Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Sammlungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.11.2017, 18:08   #1201   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.451
Ja, Standard-IA bei Rennsportmodellen ist immer sehr schade.
Aber was stimmt mit den Felgen nicht?
Die Reifen sitzen nicht richtig drauf, müsstest du mal zurechtschieben, dann isses doch gut. Die haben ja die #31 und #32 der 24h Spa Franchorchamps gebracht.
Die #32 Marabout hatte wirklich so entsetzliche Spielzeugfelgen, aber die strak limitierte #31 im Marlboro Kuhfleckendesign ja genau diese hier und die kommen den Felgen, die das Original trug, sehr, sehr nahe.
Ich schätze schon, dass auch Henri Greder die Marie Claire auf Stahlfelgen losgejagt hat.
__________________
________________
The artist formerly known as Wurstfliege.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 16:33   #1202   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.796
Hast schon recht mit den Felgen. Und sie passen ganz sicherlich so, aber irgendwie sind sie auch fad.
Hätte mir so etwas in der Art vorgestellt.



...aber die sind dann auch nicht original, ich weiß
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 17:20   #1203   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.451
Neeeee, da haben wir einen unterschiedlichen Geschmack.
Klar, die ganz flachschmalen stino Stahlies sind öde, bischen breiter und tiefer geschüsselt dürfte das, die auf den 1970er Steinmetz Commos waren sensationell, finde ich. Diese hier auf dem Bild finde ich auch nicht so schick, aber ich mag eh keine Vielspeichenfelgen, vor allem auf Opel und Ford und Mercedes nicht.
Bei VW hat man sich ja irgendwie an den Anblick gewöhnt.
__________________
________________
The artist formerly known as Wurstfliege.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 17:36   #1204   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.796
Stahlies mit mehr Tiefgang hätten mir auch gefallen. Aber die alten Rial Felgen passen meiner Meinung nach auch auf die alten Commodore
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 23:31   #1205   nach oben
Martin23
Immer dabei
 
Registriert seit: 31.10.2014
Vorname: Martin
Ort: Graz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenige.......
Beiträge: 277
So wie auf diesem Foto, also wenn das Modell so dastehen würde, das wäre was
Deine Inszenierung des Commos überzeugt trotzdem. Musst ihm halt die Felgen wechseln
Martin23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 17:54   #1206   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.796
Nein, nein,.... die Originalen bleiben drauf. Verändere nur mehr selten die Felgen der Modelle. Und bei Motorsportlern soll die Originalität schon etwas erhalten bleiben. Auch wenn sie mir nicht immer zusagt
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 21:11   #1207   nach oben
Sabine
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sabine
 
Registriert seit: 04.09.2013
Vorname: Sabine
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: weiblich
Beiträge: 425
Gelungener Commodore, auch ohne Käfig
Was kommt als nächstens??
Sabine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2017, 10:02   #1208   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.513
Commo B Coupé, da muss ich natürlich auch was tippen.

Der Greder Look, einfach immer toll – egal ob Ascona, Vette C3 oder GT.
Und was die so zierlich wirkende Marie Claude Beaumont so alles durch Frankreich und sonstwo geprügelt hat, der Wahnsinn.

Feine Fotos hast du gemacht, immer ein grosser Spass.

Die Felgen, die es für das Modell gab, sind alle nicht so meins, ich fand die immer einen Tick zu gross, vielleicht eine optische Täuschung, und ein bissl mehr Tiefbett wäre nett, aber was soll's, ist nicht Spark.
Gulf_LM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2017, 12:13   #1209   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.451
Jaaaaaaaaaa.... aaalso... bischen groß sind sie vielleicht, an die Sehgewohnheiten des modernen Menschen angepasst, der immer 20" auf seinem Nissan Micra sehen muss.
Aber mehr Tiefbett geht leider nicht, das sind wirklich die stinknormalen Stahlfelgen, Radkappen ab, plingplong, feddich.
Hier zwei Bilder eines dritten Opel der 24h Spa 1973, einer, den Schuco nicht gebracht hat bisher (dürft ihr aber gern), die beiden, die sie schon brachten, sind aus selbigem Rennen, und der hatte sogar noch Radlaufchrom, als er losfuhr (siehe Bild unten). Das sind wirklich Gr.1 Opel, absolut serienmäßig.
Und so waren sie ja auch erfolgreich, die schicken breiten Commos von DRNT (Levis) und Transeurop (BP) kamen ja fast nie ins Ziel, der Rennsportruhm, sofern Opel einen hatte, speist sich mehrheitlich aus Gr.1 Commodore und Kadett. Na gut, und es gab natürlich den Mander Kadett Gr.2 Bergrenner.
Der war natürlich unglaublich, ich glaube, mit dem Ding hat Helmut Mander sogar Prototypen und Formel Fahrzeuge in Grund und Boden gefahren.
Aber sonst... die Greder Kadett/Ascona/Commodore waren eher für Klassensiege gut, meist ja auch Gr.1, Conrero hat eigentlich auch nie wirklich Furore gemacht, Steinmetz schon mal gar nicht, deren Ruhm speist sich aus der Tatsache, dass deren Autos wirklich sehr schnell gewesen wären, wären sie denn ins Ziel gekommen, und Irmscher war auch so eine Sache. Der Kadett, auf dem Röhrl jedes Selbstbewusstsein verlor, war auch ein Irmscher....allerdings auch der Ascona A, auf dem er Europameister wurde, glaube, der müsste dann auch von Irmscher vorbereitet gewesen sein. Der Mander Kadett jedenfalls auch.
Andererseits ist das mit den Gr.1 Kommoden natürlich auch irgendwie schick:
Du nimmst einen wohnzimmerhaften dicken Familien-Opel, schraubst die Stoßstangen ab, wirfst die Radkappen weg, jagst den verhältnismäßig schnell und unter extremen Risiken 24 Stunden lang über die Ardennenachterbahn und kommst am Ende unter die ersten zehn und wirst auf jeden Fall Klassensieger, weil fast alle anderen Autos bei dieser Tortur kaputt gingen.
Hat ja auch was. Im Steinmetzbuch wird mehrfach lamentiert, es seien ja nur Pfennigartikel gewesen, die die Steinmetz Gr. Commodore aus dem Rennen warfen und diese Pfennigartikel habe man ja nun ausgerechnet nicht dabei gehabt, aber in den serienmäßigen Gr.1 Autos, deren Komponenten noch in Werkskonfiguration aufeinander abgestimmt waren, hielt das dann immer.

Quelle beider Bilder: forum-auto.com



*Anmerkung:
Laut i-Net wurde Helmut Mander Bergeuropameister und mehrfacher Vizebergeuropameister in der Kategorie Tourenwagen Gruppe 1.
Das kann ja schon wieder nicht sein.
Ich meine, es gibt ja nun genug Bilder seines Kadetten, der entsprach schon optisch ganz sicher nicht der Gr.1, da verbreitert. Ich verstehe es mal wieder nicht, das ist alles so seltsam...
Bei Euromontagna ist der auch immer als Gr.2 gelistet, muss ja auch.
__________________
________________
The artist formerly known as Wurstfliege.

Geändert von area52 (12.12.2017 um 12:23 Uhr)
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.12.2017, 19:01   #1210   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.796
Fragen sie nicht Wikipedia sondern area52

Danke für deine ausführliche Berichterstattung bezüglich der Felgen (und der eingesetzten Opel bei diversen Rennen). Immer wieder eine Freude deine Zusammenfassungen zu lesen.
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 16:05   #1211   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.796
Zum Ende des Jahres 2017 kommt noch mal ein Ziviler.
Sportlich geht es dann ins Jahr 2018

Präsentiere euch mal einen Außenseiter. Die geliebten werden eh zigmal gezeigt.
Aber so, wie auch in meinen Seitensprüngen der AMC Pacer, wurde auch dieser Opel nie wirklich gemocht und später
von der Szene links liegen gelassen. (der Pacer wird wenigstens heutzutage gesucht )

Opel Corsa TR

Hersteller: BOS













Habe eben ein Herz für nicht so geliebte Modelle. Dafür interessiert mich eben die zB: x-te Porsche Vorstellung überhaupt nicht.
Und was meint ihr? Ab auf den Schrott mit ihm oder doch in die Vitrine?
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Opc Ghost für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.12.2017, 16:32   #1212   nach oben
Mercedes-History
Schreibblockade
 
Benutzerbild von Mercedes-History
 
Registriert seit: 07.03.2013
Vorname: Ralph
Ort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 99,93%
Alter: 48
Beiträge: 1.085
Immerhin reichte es zu einem Modell - so ungeliebt kann er ja nicht sein, gell?

Gruß Ralph
__________________
_______________________________________________
Mercedes-Benz History / Bernd Schneider / West Motorsport Sammlung / Busse / Movie-Cars in 1:43
Mercedes-History ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 19:01   #1213   nach oben
Iteip
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Iteip
 
Registriert seit: 22.02.2013
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenig....glaub ich....
Beiträge: 302
Hallo,

Zitat:
Habe eben ein Herz für nicht so geliebte Modelle. Dafür interessiert mich eben die zB: x-te Porsche Vorstellung überhaupt nicht.
...deshalb gefällt mir Deine Vorstellung, obwohl mir speziell dieses Modell nicht zusagt. Es ist mal was anderes als die üblichen Supersportler und Edelkarossen!

Danke dafür!
Iteip ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Iteip für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.12.2017, 21:18   #1214   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 56
Beiträge: 2.120
Unabhängig von diesem Modell (das wohl auch "Geschmackssache" ist) sehe ich das persönlich genau so.

Die Auto-Welt besteht halt nicht nur aus Supersportlern und ähnlichem. Abgesehen davon, dass die weitaus meisten Autofahrer sich solche Gefährte eh nicht leisten können (oder auch nur annähernd damit umgehen könnten).
Insofern finde ich es gerade schön, auch mal solche vermeintlichen "Außenseiter" zu zeigen, die tatsächlich aber trotzdem eher die automobile Masse darstellen.
Ebenso wie z.B. auch den älteren Corolla in einem anderen Thread, der ebenfalls fast "bieder" daher kommt.
__________________
Fährst du noch, oder fliegst du schon?
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 21:31   #1215   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 17.669
Finde den Corsa TR schon cool, aber die Verarbeitung des BOS-Modells ist schon grenzwertig

Ich hoffe ja in 2018 auf Vectra A und Vectra B in 1/18.
Für Opel hab ich immernoch ein Herz.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Faultier für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.12.2017, 21:49   #1216   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 123 1:18er
Alter: 46
Beiträge: 2.802
ja cool, ein TR. Hab ich ja schon ewig nicht mehr gesehen. Ich finde den cool, wie den Derby auch. Ein bischen Tiefer, ein paar 7x13 mit 175/50/13 und nem schönen Endrohr und das Ding macht richtig was her...

Ich persönlich halte ja den 1er BMW Coupe als ne dreiste Kopie von Derby und TR...
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2017, 00:04   #1217   nach oben
Martin23
Immer dabei
 
Registriert seit: 31.10.2014
Vorname: Martin
Ort: Graz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenige.......
Beiträge: 277
Jetzt ja nichts gegen den TR
War immerhin jahrelang mein treuer Begleiter. Bis ich ihn zusammenfegen konnte
Wie schon bei deinem Pacer geschrieben, gehören auch Außenseiter vor den Vorhang geholt. Schön war der Corsa wahrscheindlich für die meisten nicht, dafür unheimlich praktisch. Sind ja 6 Kisten Bier in den Kofferraum gegangen
Martin23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2017, 00:58   #1218   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.513
Nachtrag Commodore: wenn ich nach Lenns Artikel nochmal auf die Bilder schaue: kann es sein, dass die Reifen nicht richtig auf den Felgen sitzen, die deshalb so ein bissl mickrig wirken?

Der TR Corsa... dass es den als Modell gibt - schon faszinierend.
Aber die Mode damals, an knackige Kompakte einen Kasten anzuflanschen, das war schon ne Kampfansage an alle Proportionslehren.
Finde es aber toll, dass es solche Modelle gibt heutzutage.
Das Salz in unserer Spielzeugsuppe.
Gulf_LM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2017, 08:27   #1219   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 56
Beiträge: 2.120
Zitat:
Zitat von Martin23 Beitrag anzeigen
Sind ja 6 Kisten Bier in den Kofferraum gegangen
Und wo hat man dann die ganzen Whisky- und restlichen Schnaps-Kisten hingestellt?

Aber es stimmt, Platz hatte er für die Klasse wirklich reichlich, auch im Innenraum erstaunlich viel.
Immerhin konnte ich mit meinen langen Beinen den Fahrersitz ziemlich nach hinten machen un es konnte trotzdem noch ein Erwachsener hinter mir sitzen.
Das klappte in an anderen Kleinwagen nicht unbedingt, oder versuch das mal z.B. in einem 3er BMW.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass das mit dem )auch leicht versetzen) Original-Lenkrad mit den Knien trotzdem anfangs etwas schwierig war, da kann man schnell mal unter den Kranz beim Lenken. Das war auch mit einer der Gründe, warum ich das recht schnell gegen ein kleines Sportlenkrad ausgetauscht habe.
In dem Punkt war ich dann doch von den ganzen Asconas ziemlich verwöhnt. Da passierte das selbst dann nicht, wenn der Sitz relativ weit vorne stand und kleinere Menschen hatten trotzdem die richtige Beinposition zu den Pedalen. .
__________________
Fährst du noch, oder fliegst du schon?
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2017, 12:22   #1220   nach oben
Hessebembel
Papa 2015 - YEAH!
 
Benutzerbild von Hessebembel
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.157
Ich mag den TR. Als Kind hatte ich ein entsprechendes Gama-Modell.

Danke für´s Vorstellen.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2017, www.modelcarforum.de