Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Shopping > Modellshops

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.10.2017, 11:57   #1   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 40
Beiträge: 1.799
MCW ModelCarworld incl. MergeLeft - eine bodenlose Frechheit

Hallo Jungs und Mädels hier,

eben bin ich mal so richtig sauer und muss meinem Herzen "Luft machen", bevor ich platze. Aber erstmal zur Vorgeschichte meiner Erfahrungen der letzten 4 Wochen mit "ModelCarWorld" und "merge-left" auf der ebay-Plattform.

Angefangen hat das Dilemma mit der Online-Bestellung des neuen Mattig Manta von BoS (2. Serie) und einem Brabus G500.

Da der Manta einen zu stark gewölbten Heckflügel hatte, wollte ich diesen umtauschen. Gleichzeitig fand der ominöse IAA-Sonderverkauf zu 20% statt, sodass ich es vorzog, im Geschäft in Flörsheim:

a.) die Rückgabe des mangelhaften Mantas zu erwirken und
b.) einen neuen mängelfreien Manta zu kaufen

Beides erwies sich als schwierig, da mir der freundliche ( das ist ernst gemeint ) Angestellte berichtet, dass er keine Retouren bearbeiten und daher das mangelhafte Modell nicht annehmen darf.

Also suchte ich mir aus 6!!! Mantas ein Exemplar raus, welches nicht in irgendeiner Form einen Mangel hatte und nahm "zur Strafe" den Brabus G500 mit den o.g. 20% Rabatt einfach nochmal mit.

Zu Hause leitete ich dann die Retoure des mangelhaften Mantas und des Brabus ein, was erstmal mit Bildern zu belegen war. Okay. Retourenlabel gab es dann per Brief!!! Und ich konnte beide Modelle zurückschicken. Das Paket ist nachweislich am 02.10. bei MCW eingetroffen. Okay, Feiertag am 03.10. Willst mal nicht gleich rumstressen, wenn die Gutschrift etwas dauert. Am 10.10. platzte mir aber der Kragen und ich konnte telefonisch regeln, dass das Paket tatsächlich angekommen ist und die Gutschrift erfolgte am 11.10.

So weit nervig, umständlich und nicht gerade kundenfreundlich.

Nun kaufte ich auf ebay am 03.10. bei "Merge-Left" einen Lamborghini Urus in weiss für unschlagbare 20,50 Euro.

Aufgrund der o.g. schlechten Erfahrung der Rücknahme, die erst am 11.10. sich lösen liess, sprach ich hier innerhalb der 14Tage Widerrufsfrist den Widerruf aus. Antwort sinngemäss war: Das man dies nicht seitens Anbieters machen könne. Ich sollte den Link auf ebay nutzen. Problem ist, dass der erst nach 7 Tagen aktiv ist. Also, habe ich am 7. Tag (den 10.10. die Rückgabe eingeleitet. Natürlich ohne Reaktion - warum erwarte ich sowas auch?!

Also schrieb ich ein email, ob man den Link der Rückgabe bestätigen wolle. Dies wurde dann auch ( heute, am 12.10. getan. ). Allerdings gleicheitig auch ein Fall wegen eines nicht bezahlten Artikels geöffent !!!!

Und da platzt mir der Kragen mal so richtig.

Was sind denn das für Gepflogenheiten?

Ich habe nun ein ähnlich gepfeffertes email ( leider auf 1.000 Zeichen ) begrenzt über ebay geschrieben. Will Euch dies als Warnung vor diesem miesen Laden hinterlassen und und werde noch eine Beschwerde an Ebay und offiziell an Herrn Kiuntke, der für beide Firmen als Geschäftsführer tätig ist, hinterlassen.

So, jetzt geht es mir etwas besser. Mahlzeit.

Euer Maik
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Diesel--Wiesel für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.10.2017, 12:41   #2   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.528
Warum kaufst Du denn den Urus für unschlagbare 20,50 EUR und willst ihn dann wieder zurückschicken?
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 12:54   #3   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 40
Beiträge: 1.799
Steht doch da?!

Am 03.10. noch von einem guten Ausgang der vorangegangenen Erfahrung ausgehend habe ich das Modell bestellt.

Aber aus Trotz über die stümperhafte Ausführung von Kundenreklamationen halt keine Lust mehr auf weitere Geschäfte mit dem Laden.
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 13:05   #4   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.528
Also am Modell lags nicht, quasi aus Ärger über die Sache mit dem Manta und dem G500 wolltest Du denen quasi eins "auswischen"?

Kann ich nicht ganz nachvollziehen, sicher ist das nicht optimal gelaufen, aber Du hast Dein Geld zurückbekommen, auch wenn es ein paar Tage gedauert hat, Du hast den Manta und den G500 ohne Mängel und Du hättest einen Urus für 20 EUR gehabt.

Also da hätte ich mir den Ärger jetzt erspart und den Lambo behalten.
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 13:19   #5   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 6.788
Zitat:
Zitat von Diesel--Wiesel Beitrag anzeigen

Ich habe nun ein ähnlich gepfeffertes email ( leider auf 1.000 Zeichen ) begrenzt über ebay geschrieben. Will Euch dies als Warnung vor diesem miesen Laden hinterlassen und und werde noch eine Beschwerde an Ebay und offiziell an Herrn Kiuntke, der für beide Firmen als Geschäftsführer tätig ist, hinterlassen.
Der Herr K. lässt sich nicht herab, mit Kunden zu diskutieren, den hatte ich auch schon angeschrieben... Seine Frau ist da durchaus kontaktfreundlicher, aber im Ergebnis ist diese Korrespondenz auch unsinnig, denn ändern wird sich in diesem Laden nix mehr, da bin ich von überzeugt.

Seit dem Ärger den ich mit Kiunkes wegen der V8-Rücknahme damals hatte, habe ich nochmals dort was bestellt und auch nur Ärger....
Was das BGB vorschreibt, juckt die Damen und Herren in Flörsheim nicht, alles wird unter der Prämisse gehandhabt, "ich will Dein Geld, aber Du bist immer der Depp", egal um was es geht.... Ich habe die auch gefressen...
44CMN ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.10.2017, 13:27   #6   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 40
Beiträge: 1.799
@Malpaso

Offensichtlich verstehst Du mein Problem nicht:

- Der Manta hat Qualitätsmängel und ich muss mir vor Ort insgesamt 6 Stück aus dem Lager holen lassen, um ein (1) vernünftiges Modell zu erhalten. Entweder war die Heckscheibe nicht richtig verklebt oder der Heckspoiler zu stark gewölbt.

Alles Dinge, die bei einer Stichprobe der Qualität festgestellt werden könnten. Aber nein, das Modell geht in den Handel. Kann der Kunde ja der Blöde sein.

Dann ist man nicht mal in der Lage, eine pragmatische Rückabwicklung zu tätigen. Immerhin fahre ich extra hin!!!

Soll mir bei einem erneuten Mangel am Urus der gleiche Zinober drohen? Dann verzichte ich doch lieber.

- Und einen Fall wegen eines nicht bezahlten Artikels zu öffnen, ist einfach bodenlose Frechheit, wenn:

a.) die 14 Tage Widerrufsfrist nicht verstrichen sind und
b.) bereits eine Rückabwicklung seit 2 Tagen eingeleitet wurde.

merge-left hätte lediglich die Rücknahme akzeptieren müssen. Die eBay-Gebühren wären erstattet worden und alles wäre gut.

Aber nein: Nun erhalte ich eine Verwarnung bei eBay, darf dieser Widersprechen und mich dazu mit eBay auseinandersetzen.

Dir ist bewusst, was 2-3 solche ( in dem Fall grundlose ) Verwarnungen zur Folge haben? Du wirst von vielen Verkäufern ausgeschlossen und bekommst beim Bieten den Hinweis, dass der Verkäufer sich entschieden hat, dass Du nicht bieten darfst.

Warum soll ich also weiterhin bei dem Laden kaufen und im nicht o.g. seltenen Fall einer Reklamation solche Verwarnungen hinnehmen?

Jeder darf hier seinen Unmut mit GTSpirit und OttO äussern und mitteilen, dass er lieber beim Fachhandel kauft. Tue ich dies, wird der Fehler bei mir gesucht bzw. das Erlebte als verharmlost.

Danke.

Kauft weiter bei MCW und lasst den Quatsch treu und brav mit Euch machen. Vielleicht ist ja genau dieses geduldige Verhalten der Grund, warum die Qualität der Ware und des Service heute nichts mehr wert ist.
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 13:32   #7   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 6.788
Es ist leider so: sobald du einen in irgendeiner Form von der Norm abweichenden Fall hast - was bei einer Rücknahme bereits der Fall - gerät dort alles aus den Fugen. Ich habe noch nie einen so kundenunfreundlichen Laden erlebt, ich habe immer nett und freundlich geschrieben, was aber da von MCW-Mitarbeiter(innen) zurück kam, ist unglaublich....

Kundenfreundlichkeit ist dort ein Fremdwort.
44CMN ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.10.2017, 13:41   #8   nach oben
Rainer K.
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Rainer K.
 
Registriert seit: 15.02.2015
Vorname: Rainer
Ort: Nähe Bremen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eins geht immer noch
Beiträge: 1.015
Meine Erfahrungen mit MCW sind z.T. auch nicht gut.

Der Händler schickte mir ein als neu bezeichnetes Schuco-Modell ohne Original-Innenverpackung halb auseinandergefallen.
Das Ersatzmodell war auch nicht besser.
Die Rückzahlung des Kaufpreises mußte ich erst anmahnen.
Seitdem kaufe ich dort nicht mehr.
__________________
Gruß Rainer
Meine Modellauto-Fotos dürfen kopiert und privat weiterverwendet werden, ich widme sie dem verstorbenen Christian.
Rainer K. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 14:00   #9   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.528
Maik: Natürlich darfst Du Deinen Unmut hier kundtun. Wo habe ich denn geschrieben, daß Du das nicht darfst?

Ich will auch nichts verharmlosen, aber habe nicht verstanden, warum Du ein Schnäppchen für 20 EUR zurückschickst bzw. widerrufst obwohl das Modell in Ordnung ist.

Der andere Fall, daß Ware an den Kunden geliefert wird, die eigentlich bei einer QC hätte aussortiert werden müssen, ist natürlich richtig. Nur wahrscheinlich in der Praxis nicht machbar. Betrifft auch nicht nur BoS oder OttO/GTS, sondern auch andere Hersteller. Und andere Händler. Du hattest halt den Vorteil, daß Du vor Ort sein und selbst die Modelle in Augenschein nehmen konntest. Ansonsten hätten sie Dir noch ein paar Modelle zugeschickt, die wieder retour gegangen wären.
Ja, und das die so unflexibel sind und Modelle nicht direkt zurücknehmen sondern Dir Retourenlabel zuschicken, ist umständlich. Zugegeben. Aber das wundert mich bei der Größe des Ladens nicht, je größer, desto unflexibler.

Mir ist der Laden auch nicht 100% geheuer, habe schon einiges über die gelesen. Kaufe lieber bei den "Kleinen" oder bei ck, die wirken seriöser.

Allerdings mein letzter Kauf bei MCW Anfang des Jahres war ein MC 3.5 CSL, der einen winzigen Decalfehler an der Sponsorenbeschriftung hatte. Reklamiert, sofortige Antwort mit umgehender Zusendung eines neuen Modells inkl. Retourenlabel fürs erste. Leider war das neue noch viel schlechter. Habe dann das erste behalten und einen 5,- EUR Gutschein bekommen. Aber was sollen sie auch machen? Alle Modelle auspacken, losschrauben, inspizieren, wieder reinschrauben, wieder zukleben? Dann kommen die Kunden und schreien: "War schon mal geöffnet, ist keine Neuware!"
Also die Händler haben es auch nicht unbedingt leicht. Hatten wir ja auch bei dem Thema MRs Modellautos in Koblenz. Über den gibt's ja auch viel Unmut, andere sind überzeugt von dem Laden.

Der Ärger jetzt mit ebay ist natürlich wirklich sch.... Die sind noch viel unflexibler. Von denen bekommt man nur Textbausteine, auf den konkreten Fall wird selten eingegangen. Und man muß in dem Durcheinander auf der Seite erstmal finden, wo man was beantragen/eingeben muß.
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 14:23   #10   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 6.788
Zitat:
Zitat von MalpasoMan Beitrag anzeigen
Aber was sollen sie auch machen? Alle Modelle auspacken, losschrauben, inspizieren, wieder reinschrauben, wieder zukleben?
Dass das nicht geht, ist keine Frage, aber sie sollen sich an ihre Verpflichtungen halten

Und das machen sie in vielen Fällen nicht....

Es fängt ja z.B. damit an, dass bei MCW ein Kaufvertrag Online erst dann zustande kommt, wenn die Ware versandt wird - dies einfach deswegen, weil sie sich so den Rücken freihalten, wenn ein Modell nicht lieferbar ist.

Thema wird das ganze dann aber bei Nutzung von "Sofortbezahldiensten" sprich Paypal, dann kommt der Vertrag bereits mit Bezahlung zustande, das ist richtig und billig, da der Kunde ja in Vorleistung tritt. Das hat sich aber wohl bis Flörsheim noch nicht rumgesprochen.... Die Schuco-Pagode hatten sie damals für 154,95 ausgepreist, die anderen Händler für mindestens 179,95, also hab ich den bei MCW bestellt. Kauf wurde abgebrochen, da kein Kaufvertrag zustande gekommen sei, was juristisch schlicht falsch ist = ergo : Kundenverarsche
44CMN ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 14:30   #11   nach oben
raidou
Lizard Wizard
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 48
Beiträge: 19.910
Zitat:
Zitat von Diesel--Wiesel Beitrag anzeigen
Aufgrund der o.g. schlechten Erfahrung der Rücknahme, die erst am 11.10. sich lösen liess, sprach ich hier innerhalb der 14Tage Widerrufsfrist den Widerruf aus. Antwort sinngemäss war: Das man dies nicht seitens Anbieters machen könne.
Was auch absoluter Unsinn ist, der Kauf kann beiderseitig ohne Frist abgebrochen werden, auch vom Verkäufer "auf Wunsch des Kunden" hin.
Dann fragt ebay nur beim Käufer nach, ob er einverstanden ist und der Drops ist gelutscht, der Verkäufer bekommt die Gebühren gutgeschrieben, Thema durch.

Beim Lagerverkauf vor Ort hatte ich bisher auch immer nur den Eindruck, dass dort unwissende Aushilfen arbeiten. Scheint online nicht anders zu sein.
__________________
Machen ist wie wollen, nur besser
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu raidou für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.10.2017, 14:33   #12   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 6.788
Zitat:
Zitat von raidou Beitrag anzeigen
Beim Lagerverkauf vor Ort hatte ich bisher auch immer nur den Eindruck, dass dort unwissende Aushilfen arbeiten. Scheint online nicht anders zu sein.
Das scheint allgemein dort der Fall zu sein, in der Tat. Es ist ganz interessant, was man so findet im weltweiten Netz, auch interessant sind immer die Online-Veröffentlichungen des Bundesanzeigers
44CMN ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 15:32   #13   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 40
Beiträge: 1.799
Auf den Hinweis, dass ich 14 Tage Widerrufsfrist habe und ein Fall wegen eines nicht bezhlten Artikels nach 9 Tagen eine Frechheit finde, kommt das hier:



Normal müsste man den Laden verklagen bzw. abmahnen lassen wegen Verletzung des EU-Verbraucherrechtes nach Fernabsatzgesetz.

Ich habe den Urus jetzt bezahlt, um den Fall einfach und unkompliziert zu schließen. Werde entsprechend auf eBay bewerten und kann Euch nur davor warnen, bei dem Laden etwas zu bestellen.

Maik
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Diesel--Wiesel für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.10.2017, 15:39   #14   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 6.788
Genau so läuft das da, die interessiert es nicht, was in den Bestimmungen zum Fernabsatz steht und auch nicht was in ihren eigenen AGB'en steht....
44CMN ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 15:46   #15   nach oben
raidou
Lizard Wizard
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 48
Beiträge: 19.910
Die Antwort strotzt nicht nur inhaltlich vor Inkompetenz.

Einfach nur traurig, dass solch ein vermeintlicher "Global Player" mit einfachsten Routine-Aufgaben überfordert scheint, während sich der kleine Händler beim Service den Ar*** aufreisst, um Kunden zu binden.
__________________
Machen ist wie wollen, nur besser
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 16:56   #16   nach oben
CodyIV
Dublover
 
Benutzerbild von CodyIV
 
Registriert seit: 14.08.2013
Ort: Berlin
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 20+
Alter: 31
Beiträge: 209
Schon irgendwie traurig was man heutzutage noch so erleben muss als Kunde und Käufer. Ich kann verstehen, dass man da echt angefressen ist und dann auch mal als Konsequenz von einem weiteren aktuellen Kauf zurücktritt.

Da kann ich mich ja glücklich schätzen, dass ich bisher keine Probleme hatte und somit auch nicht das Pech hatte von der Reklamationsabteilung Gebrauch machen zu müssen.
__________________
How horny is that then?
Zubehör-Shop Übersicht vervollständigen?
hier klicken
CodyIV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 17:54   #17   nach oben
Tomcatters
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Tomcatters
 
Registriert seit: 01.12.2013
Vorname: Lukas
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ~110 (1:18)
Beiträge: 450
Problem ist ja leider Auch, dass viele über Mängel am Modell wegsehen, weil es ihnen zu viel Aufwand ist. Stimmt ja auch irgendwo (wenn man hier liest was dann alles auf einen zukommt), nur hab ich beispielsweise einen Bekannten der dann trotzdem weiterhin immer und immer wieder dort bestellt.
Die Anzahl an Leuten, denen so etwas dann egal ist,ist wohl leider doch zu groß, als dass die Kunden, die noch einen Anspruch haben mal was bewirken können.

Edit: Dazu möchte ich sagen, dass bei meiner letzten Bestellung (AA 30% Aktion) ein Skyline auch einen "defekten Kofferaumdeckel hatte (war schief und hat nicht bündig geschlossen). Da es aber schon vorher so schöne gab und ich befürchtet hatte, das Modell am Ende noch für den Vollpreis kaufen zu müssen (Aktion war da schon zu Ende), hab ich es an meinem Modell selbst gerichtet, da "nur" ein Scharnier blöd eingesetzt war. Aber bei Mängeln die man nicht mal eben fix selbst beheben kann... Seitdem hab ich mir dann auch doch wieder gesagt MCW zu vermeiden. Auch wegen der Aussagen die Kiunke so von sich gegeben hat und mit der GTS Karikatur hat er den Vogel abgeschossen
__________________
Suche Mine's Skyline R34 in 1:18

Geändert von Tomcatters (12.10.2017 um 18:01 Uhr)
Tomcatters ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 18:22   #18   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 56
Beiträge: 2.015
Also ohne jetzt diesen Händler und sein übliches Gebaren zu kennen... aber alleine die Mail ist ja schon der Oberhammer!
So einen Blödsinn habe ich ja überhaupt nicht nie gehört. Von geltendem (aktuellen) Recht scheinen die Damen und Herren (Nancy?) dort überhaupt noch nichts gehört zu haben - und von den üblichen eBay-Verfahren ebenso wenig.

Mal abgesehen von dieser persönlichen Grußformel nur mit Vornamen (Nancy?), die für den Umgang mit (fremden) Geschäftskunden ja nun auch nicht gerade üblich ist.
Allein das macht alles in allem schon einen sehr unprofessionellen Eindruck.
Zumindest würde es bei mir nicht gerade Vertrauen erzeugen...
__________________
Fährst du noch, oder fliegst du schon?
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 18:38   #19   nach oben
CodyIV
Dublover
 
Benutzerbild von CodyIV
 
Registriert seit: 14.08.2013
Ort: Berlin
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 20+
Alter: 31
Beiträge: 209
Ja Tomcatters, du hast schon Recht, das liegt aber denke ich unter Umständen auch daran, dass viele gar nicht so einen kritischen Blick über die Modelle fliegen lassen, weil sie schlicht und einfach gar kein Auge dafür haben und andere Prioritäten setzen. Das gar nicht mal absichtlich, ich glaube ich bin da ein gutes oder schlechtes, je nach dem wie du es sehen willst, Beispiel. Ich nehme die Modelle aus der Packung, gucke ob etwas abgebrochen ist, scanne mal mit meinem nicht so geübten Blick drüber und wenn ich nichts gravierendes zu reklamieren habe geht er in die Vitrine.

Habe eben auch noch mal bei meinem Manta nachgesehen und auf den zweiten Blick, nach Infos hier ausm Forum, festgestellt, dass ein Scheinwerfer dunkler ist als der Andere aber ganz ehrlich den Aufwand und die Rennereien sind es für mich nicht Wert und in Anbetracht der Tatsache, dass die eventuelle Neulieferung womöglich nicht besser ist oder andere Probleme aufweist, gebe ich mich mit dem geringeren Übel zufrieden.

Techniker,

das mit der persönlichen Grußformel ist glaub ich etwas "Modernes" aber ich finde auch, dass das nicht unbedingt förderlich für eine Geschäftsbeziehung ist da nicht jeder Kunde das so prickelnd findet, auch wenn mich das jetzt vielleicht nicht so stört. Viele Unternehmen duzen inzwischen ihre Kunden, die Schweden sind da wohl nur ein extrem großes Beispiel.
__________________
How horny is that then?
Zubehör-Shop Übersicht vervollständigen?
hier klicken
CodyIV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 19:54   #20   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 17.449
Zitat:
Zitat von 44CMN Beitrag anzeigen
Es ist leider so: sobald du einen in irgendeiner Form von der Norm abweichenden Fall hast - was bei einer Rücknahme bereits der Fall - gerät dort alles aus den Fugen. Ich habe noch nie einen so kundenunfreundlichen Laden erlebt, ich habe immer nett und freundlich geschrieben, was aber da von MCW-Mitarbeiter(innen) zurück kam, ist unglaublich....

Kundenfreundlichkeit ist dort ein Fremdwort.
Frau C. oder

Dabei sollte denen doch bewusst sein, dass du als Anwalt auch ganz andere Töne anschlagen kannst

Da hieß es damals auch, man könne mir keinen neuen V8 zuschicken, denn alle Modelle seien fehlerhaft.

Aber auf meine Nachfrage, warum man dann wissentlich fehlerhafte Modelle verkaufe, kam dann nie eine Antwort.

Muss allerdings sagen, dass ich bei der BE des ersten Mantas keine Sorgen hatte, aber vermutlich nur, weil das Modell ok war.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Faultier für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2017, www.modelcarforum.de