Modelcarforum
Alt 17.05.2017, 15:16   #1   nach oben
mistral
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mistral
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Soest / Kraków
Beiträge: 885
Lotus 78

Vielleicht gibt es hier ja noch den Einen oder Anderen, der diese alten F1 Renner mag. Back to the Roots mit Plastikbausatz. Die habe ich schon als Kind geliebt .

Und irgendwie werde ich den dann auch noch in Szene setzen.

__________________
Meine jimdo Seite - Modelle und Dioramen
Facebook
mistral ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2017, 15:19   #2   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.927
Wow, toll.... ich hatte mal den 72er und den 312T hier, aber nie gebaut – dann kamen die Exotos raus, und tschüss bei ebay.

Freue mich drauf, bei deinem Projekt zuzusehen.
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gulf_LM für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.05.2017, 18:45   #3   nach oben
one18
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von one18
 
Registriert seit: 06.07.2010
Vorname: Mario
Ort: Recklinghausen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 200+
Beiträge: 858
Ouh ja,das ist was feines.Freue mich schon auf die Arbeitsschritte
one18 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu one18 für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.05.2017, 20:22   #4   nach oben
e39
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von e39
 
Registriert seit: 08.09.2006
Ort: Wattenscheid
Anzahl Modelle: 90
Alter: 58
Beiträge: 1.988
Auspacken und die Gussäste einzeln fotografieren.
__________________
Gruß
Reinhold
e39 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu e39 für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.05.2017, 20:33   #5   nach oben
Hardy 68
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hardy 68
 
Registriert seit: 22.06.2013
Vorname: Thorsten
Ort: Leininger Land
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ändert sich ständig
Alter: 50
Beiträge: 458
Da werd ich dir auch gespannt über die Schulter schauen . Ich hab selbst noch einen Jaguar E Type Bausatz in 1:8 von Monogram im Keller liegen der irgendwann in ferner Zukunft mal gebaut werden soll .
Hardy 68 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hardy 68 für den nützlichen Beitrag:
Alt 18.05.2017, 07:42   #6   nach oben
mistral
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mistral
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Soest / Kraków
Beiträge: 885
Schön, dass das Projekt doch einige anspricht . Abweichend von meinen bisherigen Modellen, möchte ich diesen hier nicht als benutzt darstellen . Er wird aber sicherlich mit einigen Teilen veredelt. Dem Bausatz liegen einige Metallteile bei, aber ich denke, dass ich wohl noch etwas verbessern kann. Was genau, werde ich bei den einzelnen Schritten überlegen. Nur die Lackierung macht mir etwas Sorgen - glänzend schwarz ist kniffelig. Wie ich den dann in Szene setze weiss ich noch nicht - schaun' mer mal.
Ansonsten plane ich mal wirklich jeden einzelnen Schritt im Bild festzuhalten und danach evtl. eine kpl. "how to do" Anleitung zu erstellen. Und wenn er fertig ist, wird er verkauft. Vielleicht hat ja jemand Interesse...

Ach ja, ein Tyrell 003 liegt hier auch noch rum .

460 Teile warten...



__________________
Meine jimdo Seite - Modelle und Dioramen
Facebook

Geändert von mistral (18.05.2017 um 08:55 Uhr)
mistral ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mistral für den nützlichen Beitrag:
Alt 18.05.2017, 09:17   #7   nach oben
Amabugo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2016
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 300+
Beiträge: 102
Schön die alten Tamyia bausäutze zu sehen. Viel Freude beim bauen. bin gespannt auf das fertige Modell.
Habe zu Hause die Bausätze Ferrari 312 T & T4 , Brabham BT44B, Lotus 72D, Tyrell P34 in 1:12. Alle ungebaut.
Hinzu kommt noch von LS ein BMW 3,5 CSL in 1:16 . Nach Baubeginn seit ca. 20 Jahren eingemottet.
Amabugo ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Amabugo für den nützlichen Beitrag:
Alt 18.05.2017, 11:37   #8   nach oben
mistral
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mistral
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Soest / Kraków
Beiträge: 885
Dem Bausatz liegen verschieden "Kabel" bei, welche aber nicht bei allen Einsatzbereichen Vorbildgetreu sind. Also muss das anders . Man kann sich Zurüstteile zulegen (4 Druckschläuche a 10 cm für 15€), oder selber machen.

Ich habe dazu Lötdraht verwendet den ich mit Silberdraht eng umwickelt habe. Hat für mich auch den Vorteil, dass es sofort den schönen metallischen Look hat. Falls die Windungen zu ungleichmässig werden, kann man den Draht ganz einfach zusammenschieben oder auseinanderziehen. Ich gebe zu, ist zeitaufwändiger als fertige Teile zu benutzen - aber macht mehr Spass.



Nachtrag: habe gerade passenden Schläuche in der Bucht für unter 10€ (für 1 m) gefunden. Passenderweise sogar von Tamiya. Kannte ich noch gar nicht. Mal schauen, ob die was taugen
__________________
Meine jimdo Seite - Modelle und Dioramen
Facebook

Geändert von mistral (18.05.2017 um 14:15 Uhr)
mistral ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 18:55   #9   nach oben
mistral
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mistral
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Soest / Kraków
Beiträge: 885
Hier mal ein Video von dem 78'iger mit tollen Details -> "yes, please!". Da habe ich noch etwas Arbeit vor mir .

Was mir aufgefallen ist - beim Kit sind keine JPS Decals dabei, auch nix für die Reifenbeschriftung. JPS kann ich ja nun selber machen... aber für die Reifen? Schablone in 1:12 anybody?
__________________
Meine jimdo Seite - Modelle und Dioramen
Facebook
mistral ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2017, 09:54   #10   nach oben
mistral
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mistral
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Soest / Kraków
Beiträge: 885
Es ist weitergegangen.

Guss-, Spritzfehler gespachtelt und geschliffen.


Teile grundiert - mache ich immer so. Man sieht besser ob noch was geändert werden muss und ich denke, für den Lackauftrag ist das auch hilfreich.


Die typischen mittleren "Nähte" bei etlichen Teilen müssen auch weg. Finde es immer schlimm, wenn man das später beim fertigen Modell noch sehen kann. Ist einiges an Aufwand, aber lohnt.


Vorher/nachher


Passgenauigkeit lässt Raum für Verbesserung.


Die angedeuteten Schrauben gehen für mich auch nicht.


Abschleifen und neue (selbstgegossen) drauf. Schon besser...




Das darf man dann bei allen Teilen machen... Links original, rechts schon etwas verfeinert und (fast alle) Schrauben angebracht.




Fertig zum abschliessenden Lackieren.
__________________
Meine jimdo Seite - Modelle und Dioramen
Facebook
mistral ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mistral für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.05.2017, 11:06   #11   nach oben
Frodo
Alfisti aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Frodo
 
Registriert seit: 13.09.2013
Vorname: Thomas
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: hab den Überblick verloren
Alter: 50
Beiträge: 2.440
Ist schon echt gewaltig wie du in die Details gehst.
Das werde ich aber gespannt weiter verfolgen.
__________________
Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:
Alfa Romeo und Julia
Frodo ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frodo für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.05.2017, 11:59   #12   nach oben
911+Fan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 911+Fan
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Klaus
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: einige...
Alter: 62
Beiträge: 566
Spannend !!!

Interessantes Projekt und wie gewohnt eine tolle Arbeit von Dir.

Bleibe auf jeden Fall weiter am Ball.
911+Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911+Fan für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.05.2017, 12:24   #13   nach oben
mistral
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mistral
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Soest / Kraków
Beiträge: 885
Mal eben knapp über 100 Schrauben gesetzt...

__________________
Meine jimdo Seite - Modelle und Dioramen
Facebook
mistral ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2017, 16:14   #14   nach oben
mistral
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mistral
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Soest / Kraków
Beiträge: 885
Mit was für kleinen Dingen man doch sehr viel Zeit verbringen kann ... .

Erst jetzt auf den Makros sieht man Staub und Stellen, die nicht ganz 100% lackiert sind. Da muss ich nochmal ran. Und dann gibt es noch 3 weitere davon .

Gesamt sind hier schon wieder 38 Schrauben gesetzt.

So sieht das in Einzelteilen aus...


Und dann...












__________________
Meine jimdo Seite - Modelle und Dioramen
Facebook
mistral ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu mistral für den nützlichen Beitrag:
Alt 23.05.2017, 20:21   #15   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 2.864
Geil, deine Detailverliebheit finde ich immer wieder faszinierend. Ich habe damals mit 1:24 angefangen. Aber bei Weiten nicht so wie du. Bin auf den weiteren Fortschritt und das Ergebnis gespannt.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu audeamus2009 für den nützlichen Beitrag:
Alt 24.05.2017, 11:56   #16   nach oben
mistral
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mistral
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Soest / Kraków
Beiträge: 885
Und das kommt davon, wenn man nicht auf das vollständige durchtrocknen der Farbe wartet. Die Abdeckfolie hat sich schön verewigt. Sollte ich eigentlich besser wissen . Jetzt muss ich die Farbe irgendwie wieder abkriegen...

__________________
Meine jimdo Seite - Modelle und Dioramen
Facebook
mistral ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 11:41   #17   nach oben
e39
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von e39
 
Registriert seit: 08.09.2006
Ort: Wattenscheid
Anzahl Modelle: 90
Alter: 58
Beiträge: 1.988
Missgeschicke passieren immer mal. Ansonsten bin echt beeindruckt, wie sehr du ins Detail gehst. Ich habe für meine Modelle seinerzeit auch echte Schrauben (M0.8, M1, M1.2) verbaut.
__________________
Gruß
Reinhold
e39 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu e39 für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.05.2017, 11:35   #18   nach oben
mistral
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mistral
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Soest / Kraków
Beiträge: 885
Noch etwas zuviel Wash... aber die Richtung stimmt.



__________________
Meine jimdo Seite - Modelle und Dioramen
Facebook
mistral ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2017, 11:27   #19   nach oben
Tom1210
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2017
Vorname: Tom
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Beiträge: 51
Einfach nur Wahnsinn.

Allerdings wenn man sich bei deinen anderen Projekten umsieht - kein Wunder. Der Jaguar und die Garage sind ja mitunter das "Ärgste".

Gratulation!
__________________
SERVUS AUS WIEN
Tom
Tom1210 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Tom1210 für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.06.2017, 08:43   #20   nach oben
mistral
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mistral
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Soest / Kraków
Beiträge: 885
Da ich ja auch noch den GTO auf dem Tisch habe, ist hier nur wenig passiert (obwohl die Kleinigkeiten der Detaillierung ganz schön Zeit fressen ).
Bei der Batterie hat Tamiya keine Kabel vorgesehen - bin ich nicht mit einverstanden . Auch die angedeuteten Halterungen der Pressluftflasche fanden keine Gnade - ersetzt durch Ätzteile und Schrauben.





Leider haben die Tamiya Reifen so einen dummen Mittelstreifen von der Produktion. Einfach mal so ratz-fatz abschleifen ist nicht - das ist'ne richtige tiefe Rille im Reifen. Also mal gebastelt - 2 Plexischeiben, Schraube, Mutter, Unterlegscheibe und ab in den Akkuschrauber .



Feddich, bis auf Einen...
__________________
Meine jimdo Seite - Modelle und Dioramen
Facebook
mistral ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mistral für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de