Modelcarforum
Alt 08.08.2015, 21:55   #1   nach oben
eschermodellbahner
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 15.05.2014
Vorname: Hardy
Ort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 55
Beiträge: 1.222
Autocult

Mit Autocult hat ein neuer Hersteller den Markt betreten.

Interessante Nischenmodelle aus der Geschichte des Automobils werden in dem hochaktuellen Material Resine in bestechender Qualität nachempfunden.

Hier einige wichtige Eckpunkte:
Material: Resine
Maßstab 1:43
inklusive kleinem Booklet mit der Modellhistorie

Limitierte Auflagen 333 Stück
Anfänglich werden monatlich ca. 3 Neuheiten, später bis zu 5 Neuheiten präsentiert

Diese Woche sind folgende Modelle erschienen:

AutoCult Alca Volpe Italy 1947 1:43 (ATC03000)
AutoCult Schlörwagen "Göttinger Ei" Germany 1939 1:43 (ATC04000)
AutoCult Alamagny France 1948 1:43 (ATC06000)









Für August angekündigt sind folgende Modelle:

AutoCult Aero Minor II Sedan 1949 green 1:43 (AC02000)
AutoCult Intermeccanica IMP 1961 red 1:43 (AC05000)
AutoCult Ruhrfahrzeugbau Pinguin II 1955 red 1:43 (AC06001)
AutoCult Petermax Müller Weltrekordwagen 1:43 (AC07000)










Informationen zu den Modellen findet Ihr hier:

Webpage

In Facebook findet Ihr Autocult hier:

Facebook

Geändert von eschermodellbahner (08.08.2015 um 21:58 Uhr)
eschermodellbahner ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu eschermodellbahner für den nützlichen Beitrag:
Alt 09.08.2015, 12:47   #2   nach oben
AutoCult
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von AutoCult
 
Registriert seit: 08.08.2015
Ort: 90530 Wendelstein
Beiträge: 5
AutoCult

Vielen Dank, Herr Eigenbrodt, für die Errichtung dieses Beitrages.
Gerne können sich auch alle Mitglieder bei Interesse direkt an uns, AutoCult, wenden, damit auch alle Fragen beantwortet werden. Gerne werde ich auch von Zeit zu Zeit hier bei Diskussionen mit anwesend sein.
Viele Grüße aus Wendelstein,
Thomas Roschmann
AutoCult ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu AutoCult für den nützlichen Beitrag:
Alt 05.11.2015, 12:52   #3   nach oben
Jonas
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Jonas
 
Registriert seit: 22.04.2013
Vorname: Jonas
Ort: Lengnau
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: >250
Alter: 31
Beiträge: 311
Was ich bis jetzt von AutoCult gesehen habe überzeugt mich sehr.
Ich habe den Petermax Müller und den Denzel 4-Sitzer,
beides Fahrzeuge auf Käferbasis.
Was ich auch positiv finde, ist die spezielle Auswahl der Vorbilder.
Es sind Modelle, welche noch keiner "auf dem Schirm" hatte
aber sicher bald für jede Sammlung etwas interessantes dabei.
Jonas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2015, 13:17   #4   nach oben
AutoCult
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von AutoCult
 
Registriert seit: 08.08.2015
Ort: 90530 Wendelstein
Beiträge: 5
Neuheiten-Information

Hallo an Alle,
Jonas, vielen Dank für die Blumen, denn Lob tut gut und bestätigt uns in unserer Philosophie. Wir werden uns weiterhin bemühen, schöne, seltene, tolle und schräge Modelle zu bauen, denn genau das ist es was AutoCult will - unbekannte Geschichten in der Automobil-Geschichte zu erzählen und das nicht nur schriftlich sondern in Modell-Form.

Leider -und da muss ich mich nun outen- bin ich zu "blöd" hier Bilder zu posten, weiß auch nicht wie das geht, habe sogar die jüngere Generation befragt, aber keiner kommt hier drauf, wie man Bilder einpflegt, sonst hätte ich regelmäßig gerne über unsere Neuheiten informiert. So bleibt mir nur zu sagen, alle Neuheiten, sind bei uns auf der AutoCult Seite auf Facebook veröffentlicht und auch alle Geschichten sind in 3 Sprachen (Deutsch, Englisch und Italienisch) nachzulesen. Evtl. gibt einer mir hier einen Tipp, wie ich Bilder einpflegen kann, dann mach ich das auch zuverlässig.

Viele Grüße aus Wendelstein
Thomas Roschmann
AutoCult ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2015, 14:07   #5   nach oben
Mercedes-History
Schreibblockade
 
Benutzerbild von Mercedes-History
 
Registriert seit: 07.03.2013
Vorname: Ralph
Ort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 99,93%
Alter: 49
Beiträge: 1.089
Gerne kann ich aushelfen:

Grundvoraussetzung ist, dass die eigenen Bilder schon irgendwo im Netz hochgeladen sind, also eine klare URL existiert.

Zudem sollte die Breite des Bildes nicht mehr als 800 Pixel betragen.
Bei einem Hersteller können wir aber bestimmt über zu große Bilder hinwegsehen.

Vor und hinter die besagte URL kommt dann ein IMG bzw. ein /IMG in eckigen Klammern.

etwa so: [IMG]http:/ /www.autocult.de/08000-Haflinger-700-AP_vl_5.jpg[/IMG]
nur ohne Leerzeichen

Das geht einfacher, indem man auf dieses Icon klickt.

Gruß Ralph
__________________
_______________________________________________
Mercedes-Benz History / Bernd Schneider / West Motorsport Sammlung / Busse / Movie-Cars in 1:43
Mercedes-History ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2015, 14:13   #6   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 28
Beiträge: 7.886
Naja zu große Bilder haben die Folge längerer Ladezeiten.
Deswegen finde ich sollten auch die Hersteller an die Breite von 800 Pixel halten.
Wieder einsteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2015, 18:46   #7   nach oben
AutoCult
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von AutoCult
 
Registriert seit: 08.08.2015
Ort: 90530 Wendelstein
Beiträge: 5
Bilder im Netz

Hallo,
das klingt für mich Laien zu kompliziert.... ich muss da die jüngere Generation in unserer Firma fragen, ob sich da jemand auskennt. Ich habe meine Bilder immer am PC und kann diese uploaden.... aber aus dem Netz? .... naja. Ich werde mich darum bemühen.... Danke.
Grüße,
AutoCult ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2015, 20:36   #8   nach oben
Ascari (Account abgemeldet)
Gesperrt
 
Registriert seit: 31.01.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 802
Bilder einfach hochladen

Du gibst den kostenlosen Hochladelink ein und klickst auf durchsuchen. Dort gibst Du ein auf Deinem PC abgespeichertes Foto (Du kannst pro Session bis zu 10 Fotos eingeben) ein und klickst Upload starten an.
Die dann generierte IMG kopierst Du in Deinen Forumsbeitrag. Schon fertig .
Ascari (Account abgemeldet) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 20:22   #9   nach oben
eschermodellbahner
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 15.05.2014
Vorname: Hardy
Ort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 55
Beiträge: 1.222
Folgende Neuheiten sind für Januar 2016 heute angekündigt worden:

Autocult SFM Smyk B30 1958 Blue/White 1:43 (ATC03002)
Autocult Kohlruss Beetle 1952 Grey 1:43 (ATC05003)
Autocult Porsche 911 HLS Prototype 1964 Green 1:43 (ATC06005)
Autocult Tempo Matador Race Truck 1951 Ivory/Red 1:43 (ATC07003)
Autocult Steyr 1290 "Semperit" 1978 Light Blue/Dark Blue 1:43 (ATC11001)

Und hier die dazugehörigen Informationen von Autocult:

http://www.ws130163.de/downloads/201...3_ATC03002.pdf
http://www.ws130163.de/downloads/201...3_ATC05003.pdf
http://www.ws130163.de/downloads/201...3_ATC06005.pdf
http://www.ws130163.de/downloads/201...3_ATC07003.pdf
http://www.ws130163.de/downloads/201...3_ATC11001.pdf
eschermodellbahner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2016, 20:08   #10   nach oben
mikka
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2012
Beiträge: 383
Das angekündigte BMW 328 Kamm-Coupe hat ja schon was; aber warum muss Autocult diesen lästigen Neo-Trend mit den (oft unförmigen) Außenspiegeln mitgehen.?!(
Gerade Vorkriegsmodelle wirken ohne diese (vorbildwidrigen) Spiegel wesentlich stimmiger.
mikka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de