Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Modifikationen & Umbauten > Umbaufragen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.12.2017, 22:02   #1   nach oben
supersnake
Benutzer
 
Benutzerbild von supersnake
 
Registriert seit: 11.12.2013
Vorname: EDI
Ort: bayrisch Schwaben
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 80 + X
Beiträge: 52
Schlieren/kleine Kratzer in Scheibe entfernen

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Hab hier noch keine Antwort auf mein Problem gefunden.
Mit was oder wie kann man leicht verkratzte(schlieren) in Kunststoffscheiben weg bekommen.
Möchte bei meinen hochwertigen BBR Modell keine Versuche starten.
Reicht da Displaypolitur aus ohne das es schlimmer wird?
supersnake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2017, 22:19   #2   nach oben
raidou
Lizard Wizard
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 49
Beiträge: 20.271
Also bei mir hat es immer wunderbar funktioniert.
Man darf keine Wunder erwarten, tiefe Kratzer bekommt man damit nicht weg aber feine Kratzer und Schlieren sind kein Problem. Sogar Sekundenkleber (solange noch frisch und nicht eingefressen) habe ich damit rückstandslos entfernen können.
Man sollte es nur nicht übertreiben, weil es eben Schleifmittel ist, wenn auch ganz fein und somit Material abträgt. Wie halt auch Lackpolitur.
__________________
Am Ende wird allet gut, nur davor is manchmal echt scheiße...
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2017, 23:44   #3   nach oben
Alonso_Z
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Alonso_Z
 
Registriert seit: 29.06.2016
Vorname: Alex
Ort: Audi-City
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 230
Beiträge: 271
Da kann ich mich nur anschließen, Displaypolitur ist eine feine Sache. Auch Zahnpasta eignet sich dafür, besonders die mit dem Mikrosand ( Pearlwhite, super White, Raucher Pearlweiss od.ähn.) einfach auf einen nassen Poliertuch zugeben und langsam in Kreisbewegungen verreiben. Immer wieder mit Wasser abwischen. Auch ich habe die Kleberflecken von meinen Lincoln wegpoliert. Nur Geguld ist dabei gefragt


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Alonso_Z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2017, 23:56   #4   nach oben
raidou
Lizard Wizard
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 49
Beiträge: 20.271
Vom Schleifmittel geht Zahnpasta natürlich auch, allerdings würde ich davon trotzdem abraten, da Menthol oder andere ätherische Öle, die meist enthalten sind, widerrum höchst schädlich für Polycarbonat sein können, wenn sie ins Material eindringen (was bei feinen Kratzern schnell passiert). Das kann zur "Erblindung" führen!
__________________
Am Ende wird allet gut, nur davor is manchmal echt scheiße...
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 09:41   #5   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.941
Ganz meine Erfahrung - aber kurze Zwischenfrage: haben BBRs "richtige" Kunsstoffscheiben oder so labberige Folien wie viele der "billigeren" Resinehersteller?

Weil, da wüsste ich nicht wie man die mit Druck polieren könnte, ohne die Scheiben hinzurichten.
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2017, 00:10   #6   nach oben
supersnake
Benutzer
 
Benutzerbild von supersnake
 
Registriert seit: 11.12.2013
Vorname: EDI
Ort: bayrisch Schwaben
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 80 + X
Beiträge: 52
Danke für die Infos.
Hab`s jetzt mit Displaypolitur probiert. Hat einwandfrei funktioniert.
BBR hat zum Glück richtige Kunststoffscheiben.
supersnake ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de