigen

  • Exclusive Einblicke sind ja gut und schön, aber hier handelt jeder zweite Beitrag nur noch davon, welcher User sich welches Modell am meisten wünscht...


    Eigentliche News gehen völlig unter und das ist doch der Sinn dieses Threads, oder?

  • Konkrete News gibt es ja im Moment kaum und der Thread ist auch nicht als reiner News-Thread deklariert, sondern auch als OttO-Laber-Thread zu sehen.


    Wunschkonzerte wird es immer geben und Herr OttO lacht sich bestimmt ins Fäustchen, wenn er hier mal durchliest, aber schlimm finde ich das jetzt nicht.


    Es wird darüber hinaus hier weiterhin geschimpft, gelobt, verglichen, etc. werden.


    Die News werden in diesem Thread also immer auch andere Posts dulden müssen ;)


    Aber es gibt ja zum Glück ja noch die reinen News-Threads für die jeweiligen Autohersteller :sehrgut:

    Edited once, last by alexo23 ().


  • Also der Freibrief um jeden noch so sinn****** Erguss zu Tastatur zu bringen, wenns eig. nix zu sagen gibt, bravo.
    Labern und labern.... 2 Paar Schuhe

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)

  • Eigentliche News gehen völlig unter und das ist doch der Sinn dieses Threads, oder?


    Ney

    Quote

    Bereich für sachliche Diskussionen über einzelne Hersteller, kein News-Bereich


    ;)


    Wems nicht gefällt, der schaut einfach weg.
    Ich finde es klasse, dass man gemeinsam mit nem Insider über die Zukunft von OttO & GTS plaudern & spekulieren kann.

  • Das hört sich doch nach dem Lotus Omega an? :hä:


    Ja, danach hört es sich an. Es könnte aber auch der schon erwähnte Vauxhall/Opel Chevette, der Opel Speedster oder sogar der Opel Bedford Blitz sein...:kichern:


    Aber das wären wohl eher Deutsche, die eigentlich Engländer sind. Von daher glaube ich auch am ehesten an den Lotus Omega.

  • Das hört sich doch nach dem Lotus Omega an? :hä:


    würde schon passen, aber gibt noch einen Engländer der eigentlich keiner ist:
    Die Frontera für Europa wurden auch alle in Luton gebaut, als Opel vertrieben, aber die Basis war eigentlich der Isuzu Rodeo/Amigo und ist somit ein Japaner :-)
    :grimasse:


    Wobei: Otto und Geländewagen? Gabs bisher auch noch nicht...

  • :öhm: Nee also Frontera muß nun wirklich nicht sein. Da könnte OttO ja auch gleich einen Tempra machen....... :wegrenn:

  • Wer will denn nen frotera :grimasse:


    Also ich wüsste da ja schon jemanden (ich bin es sicher nicht, da ich mit der Rübe so gar nichts anfangen kann), aber es gibt doch hier einen Opelclaussammler...:hä: nun gut, der ist ja gegen 1:18 :grimasse:


    Ok, Offtopic :wegrenn:

    Edited once, last by 44CMN ().

  • :öhm: Nee also Frontera muß nun wirklich nicht sein. Da könnte OttO ja auch gleich einen Tempra machen....... :wegrenn:


    Hahahahaaaaa ....... :D:D:D

  • ...also mir fällt dazu nur eins ein:


    Quote

    OTTO find ich gut !


    Egal ob Omega oder Tempra...es ist fast jeden Monat was für mich dabei :sehrgut:

    Kadett C...denn Auto´s mit gerader Lenksäule gibts genug !

  • Toll ihr Glücklichen... :P bei mir kam noch nichts an :menno::kichern:

    Eine Leidenschaft seit 1994.... und es nimmt kein Ende!


    1:1 = 08' Mustang GT // 15' Fiesta ST // 91' 190E Sportline

  • Monat für Monat das gleiche Spiel ??? Leute - erfahrungsgemäß bekommt jeder Club-Besteller seit 2-3 Monaten eine Paketbenachrichtigung. Zumindest bis Trier kann ich darüber mein Paket verfolgen... I.d.R. ists dann 2 Tage später bei mir...
    Es ist doch 'sowas von wurscht' (= hochdeutsch 'unerheblich') wer wann schon sein Paket bekommen hat oder nicht... Stellt die Modelle reich bebildert vor, dann weiß man auch, daß die ersten bereits angekommen sind.

  • Auch hier kam heute ein Paket aus Gallien - Inhalt: münchner Business-Sportler im Blaumann:freuen:


    Tolles Modell, schöne Farbkombi und perfektes Finish.



    Hat jemand Infos welcher Originalfarbton hier wiedergegeben werden soll? Ich hatte Avusblau erwartet, dafür ist er m.M. aber ein wenig zu dunkel und tendiert zu weit ins grünliche:keineahnung:


    Hat sich nun der Chinese beim Mischen ein wenig vertan, handelt es sich um eine andere Farbe oder muss ich einfach mal wieder mein Sehwerkzeug kalibrieren?:hä::schämen:


    Nein! Doch! Ohhhh...

  • Mal eine grundsätzliche Frage: wie lange dauert es denn ungefähr, bis ein Modell vom Scannen an in die Produktion und dann zur Auslieferung kommt? Gibt es da - spieziell bei Otto - Erfahrungswerte?

  • Zwischen Monaten und 1-2 Jahren... Wie bei allen Herstellern eigentlich.


    Hintergrund ist, daß das Modell gescannt wird, ein entsprechender Prototyp verwirklicht wird und spätestens dann eine Lizenz beim Hersteller des Originals beantragt wird... Und wann diese erteilt wird bzw. ob, bestimmt u.a. den Produktionsbeginn.

  • Danke, ja, der Ablauf ist mir schon klar, denke aber, dass es bei einem Resin-Modell wie bei Otto, schneller gehe dürfte als bei einem Die-Cast, da ja der Aufwand geringer ist durch die fehlenden beweglichen Teile...

  • Mit dem eigentlichen Produktionsprozess kann man das nicht erklären. Es hängt vielmehr von der Produktions Kapazität ab. Sprich: OttO hat einen Produktionsplan der an die Ausstoß Kapazität der Fabrik gebunden ist. In der Regel hat die Planung 1,5 Jahre Vorlauf, was einen gewissen Freiraum in der letztendlichen Veröffentlichung erlaubt.
    Als Grundregel Scanning-End Produktion wären 4 Monate angemessen

  • Hallo Leute!!


    Ich möchte euch folgende Information nicht vorenthalten. Wir säubern nun unser Lager von vorbestellten, aber nicht bezahlten Modellen.
    Die unten stehenden Modelle sind ab heute im Onlineshop erhältlich:


    OT558 BMW E30 M3 Gr.A Tour de Corse 1987


    OT109 VW GOLF Mk5 GTI W12


    OT129 Renault R30 TX


    OT531 VW Golf 1 Cabrio Classic line


    OT570 Renault R17 TS


    OT102 BMW E30 325 is


    OT094 FORD RS 200


    OT080 CITROEN SM PROTO MICHELIN


    OT585 RENAULT 5 Alpine Turbo


    OT547 VW GOLF 2 FIRE AND ICE


    OT536 VW SCIROCCO KAMEI


    G010 AUDI QUATTRO PIKES PEAK 1/12

  • Gibts ne ungefähre Zeit wann mit dem Verkauf zu rechnen ist ? :)

    Suche: Otto Vw Caddy ; Otto Vw Polo G40 Macht mir einfach ein faires Angebot :)

  • Danke für die Info :) Eine Genaue Uhrzeit wird wohl auch für morgen nicht möglich sein Schätze ich mal:)

    Suche: Otto Vw Caddy ; Otto Vw Polo G40 Macht mir einfach ein faires Angebot :)

  • Ich konnte grade auch noch Bestellen :winken: Danke:sehrgut:

    Suche: Otto Vw Caddy ; Otto Vw Polo G40 Macht mir einfach ein faires Angebot :)

  • 19,70 Versand für ein modell ?????
    Das ist doch sonst nur 9 Euro. Nein danke dann ich denke dann lass ich das :öhm:

  • juhu endlich ein Pikes Peak :freuen::freuen::freuen:


    In der Bestätigung steht was von 14 Tagen Lieferzeit.


    Wie lange dauert es eigentlich im Shop in der Regel?

    Gruss Spike
    Suche AutoArt Mitsubishi Lancer Evo, bitte alles anbieten.

    Edited once, last by spike80 ().

  • 19,70 Versand für ein modell ?????
    Das ist doch sonst nur 9 Euro. Nein danke dann ich denke dann lass ich das :öhm:




    Ja das verstehe ich auch nicht.
    Ist das richtig oder ein Fehler?
    Ich würde sonst auch eins bestellen, aber für fast 20euro versand nicht... :augenrollen:

    Eine Leidenschaft seit 1994.... und es nimmt kein Ende!


    1:1 = 08' Mustang GT // 15' Fiesta ST // 91' 190E Sportline

  • hab mir noch 2 fire and ice bestellt. für 59 euro pro modell dann im nachhinein doch noch nen guter kurs wenn man sich die ebay preise ansieht.

  • Aber nur in 1:12 oder sehe ich den in 1:18 nicht? :keineahnung: Sorry für die (dumme) Frage, aber ich will den 1:18 auf keinen Fall verpassen. :winken:


    Entschuldigung, ja es ist der 1;12, ich hate ihn damals verpasst und durch die Aufräumaktion von Otto konnte ich noch einen bekommen.


    War der auch in 1:18 im Gespräch? Ich hatte eine Nacht Version im Gedächtnis.

    Gruss Spike
    Suche AutoArt Mitsubishi Lancer Evo, bitte alles anbieten.

  • Jep, es gibt den 1:12er PikesPeak und den 1:18er SanRemo. Der SanRemo soll dieses Jahr noch einmal aufgelegt werden, auf Nachfrage hat Otto hier im Forum bestätigt, dass sie an einer Monte Version mit Zusatz-Scheinwerfern arbeiten.
    Es gab mal ne Anfrage, ob der PikesPeak auch in 1:18 kommen wird, das wurde von Otto zumindest nicht verneint.

  • kommen die Neuheiten für Mai erst am 1. April oder ist in kürze schon damit zu rechnen? Bin gespannt wie ein Flitzebogen was als nächstes für Modelle kommen :winken:

  • Jep, es gibt den 1:12er PikesPeak und den 1:18er SanRemo. Der SanRemo soll dieses Jahr noch einmal aufgelegt werden, auf Nachfrage hat Otto hier im Forum bestätigt, dass sie an einer Monte Version mit Zusatz-Scheinwerfern arbeiten.
    Es gab mal ne Anfrage, ob der PikesPeak auch in 1:18 kommen wird, das wurde von Otto zumindest nicht verneint.


    Der Pikes Peak wird in 1/18 kommen, ja. Einen festen Termin haben wir allerdings noch nicht im Visier.
    Es werden auch noch weitere Versionen des S1, neben dem Monte Carlo, erscheinen.

  • Hurra die Post war da :freuen:


    Leider währte die Freude nur recht kurz da Leider ein Bestelltes Modell fehlt ;(


    Eine E-Mail an Otto ist bereits raus und das wird sicher auch klären, aber Schade ist es trotzdem da der Scirocco wohl endgültig Ausverkauft zu sein scheint :(

    Suche: Otto Vw Caddy ; Otto Vw Polo G40 Macht mir einfach ein faires Angebot :)

    Edited once, last by BoraMG ().

  • Moin,


    also ich habe mein Rally E30 und Seat Leon gestern auch erhalten und bei mir war alles zufriedenstellend, bis auf ein Knick in der Antenne vom Leon.


    Also mein Paketaufkleber war weiß.

  • Na dann bin ich ja froh das ich zum allgemeinen Vergnügen beitragen konnte :augenrollen:


    Mein "Problem" ist geklärt und man Sendet mir noch ein Modell nach. :freuen:




    Danke an Otto für den schnellen und tollen Service :sehrgut:

    Suche: Otto Vw Caddy ; Otto Vw Polo G40 Macht mir einfach ein faires Angebot :)

  • Ich verstehe zwar die ganze Ironie nicht....
    aber bei mir kam auch nur ein Modell an, statt bestellte, bezahlte und bestätige zwei Modelle.... :hä:

    Eine Leidenschaft seit 1994.... und es nimmt kein Ende!


    1:1 = 08' Mustang GT // 15' Fiesta ST // 91' 190E Sportline

    Edited once, last by SilverPGT ().