Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Sammlungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.12.2014, 23:27   #1   nach oben
Fernfahrer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2014
Vorname: Danilo
Ort: Altmark
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 30
Beiträge: 51
Fernfahrers Sammlung - Der Name ist Programm Emek, Anker und jetz auch noch SIKU

Moin,
ich bin noch neu hier und möchte erstmal meine Sammlung genauer vorstellen

Erstmal kurz zu mir: Ich bin 19 und komme aus Sachsen-Anhalt.

Wie mein Name schon vermuten lässt parken auf meinen Regalen Nutzfahrzeuge
Ich habe mich vor ca 8 Jahren in die Standmodelle der Finnischen Marke EMEK verguckt und habe nun schon eine kleine Sammlung aufgebaut.
Klein ist natürlich nur zahlenmäßig zusehen, denn die Trucks sind im Maßstab 1:25 und somit doch schon recht stattlich.
Wem diese Modelle nix sagen: EMEK kommt wie gesagt aus Finnland und baut Plastikmodelle in Form von Scania R und P, Volvo FH und MAN TGS. Natürlich in den unterschiedlichsten Formen und Varianten, also Kipper, Planensattel, Hängerzüge etc etc.
In meinem Wohnzimmer parken zur Zeit 34 Stück.
Ich geh bei meiner Sammlung eher spontan vor, das heißt ich sammel nicht nach Marke, sondern nach Gefallen. Also mir is es wurst ob der Truck nun den Södertäljer Greif oder den Braunschweiger bzw Münchener Löwen aufm Kühlergrill trägt.
Bilder von meinen Lastern folgen noch, damit ihr euch das bisschen vorstellen könnt.

Nun zu meinen zweiten "Standbein" was das Sammeln angeht. Da ich wie gesagt aus den neuen Bundesländern komme und meine Eltern und Großeltern in der DDR lebten und wirkten haben es mir die Ostmodelle angetan, und zwar in doppelter Hinsicht. Ich sammel nur Modelle von DDR-Fahrzeugen, welche auch noch zu DDR-Zeiten hergestellt wurden.
Meine kleine Sammlung beläuft sich zur Zeit auf 12 verschiedene ANKER Barkas B1000 Modelle, dazu kommen noch 2 PIKO Wartburg 353. (Maßstab Barkas 1:25, Maßstab Wartburg 1:16)
Meine DDR-Schmuckstücke teilen sich ihr Regal mit Zahlreichen anderen KFZ-Relikten aus der ehemaligen DDR.
Um das ganze Abzurunden stehen in meiner Garage ein Trabant 601, ein Wartburg 353 Tourist und ein Barkas B1000 KB in 1:1.
Joa das wars soweit erstmal von meiner Seite.
Hoffe hier gut anzukommen. Schönen Abend noch

Geändert von Fernfahrer (18.01.2015 um 23:26 Uhr)
Fernfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2014, 23:37   #2   nach oben
Christian
verstorbenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.01.2013
Vorname: Christian
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 200+
Alter: 47
Beiträge: 1.330
Moin Fernfahrer,

erstmal herzlich Willkommen hier

Zitat:
Zitat von Fernfahrer Beitrag anzeigen
Ich geh bei meiner Sammlung eher spontan vor, das heißt ich sammel nicht nach Marke, sondern nach Gefallen.
Genau so muss das


Zitat:
Zitat von Fernfahrer Beitrag anzeigen
Ich sammel nur Modelle von DDR-Fahrzeugen, welche auch noch zu DDR-Zeiten hergestellt wurden.
Jedem das Seine. Nun bin ich auf ausführliche Vorstellungen gespannt

Denke, du wirst viel Spass hier haben. Freue mich auf deine Bimmeln.

Grüsse Christian
Christian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2014, 23:41   #3   nach oben
Mercedes-History
Schreibblockade
 
Benutzerbild von Mercedes-History
 
Registriert seit: 07.03.2013
Vorname: Ralph
Ort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 99,93%
Alter: 49
Beiträge: 1.089
Auch von mir Herzlich Willkommen.

Vor allem auf deine Laster bin ich gespannt.

Gruß Ralph
__________________
_______________________________________________
Mercedes-Benz History / Bernd Schneider / West Motorsport Sammlung / Busse / Movie-Cars in 1:43
Mercedes-History ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 10:23   #4   nach oben
Fernfahrer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2014
Vorname: Danilo
Ort: Altmark
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 30
Beiträge: 51
So hier hab ich mal zwei Bilder von meiner Barkas Flotte. Die trucks folgen am Wochenende





Auf dem Bild fehlen noch 1 Barkas Krankenwagen, 1 Barkas Fensterbus in blau und ein Fensterbus in gelb.
Der orange-weiße Wartburg hat keine Fernbedienung mehr dran da die Elektrik komplett im Eimer war, aber ich find ihn als Standmodell auch klasse.
Im Regal darunter stehen im übrigen noch paar Sikus, davon hab ich auch einige, die aber alle noch im Arbeitseinsatz stehen, sprich täglich von meinem kleinen Bruder und meinem Patenkind bewegt werden So wie sich das für Spielzeugautos gehört.
Die emek werden im übrigen auch nicht vorm Spieleinsatz geschont, sind aber wirklich sehr robust und top verarbeitet, sodass ich mir da keine sorgen mache


Hier habe ich schonmal 2 meiner Greife abgelichtet. In meiner Sammlung überwiegen die schwedischen Hersteller, aber das werdet ihr noch sehen.
Der blaue 124er Scania von Thermotrans ist übrigens mein erster gewesen, hat hinten auch eine Ladebordwand. Das ist bei Emek übrigens üblich, alle Kofferfahrzeuge (außer die Sattelzüge) haben am Heck eine Ladebordwand, welche voll beweglich ist.


Geändert von Fernfahrer (09.12.2014 um 17:36 Uhr)
Fernfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Fernfahrer für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.12.2014, 23:26   #5   nach oben
Fernfahrer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2014
Vorname: Danilo
Ort: Altmark
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 30
Beiträge: 51
So, ich habe mir überlegt sämtliche LKW einzeln zu fotografieren und hier hochzuladen.
Damit möchte ich nun beginnen... Fangen wir also an mit meinem 124er Scania als Auslieferungsfahrzeug. Wie man sieht mit Nahverkehrshaus und voll beweglicher Ladebordwand.






Des weiteren kommt hier nun der direkte Nachfolger meines 124ers, der P380. Dieses mal zwar nicht als Thermotrans Laster, aber trotzdem sehr schön wie ich finde.
Hier nun die Bilder:




Geändert von Fernfahrer (12.12.2014 um 09:27 Uhr)
Fernfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Fernfahrer für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.12.2014, 23:57   #6   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 280
Beiträge: 3.067
Auch von mir ein herzliches Willkommen!
Ein interessantes Sammelgebiet. Ich hab vergleichbar bloss ein Modell eines EMEK-Scanias....
Viel Spass hier und Grüsse aus der Schweiz
Oldtimer
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 17:27   #7   nach oben
sikufreund
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von sikufreund
 
Registriert seit: 27.05.2014
Vorname: Jan
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Unzählbar
Beiträge: 829
Die Emek Modelle sind wirklich sehr interessant. Vor allen Dingen Scania, denn die Trucks mit dem Greif mag ich am liebsten. Leider fehlt mir aber der Platz.
Bitte noch mehr Bilder.

Und natürlich: Willkommen hier im Forum

Gruß
__________________
Querbeetsammler aus Leidenschaft
sikufreund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 22:47   #8   nach oben
Fernfahrer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2014
Vorname: Danilo
Ort: Altmark
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 30
Beiträge: 51
Hey, danke ja die Scania sind wirklich die schönsten, da EMEK leider kein DAF baut

Am Wochenende kommen garantiert alle weiteren Bilder, denn da sind noch fast 40 Stück, wovon bestimmt noch mal 10-20 Scania bei sind
Fernfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 23:52   #9   nach oben
Christian
verstorbenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.01.2013
Vorname: Christian
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 200+
Alter: 47
Beiträge: 1.330
Moin Fernfahrer,

Zitat:
Zitat von Fernfahrer Beitrag anzeigen
Dieses mal zwar nicht als Thermotrans Laster[/IMG]
Laut seitlicher Aufschrift kein 'Thermotrans', aber doch 'ne Kühlbimmel
Wäre fein, wenn du die Bilder direkt in 800x600 hochlädst
Vorher bitte mit IrvanView o.ä. runterrechnen.
Freue mich auf Weitere

Grüsse Christian
Christian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2014, 09:29   #10   nach oben
Fernfahrer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2014
Vorname: Danilo
Ort: Altmark
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 30
Beiträge: 51
Klar in 800x600 siehts viel besser aus, wird ich auch so beibehalten
Fernfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Fernfahrer für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.12.2014, 16:49   #11   nach oben
Fernfahrer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2014
Vorname: Danilo
Ort: Altmark
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 30
Beiträge: 51
So wie versprochen kommen jetzt die ersten Bilder
Ich fange einfach mit den Scania an. Dabei gehe ich jetzt mal von Alt nach Neu vor, also kommen erst die 142er, dann 143er, gefolgt von den 144ern und dann die R-Serie. Also viel Spaß beim durchgucken. Die Bilder sind nicht der Burner aber ich hoffe ihr verzeiht mir das

Hier nun die 142er Scania, einmal als Koffersattelzug und einem als Planenhängerzug.



Weiter geht's mit den den 143er Scania, zusehen an veränderten Stoßstangen. Der ASG-Hängerzug gehört im übrigen zu meinen Lieblingen




Nun geht's weiter mit den 144ern, die ich alle mal in Set gekauft habe. Sind alles Soloautos.




Damit die Baujahre passen fügen ich nun die T-Modelle hinzu, die noch auf Basis der 4er Scania-Baureihe gebaut wurden.




Hier kommen nun die ersten Scania R. Erkennbar am Kühlergrill, diese sind noch leicht anders gestaltet.




Und zum Abschluss der Scanias nun die neueren R, jedoch nicht die aktuellen, denn die aktuelle Baureihe (Streamline) fehlt mir leider noch. Aber was nicht ist...


Fernfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Fernfahrer für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.12.2014, 17:01   #12   nach oben
Bentleyfan
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 11.06.2013
Vorname: Daniel
Ort: Wächtersbach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:43: 61 1:18: 2
Alter: 22
Beiträge: 1.437
Oh schön tolle Sammlung
LKWs sind auch cool, können gerne noch mehr gezeigt werden hier, die Nutzfahrzeuge sind etwas unterpräsentiert hier

Ach und natürlich noch ein Herzliches Willkommen meiner seits!

Bin mal gespannt was du noch so vorstellst!

LG Daniel
__________________
http://bentleyfan.modelly.de
Bentleyfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 17:08   #13   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.706
Also diese LKW-Modelle sind ja mal richtig gut.
Erinnern von der Machart her ein bischen an die Stahlberg-Automodelle, aber noch einen Tacken besser.
Sehr schön.
Gibt es auch noch ältere Scania? Oder auch Volvo?
DAF gibt's ja leider nicht, wenn ich das richtig verstanden habe?
Aber die MAN würden mich auch interessieren.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 17:11   #14   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 280
Beiträge: 3.067
Tolle Modelle. Auch aufgrund der Grösse ein "Hingucker"
Da werde ich meinen Tankwagen wohl auch mal einstellen.......

Weiter so, Grüsse aus der Schweiz
Erwin
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 17:25   #15   nach oben
Fernfahrer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2014
Vorname: Danilo
Ort: Altmark
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 30
Beiträge: 51
So und nun folgt meine Volvo-Flotte
Ich werde dies genauso handhaben wie bei den Scanias, also von alt nach neu.

Beginnen tue ich mit den Volvo FL10. Wie man sieht wurde der Tanker vom Vorbesitzer bisschen "getunt" Aber ich habe mich seiner trotzdem erbarmt





Weiter geht's den mit Volvo FH GL1. Den Schenker-Zug habe ich aus einem Gartenbahnanlage gerettet, leider mit starker vergilbung... Wenn also einer nen Tipp hat wie ich das wieder hinkriegen könnte immer raus damit.





So wie kommen zu den FH GL2 Züge. Der rote Holzzug war übrigens mein 2. EMEK Truck.





Hier folgen nun die GL3 Volvos.






Und nun last but not least kommt der neueste Truck.

Fernfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Fernfahrer für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.12.2014, 17:37   #16   nach oben
Fernfahrer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2014
Vorname: Danilo
Ort: Altmark
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 30
Beiträge: 51
Um das ganze nun Abzurunden kommen die Münchener Löwen.
Zu den Fragen von euch : Die ältesten EMEKs sind die Scania 143 und die Volvo FL10, mit denen hat bei emek alles angefangen.
Die MAN gabs erst mit der TGA Baureihe, mit diesen werde ich nun beginnen.
Danach kommen die TGS. Also viel Vergnügen




So nun folgen die MAN TGS.






Achso die Spiegel der LKW habe ich aufgrund des gelegentlichen Spieleinsatzes bewusst nicht montiert, sind aber bei allen, die ab werk welche haben, vorhanden. Bei einigen jedoch waren sie schon dran bzw ich hab sie doch angebaut.
Das wars dann erstmal, zu weihnachten kommen wieder paar "neue" hinzu aber ihr werdet schon sehen. Ich werden euch natürlich immer auf dem laufenden halten.

Geändert von Fernfahrer (13.12.2014 um 17:55 Uhr)
Fernfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Fernfahrer für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.12.2014, 18:56   #17   nach oben
sikufreund
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von sikufreund
 
Registriert seit: 27.05.2014
Vorname: Jan
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Unzählbar
Beiträge: 829
Die Modelle sind wirklich der Hammer. Toll umgesetzt, wegen dem Platz habe ich mich bei den LKW´s aber für die Herpa´s in 1/87 entschieden.

Zeig doch bitte mal dein Wohnzimmer mit den Trucks.

PS: Das Poster mit dem Herpa präsentiert Truck Nr.13 aus dem Fernfahrer habe ich auch. Das Herpamodell habe ich auch.
__________________
Querbeetsammler aus Leidenschaft
sikufreund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 20:42   #18   nach oben
Fernfahrer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2014
Vorname: Danilo
Ort: Altmark
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 30
Beiträge: 51
Hey, ja du sprichst ein sehr großes Manko im wahrsten sinne des Wortes an, den Platz. Auch meiner ist leider nicht unbegrenzt, deswegen sind die Trucks nicht wirklich super schön aufgestellt in Vitrinen etc denn das ist zur Zeit bei mir nicht möglich, wobei ich aber nach Lösungen suche
Im Moment siehts zwar bisschen chaotisch aus, aber mir gefällts eig


Fernfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Fernfahrer für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.12.2014, 10:54   #19   nach oben
Swiss
1, 189, 279...
 
Benutzerbild von Swiss
 
Registriert seit: 24.08.2010
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Unterbrich mich nicht immer... bin am zählen
Alter: 42
Beiträge: 1.542
Coole Sammlung mit Modellen, die man hier "leider" eher selten sieht. Da hast du ja noch einiges vor! Bin gespannt, wie es weiter geht
__________________
Gruss, Christoph
Swiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2014, 11:57   #20   nach oben
Fernfahrer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2014
Vorname: Danilo
Ort: Altmark
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 30
Beiträge: 51
Hey also ich kann schonmal soviel verraten das jede Marke mindestens einen weiteren Vertreter bekommt.
Ansonsten freut es mich das ich hier mit meinen 1:25er Trucks so gut aufgenommen werde
Und natürlich find ichs natürlich auch super das viele doch eine gewisse Begeisterung zeigen zu diesen schönen finnischen Modellen.
Achso wen es interessiert, ich kann ganz ohne kleber etc bsp aus einem Kofferanhänger einen holzanhänger machen und umgekehrt, das gleiche gild auch für die Kofferlkw, denn bei emek ist alles Baukastenprinzip. Die Rungen sind bei den Holzautos übrigens frei verschieb-und auswechselbar.
Die 4-Achs Anhänger, wie der des roten Volvo FH GL1 Holzzuges, bestehen aus einem 2-Achs Sattelauflieger und einem Dolly, welches einfach abgekoppelt werden kann. So ist es auch möglich einen Gigaliner zu bauen.
Des weiteren besitzen die Kofferauflieger des roten MAN TGS und es schwarzen FH GL2 hinten sowohl eine Anhängerkupplung für einen Drehschemel- als auch für einen Tandemanhänger.
Zu den Umbaumöglichkeiten nochmal... der Auflieger des schwarzen Volvo FH GL3 Holzsattels war früher einmal der vierachs-Anhänger des roten Volvo FH GL2 Holzhängerzuges. Da ich aber noch ein Drehschemelhänger und eine solozugmaschine hatte baute ich mir zwei holzzüge daraus. Also einfach Dolly weg, 3-Achsen anstatt den 2-Achsen drunter und den schwarzen Volvo vorgehangen, noch ne Tüte rungen gekauft und diese auf das Chassis des Drehschemelhängers gesteckt. Alles in allem ne arbeit von 15 min, ganz ohne Kleber
Fernfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de