M3 Hyde - driven by "The Stig" 11/07/11

  • Ja mit Carbon Folie dass wuerde sehr gut zum boesen Design und zu den schwarzen Karosserieteilen passen.:cool:Vllt. willst du es auch machen,Martin:kichern:

    Wir rasen nicht, wir fliegen tief

  • @ Flow
    :öhm:
    Stimmt! Jetzt, wo Du es sagst, fällt mir die Ähnlichkeit zu Eleanor auch auf! Schließlich ist auch mein M3 böser als das Original und schwarz/grau gehalten! Hmm, ob ich ihn von "M3 Hyde" in "M3 Eleanor-Edition" umtaufen soll? :hä:


    @den rest
    Jaaaa, also für die metallfarbene Abhebung der Airbox kann ich mich durchaus erwärmen... :sehrgut: Carbon ist mir zu viel Aufwand, nachdem bei meinen Modellen die Haube meist zu bleibt... :P


    Ich habe eifrig weiter gewerkelt und das Interieur des Monsters fertiggestellt. Rennsitze samt Hosenträger-Gegürt wurden eingebaut, Details hervorgehoben und ein Feuerlöscher installiert:



    Dann bekamen noch die Reifen passende rote Beschriftungen an den Flanken verpasst (nicht zu grell) - tja, und schön langsam kann ich die Teile für den endgültigen Zusammenbau herrichten. :freuen:


    Er wird, er wird, finde ich *händereib*


  • Bin schon sehr gespannt, Martin, wann er losgelassen wird, ...zur Geisterstunde?


    Sieht wirklich sehr vielversprechend aus!:sehrgut:


    Gruß


    Herbie

    "Mache die Dinge so einfach wie möglich - aber nicht einfacher." Albert Einstein

  • sieht super aus ....


    das wird wirklich ein "M3 Hyde" ... für Dr. Jekyll ist hier kein Platz mehr, nachdem so gar die IA eindeutig Rennmässig ist und nicht mehr komfortorientiert schlummert selbst im Kern nicht frommes, komfortbetontes mehr
    sondern nur noch das kalte, nackte, böse, brutale, ungeschönte, muskelbetonte böse Grauen


    was machen die Piraten-Totenkopf Decals :kichern:;)



    jetzt aber Endspurt bitte !!!


    MFG


    Stephan

    Tempelritter vom Orden der Reihensechszylinder
    und Gralshüter des Wissens der verschärften Pferdezucht

    Edited once, last by Stephan23 ().

  • bei den nicht klappbaren schalen hätte ich die rückbank rausgefeuert..


    macht ja so keinen sinn;)
    und die gute am sitz selber befestigen is auch nciht so gut, hab ich bei meinem mx5 auch verrafft, aber bei nem crash fliegt der sitz einfach mit dem fahrer durch die kansel:kichern:
    ich würd nen bügel statt rückbank einziehen und den matt schwarz machen, damit er nicht auffällt ;)

  • bei den nicht klappbaren schalen hätte ich die rückbank rausgefeuert..


    macht ja so keinen sinn;)
    und die gute am sitz selber befestigen is auch nciht so gut, hab ich bei meinem mx5 auch verrafft, aber bei nem crash fliegt der sitz einfach mit dem fahrer durch die kansel:kichern:
    ich würd nen bügel statt rückbank einziehen und den matt schwarz machen, damit er nicht auffällt ;)


    Hast schon recht - die Rückbank ist ziemlich sinnfrei bei diesen Sitzen. Aber nachdem ich durch die fast pechschwarzen Scheiben hinten weder Bügel noch Rückbank sehen kann und auch keine Gurtanbringung, lasse ich es jetzt so.

  • also ich würde 2 x 1mm ps streifen nehmen 6 mm breit schwarz matt lackiert ein 4mm loch in der mitte und ein 4 mm messingrundstab durchgezogen das ganze links und rechts von der sitzbank befestigt und dort die gurte angebracht das ganze ist in 5 min passiert und es sieht bei einem photo von vorne nicht so schlimm aus wenn man von vorne gurte sieht die sich hinterm gurt verlaufen xD
    aber spitzen umbau ;)

  • So, heute habe ich mich daran gemacht gaaaaanz vorsichtig meinen bitterbösen Express-3er wieder zusammenzusetzen. Zum Glück ging alles gut und die Lackierung hat keine größeren Beschädigungen abbekommen... :hitze:


    Bis morgen darf er jetzt auf durchtrocknen, dann werden die hinteren Seitenscheiben eingesetzt und die Räder angebracht. BIn schon gespannt, wie er mit der Schürze aussieht... :)


    Hier zwei Bilder für euch:




    Ach ja. Radnaben hab ich mir noch auf Chromfolie gedruckt und gebastelt. Sichtbare Zentralschrauben mit Kreuzschlitz möchte ich an den Felgen nicht wirklich sehen... :kichern:


    Ziemliche Frickelei bei 3 mm Durchmesser :menno:



  • Einsame klasse.


    Eine wahrhaftige Schönheit, die du da erschaffen hast, nur wie hast du die Schürtze denn konstruiert, dass du sie als separates Teil anbringst?


    Ich bin gespannt darauf, ihn fertig zu sehen.

  • Man, der wird besser und besser.
    Bin wirklich beeindruckt von deinem Umbau.


    Eingentlich interessieren mich diese ganzen BMW-Umbaus langsam nicht mehr so,
    aber dieser ist einfach klasse.:sehrgut:

  • Endlich mal kein E46! Endlich mal kein Individual! Endlich mal kein Phönixgelb!


    3x :sehrgut: :sehrgut: :sehrgut:


    Sieht wirklich spitze aus, die Details sind dir wirklich perfekt gelungen:winken:

  • Der wird immer besser,freu mich aufs Ende.


    Und deine Radnabenlösung ist super.:sehrgut:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Wow, dieses Modell strotzt gerade so vor lauter Liebe zum Detail :öhm: Einfach grandios, wie genau du das Vorbild nachempfunden hast :sehrgut:


    Dass du sehr gut lackieren kannst, hast du ja schon zur Genüge bewiesen, aber die vielen tollen Detaillösungen sowie die Karosserie-Mods bei diesem Umbau sind dir mehr als gelungen.
    Bin schon gespannt, was du in Zukunft noch so zaubern wirst :)


    Gruß Marcel

  • Sieht echt super aus


    Wie ich schon gesagt habe: (d)ein M-eisterstück !!!


    wenn ich ihn eine Weile betrachte fällt mir folgendes dazu ein:


    SO hätte ein M3 E92 CSL aussehen sollen,
    da verblasst der GTS trotz munterem Farbkleid daneben ...


    RESPEKT !!!:erstaunt:


    und nochwas: auf den Frontspoiler solltest du ein Patent erheben, sieht super aus und würde sich auch prima als Resinabdruck verkaufen !!!


    MFG


    Stephan

    Tempelritter vom Orden der Reihensechszylinder
    und Gralshüter des Wissens der verschärften Pferdezucht

  • Man hab ich hier wieder viel verpasst :meckern: bist ja schon fast fertig.
    Aber der sieht hammer aus, GENAU so hab ich ihn mir vorgestellt. Hoffe schnell auf fertige Bilder vom Modell :)

    Geld ist zum Ausgeben da!!

  • Ich bin ja eigentlich kein großer Freund der E9x Baureihen.
    Ich mag auch eigentlich keine matten Außenlackierungen.
    Und eigentlich sind dunkle Felgen auch gar nicht mein Ding.



    .....Eigentlich!!!


    Aber dieser Umbau ist der Wahnsinn. Die Karosseriearbeiten, der Lack, das gesamte Erscheinungsbild - absolut perfekt:sehrgut::sehrgut::sehrgut:


    Kleinserie schon in Planung? :kichern::kichern:


    Nein! Doch! Ohhhh...

  • Vielen Dank für euer großes Lob! :)


    @2fast4you:
    Den Bau der Frontschürze kannst Du auf den ersten Seiten des Threads gut verfolgen. Konstruiert habe ich da garnichts, nur probiert - angehalten - geflucht - nachgearbeitet - angehalten - nachgeschliffen und gespachtelt - angehalten - geflucht.... :kichern:



    Stephan23:
    Danke Dir! Ich persönlich finde ja auch, dass der M3 e92 EAS der würdigere Nachfolger des M3 CSL gewesen wäre als dieses feuerrote Spielmobil M3 GTS... aber irgendetwas werden sie sich bei BMW schon gedacht haben :keineahnung:


    Zum Fronspoiler: Auf das Abgießen lassen bin ich schon angesprochen worden - aber ich lasse es lieber. Das Teil ist an den oberen Enden papierdünn und so filigran, dass ich einfach Angst habe, dass beim Abgießen was kaputt geht. Und nochmal 10 Stunden mit Spachtelmasse, Schleifpapier und Plastiksheet dasitzen mag ich nicht... :(



    marueg:
    Mir geht es ganz genauso wie Dir: Sämtliche Details, die Du aufgezählt hast, kann ich eigentlich auch nicht haben - aber dieses Auto packt mich einfach! :)



    So, jetzt habe ich euch aber lange genug auf die Folter gespannt. Denn mein M3 EAS ist endlich, endlich


    feddisch :freuen:


    Gestern sind die letzten Teile angefügt worden, die Räder montiert, und dann durfte er sich auf dem altbekannten Buch zum Durchtrocknen stellen...


    Nur die Nabendeckel fehlen noch und er ist etwas eingestaubt. Aber auf den hoffentlich bald folgenden Showroom-Fotos und Outdoor-Bildern wird er sich ganz komplett und sauber geputzt präsentieren :)


    Trommelwirbel.... ich präsentiere... sogar einigermaßen stolz...



    BMW M3 e92 E.A.S.
    made by MadMartin:




  • Respekt vor deiner arbeit der sieht verdammt heiß aus!!!
    also für mich ist der hier einer der besten, wenn nicht sogar der beste m3 umbau hier im forum.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!