Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Sonstiges > 1:1er

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.03.2018, 09:52   #1   nach oben
Recycler
..:: Onkel 2015 ::..
 
Registriert seit: 14.02.2004
Beiträge: 5.085
Lada 4x4 Urban Lang - Der besondere Niva ...

Hallo ,

Gestern bin ich mal spontan zum Lada-Generalimporteur gefahren und bin unverhofft zu einer Probefahrt in einem langen Urban gekommen


Auf den ersten Blick sieht der Lange erstmal etwas gewöhnungsbedürftig aus aber auf den zweiten Blick wirkt der Lange richtig erwachsen und in Schwarz sieht der Urban richtig schick aus


Der Innenraum kam mir schon mal etwas hochwertiger vor , dürfte an den geänderten Sitzbezügen und Lenkrad liegen , gefühlt sind die Sitze auch etwas straffer aber die Bedienelemente sind immer noch so klobig wie gewohnt , wenns auch etwas mehr Schalter gibt als in meinem ehemaligen 1.7i


Der Motorraum wurde wohl zusätzlich gedämmt ? Für mich als Laie siehts jedenfalls so aus .


Was das Fahren betrifft , so schaltet sich das Getriebe durchaus etwas schwer , vor allem wenn man normale PKWs fährt (Golf 3) aber nach kurzer Eingewöhnung geht das gut vonstatten Gefühlt liegt der Lange auch satter auf der Strasse aber an Wendigkeit hat er verloren , leider kann ich da nur aus der Erinnerung vergleichen , mit einem neuen Kurzen bin ich leider ned gefahren

Über die Ausstattung musste ich schmunzeln , Sitzheizung , Servo , E-Spiegel aber keine ZV und auch kein Radio an Bord , etwas schrullig aber liebenswert .. Und die Geräuschkulisse im Innenraum ist immer noch die Gleiche , da hört man wie die Technik noch arbeitet .

Mir hat die Probefahrt Spass gemacht und ich mag den Niva immer noch sehr

Gruss Mirco
__________________
Member of VW Bus Team Ostschweiz
Recycler ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Recycler für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.03.2018, 21:33   #2   nach oben
Stingrayman
goes Cinquecento....
 
Benutzerbild von Stingrayman
 
Registriert seit: 15.12.2004
Vorname: Ronny
Ort: AG / Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Viel zuviel ....und doch nie genug
Alter: 44
Beiträge: 5.702
Hallo Mirco

Finde den irgendwie auch cool, hab ich so wohl noch nie gesehen.
War mir nicht mal bekannt das es vom Niva auch eine Long-Version gab.
Kürzer gefällt er mir zwar besser.
Trauerst Du deinem gelben bereits nach?
Was war gemeint mit das Getriebe singt?

Danke für's zeigen.
Gruss Ronny
Stingrayman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 22:12   #3   nach oben
Recycler
..:: Onkel 2015 ::..
 
Registriert seit: 14.02.2004
Beiträge: 5.085
Hallo Ronny ,

Meinem Gelben trauer ich schon ewig nach und irgendwann möcht ich wieder Lada fahren , die Autos sind einfach genial Den Langen gibts eigentlich schon seit den 90ern aber hier erst seit kurzem .

Du hörst halt wie das Getriebe arbeitet , also wirklich singt . Bei jedem anderen Auto denkst du da geht was kaputt aber das ist eine Niva-Eigenart wie die pendelnde Tankuhr , was der Neue auch noch hat und genau solche schrulligen Details machen den Niva sympathisch ...

Gruss Mirco
__________________
Member of VW Bus Team Ostschweiz
Recycler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de