Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Modellvergleiche

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.11.2016, 18:05   #1   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.253
Pfeil BMW M3 F80 Norev im Vergleich....

Ich will hier den BMW M3 F80 von Norev mit einigen Modellen zu verschiedenen Kritikpunkten vergleichen.



Als erstes vergleiche ich mal die Front mit Scheinwerfern und Grill. Es wurde ja beanstandet, dass der Grill und die Lüftungsgitter nicht durchbrochen sind. Das sind sie aber beim X6M von Norev auch nicht. Die Scheinwerfer müßte man etwas farblich bearbeiten. Beim X6M habe ich es schon getan.





Hier noch einige andere Modelle im Scheinwerfer Vergleich.
M4 von Paragon


M4 GTS von Minichamps


M3 F80 von GT-Spirit


Hier kann nun jeder für sich entscheiden. Für mich sind Paragon und Norev gleich gut. Dann Minichamps und dann die etwas mißlungenen LED Lichter von GT-Spirit.
Die Front und Heckansicht habe ich mit dem M3 F80 von GTS verglichen. Da finde ich den M3 von GTS etwas gelungener.




dabei fällt auf, dass der normale M3 und der M3 Competition verschiedene Rücklichter haben. Da haben die Hersteller gut aufgepaßt.



Die Felgen....
Zuerst die Felgen von Norev.




dann im Vergleich mit denen vom M4 GTS von Minichamps.



Ich finde die von Minichamps etwas feiner in der Verarbeitung. Die Reifen/Felgen Kombination geht auch an Minichamps. Da muß sich Norev noch mal richtig Gedanken machen. Die Reifen gehen gar nicht.
Zum Schluß noch die Farbe. Dafür habe ich das Shakir Orange vom M3 von Norev mit dem Shakir Orange vom M5 von Paragon verglichen. Leider kommt der Farbunterschied auf den Bildern nicht so gut rüber. Der M5 ist etwas rötlicher als der M3. Beim M3 kommt der Orangeton kräftiger zur Geltung.




So, dass war's. Nun kann jeder für sich entscheiden, ober der Norev M3 F80 sein Geld wert ist.
Ich hoffe, dass der Vergleich die Kaufentscheidung etwas erleichtert. Ich finde, dass der M3 sein Geld wert ist. Natürlich ist das auch immer Geschmacks- und Ansichtssache.In diesem Sinn, frohes Kaufen....oder auch nicht.
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Metallhund für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.11.2016, 18:52   #2   nach oben
raidou
Lizard Wizard
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 49
Beiträge: 20.398
Danke für den ausführlichen Vergleich!

Für mich gehen Umsetzung und Preis schon völlig in Ordnung, das ist das, was man von einer soliden Dealer Edition erwarten darf. Die alten Kyoshos waren im Detail auch nicht besser.

Dass die Niere schon beim X6M nicht durchbrochen war, ist mir allerdings nicht aufgefallen. Wohl, weil die Stäbe enger und tiefer stehen, beim M3 springt es eher ins Auge. Ok, geschenkt.

Scheinwerferlinsen abdunkeln, die Gläser schwarz umranden, Felgen farblich nachbehandeln, flachere Reifen drauf und etwas tierferlegen. Das wären die Maßnahmen, die ich nach erstem Augenschein für notwendig halte...damit kann man doch leben.

Für mich ist nur eben nicht die richtige Farbe dabei. Wobei das Sakhir schon gut aussieht aber da ist halt schon das M4 Cabrio vorhanden.
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu raidou für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.11.2016, 20:48   #3   nach oben
marueg
Lacklegastheniker
 
Registriert seit: 07.12.2010
Vorname: Markus
Ort: Becks-Town (HB)
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mindestens eins zuwenig
Beiträge: 1.055
Danke, dass du für uns die Vitrinen leer geräumt hast

In der Umsetzung von Details und Verarbeitung ähnelt er schon sehr dem Paragon. Eine stimmige Gesamterscheinung mit ein paar kleinen Schwächen im Detail - die sich mehr oder weniger gut beheben lassen.

Wirklich stören (weil nicht/schwer zu ändern) empfinde ich nur die nicht durchbrochenen Gitter/Nieren - auch Parallelität zum M4.




Auf einigen Bilder sieht es aus als seien die Gitter der unteren Lufeinlässe von vorn eingesetzt. Kannst du schon etwas darüber sagen ob die Öffnungen in der Karosse vorhanden sind?


Zitat:
Zitat von raidou Beitrag anzeigen

Für mich gehen Umsetzung und Preis schon völlig in Ordnung, das ist das, was man von einer soliden Dealer Edition erwarten darf. Die alten Kyoshos waren im Detail auch nicht besser.

Genau aus diesem Grund verstehe ich nur schwer, dass diese Modelle hier teils zerrissen werden wohingegen die Kyoshos seinerzeit über den grünen Klee gelobt wurden (zugegeben es liegen ein paar Tage dazwischen). Was natürlich nicht bedeutet, dass man vor Schwächen/Mängeln die Augen verschliessen bzw. sie nicht ansprechen sollte
__________________
Das ist nicht falsch, das sind alternative Fakten.
marueg ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu marueg für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.11.2016, 21:02   #4   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.253
Ob die Lufteilässe in der Karosse offen sind kann ich erst sagen, wenn ich am Wochenende den Grauen zerlege. Ich finde aber die Verarbeitung vom Norev schon deutlich besser als von Paragon.
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2016, 21:14   #5   nach oben
STEPHAN
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von STEPHAN
 
Registriert seit: 07.07.2016
Ort: Dillingen / Donau
Anzahl Modelle: Einer noch, dann is aber Schluss
Alter: 28
Beiträge: 811
Super anschaulicher Vergleich
Danke Dir für die Mühe 👌
STEPHAN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu STEPHAN für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.11.2016, 21:44   #6   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.359
Danke dir auch sehr für den Vergleich und die Besprechung des Norevs

Für mich geht immernoch der M3 von GTS als Sieger hervor, vor allem liegt er auch schön satt auf der Straße und nicht so hochbeinig wie der Norev.

Trotzdem ist der Norev gut gemacht, aber wenn M3 Competition oder M4 GTS, dann von GT Spirit
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Faultier für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.11.2016, 21:48   #7   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.253
Fauli, den M3 von GTS habe ich etwas tiefer gelegt. Der ist original nicht so tief. Aber das weißt Du ja selber. Hast ja auch einen....
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2016, 21:51   #8   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.359
Ok, dann hol ich mal meinen M3 aus der Vitrine *dumdidum*

so... ok, deiner liegt tiefer, aber auch bei meinem gefällt mir die Fahrwerkshöhe etc. immernoch sehr gut und dann dieses geniale Yas Marina Blue - daran kann ich mich eh kaum satt sehen
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Faultier für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.11.2016, 21:56   #9   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.253
Viel Spaß beim satt sehen. Der ist wirklich spitze. Einzig die Scheinwerfer sind nix geworden.
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2016, 22:03   #10   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.359
Mir fehlt natürlich nun das geschulte BMW-Auge, aber ich finde die Scheinis eig. ganz gut gelungen

http://www.dragtimes.ru/d/story/8e/2...9674803363.jpg
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Faultier für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.11.2016, 22:08   #11   nach oben
Speedlimit
///M Virus Infizierter
 
Benutzerbild von Speedlimit
 
Registriert seit: 29.01.2015
Vorname: David
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Kein Platz, gekauft wird trotzdem!
Alter: 23
Beiträge: 719
Ich hatte schon damals bei meiner Vorstellung des X6M gesagt, dass Norev auf einem guten Weg ist, dennoch hatte ich mir hier und da ein paar Verbesserungen gewünscht für das nächste Modell. Nun die Ernüchterung, das dies leider doch nicht geschehen ist
Die Frontlichter sehen leider immer noch nicht so pralle aus, die Lüftungsgitter sind immer noch nicht durchbrochen und die Reifen sehen immer noch so Ballonartig aus. Bitte jetzt nicht falsch verstehen, ich finde das Norev dennoch tolle Arbeit geleistet hat, nur hätte ich mir halt in diesen Punkten eine Verbesserung gewünscht Noch kurz eine Anmerkung zu den Lichtern. Für mich ist GTS klar der gewinnen,gefallen sie mir von allen doch am besten auch wenn sie vielleicht nicht so 100% getroffen wurden. Für kleine Details habe ich leider kein Augen.Was mir allerdings noch aufgefallen ist, dass die Frontlichter von Norev, Minichamps und Paragon in meinen Augen fast gleich aussehen
Aber am Ende sind es nur Kleinigkeiten die mich stören, gut die Reifen könnte man noch ändern, aber dennoch bin sehr happy mit dem, was Norev abgeliefert hat. Ich freue mich auf meinen schon riesig.

Vielen Dank für den tollen Vergleich
__________________
BMW und Porsche Sammler !
Speedlimit ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Speedlimit für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.11.2016, 20:26   #12   nach oben
20_100
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von 20_100
 
Registriert seit: 03.03.2013
Vorname: Vincent
Anzahl Modelle: Zu viel oder zu wenig ?
Alter: 36
Beiträge: 1.067
Vielen Dank für die Bilder
20_100 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 20_100 für den nützlichen Beitrag:
Alt 22.11.2016, 18:10   #13   nach oben
_JP_
Benutzer
 
Benutzerbild von _JP_
 
Registriert seit: 04.09.2016
Vorname: Vincent
Ort: Tja ... :D
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: viele
Beiträge: 64
Hey,

danke nochmals für die Fotos! Ich war selber am überlegen, ob ich mir ihn selber in der Farbe weiß hole, da es mit den schwarzen Sachen sehr gut rüberkommt. Doch leider haben mich die Reifen samt Felgen etwas abgeschreckt.

Kann man daran denn etwas ändern, dass es wie bei dem M4 von Minicamps aussieht ? Bzw. dünner Reifen, das Auto tiefer. Jedoch dreh- und lenkbar sollten die Räder schon sein!

Wenn jemand näheres weiß, würde ich mich freuen, wenn mir dazu jemand eine PN senden könnte.

Wie gesagt, vielen Dank für den Vergleich. Finde ihn sehr gelungen, auch der Vergleich zwischen dem M5 wird sehr gut deutlich.


Euch noch einen schönen Abend,

grüß _JP_
__________________
"Fährste quer, siehste mehr"
JP-Performance
_JP_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de