Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > originale Modelle

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.08.2018, 00:50   #1   nach oben
Stephan23
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Stephan23
 
Registriert seit: 29.06.2004
Vorname: Stephan
Ort: Schwäbisch Gamundia
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 200
Alter: 40
Beiträge: 4.464
die schnelle Erika aus Köln im Sonnenuntergang --- 84´ Ford Escort RS Turbo (S1)



Guten Abend,

ich hatte ja gesagt ich möchte wieder mehr vorstellen und dem komme ich hiermit nach

Aus alten Ford-Zeiten vor der Jahrtausendwende kenne ich noch die
RS Turbo ganz gut und mag die Modelle auch ...
für Ford ein Meilenstein im Portfolio und mittlerweile auch geachtet.

Finden wird man jedoch nur noch schwer einen, die meisten sind irgendwann auf dem langen Weg einfach zu Tode verunstaltet worden oder dem Gevatter Rost übergeben.

Kurz die Daten, die heute nur noch für ein müdes Lächeln sorgen ...

1984 aber waren das schon gute Werte und bitte vergesst das Thema "Gewicht" nicht !!!

mit leeren 940 Kg hatte der Turbo bei 132 PS schon die Möglichkeit in
8,7 Sekunden das ganze auf 100 zu bringen und das ging dann bis 200 Km/h


die Ausstattung war sehr voll für die Kompaktklasse und daher war man auch
Konkurrenzfähig...

Damit war der Dreikampf aus Golf GTI, Escort RS Turbo und Opel Kadett GSi
wieder in aller Munde...

Viel Spass bei den Bilder, ich freue mich jedenfalls nach langer Suche
einen bekommen zu haben ...

MfG

Stephan

P.S.: warum der RS Turbo im Titel "schnelle Erika" genannt wird, erfahrt ihr zum Schluss







der RST wurde offiziell nur in Weiss angeboten und war auf 5000 Stück limitiert...



die markanten Zusatzscheinwerfer waren bei den Sportmodellen Standart ...




sehr prägnante Kotflügelverbreiterungen mit 15 Zoll RS Felgen bei 195/50er Reifen
und etwas Kriegsbemalung mit "RS" Zeichen und Seitenstreifen




Kommen wir einmal zu den inneren Werten, es handelt sich ja um ein voll zu
öffnenden Die-Cast alter Schule ...



Leider sieht man bei genauerem Hinsehen das nackte Grauen, kein Teppich, alles
in Mausgrau, was könnte man hier alles zaubern, wenn man es könnte ...



vorbildgerechte Recaro Sportsitze



Im Motorraum dann der 1,6 CVH Einspritzer mit Turboaufladung --- zumindest beim Original


im Modell mangelt es leider an wichtigen Details, Kabel fehlen (damals gab es die ja
noch sichtbar) und die Ansaugbrücke sieht einfach merkwürdig aus ...
den Turbolader haben Sie dann gleich ganz weg gelassen



Für mich wieder ganz schöne Fotos sind die Familienpics ...

1982 erschien der RS1600i (RSi) mit 115 Sauger PS
1984 dann der RS Turbo (RST) S1 mit 132 Turbo PS
1986 dann der Wechsel auf MK4, weiterhin als RS Turbo mit 132 PS






im Vergleich zum RSi kommt der RST optisch gezähmter daher, alles in Wagenfarbe
statt Plastikschwarz



P.P.S.: Warum der Escort im Titel "Erika" genannt wird ???

der Escort wurde ab 1981 als MK3 auf den Markt gebracht und
trug bei der Entwicklung den Codenamen ERIKA ...
__________________
Tempelritter vom Orden der Reihensechszylinder
und Gralshüter des Wissens der verschärften Pferdezucht
Stephan23 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Stephan23 für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.08.2018, 09:01   #2   nach oben
nixtiefes
...\/°-°\/...
 
Benutzerbild von nixtiefes
 
Registriert seit: 10.09.2007
Vorname: Thomas
Ort: 54578 Wiesbaum/ Eifel
Geschlecht: männlich
Beiträge: 2.654
Rein vom optischen gefällt mir der 1600i am Besten. Gefallen tun mir aber alle .
nixtiefes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2018, 09:28   #3   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.763
Ein Turbo ohne Turbolader ist ja auch originell...

Wer ist denn der Modellhersteller?
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2018, 09:40   #4   nach oben
Frank66
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2017
Vorname: Frank
Ort: Emmerich am Rhein
Geschlecht: männlich
Beiträge: 5
Das weckt Erinnerungen. Ich hab mal den MK4 als RS Turbo gefahren. Optisch ein wunderschönes Auto aber von der Technik her absolut unzuverlässig.

Kein anderes meiner Autos hat so oft in der Werkstatt gestanden. Meistens war es der Turbo, von daher find ich die Idee des Modellherstellers absolut nachvollziehbar. Was nicht da ist, kann auch nicht mucken.
Frank66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2018, 10:40   #5   nach oben
raceway3
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2015
Vorname: Dieter
Ort: Bad Endbach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Mal mehr mal weniger
Beiträge: 278
Klasse Vorstellung.Ja,das waren noch Zeiten!
raceway3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2018, 23:35   #6   nach oben
Stephan23
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Stephan23
 
Registriert seit: 29.06.2004
Vorname: Stephan
Ort: Schwäbisch Gamundia
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 200
Alter: 40
Beiträge: 4.464
Vielen Dank für euere Rückmeldungen ...

den MK4 RS Turbo habe ich noch aktiv miterlebt, so 1997 - 2003 waren das
beliebte Gebrauchtwagen

Im Prinzip wurde der Turbomotor von den Ford-Fans in jede Karosse
gesteckt --- die Haubenschlitze fand man eigentlich auf jeder Haube

Ein Bekannter klagte auch ständig über Zicken vom Turbo, ein anderer Clubkollege erklärte mir das penible Warm- und Kaltfahren.

aber ich erinnere mich auch an den sehr deutlichen Schub wenn der Turbo
funktionierte ...7
Waren wirklich andere Zeiten damals.
__________________
Tempelritter vom Orden der Reihensechszylinder
und Gralshüter des Wissens der verschärften Pferdezucht
Stephan23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2018, 23:40   #7   nach oben
Der Youngtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Der Youngtimer
 
Registriert seit: 18.07.2010
Vorname: Andrej
Ort: Nähe Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 230
Alter: 37
Beiträge: 1.247
Interessant, wie an diesem Modell mit den Jahren der Rotstift angesetzt wurde.
Mein stinknormaler SunStar Escort GL aus den Anfangszeiten des Modells zeigt noch einen zweifarbigen Innenraum, Teppich und einen verkabelten Vergasermotor

Nichtsdestotrotz ein gelungenes Modell, mehr 80er-Jahre Optik geht kaum! Schön dass du ihn gezeigt hast.
Der Youngtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 00:31   #8   nach oben
ACSCHNITZER
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von ACSCHNITZER
 
Registriert seit: 30.04.2008
Vorname: Marcel
Ort: Kiel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Zimmerkapazität völlig überlastet, aber immer noch zu wenig!
Alter: 29
Beiträge: 3.287
Das überrascht mich auch gerade. Ich habe auch die GL Limousine in blau und das Cabrio in weiss und beide mit schön detailiertem Innen und Motorraum. Der RS fehlt mir noch, aber bei den Bildern bin ich über das was Sun Star gemacht hat etwas enttäuscht. Ich glaube da werde ich eher in Richtung Otto spähen. Dann lieber komplett zu als ein Graus beim öffnen der Pforten

Auf jeden Fall vielen Dank für die schöne erläuternde und gut fotografierte Vorstellung!
__________________
"Das Frontdesign des Alfa Romeo Mito erinnert an ein Eichhörnchen dem man in die Eier getreten hat!" Chris Bangle
ACSCHNITZER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 16:41   #9   nach oben
RS1800i
Benutzer
 
Benutzerbild von RS1800i
 
Registriert seit: 21.10.2010
Beiträge: 73
Ein S1 ist immer Bj 1985!
RS1800i ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 21:37   #10   nach oben
Stephan23
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Stephan23
 
Registriert seit: 29.06.2004
Vorname: Stephan
Ort: Schwäbisch Gamundia
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 200
Alter: 40
Beiträge: 4.464
Servus,

hmm sowohl Sunstar als auch Wikipedia geben 1984 an ...

von aussen macht der Sunstar schon einiges richtig, von innen jetzt
weniger, was sich aber durch einfache Mods ja beheben lässt

in eine Sammlung gehört der S1 auf jeden Fall !!!

den MKIV RS Turbo von Otto ist ja schon als teuere Rarität zu bezeichnen

ich persönlich würde mir ja noch ein MKIV XR3i Cabrio wünschen, das
gerne von Otto ...

MfG

Stephan
__________________
Tempelritter vom Orden der Reihensechszylinder
und Gralshüter des Wissens der verschärften Pferdezucht
Stephan23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 23:25   #11   nach oben
RS1800i
Benutzer
 
Benutzerbild von RS1800i
 
Registriert seit: 21.10.2010
Beiträge: 73
Im Oktober 84 vorgestellt ja. Aber verkauft in 1985. Wirst keinen S1 mit nem anderen Baujahr finden.Höchstens einen mit EZ 86 weil er solange beim Händler stand.
Aber sind Peanuts.Bin froh das Sunstar sich dem Mk3 mit den vielen Varianten die da als Modell kamen angenommen hat. Dein Familienfoto hätte ne Zeitlang auch bei mir entstehen können.Hab aber den S2 wieder verkauft inwischen.Motoren und Position der Batterie/Scheibenwischermotor ist zwar nich immer richtig weil die gern links und rechtslenker mischen.. aber sind gut getroffen die Modelle ansich.
RS1800i ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2018, 22:32   #12   nach oben
Sebastian89
Mustang-/W201-/E30-Fan
 
Benutzerbild von Sebastian89
 
Registriert seit: 27.11.2012
Vorname: Sebastian
Ort: C-R
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Ich zähle nich mehr! ^^
Alter: 29
Beiträge: 1.390
Servus Stephan.

Hier zeigst du mal wieder ein richtig schönes Pfläumchen.

Ich mag einige der alten Ford auch sehr, u.a. durch persönliche Erinnerungen.

Meine Mutter hatte (allerdings vor meiner Geburt) einen Knudsen-Taunus, zwei Taunus TC2, und mein Vater hatte wenigstens einen Granada, und später saß ich auch in einem Orion.

Und ein Bekannter von mir besitzt einige wunderschöne Granada´s, restauriert seit etlichen Jahren Granada´s und Consul´s, war damit schon in etlichen Zeitschriften, im Fernsehen, und is selbst bei Ford´s hauseigener Classic-Abteilung ein gefragter Fachmann dafür.

Wie man merkt, hab ich eher mit Taunus und Granada Erfahrungen, als mit Escort. Aber nichts desto trotz gibt´s auch so manchen Escort, den ich ziemlich reizvoll finde. Klar, besonders die sportlichen.

Und deine drei finde ich alle schön. Jeder spiegelt optisch den Zeitgeist ziemlich gut wieder. Natürlich unnötig, zu erwähnen, dass mir die Bilder am Ende besonders gut gefallen.

Wünsche dir noch viel Freude an den drei weißen Sport-Pfläumchen. Und bedanke mich für´s Zeigen.

Viele liebe Grüße

Sebastian
__________________
Pferdeflüsterer & Schlangenbeschwörer. ;D http://www.youtube.com/watch?v=_OTywnKVRyA
Sebastian89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2018, 19:39   #13   nach oben
musclecar
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von musclecar
 
Registriert seit: 22.03.2015
Vorname: Mario
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 80
Beiträge: 855
Schöne Fotos im Sonnenuntergang.

Sun Star ist für mich immer eine "Wundertüte" manche Modelle sind echt gut gemacht - ich kenne eher die Platinum Serie - mache sind dann von der Verarbeitung wieder nicht so gut.

Schade das das Modell keinen Teppich hat, den Motor finde ich durchaus ok. Von außen haben die Sun Star Modelle aber immer gute Details.
__________________
Meine US Sammlung: http://www.modelcarforum.de/showthread.php?t=30340
musclecar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2018, 20:52   #14   nach oben
Stephan23
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Stephan23
 
Registriert seit: 29.06.2004
Vorname: Stephan
Ort: Schwäbisch Gamundia
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 200
Alter: 40
Beiträge: 4.464
@RS1800i

ach so meinst du das, dann ist deine Aussage richtig Baujahr 85...

beim Mustang treibt das ja mit unter seltsame Blüten wenn man
im Juli den nächsten Jahrgang einläutet ...

@Sebastian89

Hallo Kumpel,

stimmt schon, die alten Pflaumen wirken auf mich auch sehr anziehend.
Ich stehe auch auf alte Audis, Mercedes, BMW und sogar Opel.
Aber so richtig cool finde ich nur die alten Ford.

So ein Capri oder Granada ist einfach das was in Amerika das Muscle-Car
war, nur mit viel weniger Leistung

@Musclecar


Danke für dein Kommentar, wie gesagt ich kann damit leben und habe
ja auch nicht so übermässig viel dafür gezahlt.
__________________
Tempelritter vom Orden der Reihensechszylinder
und Gralshüter des Wissens der verschärften Pferdezucht
Stephan23 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de