Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > 1:18

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.05.2012, 03:53   #1   nach oben
Sammelwut
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Sammelwut
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Bavaria
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eigentlich mehr als genug
Beiträge: 4.205
AUTOart & Modellauto Preisdiskussion

Ich will auf gar keinen Fall eine Preisdiskussion hier anfangen...ABER
Der Aventador kosten 185 Euro in der Vorbestellung geht's noch?

Der Maserati Renntransporter ist in China angekommen:
http://www.yjsmodel.com/list.asp?id=3264

Geändert von Sammelwut (12.08.2012 um 05:25 Uhr)
Sammelwut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2012, 17:47   #2   nach oben
Mindcrasher
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Mindcrasher
 
Registriert seit: 14.01.2012
Vorname: Torben
Ort: Langenfeld
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenig
Beiträge: 151
Zitat:
Zitat von Sammelwut Beitrag anzeigen
Ich will auf gar keinen Fall eine Preisdiskussion hier anfangen...ABER
Der Aventador kosten 185 Euro in der Vorbestellung geht's noch?
Ich habs auch gestern gesehen und da musste ich erst mal tief schlucken. Ich hattte gedacht/gehofft das er sich auf Murcie-SV Preisniveau befindet.
__________________
Das Leben besteht aus Geben und Nehmen.
Gas geben und Kurven nehmen.
Mindcrasher ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mindcrasher für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.05.2012, 18:44   #3   nach oben
michamel
ach, was weiß ich
 
Benutzerbild von michamel
 
Registriert seit: 21.03.2009
Vorname: Michael
Ort: Land of confusion
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 4.837
Was jammert ihr?
Hab heute meinen Bentley R-Conti bekommen - 200+ EUR Straßenpreis (monentan), und das Modell schaut aus, als wäre es von Sunstar; und das nicht von den besseren Sunstar-Modellen...
__________________
Wer nicht den Wert der Weisheit wahrt, kann nicht den Weg zur Wahrheit weisen.
Für manche Leute ist ein Hirnschlag ein Schlag ins Leere.
Moderner Satzbau: Subjekt - Prädikat - Beleidigung [,] [du Opfer|Alter]
michamel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu michamel für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.05.2012, 18:53   #4   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.581
Der Aventador ist Signature von AA.
Und die kosten eben bissl mehr.

ich denke er wäre ohne Preiserhöhung, die allgemein bei AA gegriffen hat wohl auf dem 160 EUR Niveau des Veyron gelandet.

Wartet erstmal ab, wenn ihr das Viech vor euch habt
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2012, 19:00   #5   nach oben
michamel
ach, was weiß ich
 
Benutzerbild von michamel
 
Registriert seit: 21.03.2009
Vorname: Michael
Ort: Land of confusion
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 4.837
Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
...
Wartet erstmal ab, wenn ihr das Viech vor euch habt
Aber 190 EUR für ein Standard-Lambo....schon recht mutig.
__________________
Wer nicht den Wert der Weisheit wahrt, kann nicht den Weg zur Wahrheit weisen.
Für manche Leute ist ein Hirnschlag ein Schlag ins Leere.
Moderner Satzbau: Subjekt - Prädikat - Beleidigung [,] [du Opfer|Alter]
michamel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2012, 19:24   #6   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.581
DIe Verkaufszahlen werden es zeigen

Wenn man schon über 300 EUR für den MR zahlt
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^

Geändert von Faultier (11.05.2012 um 19:24 Uhr)
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2012, 19:39   #7   nach oben
Sammelwut
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Sammelwut
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Bavaria
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eigentlich mehr als genug
Beiträge: 4.205
Ich gebe zu für ein Signature Modell ist der Preis akzeptabel, trotzdem ich rechnete mit 130 Euro...Maximal eine Farbe wird es bei mir werden....

Die Ironie von Michael find ich Klasse
Sammelwut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2012, 19:40   #8   nach oben
PeteAron
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von PeteAron
 
Registriert seit: 22.03.2009
Vorname: Christian
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 2.715
Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
Der Aventador ist Signature von AA.
Und die kosten eben bissl mehr.
Nichts gegen das Modell, der AA-Aventador scheint gut gemacht. Meiner Meinung ist das aber ein Modell wie viele andere aus der Millenium- oder Performance-Reihe von AutoArt nur dass das jetzt Signature genannt wird (wie übrigens fast alle Neuankündigungen 2012).

Damit man mich nicht falsch versteht: die Argumentation zur Preiserhöhungen sind für mich prinzipiell durchaus nachvollziehbar, aber in meinen Augen wird ist das mit der Umbenennung in Signature auch ein Stück Augenwischerei.

In meinem Kaufverhalten hat sich der deutliche Preisschub schon bemerkbar gemacht: ich kaufe schon deutlich weniger in 1/18 als die Jahre zuvor.
PeteAron ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu PeteAron für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.05.2012, 23:47   #9   nach oben
ckle
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 901
190 Euro für einen sch... 1:18er Modell
Das ist doch schon unverschämt und Abzocke !
Jetzt dreht Autoart völlig durch

chris
ckle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2012, 00:27   #10   nach oben
JoeFerrari
I love Diecast ;)
 
Benutzerbild von JoeFerrari
 
Registriert seit: 28.07.2007
Vorname: Joe
Ort: Aachen/Heinsberg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 130
Alter: 52
Beiträge: 1.893
Einfach nicht kaufen und warten wie sich der Sekundärmarkt entwickelt. Dann enden die genauso wie die HW Special Edition Modelle
JoeFerrari ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu JoeFerrari für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.05.2012, 11:15   #11   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.581
Zitat:
Zitat von ckle Beitrag anzeigen
190 Euro für einen sch... 1:18er Modell
Das ist doch schon unverschämt und Abzocke !
Jetzt dreht Autoart völlig durch

chris
Abzocke?

Du hast echt den letzten Schuss nicht gehört.

Der Zonda R von AA kostete an die 200 EUR und war jeden Cent wert.
Das du keine Ahnung von Modellautos hast, wusste ich schon immer, aber das du so tief sinken würdest und von Abzocke sprichst.

Vlt. mal das Wort "Abzocke" googlen.

Isses zu teuer für dich, dann kaufe nicht
Oder willst du Aston Martin auch Abzocke unterstellen, dass der Rapide so teuer ist und lt. Fachjournalisten eig. 10-15 K weniger kosten müsste gemessem am Gebotenen.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2012, 11:45   #12   nach oben
Oli
italophil
 
Benutzerbild von Oli
 
Registriert seit: 16.08.2005
Vorname: Oliver
Ort: Gröbenzell
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: wieder ansteigend
Alter: 42
Beiträge: 2.044
Interessante Dsikussion, die hier gerade startet...

Du willst doch nicht allen ernstes einen AA "Standard"-Aventador mit einem Zonda R vergleichen, an dem komplette Karosseriepanels abnehmbar sind und dreidimensional mit Carbonstruktur bedruckt sind?
Von den ganzen sichtbaren Details des FREILIEGENDEN Motors und der FREILIEGENDEN Aufhängungen ganz zu schweigen. Das wird dieser Aventador ganz sicher nicht bieten und ich muss auch für mich sprechen, für mich ist dieser Preis bzw. diese Einstufung in die Signature-Serie ein Ausschlusskriterium.
Damit vergeigt man es sich definitiv beim "Standard" Autoart-Sammler, dem der Bburago zu preiswert und der MR zu teuer ist.

Von daher kann ich diese aufkommende Kritik an der Politik Autoarts vollkommen nachvollziehen.

Aber hier anderen gleich mangelnde Modellautokenntnis zu unterstellen... Aber man wird es sehen, wenn das Modell draussen ist, ob es wie Abzocke aussieht, oder nicht.

Ich sage nur, auch wenn die mit Abstand die schönsten Modellautos herausbringen was Details und Proportionen betrifft: aber auch Autoart ist nicht heilig, auch wenn es hier einige gibt, die das nicht wahrhaben wollen.
Nun ja ich freue mich auf die Diskussion die jetzt kommen wird.
Oli ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oli für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.05.2012, 12:17   #13   nach oben
ckle
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 901
Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
Abzocke?

Du hast echt den letzten Schuss nicht gehört.

Der Zonda R von AA kostete an die 200 EUR und war jeden Cent wert.
Das du keine Ahnung von Modellautos hast, wusste ich schon immer, aber das du so tief sinken würdest und von Abzocke sprichst.

Vlt. mal das Wort "Abzocke" googlen.

Isses zu teuer für dich, dann kaufe nicht
Oder willst du Aston Martin auch Abzocke unterstellen, dass der Rapide so teuer ist und lt. Fachjournalisten eig. 10-15 K weniger kosten müsste gemessem am Gebotenen.

Naja, hauptsache du hast Ahnung
Du bist nur von AUtoart voreingenommen sonst nichts !

Und jetzt maul weiter ...
ckle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2012, 13:12   #14   nach oben
911_997
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 911_997
 
Registriert seit: 12.07.2011
Beiträge: 865
Lol irgendwas läuft doch bei Lambo-Fans schief ..... vielleicht ist was im Lack von MR und AA der die Scheine lockert ... aber erstmal abwarten ... ich denke jedoch auch das da der Name Signature bald die Runde machen wird und somit alle Preise kontinuierlich sich steigern werden ...

Geändert von 911_997 (12.05.2012 um 13:13 Uhr)
911_997 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911_997 für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.05.2012, 13:17   #15   nach oben
armiku
ARNEart
 
Benutzerbild von armiku
 
Registriert seit: 28.12.2005
Vorname: Arne
Ort: Top of Germany
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nur ein paar, dafür aber mächtig große!
Alter: 50
Beiträge: 5.176
Dann stelle ich mich auch mal in die Reihe derer, die anscheinend keine Ahnung von Modellautos haben!

Der Vergleich zwischen dem Zonda R und dem Aventador ist in der Tat ein Witz! Dem Zonda nehme ich ohne Probleme seinen Status als Signature Modell ab, aber der Aventador? Signature? Niemals!

Wie es aussieht, scheint ja noch nicht mal irgendwelches Zubehör dabei zu sein, wie z.B. Gepäck oder ähnliches. Das macht laut AUTOart nämlich auch ein Signature Modell aus. Aber sind wir mal ehrlich, wer will denn beim Aventador Koffer, Lupe oder ein viel zu kleines Staubläppchen??? Ich jedenfalls nicht!

Und wodurch bitte soll sich denn der Aventador sonst noch von den aktuellen Murcielago Modellen abheben, das ca. 80-90 EUR Mehrpreis rechtfertigt? Durch Nichts! AUTOart ist ganz einfach auf die "grandiose" Idee gekommen, weitere unverschämte Preissteigerungen in noch kürzeren Abständen damit zu rechtfertigen, das Modell einfach als Signature rauszubringen. Eigentlich ein Armutszeugnis...

Sorry Fauli, aber selbst ich als AUTOart Fan muss mich fragen, ob es nicht auch ein Norev Modell tut. So viel schlechter sind die nämlich nicht mehr, kosten aber zum Teil nur ein Drittel eines AUTOart!

Weißt du Fauli, statt deine so guten Beziehungen zu AUTOart dazu zu nutzen, denen noch weiter in den Allerwertesten zu krabbeln, solltest du ganz einfach mal Stellung beziehen und Herrn S. das deutsche Sprichwort "Hochmut kommt vor dem Fall" in Erinnerung zu rufen und ihn über den mittlerweile internationalen Unmut der Sammler zu informieren. Wir sind es, die letztlich die Gehälter der AUTOart Mitarbeiter bezahlen... auch wenn ich glaube, der Gute ist ein absolut kleines Licht im Gateway Konzern, das sowieso nichts ausrichten kann.

Und nochwas: Dein Lieblingssatz "wem das zu teuer ist, braucht ja nicht zu kaufen", könnte dich irgendwann ziemlich einsam machen... nicht nur hier, sondern auch in allen anderen Foren! Hier ist kein User Lambo, der dir (noch) zur Seite springt...
__________________
Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.

Geändert von armiku (13.05.2012 um 18:39 Uhr) Grund: Auf Wunsch eines einzelnen AUTOart Mitarbeiters!
armiku ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 13 Benutzer sagen Danke zu armiku für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.05.2012, 13:35   #16   nach oben
Merc90
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Merc90
 
Registriert seit: 05.04.2009
Vorname: Marcel
Anzahl Modelle: 80
Alter: 27
Beiträge: 1.841
So sieht's aus.

Die Signature-Linie (sowie auch die "famosen" Upgrade-Versionen) sind für Autoart eine willkommene Gelegenheit, mal wieder die Preise etwas hochschrauben zu können.



Aber letztendlich "reguliert der Markt sich selbst".
Also mal sehen, wie's weitergeht.
Irgendwann wird man an einem Punkt angekommen sein, an dem man nicht mehr einfach regelmäßig mal pauschal 10% innerhalb weniger Monate draufschlagen kann...


Was soll's. Der Lambo tangiert mich sowieso nicht mal peripher...
Merc90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2012, 13:37   #17   nach oben
Oli
italophil
 
Benutzerbild von Oli
 
Registriert seit: 16.08.2005
Vorname: Oliver
Ort: Gröbenzell
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: wieder ansteigend
Alter: 42
Beiträge: 2.044
Arne hat genau die Worte gefunden, die es auf den Punkt treffen. Es ist rein konstruktiv kaum möglich, aus einem (ich wiederhole mich) "Standard"-Lambo einen Signature zu machen.
Was noch beim McLAren F1 dank der vielen Hauben, oder beim Zonda R oder beim Mazda 787 dank der sichtbaren Technik gerechtfertigt schien, sieht hier schlicht nach einer Marketing-Aktion aus, oder wo sollen noch mehr Details als an einem vielgelobten Murcielago SV herkommen?
Abtönender Innenspiegel? Funktionierende Handbremse? Mitnichten...

Nein wirklich nicht, es wird Zeit, das manchen verantwortlichen Herren bei den Firmen die Augen aufgehen, sonst bleiben sie ganz schnell auf Ihren Sachen sitzen.
Soviel zu "wer nicht will, muss ja nicht kaufen..."

Aber nach wie vor, ich lasse mich gerne von dem Modell positiv überraschen.
Oli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2012, 14:24   #18   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.581
Also das bekamt ihr in den falschen Hals.

Ich habe nie versucht den Zonda R mit dem Aventador zu vergleichen.

Der Zonda R wurde von mir nur in die Runde geworfen, weil CK sagt "lol 190 EUR für 1/18-Modell"..

Ich wollte damit nur sagen, dass es durchaus Modelle gibt, die auch 190 EUR und mehr wert sind.

@Arne,

danke für die offenen Worte.

Ich werde dennoch weiterhin nach dem Gusto leben.
"Wenn es dir zu teuer ist, dann kauf es nicht".

So sehe ich das z.B. bei Peako oder auch BBR und teils MR.

Die Gefahr, dass ich iwan allein gegen den Strom schwimme, gehe ich gerne ein. Dafür habe ich einfach zu viele richtige Freunde, die gerade meine ehrliche und direkte Art schätzen.

Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit ist nämlich inzw. sehr selten bei den Menschen vertreten.



Und ich krieche NIEMANDEM in den Hintern
Diese Anschuldigung nimmst du bitte sofort zurück.

Nur wenn ich Kritik übe an AA, dann mache ich das direkt.
So auch bei PMA & Co. Und wäre OTTO anfänglich für konstruktive Kritik würde ich es auch dort tun.


AutoArt & Co. lesen hier übrigens mit

Lambo braucht auch nicht hinter mich zu springen, denn wir haben einfach die glcieh Aufassung.
Euer lautstarkes Meckern (das kann der Deutsche besonders gut) bringt nichts. Kauft die Modelle nicht und der Hersteller wird das merken.

Es wird eh immer nur groß gemeckert in diesem Land und trotzdem ändert sich nichts, weder an der Zapfsäule, noch auf dem Arbeitsmarkt. Weil immer nur gemeckert wird, statt mal Taten folgen zu lassen.

Keiner freut sich über Preissteigerungen, aber ich bin eben gerne bereit, bissl was zu löhnen (es ist eben ein Luxushobby). Das ich mir bei 180 EUR nicht alle Farben des Avy hole, steht sicher auch ohne Frage da. Aber ein bis zwei Farben werden es schon sein

Am Ende wird eh der Markt die Preise regeln, da gebe ich euch voll und ganz recht.

Das ist bei den 1:1 Autos nämlich auch nicht anders.

@Oli,

der Aventador bekommt u.a. nen ausgefeilten ausfahrbaren Heckspoiler.

@CK,

wenn du bei 190 EUR von Abzocke redest, obwohl eine freie Entscheidung ist, ob du kaufst oder nicht, dann scheint einfach etwas bei dir nicht zu stimmen und das hat weder was mit rosa Brille noch mit Voreingenommenheit zu tun.

Oder wirfst du Peako & Co. auch Abzocke vor?

edit:

@ll

Und mal ein recht aktuelles Beispiel.
Der Willys Jeep von AA ist in meinen Augen nicht ansatzweise das wert, was verlangt wird.

Nun könnte man sich seitenweise darüber auslassen, oder man kauft ihn einfach nicht. Ein Fan des echten Jeeps sieht das vlt. völlig anders und kauft ihn dann.

Mein Aventador von MR ist auch streng genommen nicht die 300 EUR wert, die ich gezahlt habe.

Aber das war eben eine Entscheidung aus voller Passion und nicht mit der Überlegung "hm...isser das wert, wird er steigen, man kann nix öffnen...." ach fuck it den musste trotzdem haben.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^

Geändert von Faultier (12.05.2012 um 14:39 Uhr)
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2012, 15:05   #19   nach oben
evilmike
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von evilmike
 
Registriert seit: 26.11.2003
Vorname: Mike
Ort: Holzwickede
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: REDUCED TO THE MAX
Beiträge: 8.465
Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen

Ich werde dennoch weiterhin nach dem Gusto leben.
"Wenn es dir zu teuer ist, dann kauf es nicht".
Das geht auch andersherum


Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
A
Die Gefahr, dass ich iwan allein gegen den Strom schwimme, gehe ich gerne ein. Dafür habe ich einfach zu viele richtige Freunde, die gerade meine ehrliche und direkte Art schätzen.

Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit ist nämlich inzw. sehr selten bei den Menschen vertreten.


Es gibt einen großen Unterschied zwischen Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit und Profilierungs Bedürfnis und sich in den Vordergrund stellen wollens. Man sollte stets wissen, wie weit man gehen kann. Menschen, die, gerade im Internet und Foren, permanent übers Ziel hinaus schiessen haben meist Probleme im real Life mit Ihrer Position im Leben.

Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
Und ich krieche NIEMANDEM in den Hintern
Diese Anschuldigung nimmst du bitte sofort zurück.
Okay, anders: Du verteidigst AA stets mit Klauen, Zähnen und einer nicht nachvollziehbaren Vehemenz.

Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
Nur wenn ich Kritik übe an AA, dann mache ich das direkt.
So auch bei PMA & Co. Und wäre OTTO anfänglich für konstruktive Kritik würde ich es auch dort tun.


AutoArt & Co. lesen hier übrigens mit


Euer lautstarkes Meckern (das kann der Deutsche besonders gut) bringt nichts. Kauft die Modelle nicht und der Hersteller wird das merken.
OttO ist sehr wohl empfänglich für konstruktive Kritik, wenn sie denn konstruktiv und nicht abstrakt ist. Wenn das in den eigenen Augen gewünschte nicht direkt nächste Woche umgesetzt wird heisst das nicht, das konstruktive Kritik auf taube Ohren stößt.

Im Bezug auf deinen Satz mit dem meckern muss ich hiermit fest stellen, dass DU wohl der Deutsche schlechthin bist.

Und das AutoArt und Co. hier mitlesen ändert auch nix an der Preis- und Qualitäts Politik und somit darf man dann behaupten, dass konstruktive Kritik bei denen auf taube Ohren stößt?!


Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
Mein Aventador von MR ist auch streng genommen nicht die 300 EUR wert, die ich gezahlt habe.
Richtig, da gebe ich dir recht. Sehe ich mir das von Sil gezeigt Modell von MR an, sehe ich etliche Dinge die den Preis in keinster Weise rechtfertigen. Aber scheinbar ist das hinnehmbar in dieser Preisklasse.....
evilmike ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu evilmike für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.05.2012, 15:11   #20   nach oben
michamel
ach, was weiß ich
 
Benutzerbild von michamel
 
Registriert seit: 21.03.2009
Vorname: Michael
Ort: Land of confusion
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 4.837
bin ich richtig hier, komme mir gerade irgendwie vor wie im städtischen kindergarten...
wenn ihr so weiter kloppt, kommt inspektor columbo dazu mit seinem aa-phobie und cmc-philie.

fauli hat schon recht, wenn er schreibt, wem es zu teuer ist...

...wird auch autoart merken, dass sie nicht mehr damit durchkommen.

das alles ist doch ein 2-schneidiges schwert. aa erhöht die preise und kuckt, wer mitzieht.
Ich gehe jetzt schon jede wette ein, dass bei aa das signaturesegment demnächst die eigentlichen milleniummodelle beinhalten wird und ein neues segment über signature geschaffen wird; was natürlich teurer sein wird - und eigentlich die signaturemodelle sind.

und? sollen sie doch...
__________________
Wer nicht den Wert der Weisheit wahrt, kann nicht den Weg zur Wahrheit weisen.
Für manche Leute ist ein Hirnschlag ein Schlag ins Leere.
Moderner Satzbau: Subjekt - Prädikat - Beleidigung [,] [du Opfer|Alter]

Geändert von michamel (12.05.2012 um 15:13 Uhr)
michamel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu michamel für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de