Modelcarforum
Alt 02.11.2016, 20:17   #1   nach oben
1zu18perfektion
Ja, Benutzer halt !
 
Benutzerbild von 1zu18perfektion
 
Registriert seit: 20.11.2011
Vorname: Lars
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca.40
Beiträge: 574
KADETT C EXTREM UM(VER)BAU(T)

Leute, leute, leute, Sachen gibt´s. Heute zeige ich mal einen Umbau aus der Kategorie `Wat nich passt, wird passend gemacht, un die Optik is mir egal´.
Nein, der Kadett gehört nicht mir. Und wer der geniale `Tuner´ ist, weiß ich auch nicht. Das Modell hat mir ein Bekannter zur Verfügung gestellt, in der Hoffnung, dass ich ihm daraus seinen Renn-Kadett nachbaue. Nachdem ich ihn vom katastrophalen Zustand der Basis unterrichtet habe, ist er bereits auf der Suche nach etwas Brauchbarerem. Aber das nur nebenbei.
Ich kann nur hoffen, dass niemand aus diesem Forum dafür verantwortlich ist. Ansonsten: SCHÄM DICH!!!
Nun aber zum Modell. Als erstes mal Bilder vom Gesamtpaket. Man könnte denken: ist doch gar nicht so schlimm :











Schauen wir nun etwas genauer hin. Das Auto schaut ja auch genauer, irgendwie richtig böse. Liegt wohl am bösen Blick . Böse ist hierbei nur, das er auflackiert ist, und damit die Scheinwerfer verschissen sind:








Naja, aller Anfang ist schwer. Dafür machen die im Windkanal getesteten Schweller und der ergonomisch geformte Heckspoiler einiges her:











Der Motor muss ein absolutes Kraftpaket sein bei so einem Rohr:








Kommen wir nun zu meinem persönlichen Highlight - die Radaufhängung. Hier wurde das gesamte Repertoire des Modellbaus ausgeschöpft. Ich lach mich gerade wieder schlapp, deswegen nun ohne weitere Kommentare die Bilder:























Tja, was soll man dazu sagen? Auch für so eine Sch..... muss man sich echt Mühe geben. Ich hoffe ihr hattet genauso viel Spass wie ich. Also bis demnächst, mit einem hoffentlich etwas perfekteren Umbau.
__________________
Dat Leben is kein Ponyschlecken !
1zu18perfektion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2016, 20:34   #2   nach oben
T.S.
Schmerzfrei...
 
Benutzerbild von T.S.
 
Registriert seit: 28.12.2006
Ort: DD
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1+x
Alter: 39
Beiträge: 6.042
Ich meine.... OK, Achsen auffüllen.... muss schon mal sein....

Kann man so machen, muss man aber nicht.
__________________
Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !

Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)
T.S. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu T.S. für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.11.2016, 20:40   #3   nach oben
MantaRacer93
Ein Herz für Rochen :D
 
Benutzerbild von MantaRacer93
 
Registriert seit: 25.04.2012
Vorname: Stephan
Ort: Augsburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: nie genug :P
Alter: 24
Beiträge: 874
Ein Modellbauhighlight dieses Jahr... der arme Kadett...
MantaRacer93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2016, 20:50   #4   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.626
Um Himmels Willen...
Ich stelle mir so eine Karre gerade in "Natura" vor! *schüttel*
__________________
Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2016, 21:09   #5   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.311
Mach was richtiges draus. Das kann man sich ja so nicht länger anschauen....
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 00:09   #6   nach oben
Volvofr3ak
Elchtreiber
 
Benutzerbild von Volvofr3ak
 
Registriert seit: 03.05.2004
Vorname: Jan
Ort: Franken
Alter: 33
Beiträge: 3.563
Haben wir nicht alle so mal angefangen? Ich finde es jedenfalls nicht wirklich schlimm, es ist nicht unrettbar verbastelt. Neuer Lack, bösen Blick wegschleifen oder neue Gläser rein, Aufhängung wiederherstellen und realistische Räder drauf. Sieht doch machbar aus. Immer noch besser als Heißkleber in den Radkästen, Jada Chromies und ne verchromte Hifi-Anlage.
Volvofr3ak ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Volvofr3ak für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.11.2016, 01:48   #7   nach oben
1zu18perfektion
Ja, Benutzer halt !
 
Benutzerbild von 1zu18perfektion
 
Registriert seit: 20.11.2011
Vorname: Lars
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca.40
Beiträge: 574
Ja,so haben wir angefangen. Ich auch. Allerdings hatte ich da Autos von SIKU oder MATCHBOX zur Hand.
Komischerweise kenn ich mich mit dem Kadett C einigermaßen aus. Selbst wenn ich eine neue Hi.-Achse einbauen würde, bei der Vo.-Achse hört es auf. Nicht nur, dass die Aufnahme für die Achse selber nahezu weggeflext wurde, auch die obere Aufnahme für den Achsschenkel ist beim Herrn. Da ist dann nix mehr mit lenkbaren Rädern. Also muss erstmal eine neue Bodengruppe her.
Da man die selten einzeln bekommt, ist es sinnvoller, eine komplett neue, unverbastelte Basis zu beschaffen. Neben den Scheinwerfern ist auch die Frontscheibe lackiert. Sicher gibt es den ein oder anderen, der die Sachen so verwenden würde, da gehör ich aber nicht dazu. Dann lieber den Haufen, so wie er ist, an einen anspruchslosen Newcomer verkloppt.
__________________
Dat Leben is kein Ponyschlecken !
1zu18perfektion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 09:40   #8   nach oben
Vectra GTS
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 12.04.2009
Vorname: Wolfgang
Ort: Wetzlar
Geschlecht: männlich
Alter: 63
Beiträge: 1.160
Wenn ich die Artikelbeschreibung von dem Hobel in der Bucht lese da kommt mir das Frühstück hoch.
"Raeder sind fest,stand nur in der Vitrine,Top Zustand".
Und das für 74,89 Euro.
Vectra GTS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 10:17   #9   nach oben
1zu18perfektion
Ja, Benutzer halt !
 
Benutzerbild von 1zu18perfektion
 
Registriert seit: 20.11.2011
Vorname: Lars
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca.40
Beiträge: 574
75 € für den Müll ? Wenn die Kohle dabei gewesen wäre, dann hätte ich den genommen, zum Ausschlachten .
__________________
Dat Leben is kein Ponyschlecken !
1zu18perfektion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2016, 18:43   #10   nach oben
us car freak
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von us car freak
 
Registriert seit: 31.07.2014
Vorname: Jens
Ort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca 100
Beiträge: 893
Ich kann mich daran erinnern, als ich einen Coupe altern ließ, es hieß schade um das Auto, das hier finde ich viel schlimmer, in punkto Optik und Beschädigungen, bei sowas tut mir die Basis leid

Mal schauen was du schönes daraus zauberst
us car freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2016, 21:05   #11   nach oben
1zu18perfektion
Ja, Benutzer halt !
 
Benutzerbild von 1zu18perfektion
 
Registriert seit: 20.11.2011
Vorname: Lars
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca.40
Beiträge: 574
Naja, ob nun vergammelt oder verunstaltet, schade ist es allemal um einen Kadett . Falls dz es oben nicht gelesen hast, aus diesem Schrotthaufen mach ich gar nix. Mein Bekannter sucht schon eine neue Basis, und diesen hier will er wieder verkaufen - als top Tuningmodell
.
__________________
Dat Leben is kein Ponyschlecken !
1zu18perfektion ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu 1zu18perfektion für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de