Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Modifikationen & Umbauten > Umbauprojekte

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.09.2016, 21:29   #1   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.905
Alpina B8 - Langzeitprojekt

Heute will ich Euch einen Umbau eines UT Models E36 320i zum Alpina B8 zeigen, da es sämtliche Modellhersteller (zumindest in 1:18) versäumt haben, dieses außergewöhnliche Auto nachzubauen.

Warum außergewöhnlich? Nun der Name Alpina steht ja bekanntlich für Leistungssteigerung bei BMW's. In Buchloe versucht man seit jeher mit einem Pendant dem leistungsstärksten BMW Modell einer Baureihe möglichst nahe zu kommen. Ohne dieses aber zu überflügeln oder in den Schatten zu stellen. Nein, vielmehr versucht man ein stilvolles und in der Optik eher zahm wirkendes Auto mit ähnlicher Motorleistung des stärksten M Modells auf die Räder zu stellen. Ein Alpina soll Understatement zeigen und dennoch den guten Geschmack des Fahrers verdeutlichen. Daher verzichtet man bei Alpina auf martialische Spoiler, Schürzen, Spiegel oder Schweller. Sondern modifiziert Serienteile behutsam - für Kenner bleibt dies aber dennoch sofort ersichtlich und als Alpina erkennbar. Was macht einen Alpina nun so besonders? Nun, man verpflanzt Motoren einer anderen Modellreihe, die es so in dem Modell gar nicht gab, oder modifiziert mit Anhebung des Hubraumes und einer entsprechend angepassten Software die Leistung. So gibt es beim E36 die unterschiedlichsten Konzepte. Vom B6 2,8 über den B3 3,0 zum 3,2 ( auf Basis der altbekannten 6-Zylinder M50B25 und M52B28 Motoren ), die entsprechend im Hubraum aufgebohrt wurden.

Die Spitze stellt allerdings der Alpina B8 durch Einbau des M60B40 V8 Motor mit 4,0 bzw. später sogar 4,6 Liter Hubraum und 333 PS dar. Ja, richtig gelesen. Ein knapp 5 Liter V8 im 3er. Da bleiben keine Fragen mehr offen.

So sieht das aus:


Quelle: http://autosbild.mynetrecipes.com/alpina-b8/

Und genau der soll es werden.

Ein UT Models 320i mit M50B20 Motor ( gut am einzelnen Endrohr ) zu erkennen, wird zum B8.

Man nehme den Motor aus einem Welly X5 der Reihe E53 und tobt sich erstmal damit aus, denn so sieht er aus:



Motorenvergleich:



Der Luftfilterkasten und das Ansaugrohr vom X5:



musste den Platzverhältnissen im deutlich kleineren Motorraum des E36 angepasst werden. War beim echten B8 aber auch nicht anders, als man aus laufenden Produktion die Rohkarossen für die Alpinas entnahm.

Das ist der aktuelle Stand der Dinge.

Weitere Updates folgen - wird aber etwas dauern.

Maik
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Diesel--Wiesel für den nützlichen Beitrag:
Alt 19.09.2016, 23:13   #2   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.308
Na dann mach mal. Bin gespannt was da raus kommt. Vielleicht bringt ja OttO auch noch einen raus. Dann können wir vergleichen.
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2016, 23:54   #3   nach oben
Stephan23
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Stephan23
 
Registriert seit: 29.06.2004
Vorname: Stephan
Ort: Schwäbisch Gamundia
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 200
Alter: 40
Beiträge: 4.464
Welch wahre Worte !!!

zum einen vermisse ich das KRAFTfahrzeug in 1/18 wirklich schmerzlich
und der Alpina B8 ist einfach absolut aussergwöhnlich

schon länger schwebte mir der Gedanke das auch mal zu probieren aber
ich werde es wohl nicht wirklich gut hinbekommen.

So bleibt mir nur zu hoffen das du ihn toll hinbekommst und insgeheim
für mich Otto doch mal einen produziert in Ihrer Alpina Reihe.

Auf die Idee das der X5 den passenden Motor wäre ich jetzt nie gekommen...

Wie auch immer, bitte weitermachen und fleissig posten.

MfG

Stephan
__________________
Tempelritter vom Orden der Reihensechszylinder
und Gralshüter des Wissens der verschärften Pferdezucht
Stephan23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2016, 09:38   #4   nach oben
T.S.
Schmerzfrei...
 
Benutzerbild von T.S.
 
Registriert seit: 28.12.2006
Ort: DD
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1+x
Alter: 39
Beiträge: 6.040
Sorry, ich verstehe nicht, was ihr euch von einem OTTO B8 erwartet?
Von aussen ein "Stinknormaler" E36 ... bei dem es, für mich, als Laie und ev. Sammler solcher Sachen, NUR auf das innere ankäme... und da können euch die verschlossenen alles ringrum drauf drucken ...

Sehr schönes Projekt, grade wegen der Basis.
Letztens hat einer erfolgreich im E36 einen V12 implantiert und zugelassen... aussen "Stino" ....
__________________
Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !

Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)
T.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu T.S. für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.09.2016, 10:02   #5   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.905
Sorry. Aber da gibt es schon besondere Merkmale:

- Frontspoiler
- Heckspoiler
- obligatorischen Streifen
- Felgen
- Innenausstattung mit Streifen

Hier mal Bilder:





Die gleiche Argumentation würde auch beim E30, dem neu erscheinenden E12, den E28 und E24 zutreffen. Gekauft wurden die wie blöd. Ob Otto einen bringt? Die vorhandenen Formen des E36 Coupé könnten sie jedenfalls nicht verwenden. Die Schürzen sind anders, die schweller ebenso. Und eine 4-Türige Limousine müsste Otto erstmal entwerfen.

Aber: Ich muss Dir aber auch zustimmen, dass das besondere am B8 unter der Haube steckt und ein Otto diesbezüglich nicht alles bieten kann
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."

Geändert von Diesel--Wiesel (20.09.2016 um 10:12 Uhr)
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2016, 20:04   #6   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.476
Zitat:
Zitat von Metallhund Beitrag anzeigen
Vielleicht bringt ja OttO auch noch einen raus.
Davon gehe ich sogar fest aus, dass die das iwan machen

Bin aber trotzdem auf seinen Umbau gespannt
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2016, 20:40   #7   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.905
Genauso fest, dass ein Fiat Tempra kommen wird?
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2016, 21:22   #8   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.308
Ich bin natürlich auch auf den Umbau gespannt. Vielleicht baue ich auch mal einen.
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2016, 21:51   #9   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 28
Beiträge: 7.915
Sehr geiles projekt.
Ein richtig unterschätzter youngtimer.
Nimmst du ne limo oder ein Coupe?
Wieder einsteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2016, 22:16   #10   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.905
Natürlich eine Limousine. Die spiegelt das Understatement am besten wider.
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2016, 00:39   #11   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.476
Zitat:
Zitat von Diesel--Wiesel Beitrag anzeigen
Genauso fest, dass ein Fiat Tempra kommen wird?
Touché

Naja, sieh dir OttO an.
Sie machen systematisch die alten Alpinas.
Es ist nur eine Frage der Zeit bis E36, E39 und wie sie alle heißen
kommen, denn die Nachfrage ist da.

Es gibt sicher Leute, die nur Alpinas sammeln bzw. dies als
geschlossenes Sammelgebiet ersehen.

Tempra steht aufm anderen Blatt Papier
Da fällt mir eig. nur Laudoracing ein, die aber auf FB schon sagten,
das sie ihn machen wollen nur wann ist halt die Frage
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2016, 13:54   #12   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.905
Eben habe ich eine ganz verrückte Idee:

Beim Suchen nach Hintergrundinformation zum B8 stolperte ich über einen Beitrag auf DMAX, in dem Tim Schrick seinen angeblichen Privatwagen ( einen E36 Touring B8 4,6 ) vorstellt....

hier ist der Beitrag:
https://www.youtube.com/watch?v=4PEo_31M1b0

Ich habe dann mal eben im Alpina-Archiv geschaut und tatsächlich den Touring mit der Produktionsnummer 1!!! und dem gleichen Kennzeichen M-FG 4619 wie im DMAX-Beitrag gefunden:

Hier ist das entsprechende Auto:
http://www.alpina-archive.com/?p=124....6-Touring-001

Die Versuchung ist gross, genau dieses Auto zu bauen. Eine Stino E36 Limousine zum Touring umzubauen, hatten wir hier schon mal. Und eine Stino-Limo würde ich ja sowieso nutzen.

Aber leider hat das Auto von Tim Schrick ( wenn es denn wirklich sein eigenes Auto ist ) nicht die Alpina typischen Erkennungsmerkmale. Sondern wurde zum Wolf im Schafspelz umgebaut....

Schade, wäre doch eine astreine Geschichte geworden....

Maik
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2016, 18:07   #13   nach oben
D-Unit
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Beiträge: 618
Würde erstmal bei der Limo bleiben. Möglicherweise kommt ja auch von Otto mal ein Touring und die UT E36 sind ja auch nicht so teuer.

Hast du schon die Decals? würde mich mal interessieren woher da ich den gleichen Umbau vorhabe und bis jetzt nur negatives über die Decals gehört habe.
D-Unit ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu D-Unit für den nützlichen Beitrag:
Alt 21.09.2016, 23:25   #14   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.905
Werde so einen Decalsatz von eBay nehmen.

http://www.ebay.de/itm/BMW-Alpina-AC...DuTFPyYeAYTZxg

Den habe ich schon. Und hatte in der Tat beim 2002 Alpina bereits Schwierigkeiten, weil bereits der Alpina Schriftzug beim herunterschieben vom Papier gerissen war. Die langen Streifen machen mir deshalb auch etwas Sorgen
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 17:56   #15   nach oben
D-Unit
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Beiträge: 618
Ja die hatte ich auch im Auge. Großartig Alternativen sind ja nicht vorhanden.

Meine Rainer hat die auch auf seinen Alpinaumbauten genutzt oder?
D-Unit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 18:56   #16   nach oben
DiPalma
Typ
 
Registriert seit: 12.06.2014
Vorname: Christian
Ort: Essen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 3 3/4
Alter: 38
Beiträge: 432
Zitat:
Zitat von Diesel--Wiesel Beitrag anzeigen
Werde so einen Decalsatz von eBay nehmen.

http://www.ebay.de/itm/BMW-Alpina-AC...DuTFPyYeAYTZxg

Den habe ich schon. Und hatte in der Tat beim 2002 Alpina bereits Schwierigkeiten, weil bereits der Alpina Schriftzug beim herunterschieben vom Papier gerissen war. Die langen Streifen machen mir deshalb auch etwas Sorgen
Hallo Maik,

Decals könnte ich wohl drucken, schreib mich doch mal an, wenn du interessiert bist.

Gruß
Christian
__________________
Gesendet von meinem Amiga 500
DiPalma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2016, 14:25   #17   nach oben
raidou
Lizard Wizard
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 49
Beiträge: 20.420
Zitat:
Zitat von D-Unit Beitrag anzeigen
Ja die hatte ich auch im Auge. Großartig Alternativen sind ja nicht vorhanden.

Meine Rainer hat die auch auf seinen Alpinaumbauten genutzt oder?
Ja genau...Kernschrott!!
Das sind minderwertige Nachdrucke. Abgesehen von Unregelmäßigkeiten in der Strickstärke, die es problematisch machen, die Streifen nach Bedarf zu stückeln und anzusetzen, ist auch der Trägerfilm billig. Verträgt sich nicht mit Spraymax 2K-Klarlack! Druck löst sich auf/verschwimmt, Folie wird gelblich.
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2016, 20:47   #18   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.905
Die mahnenden Worte von Rainer und die ähnlichen eigenen Erfahrungen mit diesem Decalsatz am 02er Alpina ließen mich beim Uli Nowak einkaufen:

Ich habe mir mal diesen Decalsatz in Gold geholt.



Damit bin ich bezüglich der Farbauswahl des Lackes keineswegs eingeschränkt. Das Modell kann

Alpina grün


Alpina blau 2


Cosmos schwarz metallic


Cordoba rot


lackiert werden.

Nun, dazu muss ich mir noch reichlich Gedanken machen.

Bis zur Lackierug ist auch viel Arbeit nötig. Uli Nowak hat auch einen Frontspoiler für den E30 von Otto im Angebot, der dem Spoiler des E36 relativ nahe kommt. Dennoch muss viel angepasst und der Spoiler verbreitert werden.





Ich halte Euch auf dem Laufenden.
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Diesel--Wiesel für den nützlichen Beitrag:
Alt 28.09.2016, 21:52   #19   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.308
Ich bin für Córdoba Rot...
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Metallhund für den nützlichen Beitrag:
Alt 29.09.2016, 00:20   #20   nach oben
RSR
Limited Edition
 
Benutzerbild von RSR
 
Registriert seit: 23.07.2013
Vorname: Frank
Geschlecht: männlich
Alter: 56
Beiträge: 3.727
Ich eher auf Cosmos schwarz metallic mit goldenen Felgen
RSR ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de