Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Sammlungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.08.2017, 19:42   #21   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
Was steht als Nächstes bei dir an ?
Also, wenn's ums Präsentieren von Modellen hier im Forum geht, das weiß ich selber nie so genau . Ich mach' das gerade so, wie's mir halt in den Sinn kommt.
Aber ich hab' da schon 'ne Idee...
Was coupémäßiges könnt' ich ja mal präsentieren...

Wenn's darum geht, was ich mir als nächstes zulegen möchte: ich hab' mir eben gerade vor 'ner Viertelstunde wieder einen Le Mans LMP1 zugelegt, und zwar das Siegerfahrzeug aus dem Jahr 2007. Ich hab' halt immer noch die Hoffnung, dass ich die Spark-Modelle irgendwann mal komplett bekomme.
Das wird noch ein kostspieliges Unterfangen .

Geändert von JungWinkelried (18.08.2017 um 21:54 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 20:21   #22   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.318
Ich bleibe am Ball
Bei mir gabs heute 3 x GTS, aber kein Audi
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 21:50   #23   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
Die könnte ich ja heute noch dafür umboxen, dass die Rückleuchten verbaselt haben
Was war denn mit den Rückleuchten ? Offensichtlich hab' ich da was nicht auf dem Schirm. Ich habe von Kyosho auch drei R8, ein Coupé, einen Roadster in teakbraun, und das Safety-Car. Aber von Problemen mit Rückleuchten hab' ich bis jetzt noch nichts gewusst .
Was hat's denn damit auf sich, wenn ich fragen darf ?



Soooo, wie versprochen, mal was coupémässiges, ein TT RS VLN aus dem Jahr 2011. Ich hoffe, das Modell kommt an.
Reicht für heute .
  • Modell: AUDI - TT RS VLN Präsentation 2011
  • Hersteller: Spark/AUDI
  • Hersteller-Nr.: 5021100315
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: VLN Veranstaltergemeinschaft Langstreckenmeisterschaft Nürburgring
  • Fahrer: k.A.
  • Limitierung: k.A.












Geändert von JungWinkelried (19.08.2017 um 00:26 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 23:18   #24   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.318
Klar darste fragen

Die stino R8 waren tip top, aber!

Der Audi R8 GT hat in echt die Rückleuchten anders als die Geschwister, aber das hat Kyosho einfach mal ignoriert
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Faultier für den nützlichen Beitrag:
Alt 19.08.2017, 07:45   #25   nach oben
Sammelwut
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Sammelwut
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Bavaria
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eigentlich mehr als genug
Beiträge: 4.176
Juhu, endlich mal ein weiterer Audi Sammler, die Mehrheit hier sammelt ja eher BMW. Toll das Du alle Varianten vom RS4 hast!

Den silbernen TT Plainbody hab ich verkauft nachdem die Preise explodiert sind, verstehe nicht ganz warum Spark nie Rennversionen nachgeschoben hat
Sammelwut ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sammelwut für den nützlichen Beitrag:
Alt 19.08.2017, 09:38   #26   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 28
Beiträge: 7.858
Auch von mir willkommen.
Ich selbst sammel nur die Strassen Audis, und versuche auch immer nur eine Farbe zu kaufen.

Wenn mich nicht alles täuscht, hast du auch einen R8 LMS von mir via ebay gekauft.

War der gelb blaue vom 24H Nürburgring
Wieder einsteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 11:12   #27   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Zitat:
Zitat von Sammelwut Beitrag anzeigen
Juhu, endlich mal ein weiterer Audi Sammler, die Mehrheit hier sammelt ja eher BMW. Toll das Du alle Varianten vom RS4 hast!

Den silbernen TT Plainbody hab ich verkauft nachdem die Preise explodiert sind, verstehe nicht ganz warum Spark nie Rennversionen nachgeschoben hat
Moin,
Freut' mich, wenn's gefällt . Sonst wär' ja auch die ganze Zeit und Arbeit, die ich da reininvestiere, für die Katz'.
Darf ich fragen, für wieviel der TT weggegangen ist ?

Zitat:
Zitat von Wieder einsteiger Beitrag anzeigen
Auch von mir willkommen.
Ich selbst sammel nur die Strassen Audis, und versuche auch immer nur eine Farbe zu kaufen.

Wenn mich nicht alles täuscht, hast du auch einen R8 LMS von mir via ebay gekauft.

War der gelb blaue vom 24H Nürburgring
Hallo,

Ja, der R8 LMS ist am Donnerstag angekommen, da hab' ich ihn mir gleich vorgenommen und Bilder gemacht. War auch alles o.k. damit und alles wie beschrieben, ich hatte es ja schon erwähnt. Da habe ich weiß Gott schon anderes bei eBay erlebt, leider. Deswegen bin ich vorsichtig geworden und frag' halt bei gebrauchten Modellen aus Privathand explizit nach versteckten Mängeln, die die Bilder bei eBay jetzt nicht unbedingt auf den ersten Blick preisgeben (darauf bauen ja einige Verkäufer).
Und ich schätze es ungemein, wenn jemand von Grund auf ehrlich ist und ungefragt auf Mängel hinweist, so, wie das jetzt hier der Fall war .

Gut möglich, dass noch mehr Leute hier ihre ehemaligen Modelle wiedererkennen .



So, ich schieß' gleich mal den nächsten AUDI hinterher, den Nachfolger vom TT 8J, den TT 8S, als Cup-Version.
  • Modell: AUDI TT 8S Cup
  • Hersteller: Spark/AUDI
  • Hersteller-Nr.: 5021500135
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: AUDI TT Cup
  • Fahrer: k.A.
  • Limitierung: k.A.













Geändert von JungWinkelried (19.08.2017 um 11:37 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 13:54   #28   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.318
Den finde ich auch cool und hätte mir auch gerne den TT RS gekauft von GT Spirit, aber sie machen vorerst Grau und nicht das geile Grün
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 15:44   #29   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
Den finde ich auch cool und hätte mir auch gerne den TT RS gekauft von GT Spirit, aber sie machen vorerst Grau und nicht das geile Grün
Na, mal abwarten. Beim RS4 B8 haben die ja auch eine Farbvariante nach der anderen nachgeschoben. wird vielleicht noch kommen .
Ich persönlich find's eher schade, dass es vom alten TT 8J keine Facelift-, S-Line- oder (gescheite) RS-Variante gibt. Jetzt wird vielleicht einer sagen, den RS gibt's doch von Bburago. Weiß ich. Aber ganz ehrlich: ich hätte mir gewünscht, dass sich ein anderer Hersteller als Bburago diesem Modell gewidmet hätte.
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 15:57   #30   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 28
Beiträge: 7.858
Meinen hast du im Frühjahr schon gekauft.
Den hatte ich dir nach deinem Krankenhaus Aufenthalt zu geschickt
Wieder einsteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 16:25   #31   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Zitat:
Zitat von Wieder einsteiger Beitrag anzeigen
Meinen hast du im Frühjahr schon gekauft.
Den hatte ich dir nach deinem Krankenhaus Aufenthalt zu geschickt
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, stimmt . Du hattest ja auch geschrieben, der gelb/blaue und nicht der gelb/schwarze. Das hatte ich jetzt glatt überlesen, der gelb/blaue war ja auch vom Nürburgring .
Sorry, das war jetzt eine Verwechslung meinerseits .
Na, macht' nix, jetzt hab' ich's auch auf dem Schirm und weiß wieder, welches Modell gemeint ist .

Geändert von JungWinkelried (20.08.2017 um 13:42 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 13:47   #32   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Hallo Kevin,

Aus gegebenem Anlass: ich habe jetzt den gelb/blauen R8 vom Nürburgring mal vorgezogen, dann war das Deiner, oder ?
  • Modell: AUDI R8 LMS 2009 #98
  • Hersteller: Spark
  • Hersteller-Nr.: 18S040
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: 24H Nürburgring 2009
  • Fahrer: Stuck, Biela, Pirro, Fässler
  • Limitierung: k.A.











Geändert von JungWinkelried (20.08.2017 um 15:14 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 17:53   #33   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.318
Erinnert mich an meine Zeit mit Gran Turismo 6
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 20:45   #34   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
Erinnert mich an meine Zeit mit Gran Turismo 6
Ich bin nicht über GT 5 hinausgekommen. Ich hatte wohl 'ne Montagskonsole gekauft, das Sch....ding hat mich so zur Weißglut gebracht, weil es bei jedem 2. Start abgestürzt ist, dass ich irgendwann den Spaß daran verloren habe .


Nächstes AUDI-Modell aus meiner Sammlung: Der AUDI Quattro Spyder, vorgestellt auf der IAA Frankfurt 1991. Das Original-Fahrzeug wurde von einem Mittelmotor befeuert, und zwar von einem V6 mit 2.8 Liter Hubraum und 174 PS, der u.A. auch im damaligen AUDI 80 (Typ 89) verbaut wurde. Ich selbst fand es sehr, sehr schade, dass das Fahrzeug nie in Serie gegangen ist, weil AUDI zu der damaligen Zeit - die horrenden Produktionskosten vor Augen - das Projekt in letzter Minute abgewürgt hat. Es blieb leider bei einem einzigen Prototypen .
  • Modell: AUDI Quattro Spyder (Prototyp)
  • Hersteller: Best of Show (BoS)
  • Hersteller-Nr.: BOS067
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Limitierung: 1.000









JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 20:53   #35   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.318
Naja, wenn die Playsi gemuckt hat, hätte man ja vlt. umtauschen können.
Ich zocke gerne auf Konsole (Xbox und PS4), aber back to models

Das Modell habe ich auch und sehr schade, dass es nie in Serie ging (als das echte Auto).

Design fand ich ultra geil schon damals
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 12:22   #36   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Tja, dass mit dem Umtauschen der Konsole hätte dann mal vor meinem ersten Wutausbruch geschehen müssen, danach war die Konsole nämlich nicht mehr im Auslieferungszustand . Abgesehen davon: sie geht aber trotzdem noch, genauso besch..... wie vom ersten Tag an, aber sie geht.


Heute drehe ich das Rad der Zeit mal etwas weiter zurück und stelle meine beiden AUDI 100 der 1. Generation (C1) vor, zum einen die taubengraue 2-türige und zum anderen die hellgraue 4-türige Limousine. Gefertigt wurden die Modelle vom Hersteller Signature. Ich muss sagen, es sind jetzt nicht unbedingt die absoluten High End-Modelle, sieht man z.B. daran, dass die Fensterrahmen der Seitenfenster etwas grobschlächtig geraten sind, genauso wie das Profil der Reifen, hier wäre weniger sicherlich mehr gewesen. Auch sind die Radkappen etwas zu plump geraten und entsprechen nicht ganz dem Original. Auf der anderen Seite findet man aber wieder schön gearbeitete Details, wie z.B. der Kühlergrill, der aus ganz feinmaschigem Streckgitter gearbeitet wurde.
Der Clou: Beide Modelle verfügen über eine Teleskopantenne, die sich herausziehen und wieder einschieben lässt (kein Witz !), das habe ich so noch bei keinem anderen Modell gesehen. Auch das Interieur wurde schön detailliert herausgearbeitet, der Fußraum ist sogar beflockt.
Was ich ganz witzig finde: beide Modelle wurde offensichtlich in der Ausstattungsvariante variiert, das ist mir auch erst beim Bildermachen aufgefallen. Beim 4-Türer prangt nämlich nur ein einfaches „100“ auf der Heckklappe, während der 2-Türer ein „100 LS“ trägt. Demzufolge ist der 4-Türer die Basisvariante und der 2-Türer die „Luxus“-Ausstattung, sieht man z.B. daran, dass die Chromzierleisten, die beim 2-Türer über die gesamte Fahrzeugseite gehen, beim 4-türigen Basismodell entfallen. Auch verfügt der 2-Türer über Radlaufchrom, den hatte die Basisvariante, wie auch am Modell zu sehen, nämlich auch nicht. Der 4-Türer hat noch den einfachen, runden Tankstutzen, der 2-Türer dagegen verfügt schon über eine Tankklappe. Auch entsprechen die verlängerten Türzuziehgriffe im Innenraum des 2-Türers der „LS“-Ausstattung, während das 4-türige Basismodell nur über die einfachen kurzen Griffe verfügt.
  • Modell: AUDI 100 C1
  • Hersteller: Signature
  • Hersteller-Nr.: SIGN38211 (2-trg.), SIGN38212 (4-trg.)
  • Maßstab: 1:18
  • Material: DieCast
  • Limitierung: k.A.















Geändert von JungWinkelried (21.08.2017 um 12:55 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 15:18   #37   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Wir bleiben mal in den 70ern, diesmal ist es kein AUDI, sondern der Ro80 von NSU. Ende der 60er der Öffentlichkeit vorgestellt, war das Auto für die damalige Zeit vom Design und auch von der Technik her (Wankelmotor) einfach revolutionär, Fahrzeuge der Konkurrenz aus der gleichen Ära müssen nebem dem Ro80 wie Oldtimer gewirkt haben. Es sollte fast 20 Jahre dauern, bis 1986 überhaupt wieder ein ähnlich gestyltes Fahrzeug mit keilförmiger Stromlinienkarosserie auf den Markt kann, der AUDI 80 B3 (Typ 89).
Der Hersteller Minichamps hat mit dem NSU Ro80 ein wunderschön gestaltetes Modell herausgebracht, was es in vielen Farbvarianten gibt. Ich hab‘ mich erst einmal für die rote entschieden. Ich kann dem Modell wirklich nichts ankreiden, der Ro80 von MC ist schlicht und ergreifend makellos verarbeitet. Wer besonderen Wert auf Detailverarbeitung legt, der kommt an diesem Modell einfach nicht vorbei. Es lässt sich zwar nichts öffnen, aber genau das ist auch der Grund, warum das Modell so stimmig wirkt: keine störenden Spaltmaße von Karosserieteilen, die nicht aufeinanderpassen, abstehen, oder ähnliches. Man findet nur wunderschöne Details wie das sehr sauber nachgebildete Endrohr der Auspuffanlage, den offenen Kühlergrill (nicht mal OttO bekommt das so hin), oder auch den Chromzierrat der Karosserie. Schlussendlich verfügt das Modell auch über eine gelenkte Vorderachse, ein Detail, was ich bei allen Modellen von Otto, GT Spirit und sonstigen Herstellern schmerzlich vermisse. Es macht gleich einen ganz anderen Eindruck, wenn man ein Modell mit eingeschlagenen Vorderrädern in der Vitrine ausstellen kann, zumindest ist das mal meine Meinung.
  • Modell: NSU Ro80
  • Hersteller: Minichamps
  • Hersteller-Nr.: 151015404
  • Maßstab: 1:18
  • Material: -
  • Limitierung: 750











Geändert von JungWinkelried (21.08.2017 um 15:39 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 16:35   #38   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.318
Ro80 gefällt mir

Wirklich erstaunlich, was du hier jeden Tag Neues aus dem Hut zauberst
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 16:54   #39   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Danke für's Lob, das hört man gern .
Liegt wohl ein bisschen daran, dass ich noch etwas "Nachholbedarf" habe, eine Sammlung von ca. 150 Fahrzeugen (in 1:18) ist ja nicht mal eben schnell vorgestellt.
Ich hab' momentan die Zeit, um mich mit dem Forum zu befassen, und da häng' ich mich halt jetzt mal rein.

Was den Ro80 angeht: ganz klare Empfehlung von mir, ist verarbeitungstechnisch wirklich ein tolles Modell und überzeugt auf ganzer Linie mit Detailtreue und stimmigen Proportionen .
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 15:16   #40   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Gestern ist wieder mal ein neues Spark-Modell bei mir eingetroffen, das Siegerfahrzeug bei den 24H von Le Mans 2007, der AUDI R10 TDi LMP1.
Bin immer wieder angetan von der hohen Detailtreue bei Spark-Modellen. Aber gut, der hohe Preis selbst bei gebrauchten Modellen muss ja auch irgendwo gerechtfertigt sein. Das gezeigte Modell stammt auch wieder aus Privathand, Modell selbst und auch die OVP befinden sich aber im absoluten Neuzustand .
  • Modell: AUDI R10 TDi LMP1 2007
  • Hersteller: Spark
  • Hersteller-Nr.: 18S016
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: 24H von Le Mans 2007
  • Fahrer: F. Biela, E. Pirro, M. Werner
  • Limitierung: k.A.











Geändert von JungWinkelried (22.08.2017 um 15:23 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de