Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Sonstiges > 1:1er

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.11.2018, 16:39   #921   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.617
Solch "ausgefallene" Designs sind sicher zunächst immer gewöhnungsbedürftig und polarisieren auch stark. Aber mal ehrlich, macht nicht genau das auch "gutes Design" aus?
Dieses Abheben vom grauen Einheitsbrei und ausgefallene Ideen?

Ich finde die Front jetzt gar nicht mal soooo schlecht, auch wenn sie mir auf den ersten Blick nicht gefallen hat (auf den 2. vielleicht auch nicht). Zumindest hat sich da aber jemand mal Gedanken gemacht.
Es wirkt etwas "futuristisch" und Ähnliches hat man auch schon als Phantasie-Vehikel in SiFi-Filmen gesehen.

Ich sehe das vom Grundsatz her ähnlich wie in der Musik: Was dort beim ersten Mal Hören sofort gefällt, ist meist "Mainstream" und ziemlich simpel komponiert. Dafür eingängig und "Massentauglich".
Erst das, was man etliche Male hören muss bis es einem gefällt, ist meistens die "wirklich gute" Musik. Etwas, wo man zunächst denkt "Da passen einige Töne oder Akkorde nicht in die Kadenz, warum wird da jetzt mittendrin kurz transponiert?" oder "der Rhythmus klingt stark punktiert, warum setzen die Drums jetzt kurz aus?" usw.

Zunächst stark gewöhnungsbedürftig, aber nach mehrmaligem Hören findet man oft gerade das genial und solche Titel bleiben dann langjährig bestehen, während die "Sofortgefaller" fast immer relativ schnell aus den Medien wieder verschwinden oder der Künstler gar ein "One-Hit-Act" bleibt. Zwei Wochen Charts, danach nie wieder erwähnt... Einheitsbrei halt.

Ähnlich empfinde ich das bei Designs. Solange Einer vom Anderen abkupfert mit minimalen Variationen, bleibt es langweilig und niemand dreht sich mehr danach um. Ob da jetzt gerade Ford, Opel, Hyundai oder VW dran steht, interessiert oft beim schnellen Blick in der Masse gar nicht mehr.
Erst über solche "Extravaganzen" spricht man dann wieder, wie man ja auch hier sieht. Sowas sticht aus der Masse heraus, egal ob es der Einzelne für sich als positiv oder negativ wertet.
__________________
Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 17:08   #922   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.478
Das Design mag polarisieren, aber ich erkenne da eben sofort einen Lamborghini wieder, vor allem setzt man den Huracan in Relation.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 17:22   #923   nach oben
Eye-Q
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Eye-Q
 
Registriert seit: 06.11.2011
Vorname: Ingo
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 210+
Beiträge: 1.282
Aus dem wikipedia-Artikel über den Urus:
Zitat:
Obwohl der Urus wie auch der Audi Q7, der Bentley Bentayga und der Porsche Cayenne auf dem modularen Längsbaukasten der Volkswagen AG aufbaut, wiegt er durch den Einsatz von Karbonteilen deutlich weniger als die anderen Modelle
Zitat:
Leergewicht: 2200 kg


OK, auf der offiziellen Lamborghini-Seite steht "<2200 kg", also "weniger als 2200 kg", aber trotzdem ist das ein absolut überdimensioniertes Fahrzeug, was von 99,9% aller Käufer niemals im Gelände bewegt wird. Bei Penske (ehem. Tamsen) in Hamburg steht einer in gelb, da sieht man die schwarze Grimasse an der Front noch prominenter als bei dem grauen.
__________________
Ich hab' auch einen doofen Spruch in der Signatur...
Eye-Q ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 20:44   #924   nach oben
Hallmackenreuther
Forum-Dauerabonnent
 
Benutzerbild von Hallmackenreuther
 
Registriert seit: 02.02.2011
Vorname: Christoph
Ort: Kreis RE
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Überblick verloren
Beiträge: 1.304
Fiat 130 Coupe

Gibt es immer noch nicht in 1:18 und Looksmart hatte seine Vorankündigung ja auch gecancelt...
__________________
Wenn man nicht die Fresse halten kann - einfach mal Ahnung haben.
Hallmackenreuther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2018, 02:05   #925   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.617
Ingo, das ist eben dier Widerspruch dieses Trends. Einerseits redet jeder über hohe Energiekosten, Schadstoffausstoß (und dessen Grenzwerte) - andererseits geht der Trend gleichzeitig zu solchen 2+ Tonnen Panzern, deren Nutzeffekt meist fraglich ist.
Weder Sportwagen noch (echter) Geländewagen und - wie Du schon sagst - von den Meisten auch gar nicht Off-Road bewegt.

Spricht man dann mal mit den Haltern und fragt nach dem Kaufanreiz (habe ich wiederholt bei unterschiedlichen Leuten getan), kommt praktisch durch die Bank immer dasselbe Argument: "Die haben halt viel Platz und die Übersicht ist gut, weil man hoch sitzt".
Ende. Dafür ein erhöhtes Gewicht, höhere Material/Reparatur- und Spritkosten, vom Raumbedarf in Großstädten mit Parkplatz-Not mal ganz zu schweigen.

Manche möchten einfach gerne mal hoch sitzen und da denke ich mir manchmal, können sie auch zwischendurch mal zu Europcar gehen und sich nen LKW mieten. Dann sitzen sie sogar mal höher "über dem Verkehr".
Abgesehen von den echten Monstern und von der USA-typischen Unterscheidung zwischen "Van" und "SUV" (bzw. "Truck") bieten doch die meisten der bei uns zugelassenen Klassen ja nicht mal unbedingt mehr Platz im Inneren, sondern bestenfalls größere Abstände zwischen Fahrer und Beifahrer und halt die erhöhte Sitzposition. Aber nicht im Sinne von "da können 1 oder 2 Personen mehr mitfahren" oder mehr Stauraum.

Zugegeben, ich habe auch schon ein paar verschiedene davon gefahren weil Bekannte sowas hatten/haben und es sich so ergab, dass ich sie mal selber bewegen musste und sie fahren sich ganz angenehm. Aber ob man sowas braucht? Also ich persönlich nicht.

Den einzigen "echten" Vorteil, den ich dabei mal gespürt habe, ist im Hängerbetrieb. Da haste dann schnell mal ca. 2,4 bis 2,7 Tonnen mit 2 Großpferden hinten "am Haken" und dann merkt man den Unterschied zum reinen PKW schon. Nicht nur in der Zugkraft, sondern vor allem auch in der gesamten Gespannstabilität und halt die Übersicht. Das macht dann schon Spaß. :-)
__________________
Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2018, 02:40   #926   nach oben
raidou
Lizard Wizard
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 49
Beiträge: 20.420
Zitat:
Zitat von Techniker Beitrag anzeigen
...und die Übersicht ist gut, weil man hoch sitzt".
Das Paradoxum in dieser Argumentation ist ja, wenn der Boom weiterhin so anhält, dann sitzen bald 80% wieder auf gleicher Höhe und der vermeintliche Vorteil ist dahin.
Dass umgekehrt aber jeder Autofahrer auf "normalem" Level, der hinter so einer Schrankwand herfährt, nicht mehr vorausschauend fahren kann, weil er schlicht nicht durch die Blechburg gucken und den Verkehr davor im Auge haben kann, wird von den Befürwortern gerne übersehen.
Und wenn die doch so übersichtlich sind, wieso hat dann nahezu jedes SUV eine Rückfahrkamera serienmäßig?

Als Arbeitstier und Zugfahrzeug mögen die ihre Berechtigung haben, lasse ich alles gelten aber ganz abstrus wird der Trend zu den kompakten "Crossover" a la T-Roc, T-Cross, CrosslandX und wie sie alle heissen...
Möchtegern-Stoppelhopser für Mutti, die damit ihren laktoseintoleranten Lasse-Sören zur Kita chauffiert und dafür ein Auto braucht, das aussieht als könnte es wenn es wollte, kann aber gar nicht, weil nur Frontantrieb. So albern!!
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu raidou für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.11.2018, 12:21   #927   nach oben
Rainer K.
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Rainer K.
 
Registriert seit: 15.02.2015
Vorname: Rainer
Ort: Nähe Bremen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eins geht immer noch
Beiträge: 1.230
Ich sehe es ähnlich wie Arkadius, nur finde ich den Lamborghini Urus von allen Seiten häßlich, einschließlich der Felgen.
__________________
Gruß Rainer
Früher waren die Autos schöner.
Meine Modellauto-Fotos dürfen kopiert und privat weiterverwendet werden.
Rainer K. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2018, 16:35   #928   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.617
Jepp, genau das ist es und denke ich auch oft. "Nicht mehr lange, dann sitzen eh wieder fast alle auf einer Höhe..." Und wenn es so ist, geht der Trend vielleicht umgekehrt zu Minis.

Ich kenne sogar einen Fall, wo mit einem Cayenne knappe 3 km zur Arbeit gefahren wird (und der braucht ja richtig Platz).
Irgendwie erinnert das an den Mobilfunk-Trend um die 2000 Wende: Da wollte plötzlich jeder ein immer kleineres Handy haben und irgendwann waren die Tasten nicht mal mehr frauentauglich, weil Viele diese "Knochen" vorher leid waren.
Und was kam, als die Spitze nach unten erreicht war und man ein Handy ohne Mikroskop kaum noch sah?
Richtig, immer größer werdende Smartphones, die inzwischen die Größe einer Milka-Tafel erreicht erreicht haben. Das ist dann plötzlich wieder in Ordnung und niemand sagt was.
(ok, vielleicht hinkt der Vergleich etwas, da diese Geräte dafür auch deutlich mehr können als ein Handy der 90er Jahre, in denen dafür Viele PDAs, Organizer usw. zusätzlich mit führten)
__________________
Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2018, 21:12   #929   nach oben
V8Master
¯\_(ツ)_/¯
 
Benutzerbild von V8Master
 
Registriert seit: 21.03.2013
Vorname: Felix
Geschlecht: männlich
Alter: 20
Beiträge: 1.581
Ich seh hier nur Wände aus Text, das liest doch keiner, wo sind die Bilder??

Nachdem es mich beruflich in die Ecke verschlagen hat, habe ich heute mal einen Trip nach Berlin unternommen und endlich mal die Classic Remise besuchen können.
Ich denke, die Autos dürften einigen schon bekannt sein,aber für den Rest hier ein paar Bilder. Der Wahnsinn was da auf kleinem Raum rumsteht































__________________
Wer Opels in der Kurve brät, hat ein Honda Heizgerät
V8Master ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu V8Master für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.11.2018, 22:30   #930   nach oben
SammelRambo
Der Motorrad fahrer😎
 
Registriert seit: 27.12.2017
Vorname: Francesco
Ort: Kaufbeuren
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Ca.+/- 80
Alter: 29
Beiträge: 406
Hammer der nur noch 1minute Eleanor sieht echt aus genau so wie der Batman Diablo.
Hoffe das gt-spirit den Diablo GT auch in der Farbe raus bringt, sieht einfach richtig scharf aus in Mitternacht purple


Ps: wäre echt sau cool gewesen wenn du beim Diablo GT noch den Limitierung Schild fotografiert hättest. Wäre cool gewesen zu wissen welche Nummer er hat von 80
Mein silberner gt-spirit hat 11/80
SammelRambo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 00:05   #931   nach oben
V8Master
¯\_(ツ)_/¯
 
Benutzerbild von V8Master
 
Registriert seit: 21.03.2013
Vorname: Felix
Geschlecht: männlich
Alter: 20
Beiträge: 1.581
Stets zu Diensten



Das oben sind natürlich nicht alle Bilder. Hatte aber leider nur mein Handy mit. Alleine um den GT bin ich 10 mal rumgeschlichen. Wunderschönes Auto
__________________
Wer Opels in der Kurve brät, hat ein Honda Heizgerät
V8Master ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu V8Master für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.11.2018, 18:35   #932   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 38
Beiträge: 1.470
Ohne Worte....

"Bentley Azure Final Series Luxury" bzw. "Diamond Series"


Mehr geht nicht...
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu E_Goldmann für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.11.2018, 19:40   #933   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 3.028
Schöne Ausbeute. Mir scheint die Remise in Berlin scheint besser zu sein, als die hier in Düsseldorf.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 20:52   #934   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.478
Schöne Ausbeute aus Berlin
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 21:56   #935   nach oben
SammelRambo
Der Motorrad fahrer😎
 
Registriert seit: 27.12.2017
Vorname: Francesco
Ort: Kaufbeuren
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Ca.+/- 80
Alter: 29
Beiträge: 406
@V8Master
Danke
Das wäre echt der Hammer wenn gt-spirit(kyosho) den Diablo GT in der selben Farbe raus bringen würde und mit der gleichen Limitierungs Nummer
SammelRambo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 12:09   #936   nach oben
ANKRacing
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 25.10.2004
Vorname: Andy
Ort: Heide
Anzahl Modelle: zu wenig, um glücklich zu sein
Beiträge: 4.976
Zitat:
Zitat von raidou Beitrag anzeigen
Möchtegern-Stoppelhopser für Mutti, die damit ihren laktoseintoleranten Lasse-Sören zur Kita chauffiert und dafür ein Auto braucht, das aussieht als könnte es wenn es wollte, kann aber gar nicht, weil nur Frontantrieb. So albern!!
Danke, Rainer! Ich dachte schon, ich bin der einzige, der SUVs hasst, weil damit nur irgendwelche Muttis ihre Blagen rumkutschieren und diese Kisten unwegsames Gelände maximal von weitem sehen dürfen. Früher hat eine Familie einen bezahlbaren Sportwagen als Zweitwagen gehabt, ala MX-5, MR 2, Z 3 oder whatever, damit sind dann die Frauen rumgefahren. Heutzutage kaufen alle diese unendlich sinnlosen SUV-Tonnen.

Ich finde es ja schon schlimm genug, dass nach dem Porsche Cayenne Turbo, GLE 63 usw. nun auch Lamborghini (erneut) einen SUV bringen musste. Okay, der Urus sieht schon abgefahren aus, aber aahhh, warum nur? Waruuuum?

Achja, von dem Diablo GT will ich bitte ein Kind. So sehen Lamborghinis aus!
ANKRacing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 12:38   #937   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 38
Beiträge: 1.470
Zitat:
Zitat von ANKRacing Beitrag anzeigen
...Ich dachte schon, ich bin der einzige, der SUVs hasst, weil damit nur irgendwelche Muttis ihre Blagen rumkutschieren ...
Bist Du nicht...

Und vor Allem ist der Dieselmotor im SUV ja auch überhaupt gar nicht "böse", denn die Mutti braucht ihn ja für die Kinder und zum Einkaufen - damit "Lasse-Sören" und Jason-Joel auf der Rückbank komfortabel überall hinkommen.

Und das zweite Einsatzgebiet für SUVs ist bei Herren, die sich auch mal überlegen fühlen wollen, und zwar durch eine hohe Sitzposition und das "tonnenhafte" große Auftreten. Weit fahren sie nicht, ´wie ein Vergaser funktioniert´ ist auch nicht klar und Interesse für Motorsport besteht auch gar nicht. Weswegen der reine Frontantrieb am "Geländewagen" auch nicht hinterfragt wird - "Hauptsache fett"!
Das was früher Fahrern von großen, dunklen Zuhälter-Limousinen unterstellt wurde ...von wegen "Verlängerung und so", das trifft heute auf die SUVs zu.
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 12:47   #938   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 3.028
Zitat:
Zitat von ANKRacing Beitrag anzeigen
Danke, Rainer! Ich dachte schon, ich bin der einzige, der SUVs hasst, weil damit nur irgendwelche Muttis ihre Blagen rumkutschieren und diese Kisten unwegsames Gelände maximal von weitem sehen dürfen. Früher hat eine Familie einen bezahlbaren Sportwagen als Zweitwagen gehabt, ala MX-5, MR 2, Z 3 oder whatever, damit sind dann die Frauen rumgefahren. Heutzutage kaufen alle diese unendlich sinnlosen SUV-Tonnen.

Ich finde es ja schon schlimm genug, dass nach dem Porsche Cayenne Turbo, GLE 63 usw. nun auch Lamborghini (erneut) einen SUV bringen musste. Okay, der Urus sieht schon abgefahren aus, aber aahhh, warum nur? Waruuuum?

Achja, von dem Diablo GT will ich bitte ein Kind. So sehen Lamborghinis aus!
Du hast das hässliche 2,7 Tonnen Ungetüm von Rolls Rolls-Royce vergessen.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu audeamus2009 für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.11.2018, 13:39   #939   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.617
Zitat:
Zitat von ANKRacing Beitrag anzeigen
Ich dachte schon, ich bin der einzige, der SUVs hasst, weil damit nur irgendwelche Muttis ihre Blagen rumkutschieren und diese Kisten unwegsames Gelände maximal von weitem sehen dürfen.
Keine Sorge, biste nicht. Schau mal ne Ecke weiter oben, da hatte ich mich neulich auch schon "geoutet". Auch früher in einem anderen Thread schon mal als es darum ging, dass sie einem in Seitenstraßen häufig auf der eigenen Spur entgegenkommen, weil sie ihre Breite maßlos überschätzen (also die Fahrer, nicht die Autos natürlich). Die nehmen manchmal Platz ein, als ob sie nen Leo 2 oder ne Sattelzugmaschine steuern...

Und kurz nachdem ich neulich den Beitrag geschrieben hatte, hatte ich prompt abends (glaube am nächsten Tag wars) einen hinter mir, der per se schon extrem blendete durch die Höhe der Scheinwerfer - zusätzlich aber den linken so extrem verstellt hatte, dass ich schlagartig überhaupt nichts mehr sah und für die gesamte Zeit den Spiegel abblenden musste, um vor mir in der Dunkelheit überhaupt was erkennen zu können!
Die knallen ja ohnehin direkt durchs Heckfenster, nicht so niedrig wie bei PKWs. Und dann natürlich möglichst noch Xenon oder helle LED, damit es so richtig schön gleißend hell wird....
__________________
Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 18:02   #940   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 2.247
Was für ein Haufen toller neuer Bilder hier!

Und neben der roten A110 steht ein Manta Black Magic?
Nett.

Und die SUVs?
Da wurde alles gesagt, sehe ich auch so.

Und ich mag schon aus Prinzip sinnlose Autos – aber SUVs gaukeln Sinnhaftigkeit vor (Sicherheit, Übersicht, Platz, Geländegängigkeit - in einem Land, wo man abseits einer Strasse nicht mal fahren darf), das ist das absurde.
Gulf_LM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de