Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Modifizierte Modelle und Umbauten

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.06.2018, 00:16   #1   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 38
Beiträge: 1.409
"Für 39,95...": 1990 BMW E30 M3 Sport Evo (Solido 1:18)

Hallo Zusammen,


angeregt von "Diesel--Wiesels" kürzlicher Vorstellung und mit einem Gutschein in der Tasche besuchte ich dieser Tage einen Drogerie-Markt einer namhaften Kette und steuerte dort gezielt die Spielwarenregale an. Ich wusste schon genau wo das Objekt der Begierde gelagert war und für welche Farbe ich mich entscheiden werde, da ich kurz zuvor bereits eine Begutachtung der beiden neuen Solido E30 Modelle vorgenommen hatte. In einem Durchgang griff ich zur Packung mit dem schwarzen Exemplar, schnappte es, bezahlte und verließ den Laden gleich wieder.
Ein Gefühl wie in früheren Zeiten, als Modelle des Maßstabs 1:18 durchschnittlich 39,95 kosteten ...nach der Euro-Umstellung regte sich gar Mancher auf, dass die 39,95 € nun den doppelten Preis bedeuten würden und, dass derartige Modelle nun eigentlich 20,- € kosten müssten.... ist aber eine andere Geschichte

Nach dem Auspacken inspizierte ich erstmal ganz genau, was man heutzutage für diesen unglaublichen Preis erwarten darf. Dass nur die Türen zu öffnen sind wusste ich ja bereits und, dass es gewisse Ungenauigkeiten im Bereich der Türen und Fenster gibt konnte ich dem o.g. Thread auch schon entnehmen...so weit, so gut!
Als erstes wollte ich die lose mitgelieferten Aussenspiegel anbringen. Diese werden einfach angesteckt, halten aber nicht so gut - hier könnte ein kleines Tröpfchen Kleber helfen. Der Innenraum ist komplett aus Plaste, ohne Gurte, ohne Teppich und ohne sonstige Highlights. Sogar die Pedalerie ist bloß angedeutet. Dafür sind Aufkleber/Schiebebilder für Kombiinstrument, Sitzmuster und Türverkleidungen ordentlich und gerade aufgebracht. Die Karosserie und das Exterieur geben in meinen Augen in dieser Preisklasse nicht viel Anlass zur Bemängelung. Die Endrohre, die Schürzen und Spoiler sind gut verarbeitet. Ebenso die äußeren Bedruckungen. Die Passgenauigkeit der Plastikteile, wie bspw. Grill und Frontmaske sind auch tadellos und die Frontscheinwerfer kommen sogar ohne die viel kritisierten "Pins" daher (allerdings erscheinen die Lichter an meinem Modell etwas Klebstoff-getrübt ).
Wie an anderer Stelle schon erwähnt empfinde ich die Form des Solido E30 getroffener als die, der vor Kurzem erschienen E30 Auflage von MC...

Nachdem ich lediglich individuelle Kennzeichen angebracht habe, zeige ich Euch hier die Bilder des Billigheimers in der gestrigen Abendsonne.
































E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu E_Goldmann für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.06.2018, 07:20   #2   nach oben
BoraV5
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von BoraV5
 
Registriert seit: 19.03.2006
Vorname: Markus
Ort: Raindorf
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: bei 100 hab ich aufgehört zu zählen
Alter: 38
Beiträge: 553
Also was ich da so sehe gefällt!
Für den Preis vollkommen ok.

Da hab ich schon viel schlechtere Modell zu höheren Preisen gesehen
BoraV5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 07:51   #3   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 2.097
Gut geschrieben, schön fotografiert, und schwarz ist gnädig, wenn es mal spaltmasst.

Tja, Zusammenfassung vielleicht: früher war absolut nicht alles besser, aber die 18er auf jeden Fall.

(Die ChinesInnen, die früher superkomplexe Modelle für einen Hungerlohn zusammenfrickeln mussten, sind da bestimtmt auch ganz anderer Meinung.)
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Gulf_LM für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.06.2018, 08:15   #4   nach oben
polo-elmi
Praktischer Theoretiker
 
Benutzerbild von polo-elmi
 
Registriert seit: 18.05.2013
Vorname: Elmar
Ort: 50226 Frechen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eigentlich zu viele...
Alter: 50
Beiträge: 1.807
Der ist sein Geld in jedem Falle mal wert.
Viel Modell für 40€.
Das Heck sieht besser aus als das vom Minichamps.
__________________
--------------------------------~ ~--------------------------
Wenn alle Stricke reißen... dann ist der Strick zu dünn...
polo-elmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 11:24   #5   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.227
Ok, für den Preis kann man ihn kaufen. Wer will, kann ihn ja noch bissl mehr verbessern ( Teppichboden, Pedalen, Gurte usw. einbauen). Die Nebelscheinwerfer würde ich aber schon noch etwas besser hervor heben.
Ich finde aber auch, dass der Vergleich des E30 von Minichamps und dieser M3 hier, nicht zu vergleichen sind. Die VFL Karo vom E30 ist ganz anders aufgebaut als die Karo vom M3. So z.B. das ganze Heck inkl. C-Säule und Heckscheibe. Ein Vergleich geht meiner Meinung nach nur mit einem anderen M3. Wobei ich da eher den von Minichamps als den von AA nehmen würde.
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Metallhund für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.06.2018, 12:14   #6   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 38
Beiträge: 1.409
Ja das stimmt natürlich. Wenn man die Karosseriegestaltungen der Modelle mal technisch genau betrachtet. Der irritierende Punkt ist eben nur der, dass beide Hersteller einen E30 in 1:18 anbieten (wenn auch in Variationen), wobei 8 von 10 Interessenten die Form des Solido M3 nicht kritisieren, aber 5 von 10 Interessenten die Form des MC E30 irgendwie als leicht verfehlt wahrnehmen.... und dann kommen die messbaren Fakten hinzu, dass der Solido Billigheimer über die Hälfte günstiger ist als die Markenkonkurrenz und noch nicht mal voll verschlossen ist.

Und da der E30 Evo auch noch ein wunderbares und gesuchtes Vorbild ist, hat Solido mit seinem Preiskracher viel Aufmerksamkeit erzeugt.....Und wir haben 'was zum diskutieren
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 13:07   #7   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.183
Ich halte es hier mit GUlf u Metallhund: schwarz ist gnädig und auch die wieder einmal gut gelungenen Photos in weitläufigeren Perspektiven hofieren das Modell. Sieht so nicht schlecht aus
Ich denke, den kann man schon kaufen, es gab wirklich schon deutlich schlechtere Modelle, die mehr als deutlich teurer waren.
Ein Vgl. sollte aber nur M3 zu M3 erfolgen, da dann auch gerne mit dem Minichamps, aber den PMA VorFL E30 dazu heranzuziehen hat mMn etwas von Birnen&Äpfeln.

Interessant ist, dass Solido den Aufwand betrieben hat und das schwarze Modell im Vgl zum Roten mit einem anderen Lenkrad und Sitzmustern ausgestattet hat, uns hier dafür die extrapeinlichen, aufgemalten Gurte erspart.
Unter diesem Aspekt empfinde ich das schwarze Modell optisch als das mit dem besseren Gegenwert.

Aber - rein subjektiv - den Formulierungen Preiskracher, unglaublicher Preis usw. kann ich mich nicht ganz anschließen.
40€ sind Geld und zwar nicht mal wirklich wenig. Ein bisschen mehr als Spielzeugniveau darf man da auch heute noch dafür erwarten. Schließlich gibt es ja auch Mitbewerb zum Vergleichen.
Und ich meine da nicht nur Maisto, Motormax und Welly, die auf preisl. Augenhöhe od. tw. sogar 10€ tiefer liegen, sondern durchaus auch SunStar oder Norev die in "Schlagweite" sind.
Fully openable Formneuheiten mit Detailniveau und Verarbeitung gute 2 Klassen darüber wie z.B deren Renault 20 und 30 sind nur ca. 15 Euro entfernt.

Für Umbauten aller Art jedoch, ist der Solido M3 sicher für viele ein sehr willkommenes Modell, und das ist doch auch schön
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.06.2018, 14:48   #8   nach oben
spike80
Stapelmeister
 
Benutzerbild von spike80
 
Registriert seit: 11.11.2008
Anzahl Modelle: alle guten Dinge sind 3 ;-)
Beiträge: 1.898
Ich glaub dir fehlt der Nebelscheinwerfer auf die beifahrerseite.

Danke für die Vorstellung, so eichig überzeugt er mich nicht. Speziell der Innenraum ist deutlich der Spielzeug Abteilung zuzuordnen.

Aber ein sehr nette Foto Location
__________________
Gruss Spike
Suche AutoArt Mitsubishi Lancer Evo, bitte alles anbieten.
spike80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 15:13   #9   nach oben
Sebastian89
Mustang-/W201-/E30-Fan
 
Benutzerbild von Sebastian89
 
Registriert seit: 27.11.2012
Vorname: Sebastian
Ort: C-R
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Ich zähle nich mehr! ^^
Alter: 28
Beiträge: 1.389
Also ich muss ganz ehrlich sagen:

Für 40€ (viel oder wenig Geld hin oder her) finde ich den Solido M3 E30 durchaus akzeptabel!!!

Natürlich hat er seine Defizite, und jeder versteht darunter etwas anderes. Den einen stört mehr die Tatsache, dass nur die Türen aufgehen, dem anderen is der Innenraum ein Dorn im Auge, und den nächsten stören die Scheiben.

Aber, mal ganz ehrlich, die Form finde ich passend, und bei dem Rest kann man doch nachhelfen, wenn man will, also wo is das Problem?!

Für den Kurs is es jedenfalls so oder so ein schönes Modell, aus dem man durchaus noch etwas rausholen kann. Wenn ich meinen Autoart nich schon hätte, oder wenigstens noch einen Platz für einen weiteren M3, wäre der schwarze Solido in jedem Fall was für mich, da könnte ich mal wieder richtig "Magie" walten lassen.

Wünsche dir jedenfalls noch viel Freude an dem Neuzugang. Und bedanke mich für´s Zeigen. Bin mal gespannt, ob du dich in Zukunft auch daran versuchen wirst.
__________________
Pferdeflüsterer & Schlangenbeschwörer. ;D http://www.youtube.com/watch?v=_OTywnKVRyA
Sebastian89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 00:51   #10   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.227
Wir wollen uns mal etwas in die Zeit zurück versetzen, als es die UT BMW E36 Modelle noch im Spielwarenladen zu kaufen gab. Ja, genau in die Zeit.... die sahen qualitativ auch nicht viel besser aus, ohne Teppich und Co. Der Türrahmen paßte auch nicht wirklich. Gekauft wurden sie auch. Heute sind sie richtig teuer... also geben wir dem kleinen E30 M3 von Solido eine Chance.
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de