Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Shopping > Modellshops

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.01.2017, 21:43   #101   nach oben
Lexspecialis
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2015
Beiträge: 194
Wenn man reklamiert:

- patzig
- arrogant
- schwerfällig
- unverschämt

Bevor ich dort noch mal etwas kaufe, verzichte ich auf das Modell.....
Lexspecialis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2017, 21:51   #102   nach oben
sil
Röhrl, was sonst!
 
Benutzerbild von sil
 
Registriert seit: 06.02.2007
Vorname: Silvio
Ort: Eisenach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 71
Alter: 45
Beiträge: 6.987
Sowas kenne ich nicht von Modellissimo. Wenn man Probleme hatte, kam es immer zu eine positiven Lösung. Ich glaube hier, das der Händler Modellissimo mit dem Käufer schon mal schlechte Erfahrung gemacht hat und somit so drauf reagiert hat.
sil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2017, 23:46   #103   nach oben
Sammelwut
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Sammelwut
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Bavaria
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eigentlich mehr als genug
Beiträge: 4.153
Hab schon oft reklamiert bei Modelissimo- ging immer schnell und unkompliziert
Sammelwut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2017, 23:54   #104   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.282
Yau, bei mir gabs auch nie Probleme.

Versuchs nochmal und pampig sollte man dir nie kommen.
Reklamationen sind ja nun nix Neues für nen Händler.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 09:14   #105   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.718
Zitat:
Zitat von cavalinho rapante Beitrag anzeigen

Wenn du das schon weist wieso kauft die den Solido Mist ?

LG lino
Wenn Solido ohnehin "Mist" ist, warum verkauft Ihr die Marke dann überhaupt?

Ich sehe das auch so, man kann gewisse Merkmale höherpreisiger Hersteller natürlich nicht erwarten, aber Mängelfreiheit schon.
D.h. perfekt getroffene Form, viele kleine Details, Fotoätzteile, Teppichnachbildung etc. erwarte ich nicht. Aber Kratzer, Klebespuren, Lackfehler würde ich auch bei einem 30 EUR-Modell nicht akzeptieren.
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu MalpasoMan für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.01.2017, 12:34   #106   nach oben
Klauso
Evo Fahrer
 
Benutzerbild von Klauso
 
Registriert seit: 12.02.2013
Ort: Koblenz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele
Beiträge: 177
Zitat:
Zitat von 911_997 Beitrag anzeigen
Bin ehrlich gesagt ziemlich geplättet ...

Zu Weihnachten sollte ich von lieben Verwandten ein GT Spirit-Modell aus exklusiver Produktion für ck-modelcars und modelissimo erhalten. Bereits vor dem Fest musste das Geschenk ausgetauscht werden aufgrund von Fehlern und unter dem Christbaum war es auch defekt.

Als die Verwandten darauf hinwiesen, den Artikel zurückschickten und einen fehlerfreien erbaten, wurde mitgeteilt, dass man die Kontodaten haben möchte und von einem weiteren Versand absehe (so wörtlich).

Das finde ich schon arg frech und der Ton macht hier die Musik ... !
Die mangelhafte QK des Herstellers ist bekannt und ohne das Modell kann ich leben. Aber die Art und Weise mit Laien als Händler auf dem Gebiet umzugehen finde ich daneben. Besonders, wenn wir davon reden, dass das Weihnachtsgeschenk nicht klappt ...
Mhh das kann ich nicht bestätigen.

Hatte vor Weihnachten zwei Modelle aus der exklusive edition GT Spirit bestellt. Leider war eines davon nicht mängelfrei, zudem ist der Preis erheblich im Shop angestiegen. Ich hatte meine Befürchtung das ich nur das Geld zurück bekomme und nicht ein neues Modell. Also schrieb ich eine freundliche Email hin und bekam auch direkt eine Antwort zurück (mit retoureschein) und das neue Modell wurde mir sogar noch vor Weihnachten geliefert.

In meinem Fall absolut freundlich und mein Problem wurde schnell gelöst.
Klauso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 13:01   #107   nach oben
911_997
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 911_997
 
Registriert seit: 11.07.2011
Beiträge: 865
Zitat:
Zitat von sil Beitrag anzeigen
Sowas kenne ich nicht von Modellissimo. Wenn man Probleme hatte, kam es immer zu eine positiven Lösung. Ich glaube hier, das der Händler Modellissimo mit dem Käufer schon mal schlechte Erfahrung gemacht hat und somit so drauf reagiert hat.
Wie ich im Eingangspost schrieb handelt es sich um absolute Laien. Die haben dort zum ersten Mal bestellt ... Sogar noch auf meinen Rat hin

Zitat:
Zitat von Klauso Beitrag anzeigen
Mhh das kann ich nicht bestätigen.

Hatte vor Weihnachten zwei Modelle aus der exklusive edition GT Spirit bestellt. Leider war eines davon nicht mängelfrei, zudem ist der Preis erheblich im Shop angestiegen. Ich hatte meine Befürchtung das ich nur das Geld zurück bekomme und nicht ein neues Modell. Also schrieb ich eine freundliche Email hin und bekam auch direkt eine Antwort zurück (mit retoureschein) und das neue Modell wurde mir sogar noch vor Weihnachten geliefert.

In meinem Fall absolut freundlich und mein Problem wurde schnell gelöst.
Ein neues Modell stand Dir auch im Sinne der Gewährleistung nach AGB (Nacherfüllung) zu. Das ist kein Freundschaftsdienst.
So ist es auch hier geschehen. E-Mail mit Fotos ging raus und Retoureschein kam. Nur war auch das zweite Modell defekt. Sehr deutlicher Lackabplatzer bis auf das Resine am Kotflügel.


Ich wollte hier keinesfalls alte Wunden aufreissen oder ein riesiges Fass aufmachen. Auch ich habe vorher bei dem Shop zufrieden gekauft.
Nur so eine Aktion, besonders zu Weihnachten, bei Leuten die eine Freude machen wollen, finde ich nicht akzeptabel. Ich hoffe, dass nun die Rückerstattung ohne Probleme läuft.
Eine kurze freundliche Erläuterung, dass die Modelle kaum fehlerfrei zu erhalten seien, wäre absolut verständlich gewesen. Oder der Hinweis auf eine andere Farbe des Modells oder die Verrechnung 1:1 als Wertgutschein. Den hätte ich dankend eingelöst und das Geld wäre im Shop geblieben.

Nun gut. So ist es passiert. Wenn andere Leute keine Probleme hatten freut mich das für sie
911_997 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911_997 für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.01.2017, 13:37   #108   nach oben
ferrari 18
Pferdeflüsterer
 
Benutzerbild von ferrari 18
 
Registriert seit: 28.12.2003
Vorname: Klaus
Ort: NRW
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenig...
Alter: 40
Beiträge: 4.895
sowas sollte natürlich nicht vorkommen.

Aber gerade in der Vorweihnachtszeit laufen viele Leute auf hochtouren, machen Überstunden und sind dadurch gestresst - ist in meiner Branche nicht anders.
Da kann es dann leider schonmal vorkommen, daß man kürzer ab ist oder nicht so freundlich wie man eigentlich sein sollte.

Ich glaube das war schon ein bißchen Pech, das da gerade jemand einen schlechten Tag hatte.

Ich bestelle auch regelmäß dort und war / bin immer sehr zufrieden.
Mängel an Modellen hatte ich auch schon ein paar Mal und bekam immer ohne Probleme Ersatz.


Und was man generell vielleicht auch nicht vergessen sollte:
Wenn man Modelle oder andere Waren umtauscht, bleibt der Händler immer auf den Versandkosten sitzen.
Ich weiß, daß bei manchen Modellen die Marge so klein ist, das schon ein einmaliges Hin- und Herschicken ein Minus für den Händler bedeutet.

Deshalb handhabe ich es in der Regel so:
Wenn ein Modell nicht zu übersehende Mängel hat, tausche ich es auch um.
Aber wenn es für mich mit wenig Aufwand zu behebende Mängel sind, dann behalte ich das Modell und investiere halt ein paar Minuten.
Als Beispiel hatte ich neulich noch ein Modell, wo ein Scheinwerferglas abgefallen war, weil der Hersteller offensichtlich mit Kleber gespart hat.
1 Tropfen lösemittelfreier Kleber und fertig war die Geschichte.
Sowas würde ich niemals umtauschen.
Wenn ich wollte, würde ich an 9 von 10 gekauften Modellen einen Mangel und somit Umtauschgrund finden.
Egal von welchem Hersteller, ob billig oder teuer.
ferrari 18 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu ferrari 18 für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.01.2017, 14:15   #109   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 7.648
Zitat:
Zitat von 911_997 Beitrag anzeigen
Ein neues Modell stand Dir auch im Sinne der Gewährleistung nach AGB (Nacherfüllung) zu.
Was so aber nicht ganz richtig ist. Zwar hast Du nach § 439 Abs. 1 BGB das Recht, die Art der Nacherfüllung, Mangelbeseitigung oder Lieferung einer neue Sache, zu wählen.
Abs. 3 schränkt dies aber für den Fall ein, dass eine Ersatzlieferung (oder Repartur) nur mirt erhöhtem Aufwand möglich ist. Wenn die Lieferung einer mangelfreien Sache nicht möglich ist (etwa weil alle Modelle beschädigt sind), kann der Verkäufer auch die Rückabwicklung durchführen.
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 19:03   #110   nach oben
Lexspecialis
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2015
Beiträge: 194
Zitat:
Zitat von amarus69 Beitrag anzeigen
Sollte wohl besser so formuliert sein: Als ich dort reklamiert habe ...

Denn dass das die übliche Reaktion der Mitarbeiter bei Modelissimo sein soll, erscheint mir aufgrund der in diesem Thread getätigten Ausnahmen nicht der Fall zu sein. Auch ich bin jahrelanger Kunde dieses Shops und kann mich nicht erinnern, irgendwann einmal so mies behandelt worden zu sein.
Ergänze:
Als ich, mein Schwager und 2 Studienkollegen...

Probleme bei: Mängeln, Rückgabe, Retourenkosten. Am Telefon unfreundlich (haben wir gesehen das die Vitrine einen Riss hatte - trotzdem an den Kunden gesandt!). Anfrage nach Umtausch RWB Modell (der Preis hatte sich zwischenzeitlich um 50,00 Euro erhöht) = kein Interesse. Das Modell war bestellbar, umtauschen wollten sie es nicht....

Bei eBay nach zig Käufen und nur jeweils einer Rückgabe - gesperrt. "Sie erfüllen nicht die Voraussetzungen des Verkäufers". 100% Positiv reicht halt nicht.

Aber alles nur meine Erfahrungen, der Rest steht ja hier im Thema.

Geändert von Lexspecialis (03.01.2017 um 19:09 Uhr)
Lexspecialis ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lexspecialis für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.01.2017, 20:26   #111   nach oben
Lexspecialis
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2015
Beiträge: 194
Und ich meine, jeder unzufriedene Kunde/Mandant/Gast ist genau einer zuviel...

Eine Negativquote von fast 20% nach Deiner "Auszählung" spricht für sich.
Lexspecialis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 20:52   #112   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.800
Und ich denke, man sollte die Kirche im Dorf lassen.
Die "Negativquote" sollte man vielleicht fair auswerten.
Normalerweise posten immer nur die Leute, die sich beschweren möchten, von daher dürften so zirka 1000 zufriedene Forumsuser, mich eingeschlossen, wohl theoretisch auch noch in die Positivstatistik einfliessen. Dann stünde es 1049 zu 9.
Ich glaube auch, du hast einfach nur Pech gehabt, Weihnachtsstress.
Deine Beschwerde ist doch jetzt hier notiert, für jeden einsehbar und dabei können wir es doch jetzt auch belassen.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 04.01.2017, 16:51   #113   nach oben
chris0681
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von chris0681
 
Registriert seit: 24.02.2013
Vorname: Christian
Ort: Burg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Habe aufgehört zu zählen.
Alter: 37
Beiträge: 1.012
Also ich hatte jetzt auch wieder mal ein Modell bestellt und kann nichts negatives sagen. Ich hatte am 31.12.2016 bestellt und heute ist der Wagen ohne Beschädigung angekommen. Alles bestens.
__________________
Gruß
Christian
chris0681 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 18:23   #114   nach oben
911_997
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 911_997
 
Registriert seit: 11.07.2011
Beiträge: 865
Auch wenn ich das beenden wollte muss doch ein aktueller Nachtrag rein, da es kein versöhnliches Ende nahm.

Meine Verwandten haben Rückerstattung erbeten und fanden es schade, dass kein einwandfreies Modell zu senden sei und dies schliesslich kein Spielzeug sei wo Schäden möglicherweise hinzunehmen seien (trotzdem freundlich, keine Beleidigungen etc.).

Antwort (wörtlich): Bei Sammlerstücken der Marken CMC, BBR und Co. kann ich das sehr gut verstehen. Bei dem von Ihnen bestellten Modell finde ich das ein wenig übertrieben.

Das brauche ich glaube ich auch nicht mehr kommentieren sondern steht für sich.
Ich würde mich freuen, wenn die Diskussion und mein Fall hier beendet ist und diese Erfahrung als solche hier für sich spricht.

Geändert von 911_997 (05.01.2017 um 22:19 Uhr)
911_997 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu 911_997 für den nützlichen Beitrag:
Alt 06.01.2017, 17:52   #115   nach oben
Rainer K.
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Rainer K.
 
Registriert seit: 15.02.2015
Vorname: Rainer
Ort: Nähe Bremen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eins geht immer noch
Beiträge: 1.105
Ich verstehe die ganze Aufregung nicht, Modelissimo hat angeboten den Kaufpeis zurückzuerstatten, damit solle die Sache doch erledigt sein.
Wenn man mit Modelissimo nicht zufrieden ist, kauft man dort eben nicht mehr.
Was soll die ganze Kampagne?
Ich habe übrigens gute Erfahrungen mit dem Händler.
__________________
Gruß Rainer
Meine Modellauto-Fotos dürfen kopiert und privat weiterverwendet werden, ich widme sie dem verstorbenen Christian.
Rainer K. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 19:11   #116   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Benutzerbild von Hessebembel
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.394
Ich darf mal aus den ergänzenden Regeln für diesen Bereich zitieren:

Zitat:
Wenn Ihr einen neuen Shop entdeckt habt oder Erfahrungsberichte zu einem Shop loswerden möchtet, seid Ihr hier richtig.[...]
Insbesondere bei negativen Erfahrungsberichten bitte sachlich bleiben! Eine Stellungnahme des Shopbetreibers ist gestattet; weiterführende Diskussionen zur Beilegung evtl. Differenzen ist privat per Email, PN o.ä. zu klären!
Lexspecialis war mit dem Vorgehen von Modelissimo nicht einverstanden und hat das hier kundgetan. Auch dafür ist dieser Bereich ausdrücklich vorgesehen - auch wenn (fast) alle anderen User andere Erfahrungen gemacht haben. Also, bitte alle mal tief durchatmen und gut ist.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Hessebembel für den nützlichen Beitrag:
Alt 07.01.2017, 06:51   #117   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 7.648
So ist es. Ich mache hier jetzt befristet ein Schloß dran, bis sich die Gemüter beruhigt haben.
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 19.04.2017, 23:14   #118   nach oben
calibrahannover
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von calibrahannover
 
Registriert seit: 05.07.2015
Vorname: Bastian
Ort: Hannover
Geschlecht: männlich
Alter: 31
Beiträge: 228
Ich habe bisher rund 10x bei modilissimo bestellt. Immer alles reibungslos gelaufen. Gute Modelle und schneller Versand.

Ich hoffe das bleibt auch in Zukunft immer so.
calibrahannover ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2017, 14:40   #119   nach oben
RT47
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von RT47
 
Registriert seit: 28.06.2016
Vorname: René
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 80 sind noch über
Beiträge: 4
Habe oft bei Modellissimo bestellt oder direkt noch damals im Laden in Münster gekauft, war soweit alles gut.

Bis auf einmal: Online auf der Seite gesehen das ein Modell auf Lager sei, hingefahren (45km) und Modell war nicht auf Lager, es wurde einem nicht entgegen gekommen, habe dann ein anderes Modell genommen. Seither rufe ich immer zusätzlich an und lasse mir den Lagerbestand bestätigen.
RT47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2017, 20:52   #120   nach oben
ferrari 18
Pferdeflüsterer
 
Benutzerbild von ferrari 18
 
Registriert seit: 28.12.2003
Vorname: Klaus
Ort: NRW
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenig...
Alter: 40
Beiträge: 4.895
wenn ein Modell im Shop gelistet ist, ist es auch lagernd.
Soweit ich weiß fliegt ein Modell automatisch aus dem Shop, sobald das letzte davon verkauft ist.
Vielleicht hat während Du unterwegs warst jemand anderes das Modell online bestellt.

Ich bestelle meine Modelle immer dort und schreibe dann in den Kommentar, daß ich das Modell gerne in den nächsten Tagen abholen möchte.

So geht man auch sicher, daß sich das Modell in der Zwischenzeit nicht verteuert.
ferrari 18 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de