Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > 1:18

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.10.2017, 20:02   #1   nach oben
Der Youngtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Der Youngtimer
 
Registriert seit: 18.07.2010
Vorname: Andrej
Ort: Nähe Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 230
Alter: 37
Beiträge: 1.246
Matte Scheiben bei BOS-Modellen

Habe in der Suche hierzu noch nichts gefunden.
Ich dachte erst, dass die Scheiben evtl. altern könnten, aber heute hab ich meinen neuen Granada MK1 frisch ausgepackt, und der hat rundum matte Scheiben, also nicht den gewohnten glasklaren Blick ins Innere.

Wie sind da eure Erfahrungen? Sind das Produktionsfehler, oder muss man das als Normal hinnehmen? Verändern sich die Folien mit der Zeit? Immerhin liegen viele BoS ja auch bei MCW schon länger im Lager.
Bei mir sind folgende Modelle betroffen: Opel Rekord D, Opel Senator, Ford Granada MK1.
Ich kenne das weder von Otto noch von Laudoracing.
Ich habe keine große Hoffnung, dass sich das Problem beim Granada z.B. mit einer Reklamation lösen lässt. Ansonsten ist das Modell top...
Der Youngtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 09:19   #2   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.748
Also bei meinen BoS-Modellen, u.a. auch dem Granada, habe ich das nicht, da sind die Scheiben glasklar, so wie es sein soll. Allerdings habe ich ein ähnliches Problem bei meinem Norev BMW M1, da sind die rechten Seitenscheiben mit der Zeit milchig geworden

Ist die Eintrübung denn gleichmäßig oder sind einzelne Scheiben oder Bereiche der Scheiben stärker betroffen?
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 11:28   #3   nach oben
Katerjan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Katerjan
 
Registriert seit: 08.09.2012
Beiträge: 111
Das Auto war also eingepackt?
Könnte es sein, dass die Gummireifen Weichmacher ausdünsten und die eventuell die Scheiben trüben, wenn das Auto im Karton "gefangen" ist?
Nur so ein Gedanke...

Grüße,
Jan
Katerjan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 20:00   #4   nach oben
Der Youngtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Der Youngtimer
 
Registriert seit: 18.07.2010
Vorname: Andrej
Ort: Nähe Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 230
Alter: 37
Beiträge: 1.246
Milchig ist vielleicht übertrieben. Aber die Struktur ist anders. Nicht glatt, sondern leicht raupelig, weiß nicht, wie ich das beschreiben soll. Anbei mal der Versuch, es einzufangen:




Zitat:
Zitat von 44CMN Beitrag anzeigen

Ist die Eintrübung denn gleichmäßig oder sind einzelne Scheiben oder Bereiche der Scheiben stärker betroffen?
Beim Granada gleichmäßig alle Scheiben, bei den anderen nur teilweise einzelne Scheiben. Tippe daher eher auf unterschiedliche Produktionsqualität.
Ich finde es nicht extrem schlimm, aber im Vergleich zu den absolut klaren Scheiben der anderen Modelle fällt s halt auf.
Der Youngtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de