Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Sammlungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.10.2017, 20:48   #161   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 45
Beiträge: 120
Vermutlich habt Ihr alle irgendwo Recht, ich finde es aber trotzdem ziemlich krass, wie weit Anspruch (geforderter Kaufpreis) und Wirklichkeit (erzielter Kaufpreis) bei einem Modell auseinander driften können, das habe ich bei noch keinem Modell so krass erlebt wie bei dem GT von Fronti Art.

Nächstes Modell aus meiner Sammlung:
Ein AUDI R8 LMS aus dem Jahr 2015, gefahren bei den 24 H von Spa. Modell ist gebraucht und stammt aus Sammlerhand, befindet sich aber im absoluten Best-, bzw. Neuzustand .
  • Modell: AUDI R8 LMS AUDI Sport Team WRT
  • Hersteller: Spark / AUDI
  • Hersteller-Nr.: 502.15.004.35
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: TOTAL 24 Hours of Spa 2015
  • Fahrer: Frank Stippler, Nico Müller, Stéphane Ortelli
  • Limitierung: k.A.









__________________
"Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben..." - Walter Röhrl
Hier geht's zu meiner AUDI-Sammlung
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu JungWinkelried für den nützlichen Beitrag:
Alt 31.10.2017, 19:30   #162   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 45
Beiträge: 120
Die Freunde von REVELL DieCast-Modellen kommen heute mal wieder auf Ihre Kosten , denn es geht weiter mit der NSU TT Cup-Serie. TT Nr. 7 ist der NSU 1300 TT mit der #513 von Walter Fassbender.
  • Modell: NSU 1300 TT (1968) #513
  • Baujahr: 1968
  • Motor im Original-Fahrzeug: aufgebohrt auf 1.300ccm
  • Leistung Original-Fahrzeug: ca. 120 PS
  • Hersteller: REVELL
  • Hersteller-Nr.: 08458
  • Maßstab: 1:18
  • Material: DieCast
  • Rennserie/Rennen: NSU TT Cup
  • Fahrer: Walter Fassbender
  • Limitierung: 2.500












__________________
"Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben..." - Walter Röhrl
Hier geht's zu meiner AUDI-Sammlung
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu JungWinkelried für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.11.2017, 22:10   #163   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 45
Beiträge: 120
Das letzte Drittel aus der REVELL NSU TT Cup-Serie ist angebrochen .
TT Nr. 8 aus der Cup-Serie ist der blau-gelbe TT von Helmut Kunz.
  • Modell: NSU 1300 TT #519
  • Baujahr: 1970
  • Motor im Original-Fahrzeug: 1.300ccm
  • Leistung Original-Fahrzeug: ca. 120 PS
  • Hersteller: REVELL
  • Hersteller-Nr.: 08459
  • Maßstab: 1:18
  • Material: DieCast
  • Rennserie/Rennen: NSU TT Cup
  • Fahrer: Helmut Kunz
  • Limitierung: 2.500











__________________
"Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben..." - Walter Röhrl
Hier geht's zu meiner AUDI-Sammlung
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu JungWinkelried für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.11.2017, 19:18   #164   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 45
Beiträge: 120
TT Nr. 9 aus der REVELL NSU TT Cup-Serie ist der orangefarbene „Jägermeister“-TT mit der Startnummer 71 von Willi Bergmeister.
Zum Modell ist zu sagen, dass es das einzige Modell aus der Cup-Serie ist, welches über eine Frontspoilerlippe verfügt. Gleichzeitig ist es auch ein Modell von zweien, bei denen die Radlaufverbreiterungen tief heruntergezogen wurden, was für den Hersteller REVELL wohl das Anfertigen einer weiteren Gussform für die Karosserie bedeutet hat. Man hat also herstellerseitig schon versucht, die Modelle etwas zu individualisieren, um besser den Original-Fahrzeugen zu entsprechen. Sieht man zudem auch an den Außenspiegeln des „Bergmeister“-TT’s, diese Spiegelform hat kein weiteres Modell aus der Cup-Serie.
Während es von den 10 übrigen Modellen der Cup-Serie nur jeweils 2.500 gibt, wurde abweichend davon der „Bergmeister“-TT in einer Auflage von 7.500 Stück produziert.

Zu der Person Willi Bergmeister gibt es noch folgende interessante Information:
Bergmeister, Jahrgang 1949, war Kfz-Kaufmann und –Meister und leitete eine NSU-Niederlassung in Langenfeld, aus der später dann eine AUDI-Niederlassung wurde. Dort absolvierte in den 80er Jahren eine Person eine Lehre zum Kfz-Mechaniker, die Jahre später als Rennfahrer in der Formel 1 Berühmtheit erlangen sollte und heute als 7-maliger Formel 1-Weltmeister eine Rennfahrerlegende ist: Michael Schumacher
Willi Bergmeister, lange Zeit Förderer und gleichzeitig auch bester Freund von Michael Schumacher, starb im Jahre 2013 unerwartet im Alter von nur 63 Jahren an Herzversagen.
  • Modell: NSU 1300 TT #71
  • Baujahr: 1975
  • Motor im Original-Fahrzeug: 1.296ccm
  • Leistung Original-Fahrzeug: ca. 142 PS
  • Hersteller: REVELL
  • Hersteller-Nr.: 08460
  • Maßstab: 1:18
  • Material: DieCast
  • Rennserie/Rennen: NSU TT Cup
  • Fahrer: Willi Bergmeister
  • Limitierung: 7.500
  • Besonderheit / Abweichung: Radlaufverbreiterung, Frontspoiler-Lippe, Außenspiegel












__________________
"Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben..." - Walter Röhrl
Hier geht's zu meiner AUDI-Sammlung
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu JungWinkelried für den nützlichen Beitrag:
Alt 04.11.2017, 10:44   #165   nach oben
Frodo
Alfisti aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Frodo
 
Registriert seit: 13.09.2013
Vorname: Thomas
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: hab den Überblick verloren
Alter: 49
Beiträge: 2.342
Für Jägermeister-Modelle kann ich mich immer wieder begeistern.
Da macht auch dieser Zwerg keine Ausnahme
Wobei mir die NSU aber auch ohne Jägermeister alle ausnahmslos gut gefallen.
__________________
Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:
Alfa Romeo und Julia
Frodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 00:40   #166   nach oben
JungWinkelried
>>> Herr der Ringe <<<
 
Benutzerbild von JungWinkelried
 
Registriert seit: 14.08.2017
Vorname: Mirko
Ort: Oberhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 190 (1:18 -> 150 & 1:43 -> 40)
Alter: 45
Beiträge: 120
Zitat:
Zitat von Frodo Beitrag anzeigen
Für Jägermeister-Modelle kann ich mich immer wieder begeistern.
Da macht auch dieser Zwerg keine Ausnahme
Der NSU TT mag zwar von zwergenhafter Gestalt sein, dafür ist er aber ein ausgesprochener Giftzwerg und probt auf der Piste auch gerne mal den Zwergenaufstand .



Bei mir gab’s diese Woche wieder tolle Neuigkeiten, u.a. der „ONE WORLD“ AUDI R8 LMS, der von Spark exklusiv für die DIECAST MODEL EXPO in Australien in einer Auflage von 400 Stück produziert wurde.
Ich hatte den ganzen Sommer über ein gleichwertiges Modell eines australischen Anbieters bei eBay in der Beobachte, welches ich dann schlussendlich verpasst habe. Im Nachhinein bin ich ganz froh drüber, denn dieses Modell hätte ich teuer bezahlt: Der Händler wollte über 400,-€ für Modell inkl. Internationalen Versand, dabei wäre es dann wohl nicht geblieben, denn der Deutsche Zoll hätte mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch noch mal kräftig kassiert. Zum Glück bot sich mir letzte Woche noch einmal die Möglichkeit, ein solches Modell käuflich zu erwerben: ein holländischer Anbieter bot das Modell zum „Sofort-Kauf“-Preis von 250,-€ an, dazu gesellte sich noch ein eBay-Gutschein (- 15%), den ich bei der Gelegenheit gleich mal einlösen konnte, somit hab‘ ich nicht lange gefackelt und die Gunst der Stunde genutzt , jetzt darf der ONE WORLD-R8 meine Sammlung bereichern .
Das Modell stammt wohl aus Sammlerhand (wurde auch als „gebraucht“ angeboten), war aber noch absolut unangetastet, d.h. auch der Heckspoiler lag dem Modell noch separat bei. Den habe ich dann heute Mittag vorsichtig mit 2 Tröpchen Kleber am AUDI fixiert.
  • Modell: AUDI R8 LMS
  • Hersteller: Spark / APEX
  • Hersteller-Nr.: 18SP002
  • Maßstab: 1:18
  • Material: Resine
  • Rennserie/Rennen: Australian GT Series
  • Fahrer: Craig Lowndes
  • Limitierung: 400













__________________
"Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben..." - Walter Röhrl
Hier geht's zu meiner AUDI-Sammlung
JungWinkelried ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu JungWinkelried für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de