Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > 1:18

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.01.2017, 14:03   #401   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.860
Ich muss Fauli da mal beipflichten.
Jeder wie er mag, wenn jemand diese Liste als (Nicht-)kaufanleitung verstehen möchte, dann bitte.
Es gab ja schon Andeutungen, dass User einen Kauf von Modellen, die in dieser Liste sind, zukünftig prinzipiell ausschließen.
Ich bin froh, einwandfreie Modelle zu besitzen, die dennoch auf dieser Liste stehen. Das soll nicht heissen, dass diese Modelle fälschlich draufstehen, ich sage nur, meine Exemplare betrifft es nicht.

Vielleicht liegt es an den Serien.
Den weißen Bertone GTV von Autoart gab es als Rechts- und als Linkslenker.
ich habe den Rechtslenker, der ist wie am ersten Tag.
Den PMA Capri RS 2600 (ich nehme an, Gelb und Orange meint hier dasselbe) in Gelb gab es ja auch in zwei Lackierungsversionen, einmal mit nur schwarzer Haube und einmal mit richtiger RS Lackierung.
Ich glaube aber, ich habe beide, müsste nachsehen, zwei Schlachter und einen guten, beide Schlachthauben sind in meinen 24h Spa 1971 Umbauten verbaut. Wenn diese Hauben jemals bröseln sollten, laufe ich Amok, bislang tun sie es nicht.
Mein roter Solido Golf I GTI ist nicht zinkpestig.
__________________

Geändert von area52 (09.01.2017 um 14:16 Uhr)
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 20:06   #402   nach oben
ACSCHNITZER
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von ACSCHNITZER
 
Registriert seit: 30.04.2008
Vorname: Marcel
Ort: Kiel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Zimmerkapazität völlig überlastet, aber immer noch zu wenig!
Alter: 29
Beiträge: 3.257
Das ist halt das große Problem bei dieser Auflistung. Kaum einer von uns weiß, ob ein jeweiliges Modell berechtigterweise hier aufgeführt ist. Oft sind es schlechter Klarlack oder kleine Ausdünstungen, wiederum sind nicht alle Modelle betroffen. Ich habe einige Phönixgelbe M3 Coupes von Kyosho gesehen, die bis jetzt makellos waren.

Wie schon gesagt, finde ich es am hifreichsten, wenn ein Modell in der Liste aufgenommen wird, dass es mit einem Foto gepostet wird Denn sonst werden teils unnötig Pferde scheu gemacht. In meiner Sammlung bin ich bis jetzt 3x von Zinkpest betroffen gewesen.

1. Opel Rekord E Schuco


2. Range Rover Sport Autoart mit Pest am Türscharnier




Und zu guter letzt der oben gezeigte Renault Laguna


Das gleiche ist ja bei den Resinemodellen das Thema Verfärbungen. Bei dem ein oder anderen ist das Modell gelb geworden, bei vielen anderen (sowie auch bei mir) ist alles in Ordnung.
__________________
"Das Frontdesign des Alfa Romeo Mito erinnert an ein Eichhörnchen dem man in die Eier getreten hat!" Chris Bangle
ACSCHNITZER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 20:08   #403   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.318
Danke dir Area52

Grundsätzlich ist diese Liste ja begrüßenswert, aber man könnte doch überlegen, ob man hier nicht differenzierter heran geht.

Auch gab es in der Vergangenheit genug Fälle von Nennungen, die sich am Ende nicht einmal als Zinkpest herausgestellt haben.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 21:44   #404   nach oben
marueg
Lacklegastheniker
 
Registriert seit: 07.12.2010
Vorname: Markus
Ort: Becks-Town (HB)
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mindestens eins zuwenig
Beiträge: 1.047
Zitat:
Zitat von Faultier Beitrag anzeigen
... aber man könnte doch überlegen, ob man hier nicht differenzierter heran geht.

Das halte ich für schwer umsetzbar. Eine Mindestzahl an genannten Fällen kann bei exotischeren Modellen ggf. auch schwer erreicht werden.


Ich denke jeder sollte sich hier bewusst machen, dass hier genannte Modelle potenziell von Zinkpest betroffen sein können, nicht jedoch zwangsweise alle Exemplare betroffen sein müssten.
Daraufhin muss eben jeder für sich selbst abwiegen inwieweit er diese Risiko eingehen will.

Ich selbst habe einen Phoenixgelben M3 hier der (noch) nicht betroffen ist (zumindest was die Karosse betrifft, Türen zeigen Farbunterschiede - scheinen bereits getauscht). Diesen habe ich gekauft bevor mir die Problematik bekannt war - andernfalls hätte ich wohl davon Abstand genommen.



Für mich persönlich ist ein verifizierter Fall absolut ausreichend, dass das betr. Modell hier in der Liste steht



Zitat:

Auch gab es in der Vergangenheit genug Fälle von Nennungen, die sich am Ende nicht einmal als Zinkpest herausgestellt haben.

Richtig, aber im Nachgang ist die Liste hier m.W. aber auch aufgeräumt worden, sollte also recht aktuell sein.
Man kann hier nur an alle User appellieren zu prüfen ob es sich wirklich um Zinkpest handelt und nicht ggf. nur um Lackmängel.
__________________
Das ist nicht falsch, das sind alternative Fakten.
marueg ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu marueg für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.01.2017, 01:16   #405   nach oben
Modelldealer24
Dealer
 
Benutzerbild von Modelldealer24
 
Registriert seit: 06.05.2010
Vorname: Martin
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Ich will es gar nicht wissen -)
Alter: 36
Beiträge: 1.389
Würde das hier nicht so mühselig sein mit den Bildern Hochladen sein, würde ich auch immer welche Posten. Aber keine lust ist mir zuviel Aufwand.

Aber denke das die wenigsten hier meine Angaben bezweifen.

Für mich dient diese Liste nur um euch zu zeigen auf welche Modelle ihr achten müßt. Für mich selber spielt es keine Rolle ob das Modell beim Kauf.
__________________
Mehr als nur ein Dealer ;)
Modelldealer24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 09:53   #406   nach oben
SternBub
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2016
Vorname: Carsten
Ort: Saarland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Tüdülü....
Beiträge: 26
Danke dir dealer das du dir die zeit nimmst und dir die arbeit machst so eine liste zu erstellen
SternBub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 10:38   #407   nach oben
Modelldealer24
Dealer
 
Benutzerbild von Modelldealer24
 
Registriert seit: 06.05.2010
Vorname: Martin
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Ich will es gar nicht wissen -)
Alter: 36
Beiträge: 1.389
Bin es aber nicht alleine . Das machen alle hier die Zinkpest entdecken. Da muss du schon alle danken die dazu beigetragen haben.
__________________
Mehr als nur ein Dealer ;)
Modelldealer24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 11:47   #408   nach oben
SternBub
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2016
Vorname: Carsten
Ort: Saarland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Tüdülü....
Beiträge: 26
Huch. Lese aber nur meistens von dir was. Egal. Trotzdem DANKE AN ALLE
SternBub ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu SternBub für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.02.2017, 15:57   #409   nach oben
STEPHAN
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von STEPHAN
 
Registriert seit: 07.07.2016
Ort: Dillingen / Donau
Anzahl Modelle: Einer noch, dann is aber Schluss
Alter: 28
Beiträge: 798
Servus miteinander,

kann mir jemand sagen, ob bei meinen abgebildeten Modellen die Pest losgeht, oder nur etwas Staubeinschlüsse da sind / schlampig lackiert wurde.
Wer kann mir hoffentlich Entwarnung geben?


AUTOart SL 600


Kyosho Delta Integrale

Gruß



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
STEPHAN ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2017, 16:04   #410   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.860
Schlampig lackiert ist das auf gar keinen Fall, das sind Ausgasungen, definitiv.
Ob es nun aber gleich Zinkpest ist, kann man in dem Stadium noch nicht sagen.
In etwas gemäßigterer Form kenne ich das von einer Carousel Corvette.
Und die scheint mir weit entfernt davon, jemals zu zerbröseln, sieht nur einfach nicht so sehr schön aus.
Wenn es schon so eklatant ausgast, ist ja auch Polieren schwierig.
Möglich, dass man die gröbsten Blasen dann durchschleift.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.02.2017, 16:19   #411   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.709
Vorsicht, die Modelle auf gar keinen Fall mehr anfassen, sonst zerfallen die zu Staub

Nee, im Ernst: Lenn hat schon Recht, das sind diese typischen Bläschen durch Ausgasungen, gerade bei Kyosho ist das leider sehr typisch. Ich schätze mal, dass mindestens die Hälfte aller Deltas so aussehen, hat mein roter auch und die zahlreichen, die ich in der Hand hatte, ebenfalls. Das kommt- allerdings in geringerem Umfang wie ich meine - auch bei Autoart und Schuco vor. Bei Minichamps und Norev habe ich das in der Art noch nicht gesehen

Das ganze hat mit Zinkpest nix zu tun.
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.02.2017, 18:02   #412   nach oben
Creative
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2012
Geschlecht: männlich
Beiträge: 154
Hallo kann ich leider auch bei AA so bestätigen.
Hatte damals min. 4 Skyline R34 Midnight-Purple (Upgrade) in den Händen und alle hatten diese Probleme an den Türen, sodass ich ihn dann nicht in die Sammlung gepackt habe.
Ebenso die WTCC-Plain Body-Version vom BMW E46, auch AA und ebenfalls die Türen.
Schade eigentlich über die tollen Modelle.
Grüße Creative
Creative ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Creative für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.02.2017, 18:31   #413   nach oben
ferrari 18
Pferdeflüsterer
 
Benutzerbild von ferrari 18
 
Registriert seit: 28.12.2003
Vorname: Klaus
Ort: NRW
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenig...
Alter: 40
Beiträge: 4.896
solche Ausgasungen gibt es bei Kyosho in der Tat sehr sehr oft.
Meine Ferraris haben es leider auch teilweise.
Der schwarze Bentley Arnage von Minichamps hatte damit auch extrem zu kämpfen.

Wenn man mutig ist, kann man es mit Micromesh ausschleifen und dann neu polieren.
ferrari 18 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ferrari 18 für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.03.2017, 07:16   #414   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.895
Lackproblem oder Zinkpest? Mitsubishi Lancer Evo X 1:18

Hallo Leute,

Ich habe gestern meinen Mitsubishi Lancer Evo X von CSM in schwarz erhalten. Leider hat er an den beiden Vordertüren eigenartige Unreinheiten. Ich frage nun Euch, ob es Zinkpest oder einfach nur vor der Lackierung schlecht vorbereitete Teile sein könnten? Das Modell soll neu sein. Die Verpackung war aber schon mal geöffnet gewesen.



__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."

Geändert von Diesel--Wiesel (11.03.2017 um 07:25 Uhr)
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 09:26   #415   nach oben
armiku
ARNEart
 
Benutzerbild von armiku
 
Registriert seit: 27.12.2005
Vorname: Arne
Ort: Top of Germany
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nur ein paar, dafür aber mächtig große!
Alter: 50
Beiträge: 5.164
Zinkpest schaut normalerweise nicht so sehr nach Pickelchen aus, sondern mehr nach Schlieren, die den Lack größerflächig abheben lassen.

Ich würde auf die "Kyosho Bubbles" tippen. Das Modell ist ja auch nicht mehr das jüngste und nach ein paar Jahren treten die Bläschen durch Ausdünstungen der Zinklegierung durch den Lack bei allen Herstellern mehr oder weniger stark auf.
Diese Bläschen kann man mitunter sogar mit ganz feinem Micromesh anschleifen und auspolieren. Jedoch sollte man aufpassen, bei schwarz ist man schnell durch und es kommt das blanke Metall zum Vorschein.
__________________
Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.
armiku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 17:55   #416   nach oben
ALPINA-Fan
ALPINA B7 Turbo Coupe
 
Benutzerbild von ALPINA-Fan
 
Registriert seit: 11.09.2010
Vorname: Marc
Ort: Schwobaländle
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Muss mal wieder zählen
Alter: 21
Beiträge: 1.039
Hi,

würdet ihr das für Zinkpest halten ?

Bild 1 und Bild 2 ist nicht das selbe Modell...


ALPINA-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 17:59   #417   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.895
Die obere Tür hat die gleichen Pusteln wie der Lancer X von meinem Beitrag oben drüber. Soll ja angeblich keine Pest sein. Die eigenartig aufgequollene Tür vom Bild 2 lässt mich wachsam sein.

Mit freundlichen Grüßen
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Diesel--Wiesel für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.04.2017, 18:53   #418   nach oben
marueg
Lacklegastheniker
 
Registriert seit: 07.12.2010
Vorname: Markus
Ort: Becks-Town (HB)
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mindestens eins zuwenig
Beiträge: 1.047
Die Bläschen des oberen Modells sind leider recht typisch für Kyosho Modelle. Kannst du vorsichtig auspolieren.

Beim unteren Exemplar lässt das Bild leider recht wenig erkennen.
Die Spaltmasse sind beim E46 ja per se ein leidiges Thema und die Varianten in Imolarot von Haus aus mit großer Lackdicke gesegnet.
__________________
Das ist nicht falsch, das sind alternative Fakten.
marueg ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu marueg für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.04.2017, 19:23   #419   nach oben
ALPINA-Fan
ALPINA B7 Turbo Coupe
 
Benutzerbild von ALPINA-Fan
 
Registriert seit: 11.09.2010
Vorname: Marc
Ort: Schwobaländle
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Muss mal wieder zählen
Alter: 21
Beiträge: 1.039
Hi,

Danke für die schnellen Antworten.

@marueg
Habe hier nochmal 2 Bilder gemacht.




Bei mir geht es auch im Moment darum, weil einer von den beiden bald umgebaut werden soll und da sollte ich vorher solche Mängel wissen

Gruß
Marc
ALPINA-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 20:53   #420   nach oben
marueg
Lacklegastheniker
 
Registriert seit: 07.12.2010
Vorname: Markus
Ort: Becks-Town (HB)
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mindestens eins zuwenig
Beiträge: 1.047
Sieht tatsächlich nach schlecht eingepasster Tür aus, dazu passt auch der Lackplatzer an der Zierleiste.
__________________
Das ist nicht falsch, das sind alternative Fakten.
marueg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de