Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Sammlungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.08.2017, 19:40   #1   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Maß der Dinge sind vier Ringe - meine private AUDI-Sammlung

Hallo zusammen,
Bin neu hier im Forum, aber schon seit einigen Jahren begeisterter Sammler von Modellen im Maßstab 1:18 . Wie Ihr dem Titel schon entnehmen könnt und wie ich es auch schon bei meiner Begrüßung kundgetan habe, so habe ich mich mit meiner Sammelei auf eine Marke spezialisiert – der Marke AUDI. Natürlich spielen auch andere Marken, die untrennbar mit der Marke AUDI verbunden sind, eine Rolle, wie z.B. Auto Union, Horch, DKW, aber auch NSU. In meiner Sammlung befinden sich derzeit etwa 145 Fahrzeuge in 1:18, bunt gemischt, von historisch bis hin zur Neuzeit, von Straßenmodellen über Rallye-Fahrzeuge (Ur-Quattro/Sport Quattro) bis hin zu Rennfahrzeugen, viele davon sind AUDI R8 LMS der 1. und 2. Generation, aber auch Le Mans-Prototypen der Jahrgänge 1999 bis 2016. Nebenbei besitze ich auch noch über 30 Fahrzeuge in 1:43, aber die sind in meiner Sammlung eher eine Randerscheinung.
Den Anfang mache ich heute mal mit einem meiner besonderen „Schätzchen“, einem AUDI R8 LMS vom Hersteller Spark aus der Saison 2015, gefahren von Edoardo Mortara in Macau:
  • Modell: AUDI R8 LMS (2. Generation)
  • Hersteller: Spark
  • Hersteller-Nr.: 18SA002
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: FIA GT World Cup 2015
  • Fahrer: Edoardo Mortara
  • Limitierung: 300 St.










Gruß Mirko

Geändert von JungWinkelried (18.08.2017 um 19:24 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu JungWinkelried für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.08.2017, 20:27   #2   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Ein weiteres Highlight meiner Sammlung und erst seit drei Tagen in meinem Besitz:
  • Modell: AUDI R8 LMS (2. Generation)
  • Hersteller: Spark
  • Hersteller-Nr.: 18SG013
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: 24H Nürburgring 2016
  • Fahrer: A. Ziegler, "G. Tonic", P. Schmidt, R. Saurenmann
  • Limitierung: 300 St.







Gruß Mirko

Geändert von JungWinkelried (18.08.2017 um 19:24 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 20:52   #3   nach oben
sil
Röhrl, was sonst!
 
Benutzerbild von sil
 
Registriert seit: 06.02.2007
Vorname: Silvio
Ort: Eisenach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 71
Alter: 45
Beiträge: 7.031
Sehr schöne Audi´s, die auch in meiner Sammlung passen könnten. Besonders der blaue Audi hat was.
sil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 20:53   #4   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.370
Willkommen und feine R8 haste da schon einmal gezeigt

Aber Achtung das Forum kann dazu verleiten Dinge haben zu wollen, die man vorher nicht aufm Schirm hatte

Ich habe mir auch nur wg. dem Forum damals den alten R8 mit dem Bathurst Spinnendesign gegönnt
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 21:30   #5   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Zitat:
Zitat von sil Beitrag anzeigen
Sehr schöne Audi´s, die auch in meiner Sammlung passen könnten. Besonders der blaue Audi hat was.
Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
Willkommen und feine R8 haste da schon einmal gezeigt
Danke . Da kommen noch einige R8. Auch von der 1. Generation .

Zitat:
Aber Achtung das Forum kann dazu verleiten Dinge haben zu wollen, die man vorher nicht aufm Schirm hatte
War bis jetzt noch kein Thema bei mir, ich bin ja vor Kurzem bei einem eBay-Kauf überhaupt erst mal auf das Forum aufmerksam gemacht worden. Jetzt sieht die Sache natürlich anders aus, ich weis, wie schnell ich schwach werde, wenn ich ein Modell sehe, was mir absolut gefällt .

Zitat:
Ich habe mir auch nur wg. dem Forum damals den alten R8 mit dem Bathurst Spinnendesign gegönnt
Den hab' ich mir zum Glück schon vorher gegönnt, da hat das Forum jetzt keine Schuld dran, der stand auch so auf meiner "Haben-wollen"-Liste ganz oben . Ist auch wirklich ein wunderschönes Fahrzeug und ein "Must-have" in einer AUDI-Sammlung .

So, der dritte im Bunde für heute, ein weiterer AUDI R8 LMS:
  • Modell: AUDI R8 LMS (2. Generation)(Sieger-Fahrzeug)
  • Hersteller: Spark
  • Hersteller-Nr.: 18SG010
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: 24H Nürburgring 2015
  • Fahrer: C. Mies, E. Sandström, N. Müller, L. Vanthoor
  • Limitierung: k.A.







Gruß Mirko

Geändert von JungWinkelried (18.08.2017 um 19:25 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 21:57   #6   nach oben
sil
Röhrl, was sonst!
 
Benutzerbild von sil
 
Registriert seit: 06.02.2007
Vorname: Silvio
Ort: Eisenach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 71
Alter: 45
Beiträge: 7.031
Habe ich auch.
sil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 10:10   #7   nach oben
Frodo
Alfisti aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Frodo
 
Registriert seit: 13.09.2013
Vorname: Thomas
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: hab den Überblick verloren
Alter: 50
Beiträge: 2.524
Sehr schöne Audis.
Da wird ja noch einiges kommen, ich bin gespannt.
__________________
Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:
Alfa Romeo und Julia
Frodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 12:30   #8   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Zitat:
Zitat von sil Beitrag anzeigen
Habe ich auch.
Moin,

Ich stelle fest, wir haben so einige Modelle gemeinsam. Ich hab' mir gestern Abend auch mal Deine Sammlung angeschaut. Gefällt mir absolut, auch von der Präsentation her . Sich den Walter als Thema auszusuchen, das hat auf jeden Fall was.

Zitat:
Zitat von Frodo Beitrag anzeigen
Sehr schöne Audis.
Da wird ja noch einiges kommen, ich bin gespannt.
Natürlich, natürlich, wir sind ja erst am Anfang .

Ich mach' heut' mal weiter mit einem weiteren Highlight meiner Sammlung, dem Siegerfahrzeug bei den 24H von Le Mans in 2011, dem AUDI R18 TDi LMP1 mit der Startnummer 2. Also, wenn Ihr mich fragt, ist der 2011er von der Linienführung her das schönste Fahrzeug, was AUDI in all den Jahren jemals als LMP1 auf die Beine gestellt hat. Könnte mir gut vorstellen, dass da einige von Euch der gleichen Meinung sind.
  • Modell: AUDI R18 TDi LMP1 (Sieger-Fahrzeug)
  • Hersteller: Spark
  • Hersteller-Nr.: 18LM11
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: 24H von Le Mans 2011
  • Fahrer: Marcel Fässler, André Lotterer, Benoit Tréluyer
  • Limitierung: k.A.







Geändert von JungWinkelried (18.08.2017 um 19:26 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 15:23   #9   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Weiter geht's mit einem Le Mans Prototyp aus dem Jahr 2010, einem AUDI R15 TDi. Ich will's gleich vorwegnehmen: das Modell hat herstellerseitig einen kleinen Fehler, auch Spark ist nicht perfekt. Mir selber ist es auch erst Tage nach dem Kauf aufgefallen. Bin mal gespannt, ob das einem von Euch auffällt. Ich sag' erst mal nix .
  • Modell: AUDI R15 TDi LMP1
  • Hersteller: Spark
  • Hersteller-Nr.: 18LM10S2
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: 24H von Le Mans 2010
  • Fahrer: André Lotterer, Marcel Fässler, Benoit Tréluyer
  • Limitierung: 200











Geändert von JungWinkelried (18.08.2017 um 19:26 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 16:25   #10   nach oben
Zuffenhausen
Jäger + Sammler
 
Benutzerbild von Zuffenhausen
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: Schwobaländle
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Mal mehr, mal weniger!
Beiträge: 3.328
Die Le Mans-Dinger sind gar nicht meins, aber die LMS-Audi sind wunderschön und das in allen Designs. Zum Glück bin ich in letzter Zeit sehr stark, denn so wie Fauli schreibt, das eine oder andere hier im Forum verleitet schon

Ich habe den One World Australian GT Series und den Känguru Bathurst und würde mir bei Gelegenheit vielleicht noch die Rotspinne gönnen, wenn ich den mal preislich günstig erwischen sollte (obwohl ich keine Renner mehr sammle).
__________________
http://Zuffenhausen.modelly.de
Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
Zuffenhausen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 16:39   #11   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Oh Mann, wie gerne hätte ich das Känguru, das Modell wünsche ich mir so sehnlichst in meine Sammlung . Falls Du irgendwann mal die Absicht haben solltest, das Modell zu veräußern, so setze mich bitte jetzt schon mal auf die Reservierungsliste . Die Rotspinne habe ich zum Glück, das Modell habe ich erst kürzlich drüben auf der Insel geschossen, waren um die 130,-€, wenn ich mich recht erinnere. Ein Glücksfall. Modell top, Verpackung dafür weniger. Wie's der Zufall wollte, wurde im gleichen Zeitraum in der Bucht eine sehr gut erhaltene OVP für die Spinne angeboten. Da hab' ich nicht lange hin und her überlegt, sondern Nägel mit Köpfen gemacht. Motto: Aus zwei mach' eins .

Geändert von JungWinkelried (17.08.2017 um 17:00 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 17:13   #12   nach oben
DoubleT
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DoubleT
 
Registriert seit: 08.06.2014
Vorname: Tom
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nie genung!
Beiträge: 312
Hallo Mirko,

endlich mal ein User mit einem erlesen guten Geschmack Mein Sammelgebiet ist der R8 LMS in allen Variationen, mittlerweile müssten es knapp über 80 Stück sein, genau weiß ich es nicht da zur Zeit im KH und ich noch keinen der Zugänge in der Zeit in meine Datenbank einpflegen konnte. Allerdings besitze ich aus Platzgründen nur die #28 vom NBR in 1:18, die Mehrzahl ist in 1:43 und ein paar habe ich auch in 1:64. Nebenbei habe ich natürlich auch noch ein paar andere Audis und auch der eine oder andere Porsche steht rum, aber Audi bleibt einfach Audi.

Ich freue mich auf weitere Vorstellungen von dir,
LG Tom
__________________
Ich bin nicht verrückt, das hätten mir die Stimmen in meinem Kopf doch gesagt.

DoubleT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 17:59   #13   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Zitat:
Zitat von DoubleT Beitrag anzeigen
Hallo Mirko,

endlich mal ein User mit einem erlesen guten Geschmack Mein Sammelgebiet ist der R8 LMS in allen Variationen, mittlerweile müssten es knapp über 80 Stück sein, genau weiß ich es nicht da zur Zeit im KH und ich noch keinen der Zugänge in der Zeit in meine Datenbank einpflegen konnte. Allerdings besitze ich aus Platzgründen nur die #28 vom NBR in 1:18, die Mehrzahl ist in 1:43 und ein paar habe ich auch in 1:64. Nebenbei habe ich natürlich auch noch ein paar andere Audis und auch der eine oder andere Porsche steht rum, aber Audi bleibt einfach Audi.

Ich freue mich auf weitere Vorstellungen von dir,
LG Tom
Aaaah, ein Gleichgesinnter ! Hallo Tom. Freut mich, zu wissen, dass hier noch andere „AUDIANER“ unterwegs sind .
Tja, AUDI baut ja auch unumstritten (bis auf wenige Ausnahmen ) wunderschöne Autos. Privat fahre ich auch AUDI, ich leugne auch nicht, dass ich ständig die Markenbrille aufhabe. Da ist es ja naheliegend, dass man seinen „Sammeltick“ auch auf die Marke AUDI ausrichtet. Meine Sammlung erstreckt sich sowohl auf Straßen- wie auch auf Rennfahrzeuge. Schwerpunktmäßig haben es mir in der jüngsten Vergangenheit aber hauptsächlich Rennsportmodelle der Firma Spark angetan, und das im Maßstab 1:18, weil die Modelle von der Detailtreue her halt doch deutlich mehr in die Tiefe gehen, wenngleich die Angebotsvielfalt für 1:43er doch wesentlich größer ist als für 1:18er. Platzprobleme bekomme ich mittlerweile auch, die Anschaffung einer dritten Glasvitrine steht ins Haus, damit ich meine Sammlung mal komplett neu organisieren kann. Momentan sieht es noch so aus, dass viele Modelle noch in der OVP rumstehen (hauptsächlich viele Spark-Modelle), das soll sich aber noch ändern. Ich hab‘ auf jeden Fall noch ein paar schöne Modelle, die ich hier vorstellen kann. Ist halt alles zeitaufwendig, da ich von den ganzen Modellen noch keinerlei vernünftige Bilder gemacht habe. Ich hab‘ ja erst vorgestern damit angefangen. Kommt aber alles nach und nach -

Gruß Mirko

Geändert von JungWinkelried (17.08.2017 um 18:06 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu JungWinkelried für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.08.2017, 18:41   #14   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Der nächste AUDI, wieder ein LMP1, diesmal das Siegerfahrzeug bei den 24H von Le Mans in 2012:
  • Modell: AUDI R18 e-tron quattro LMP1 (Sieger-Fahrzeug)
  • Hersteller: Spark
  • Hersteller-Nr.: 18LM12
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: 24H von Le Mans 2012
  • Fahrer: André Lotterer, Marcel Fässler, Benoit Tréluyer
  • Limitierung: k.A.







Geändert von JungWinkelried (18.08.2017 um 19:15 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 15:31   #15   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Mahlzeit,

Gestern wieder ein neues Modell in meine Sammlung aufgenommen, ein weiterer AUDI R8 LMS, diesmal aus dem Jahr 2010. Das Modell habe ich gebraucht gekauft, die OVP hat leider die eine oder andere Kampfspur, das Modell selbst ist aber in einem tadellosen Zustand.
  • Modell: AUDI R8 LMS
  • Hersteller: Spark/AUDI
  • Hersteller-Nr.: 5021018435
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: 24H Nürburgring 2010
  • Fahrer: Abt, Collard, Luhr, Mies,
  • Limitierung: k.A.








Geändert von JungWinkelried (18.08.2017 um 19:27 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu JungWinkelried für den nützlichen Beitrag:
Alt 18.08.2017, 17:39   #16   nach oben
Anpaco
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Anpaco
 
Registriert seit: 02.01.2011
Vorname: Andreas
Ort: Raum Paderborn
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca 40
Alter: 39
Beiträge: 276
Zitat:
War bis jetzt noch kein Thema bei mir, ich bin ja vor Kurzem bei einem eBay-Kauf überhaupt erst mal auf das Forum aufmerksam gemacht worden. Jetzt sieht die Sache natürlich anders aus, ich weis, wie schnell ich schwach werde, wenn ich ein Modell sehe, was mir absolut gefällt .
Hallo Mirko.

dann bin ich wohl der Übeltäter....
Willkommen im Forum. Bin auf weitere Bilder von dir gespannt und bin froh das mein R8 bei dir in gute Hände gekommen ist.
Viel Spaß im Forum.
Gruß
Andreas
Anpaco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 17:47   #17   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Zitat:
Zitat von Anpaco Beitrag anzeigen
Hallo Mirko.

dann bin ich wohl der Übeltäter....
Willkommen im Forum. Bin auf weitere Bilder von dir gespannt und bin froh das mein R8 bei dir in gute Hände gekommen ist.
Viel Spaß im Forum.
Gruß
Andreas
Hallo Andreas,

Ich würde sagen, vom Vornamen her passt das tatsächlich, ich hatte die Nachricht bei eBay sogar noch gespeichert, dann warst Du wohl der Übeltäter .
Jetzt hab ich's endlich auch mal geschafft, mich hier im Forum zu registrieren.
Was den R8 anbelangt, dem geht's gut, der fristet sein Dasein noch in der OVP und hat den Weg in die Vitrine noch nicht geschafft (so wie viele andere Modelle).
Muss unbedingt mal zusehen, dass ich mir jetzt endlich mal eine dritte Vitrine zulege .


Wie ich es ja bereits erwähnt habe, so besitze ich nicht nur Renn-, sondern auch Straßenfahrzeuge aller Epochen. Mit dem AUDI RS4 B8 Avant von GT Spirit mache ich mal den Anfang, ich besitze alle vier Modelle, die GT Spirit vom RS4 B8 herausgebracht hat. Wunderschön gearbeitete Modelle mit einem sehr detailliert nachgebildeten Interieur, selbst Gurtnachbildungen auf allen Plätzen sind vorhanden.
Abgesehen von der Lackierung weisen die Modelle aber gewisse Unterschiede auf:
  • Während der rote, schwarze und blaue RS4 über ein silber abgesetztes Frontschwert und einen silber abgesetzten Heckdiffusor sowie über verchromte Endrohre verfügen, tanzt der weiße RS4 hier etwas aus der Reihe, sein Frontschwert und der Heckdiffusor sind in Wagenfarbe lackiert, die Endrohre sind schwarz. Auch der Frontgrill beim weißen Modell ist komplett in schwarz lackiert, während bei allen anderen der Frontgrill alufarben gehalten ist. Ich gehe mal stark von aus, dass es sich bei dem weißen Modell um das Stylepaket „Black Edition“ handeln soll. Wenn das jemand besser weiß, dann korrigiert mich bitte.
  • Weiterer Unterschied: alle Modelle bis auf den schwarzen haben Felgen im Rotordesign, während der schwarze über Felgen im Fünfarm-Doppelspeichen-Design verfügt.
  • Der schwarze RS4 ist auch der einzige, der über eine hell abgesetzte Innenausstattung verfügt, bei allen anderen ist diese in einem dunklen Ton (anthrazit ?) gehalten.
  • Modell: AUDI RS4 Avant B8 (2012–2015)
  • Hersteller: GT Spirit
  • Hersteller-Nr.: GT016A (rot), GT016 (blau), GT045 (weiß), GT726 (schwarz)
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Limitierung: 300 (rot), 1.500 (blau), 1.000 (weiß), 750 (schwarz)














Geändert von JungWinkelried (06.09.2017 um 15:45 Uhr)
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu JungWinkelried für den nützlichen Beitrag:
Alt 18.08.2017, 18:19   #18   nach oben
Frodo
Alfisti aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Frodo
 
Registriert seit: 13.09.2013
Vorname: Thomas
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: hab den Überblick verloren
Alter: 50
Beiträge: 2.524
Du legst ja ein ordentliches Tempo vor. Super

Das Forum ist absolut gefährlich. Wenn ich daran denke, welche Modelle ich mir schon gekauft habe weil ich hier eine geniale Vorstellung gesehen habe

So bin ich auch in den Besitz von einigen R8-Rennern in 1:43 gekommen weil mich DoubleT mit seinen Vorstellungen so angemacht hat.
__________________
Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:
Alfa Romeo und Julia
Frodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 19:05   #19   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 46
Beiträge: 121
Zitat:
Zitat von Frodo Beitrag anzeigen
Du legst ja ein ordentliches Tempo vor. Super
Liegt wohl daran, dass ich gerade nicht auf Arbeit bin, ich hab' zuviel Zeit .

Zitat:
Das Forum ist absolut gefährlich. Wenn ich daran denke, welche Modelle ich mir schon gekauft habe weil ich hier eine geniale Vorstellung gesehen habe
So bin ich auch in den Besitz von einigen R8-Rennern in 1:43 gekommen weil mich DoubleT mit seinen Vorstellungen so angemacht hat.
Ich sag' mal so: mein Sammelbereich ist schon relativ abgesteckt, d.h. er ist schon ziemlich auf eine Marke (AUDI) und einen Maßstab (1:18) begrenzt. Da ich eigentlich fast täglich in der elektronischen Bucht unterwegs bin und mich über Neuheiten informiere, weiß ich eigentlich immer schon, welche Neuerscheinungen auf dem Markt sind. Da dürfte jetzt eigentlich nicht mehr allzu viel Neues dazu kommen, über das ich noch nicht informiert bin. Von daher sehe ich die Teilnahme an einem Forum ganz entspannt .
Ich hab' die Modelle, die ich mir noch nach und nach zulegen möchte, schon längst in der Beobachte, leg' mich auf die Lauer und schlag' auch mal spontan zu, wenn ein längst ausverkauftes Einzelstück angeboten oder der Bestand kritisch wird .
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 19:16   #20   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.370
Der Playsy R8 ist auch fein.

Kann mich eh kaum entscheiden, welchen R8 LMS ich schicker finde.
Bei den Straßenwagen führt aber immernoch der alten R8 mit V8.

Vom Design her einfach Wahnsinn und steht bei mir in 4 Farben, dazu noch 2 x V10 und 1 x V10 Roadster und einmal R8 GT.

Alle von Kyosho.

Die könnte ich ja heute noch dafür umboxen, dass die Rückleuchten verbaselt haben

Und nun zum RS4.
Den besitze ich garnicht, aber das hier muss ich mal zietieren.

Zitat:
Während der rote, schwarze und blaue RS4 über ein silber abgesetztes Frontschwert und einen silber abgesetzten Heckdiffusor sowie über verchromte Endrohre verfügen, tanzt der weiße RS4 hier etwas aus der Reihe, sein Frontschwert und der Heckdiffusor sind in Wagenfarbe lackiert, die Endrohre sind schwarz. Auch der Frontgrill beim weißen Modell ist komplett in schwarz lackiert, während bei allen anderen der Frontgrill alufarben gehalten ist. Ich gehe mal stark von aus, dass es sich bei dem weißen Modell um das Stylepaket „Black Edition“ handeln soll. Wenn das jemand besser weiß, dann korrigiert mich bitte.
Weiterer Unterschied: alle Modelle bis auf den schwarzen haben Felgen im Rotordesign, während der schwarze über Felgen im Fünfarm-Doppelspeichen-Design verfügt.
Der schwarze RS4 ist auch der einzige, der über eine hell abgesetzte Innenausstattung verfügt, bei allen anderen ist diese in einem dunklen Ton (anthrazit ?) gehalten.
Genau darum find ich GTS so klasse.
Die tauschen nicht nur die Farbe, sondern auch andere Details werden verändert.

Was steht als Nächstes bei dir an ?
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de