Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Sammlungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.09.2013, 14:44   #1   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 546
Moviecars and other Movie Vehicles 1/43, Cars Lightning MC Queen

Austin Powers Jaguar E Type "Swinger" von Matchbox







Austin Powers VW New Beetle "Swinger2" von Matchbox









A-Team GMC Vandura von Hotwheels Elite



Die roten Streifen sind decals, leider ist das decal hinten auf dem Dach etwas beschädigt. Vielleicht kann ich das später noch mit Farbe ausbessern.




Ashes to Ashes Audi Quattro und Ford Granada von Corgi:

















Batman TV Serie 60er Jahre Jokermobil aus der Batman Automobilia Collection von Eaglemoss:









Batman TV Serie 60er Jahre Catmobil aus der Batman Automobilia Collection von Eaglemoss:







Batman (1989) Batmobil aus der Batman Automobilia Collection von Eaglemoss:

Das Modell ist zumindest in der Breite und in der Höhe +/-1mm im Masstab 1/43, allerdings ist das Modell um einen ganzen cm zu kurz (!). Die Figur ist im Masstab korrekt 1/43.
Einige Teile haben die falschen Farben. Das Triebwerk vorne und die Felgen sind hier silber dargestellt. Beim Hotwheels Elite Modell hat man diese Teile sogar unnsinnig goldfarben dargestellt. Im Film war der Wagen komplett schwarz, auch die Felgen und das Triebwerk vorne.






Batman (1989) Batmobil gepanzert aus der Batman Automobilia Collection von Eaglemoss



Wie man hier sehen kann ist der Sockel mit "Batwing" falsch beschriftet.




Batman Batwing aus dem 1989 Batman Film. Modell aus der Batman Automobilia Collection von Eaglemoss:





Das Batwing Modell ist ungefähr im Masstab 1/46, also etwas kleiner wie 1/43.


Batman Returns Batmobil aus der Batman Automobilia Collection von Eaglemoss:





Endlich mal ein Batmobil in dem Maßstab bei dem die Farben korrekt dargestellt sind. Komplett in schwarz ohne merkwürdige silberne oder goldenen Teile.


Batman Begins Tumbler aus der Batman Automobilia Collection von Eaglemoss:
Sowohl länge als auch breite sind in 1/43. Die hinteren Räder standen etwas zu weit nach außen ab und wurden nachkorrigiert. Insgesamt gab es einiges zu überarbeiten, die A-säule auf der linken Seite war nicht richtig ausgegossen und musste ergänzt werden. Einige Teile waren schief geklebt und wurden nachkorrigiert.









Batman Begins Tumbler Prototyp aus der Batman Automobilia Collection von Eaglemoss:







Batman the dark Knight Batpod von Hotwheels Elite







Batman The Dark Knight Rises Bane Tumbler aus der Batman Automobilia Collection von Eaglemoss









Blues Brothers 1974 Dodge Monaco von Corgi.






Blues Brothers 1974 Dodge Monaco von Greenlight






Blues Brothers 1975 Dodge Monaco Chicago Police von Greenlight







Blues Brothers 1977 Dodge Royal Monaco Illinois State Police von Greenlight







Bube Dame König Gras/Lock Stock & 2 Smoking Barrels Rover 3500 V8 von Corgi
Das erste Corgi Modell in meinem Besitz mit Ätzteilen und zwar die Scheibenwischer. Die Figur von Big Chris (Vinnie Jones) ist aus Metall und ebenfalls korrekt im Masstab 1/43.







Bullitt Ford Mustang GT 1968 von Minichamps







Bullitt Mustang GT von Yat Ming:



Die details fallen deutlicher grober und ungenauer aus wie beim Minichamps Modell, dafür ist das Modell bereits ab 13 € erhältlich.


Captain Scarlet Spectrum Patrol Car (SPC) von Corgi







Carnapping Mercedes CW311 von BoS Models







Christine 1958 Plymouth "Fury" Belvedere









Der goldenen Kompass/The golden Compass
Die Magistarium Kutsche mit den Figuren Mrs Coulter und Lyra Belacqua inklusive Affe und Fretchen. Die Figuren sind aus Gummi und exakt im Masstab 1/43.







Die schrillen vier auf Achse/National Lampoons Vacation Family Truckster von Greenlight







Ein Duke kommt selten Allein/Dukes of Hazzard Sheriff Rosco P. Coltranes Dodge Monaco von Neo (inoffizielles Filmfahrzeug)







Fast and Furious Dom´s Dodge Charger 1970 von Greenlight:







Fast and Furious Jonny´s Honda S2000 von Greenlight







2 Fast 2 Furious Mitsubishi Lanver Evo VII von Greenlight







2 Fast 2 Furious Brian´s Nissan Skyline GTR 1999 von Greenlight









2 Fast 2 Furious Suki's Honda S2000 von Greenlight







2 Fast 2 Furious Darden´s Dodge Challenger 1970 von Greenlight







Fast & Furious 3 Tokyo Drift Mitsubishi Lancer Evo IX von Greenlight







Fast and Furious 3 Tokyo Drift Sean´s Ford Mustang 1967 von Greenlight:
Wie man vor allem auf diesem Foto sehen kann, sind die Felgen falsch montiert, die breiteren sind vorne und die schmaleren sind hinten, muss aber umgekehrt sein. Habe das mittlerweile korrigiert, aber noch keine neuen Fotos davon.







Fast and Furious 4 Dom´s 1987 Buick Grand National







Fast and Furious 4 Fenix´s Ford Gran Torino Sport 1972 von Greenlight:







Fast and Furious 4 Chevrolet Chevelle SS (rot)







Fast and Furious 4 Chevrolet Chevelle SS (grau)







Fast and Furious 5 Ford GT40 MK I von Greenlight:







Fast and Furious 5 Doms Dodge Charger







Fast and Furious 6 Dom's Dodge Charger Daytona von Greenlight







Fast and Furious 7 Dom's Dodge Charger R/T von Greenlight







Fast and Furious 7 Letty's Dodge Challenger von Greenlight







Friends Phoebe Buffays 1977 Checker Marathon Taxi von Greenlight:







Funkstreife Isar12 BMW 501 aus der PolizeiSammelserie vom Atlas Verlag (inoffizielles Filmfahrzeug)







Ghostbusters Ecto-1 von Hotwheels Elite:







Ghostbusters 2 Ecto-1a von Hotwheels Elite:







Grease 1948 Ford Greased Lightning von Motormax:







Green Hornet Black Beauty von Vitesse:





Hangover Mercedes Benz 280 SE von Greenlight









Herbie gross in Fahrt VW Käfer von Vitesse in der Version in der er im VW Museum ausgestellt ist:





Alle Beschriftungen und Markierungen sind mit decals dargestellt.


Herbie von Hotwheels Elite





Inspector Morse-The Remorseful Day Jaguar MK II von Corgi







Italian Job (Originalfilm von 1969) fünfteiliges Set von Lledo, 3 Minicooper, Morris Commercial und Jaguar E-type

Der Morris Lieferwagen ist im Film nur in einer Sekundenlangen Szene zu sehen und der Jaguar hat leider die falsche Karosseriefarbe. Im Film ein knalliges rot, beim Modell eher ein Weinrot.

die recht gut wie im Film dargestellten Minicooper:







James Bond Jagd Dr No Drachenpanzer von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss. Das Modell ist leider nicht ganz so gut wiedergegeben worden. Einige Proportionen und details sind ungenau oder sogar falsch.







James Bond Jagd Dr No Sunbeam Alpine aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss







James Bond Goldfinger Aston Martin DB5 von Minichamps




James Bond The Spy who loved Me/der Spion der mich liebte Lotus Esprit S1 in der Strassenversion von Minichamps





James Bond The Spy who loved Me/der Spion der mich liebte Lotus Esprit Submarine von Minichamps und Universal Hobbies (Bond Collection Eaglemoss):

Das Eaglemoss Modell habe ich mir noch zusätzlich geholt weil mir hier vor allem die Präsentation mit dem Diorama gefällt. Ich muss sagen was die details betrifft braucht sich das Eaglemoss Modell nicht wirklich hinter dem von Minichamps zu verstecken. Der Masstab stimmt bei beiden.










James Bond Diamonds are forever/Diamantenfieber Mondbuggy von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss. Masstab 1/58







James Bond Diamonds are forever/Diamantenfieber Ford Mustang Mach 1 von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss









James Bond The man with the golden gun/Der Mann mit dem goldenen Colt AMC Hornet von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss







James Bond The man with the golden gun/Der Mann mit dem goldenen Colt AMC Matador (Scaramangas Car) von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss







James Bond The man with the golden gun/Der Mann mit dem goldenen Colt MBG von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss





James Bond You only live Twice/man lebt nur zweimal Wallies WA 116 "Little Nelly" von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss (Sonderausgabe)
Der Hauptrotor lässt sich zusammenklappen. Der nach hinten gerichtete Propeller und der Hauptrotor sind drehbar.




Selbst die Armaturen und der Schaltknüppel sind vorhanden.



James Bond You only live Twice/man lebt nur zweimal Toyota 2000 GT von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss









James Bond Octopussy Mercedes 250 SE von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss









James Bond The Living Daylights/Der Hauch des Todes
Aston Martin V8 Vantage von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss







James Bond The Living Daylights/Der Hauch des Todes Lada 1500 von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss







James Bond Die another Day/Stirb an einem anderen Tag Aston Martin V12 Vanquish von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss







James Bond Die another Day/Stirb an einem anderen Tag Jaguar XKR (Zaos Car) von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss









James Bond Die another Day/Stirb an einem anderen Tag Jaguar XKR (Zaos Car) von Minichamps




Das Minichamps Modell ist zwar besser verarbeitet wie das von Universal Hobbies. Dafür sind die Raketen in den Türen beim minichamps Modell falsch dargestellt und das Universal Hobbies modell hat mehr details. So ist neben dem Dioramasockel auch eine Fahrerfigur enthalten und die Raketen vorne im Kühlergrill sind vorhanden.


James Bond The World is not enough/Die Welt ist nicht genug BMW Z8 von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss









James Bond The World is not enough/Die Welt ist nicht genug Q-Boat von Universal Hobbies aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss







James Bond Tomorrow never dies/Der morgen stirbt nie BMW 750iL aus der Bond Collection Sammelreihe von Eaglemoss







Jurassic Park 2 Vergessene Welt/Lost World 1997 Mercedes Benz ML 320 von Schuco (Resin)







Jurassic Park 2 Vergessene Welt/Lost World 1997 Mercedes Benz ML 320 von Schuco (Resin) Version2







Kill Bill Vol2 Elle's 1979 Pontiac Firebird Trans Am von Greenlight







Knight Rider KARR Pontiac Trans AM von Aoshima Skynet
Mit dem Modell hatte ich so meine Schwierigkeiten, Die Batterien waren durch die lange Lagerzeit bedingt ausgelaufen und die Säure hat hinten an der Heckklappe den Lack angegriffen und die Vitrine und das Modell waren voller kleiner Partikel. Sah erst so aus als hätte jemand mit Sekundenkleber am Modell rumgesaut und das Modell wäre schonmal ausgepackt gewesen, bis ich das Batteriefach geöffnet habe und die Sauerei zum Vorschein kam. Nach dem säubern der Vitrine, des Modells ist leider eine unschöne Stelle am Lack zurückgeblieben, die man auf dem Foto allerdings nicht sieht. Da ich aber keine Lust hatte das Modell wieder nach Japan zurückzuschicken und das Modell sonst auch nur zu Wucherpreisen erhältlich ist, habe ich es behalten und gesäubert. Nach dem einlegen neuer Batterien funktioniert auch der Scanner ganz normal.




Was mir auch erst auf dem Foto aufgefallen ist, das ein Seitenspiegel etwas verdreht ist und so grösser aussieht. Eventuell werde ich das noch versuchen zu korrigieren



Last of the Summer Wine Edie Pegdens Triumph Herald inklusive Figur von Corgi







Le Mans Porsche 911 S von Schuco:







Le Mans Porsche 917 von Brumm:







Lupin the 3rd Fiat 500 mit der Figur von Jigen von Brumm









Lupin the 3rd Ferrari 312 B von Brumm:
Mal ein Fahrzeug aus einer Anime Serie. Die Figur hat einen sehr guten wiedererkennungswert. Lediglich die Bemalung ist nicht unbedingt die beste.










Mad Max 2 Set von Autoart. Ford Interceptor und Ford Landau:

Das Set ist eins der Highlights in meiner Sammlung, die Detailwiedergabe ist spitze, die Verarbeitung sehr gut, ebenso die Lackierung. Lediglich die Kunstoffvitrine war deutlich verkratzt und wurde etwas nachpoliert.





Manta Manta Opel Manta B Mattig von BoS Models (inoffizielles Filmfahrzeug)







Mission Impossible 4 BMW Vision Efficient Dynamics von ??? (inoffizielles Filmfahrzeug)







New Captain Scarlet Cheetah von Corgi







Nur noch 60 Sekunden/Gone in 60 Seconds (Original Film von 1974) Ford Mustang Mach1 von Greenlight







Only Fools and Horses, Reliant Regal Supervan III von Lledo:







Starsky & Hutch Ford Gran Torino von Greenlight







Supernatural Chevrolet Impala von Greenlight







The Avengers Acura NSX von Tru Scale Miniatures:









Tim und Struppi die 7 Kristallkugeln Lincoln Zephyr aus der Sammelserie vom Atlas Verlag
Was mir bei diesen Modellautos gefällt, ist das nicht nur die Figuren in Zeichentrickoptik daherkommen sondern auch die Autos.





Tim und Struppi in Amerika Checker Taxi aus der Sammelserie vom Atlas Verlag





Tim und Struppi Reiseziel Mond Jeep CJ2a aus der Sammelserie vom Atlas Verlag







Tim und Struppi im Land des schwarzen Goldes Willys Jeep aus der Sammelserie vom Atlas Verlag







Tim und Struppi im Land des schwarzes Goldes Buick Roadmaster aus der Sammelserie vom Atlas Verlag







Wallace & Gromit Austin A35 von Corgi
Auch wenn der Wagen aussieht als wäre er ein Fantasieprodukt für den Knetanimationsfilm, der Austin A35 sieht vom Design wirklich so aus.






Zurück in die Zukunft Delorean von Vitesse aus dem 1.Film:


Hier stand ich vor der Wahl, entweder den Delorean von Hotwheels Elite oder von Vitesse. Ich habe mich dann für das Modell von Vitesse entschieden, da man hier die Türen öffnen kann.


Was mir im Vergleich mit dem Hotwheels Modell aufgefallen ist, das diese zwei grossen schwarzen Blöcke hinten (übergrosse Auspuffrohre ?) beim Hotwheels Modell silber dargestellt sind. In den Filmen ist beides zu sehen. Sowohl silber als auch schwarz.




Zurück in die Zukunft 2 Delorean von Vitesse:







Zurück in die Zukunft 2 Citroen DS Luxor Cab von Norev aus dem zweiten Film:



Alle Beschriftungen und Markierungen sind mit decals dargestellt.
Review zu dem Modell:
http://www.modelcarforum.de/showthread.php?t=24728


Zurück in die Zukunft 3 Delorean von Vitesse



Geändert von Moviecar (20.01.2018 um 16:28 Uhr) Grund: aktualisierung
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Moviecar für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.09.2013, 16:00   #2   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 4.040
Sind ja tolle Modelle dabei
Um die Mad Max Modelle beneide ich dich! Gefallen mir sehr gut, sind leider aber auch nicht billig! Ghostbusters Einsatzfahrzeug werde ich mir irgendwann wohl auch zulegen
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 19:27   #3   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 546
Stimmt schon das das MadMax Set auf den ersten Blick teuer erscheint. Ich habe auch lange überlegt ob ich es mir kaufen soll. Vor allem weil ich keine Möglichkeit hatte mir die Modelle vorher mal in einem Laden anzuschauen. Mir blieben praktisch nur die Fotos die ich im Internet gefunden habe als Kaufentscheidung. Im Nachhinein betrachtet bin ich froh das ich es gewagt habe.

Wenn ich bedenke das ich mit Versand 86 € bezahlt habe, das durch 2 teile, habe ich je Auto 43 Euro bezahlt. Viel günstiger sind die Hotwheels Modelle auch nicht und bei denen ist nicht mal eine Vitrine dabei.
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 22:22   #4   nach oben
V8Master
¯\_(ツ)_/¯
 
Benutzerbild von V8Master
 
Registriert seit: 21.03.2013
Vorname: Felix
Geschlecht: männlich
Alter: 20
Beiträge: 1.496
Hübsche Moviecars! Aber gibt es in 1:18 nicht viel mehr Moviecars? Lohnt aich 1:43 überhaupt
__________________
Wer Opels in der Kurve brät, hat ein Honda Heizgerät
V8Master ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 23:22   #5   nach oben
Tanto
Filmauto-Freak
 
Benutzerbild von Tanto
 
Registriert seit: 07.01.2011
Vorname: Christoph
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Beiträge: 758
Zitat:
Zitat von V8Master Beitrag anzeigen
Aber gibt es in 1:18 nicht viel mehr Moviecars? Lohnt aich 1:43 überhaupt
Das ist nicht zu unterschätzen. Würde sogar sagen, dass es 1/43 mehr Moviecars gibt.
__________________
Meine Sammlung in Bildern: movie-chris.modelly.de
Tanto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2013, 11:37   #6   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 546
Also ich würde schon sagen das es noch mehr Moviecars in 1:18 gibt, allerdings holen die 1:43er kräftig auf. Alleine für ende dieses Jahr und anfang nächstes Jahr ist noch so einiges angekündigt: Knight Rider K.A.R.R., Herbie, Bladerunner "Spinner", Batpod, "Christine" und mehrere Fast & Furious Modelle.

Eine Liste mit bereits gefundenen Moviecars habe ich der 1:43 Rubrik veröffentlicht. Alleine bis ich die alle zusammenhabe, dürfte genug Zeit vergehen, bis die Hersteller noch weitere veröffentlichen.
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2013, 12:33   #7   nach oben
YIMMORTALY
Film-Freak
 
Benutzerbild von YIMMORTALY
 
Registriert seit: 16.02.2011
Vorname: Ron
Ort: 79618
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 33
Alter: 40
Beiträge: 357
Zitat:
Zitat von Moviecar Beitrag anzeigen
Also ich würde schon sagen das es noch mehr Moviecars in 1:18 gibt, allerdings holen die 1:43er kräftig auf. Alleine für ende dieses Jahr und anfang nächstes Jahr ist noch so einiges angekündigt: Knight Rider K.A.R.R., Herbie, Bladerunner "Spinner", Batpod, "Christine" und mehrere Fast & Furious Modelle.

Eine Liste mit bereits gefundenen Moviecars habe ich der 1:43 Rubrik veröffentlicht. Alleine bis ich die alle zusammenhabe, dürfte genug Zeit vergehen, bis die Hersteller noch weitere veröffentlichen.
Man(n) beachte die James Bond - Modelle von Altaya. Guck mal bei modelissimo.de.

Dürfte bei den 1:43ern mittlerweile einiges mehr sein.
YIMMORTALY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2013, 23:55   #8   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 546
Wenn ich das richtig sehe sind die Altaya James Bond Modelle die gleichen die auch über Eaglemoss verkauft werden. Scheinen nur je nach Land über einen andereren Verlag zu laufen.
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2013, 19:59   #9   nach oben
YIMMORTALY
Film-Freak
 
Benutzerbild von YIMMORTALY
 
Registriert seit: 16.02.2011
Vorname: Ron
Ort: 79618
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 33
Alter: 40
Beiträge: 357
Zitat:
Zitat von Moviecar Beitrag anzeigen
Wenn ich das richtig sehe sind die Altaya James Bond Modelle die gleichen die auch über Eaglemoss verkauft werden. Scheinen nur je nach Land über einen andereren Verlag zu laufen.
Ah ok, wieder etwas schlauer.
YIMMORTALY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2013, 07:33   #10   nach oben
badcobra18
Porsche-Sammler
 
Benutzerbild von badcobra18
 
Registriert seit: 28.08.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: fast 300
Beiträge: 379
Das 66er Batmobile auf Basis des Linclon Futura habe ich mir vor ein paar Jahren in 1:18, 1:43 und 1:64 gekauft. Alle von Mattel.

Der 1:43 ist das einzige Modelle meiner Sammlung in dem Maßstab mit lenkbarer Vorderache ...
__________________
Life is a Chance.
badcobra18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2013, 13:22   #11   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 546
@badcobra18
Ist das 1/43 Mattel Batmobil das Modell was unter Hotwheels Elite verkauft wird oder gab es da noch eine andere Veröffentlichung ?
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2013, 16:23   #12   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 546
Meine Sammlung hat wieder etwas Zuwachs bekommen.

Bullitt Mustang GT 1968 von Yat Ming



Herbie VW Käfer von Vitesse in der Museumsversion.



Zurück in die Zukunft 2 Citroen DS Luxor Cab von Norev

Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Moviecar für den nützlichen Beitrag:
Alt 21.09.2013, 17:52   #13   nach oben
Tanto
Filmauto-Freak
 
Benutzerbild von Tanto
 
Registriert seit: 07.01.2011
Vorname: Christoph
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Beiträge: 758
Da ist ja das Luxor Cab! Sieht gut aus!
Das ist doch aus Resine, oder? Dann möchte ich Dich noch auf Christine hinweisen: Link
__________________
Meine Sammlung in Bildern: movie-chris.modelly.de
Tanto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2013, 19:33   #14   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 546
Das mit "Christine" weiss ich doch schon, liege da längst auf der lauer
Bisher bekommt man das gute Stück aber nur in den USA. Und da ist mir das mit eventuellen Reklamationen zu langwierig/umständlich. Ausserdem gehen gerade die Resinmodelle arg in den Geldbeutel, kostet ähnlich wie das Luxor Cab auch fast 80 Euro. Bin also ganz froh das es hier "noch" nicht zu kriegen ist.

Ich habe übrigens in der 1/43 Rubrik ein Review mit mehr Fotos zu dem Luxor cab erstellt.
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2013, 14:06   #15   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 546
Die Sammlung ist wieder gewachsen.

A-Team GMC Vandura von Hotwheels Elite:


Batman Begins Tumbler von Eaglemoss:

Neben dem 1989 Batmobil bisher das einzige in 1/43 von Eaglemoss.

Ghostbusters Ecto 1a von Hotwheels Elite:


Grease 1948 Ford Greased Lightning von Motormax:

Bin zwar kein Musicalfan und habe den Film noch gar nicht gesehen aber da es sich um einen Ford Umbau handelt und kein Auto von der Stange, durfte der Wagen in meiner Sammlung nicht fehlen.

Only Fools and Horses, Reliant Regal Supervan III von Lledo:

Ich muss gestehen die Serie Only Fools and Horses kannte ich bisher überhaupt nicht, ist in England praktisch kult, in Deutschland wurde sie wohl nie ausgestrahlt. Habe mir mal eine Episode angeschaut und muss sagen gar nicht schlecht.

Geändert von Moviecar (22.10.2013 um 18:30 Uhr)
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2013, 13:37   #16   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 546
Puh, hier kommt mal ein größeres Update meiner Sammlung, da ich die letzen Monate entweder keine Zeit und Lust hatte zu fotografieren, sich mein Computer netter weise noch einen Trojaner eingefangen hatte und die Lichtverhältnisse zum fotografieren nicht die besten waren.
Ich habe mich jetzt auch dazu entschieden nicht nur Film und Serienautos aus Realfilmen zu sammeln, sondern auch solche aus Trickfilmen,-serien ob nun Zeichentrick, Computeranimation oder Knetanimation, solange sie im Masstab 1/43 sind.

Blues Brothers, Dodge Monaco von Corgi


Wallace & Gromit, Austin A35 Van von Corgi


Zurück in die Zukunft 3, Delorean von Vitesse


Knight Rider KARR, Pontiac Trans AM von Aoshima Skynet


Bube Dame König Gras (Lock Stock & 2 Smoking Barrels), Rover 3500 V8 von Corgi


James Bond, Lotus Esprit S1 von Minichamps


Tim und Struppi die 7 Kristall kugeln, Lincoln Zephyr vom Atlas Verlag


Tim und Struppi in Amerika, hier weiss ich gar nicht ob das Fahrzeug ein reales Vorbild hat.

Geändert von Moviecar (24.12.2013 um 13:44 Uhr)
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Moviecar für den nützlichen Beitrag:
Alt 09.03.2014, 17:02   #17   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 546
Nach ein paar Monaten Pause geht's wieder weiter mit der Sammlung:

Ashes to Ashes Set bestehend aus Audi Quattro und Ford Granada von Corgi:


Le Mans Porsche 917 von Brumm


Zurück in die Zukunft 2 Delorean von Vitesse


Fast and Furious Dodge Charger von Greenlight
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Moviecar für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.07.2014, 22:35   #18   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 546
Nach ein paar weiteren Monaten Pause mal ein grösseres update meiner Sammlung.

Le Mans Porsche 911 S von Schuco
Ein richtiges Schmuckstück was verarbeitung und details betrifft.


Batman Batpod von Hotwheels Elite


Mission Impossible 4 BMW Vision Efficient Dynamics von ??? (kein Hersteller auf der Verpackung angegeben, auf der Bodenplatte des Modells habe ich noch nicht nachgesehen.)
Herrlich futuristisches Design.


The Avengers Acura NSX von True Scale Miniatures
Was die details betrifft aller erste Sahne. Leider ist mein Exemplar nicht ganz Mängelfrei. Das Emblem vorne sitzt nicht ganz in der Mitte (fällt aber kaum auf) und die chromumrandung am Rad hinten links wurde nicht ganz rund angebracht. Sieht aus als wäre die Felge etwas verbogen (schon eher störend).


Fast & Furious Ford Mustang von Greenlight
Ein deutlich besser umgesetztes Mustang Modell wie das von Yatming.


Fast & Furious Ford GT 40 MK I von Greenlight


Friends Checker Marathon Taxi von Greenlight


James Bond Moonbuggy von Universal Hobbies (eaglemoss Sammelreihe)
Obwohl die Sammelreihe klar mit 1/43 angegeben wurde, steht auf der Bodenplatte: Scale 1/58 !


James Bond Wallies WA 116 "Little Nelly" von Universal Hobbies (eaglemoss Sammelreihe)
Zwar kein Auto aber das Teil durfte in meiner Sammlung einfach nicht fehlen. Eins der coolsten Gadgets die James Bond je benutzt hat.


Weitere Fotos zu den neuen Modellen sind wieder wie immer weiter oben im ersten Beitrag ergänzt worden.

Geändert von Moviecar (17.07.2014 um 00:24 Uhr)
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2014, 23:20   #19   nach oben
mnmarcel
möp...
 
Benutzerbild von mnmarcel
 
Registriert seit: 25.09.2010
Vorname: Marcel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1, 2, 3,... ah mist, verzählt...
Alter: 25
Beiträge: 1.778
Schöne Sammlung!

Der Porsche 911 S gehört aber zu keinem speziellen Film, oder?

Das Luxor Cab ist mir im Film gar nicht so richtig aufgefallen, da muss ich wohl noch mal reinsehen.

Ach ja, was ist das für ein pinkes Fahrzeug im fünften Bild?
mnmarcel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mnmarcel für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.07.2014, 23:45   #20   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 546
@mnmarcel
doch der Porsche kommt auch im Film Le Mans vor. Ich habe den Film leider noch nicht gesehen. Ich weiss also nicht obs nur eine kurze Szene ist oder ob der Wagen dort eine grössere Rolle spielt.

Ich konnte mich auch nicht mehr wirklich an das Luxor Cab erinnern. Habe den Film mittlerweile noch mal gesehen und das Luxor cab hat eine recht schöne Szene im zweiten Film inklusive Innenaufnahmen. Fährt also nicht nur im Hintergrund vorbei.

Das pinke Fahrzeug ist der sogenannte FAB1 aus der Serie Thunderbirds. Ist aber leider grösser wie 1/43, eher 1/36.
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de