Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Sammlungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.05.2017, 18:04   #1101   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 17.301
Ich glaube die Technik ist alles als Manta, es ist also nur noch die Hülle.

Eventuell habe ich da aber auch nur Unsinn gehört.

Ich hab halt damals gefragt, warum die ganzen alten Wagen nicht mehr mitfahren dürfen und da meinten sie, der Manta sei nur noch die Hülle
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 09:57   #1102   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 6.693
Nee, das ist Quark, der Manta ist nach wie vor ein Manta, aber eben technisch immer wieder angepasst. Der Motor ist ein Block vom 1800er mit einem Kopf vom Kadett GSI 16V, vieles ist improvisiert, wie ein Kühler aus der Mercedes C-Klasse und natürlich werden immer wieder Sachen angepasst und modernisiert, so das Stack-Kombiinstrument und anderen Dinge...
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 10:08   #1103   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.190
Aaaaaber........ ich kann mir beim allerbesten Willen nicht vorstellen, dass das noch "der" Manta ist, das müsste eher schon der dritte sein, denke ich.
Auch wenn ich aus der Zeit seit 2008, in der wir auch 24h und die VLN-Quali-Rennen geschaut haben, mich nicht erinnern kann, dass ein Kissling Manta ernsthaft zerknüllt wurde.... die prügeln das Ding doch auch bei "normalem" Betrieb butterweich. Verstärkungen hin oder her, irgendwann dürfte so eine End-70er-Jahre Karosseriebasis mürbe sein. Würde ich zumindest meinen...

Sehr schönes Modell, mir gefällt die Livery viel besser als die bekanntere rot-orange-weiße Lackierung. No Fuchsschwanz?
__________________
________________
The artist formerly known as Wurstfliege.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 10:12   #1104   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 6.693
Naja, ein und dasselbe Auto im Motorsport ist so ne Sache kenne das aus eigener ErFAHRung, nach einem Totalschaden wird die Kíste auf einer "neuen" Karosse aufgebaut, da hast Du schon nicht ganz unrecht...
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2017, 14:34   #1105   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.567
Der Manta ist vom Original schon lange weg. Modernste Technik befindet sich unter der Karosserie.
Und wer weiß, wie viel vom Blech des Originals noch überhaupt da ist.
Eines ist aber sicher. Er ist ein Eyecatcher unter den anderen Racern. Ich würde mich auch über einen alten GTi am Nürburgring freuen.
Ganz toll fand ich auch, als die alten DTM Fahrzeuge von privaten Teams wiederverwendet wurden.

Die heutigen Leader Fahrzeuge beim 24H Rennen sind für mich nicht mehr so mit den Emotionen verbunden wie dieser alte OPEL hervorruft.
__________________
Wenn ich autonom fahren will, nehme ich den Bus! - Hans Joachim Stuck
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2017, 03:43   #1106   nach oben
Sabine
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sabine
 
Registriert seit: 04.09.2013
Vorname: Sabine
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: weiblich
Beiträge: 415
Von diesem Manta (oder der Lackierung) wusste ich bis dato nicht einmal!!!
Der Tüpfelmanta macht sich aber gut
Sabine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2017, 14:35   #1107   nach oben
Martin23
Immer dabei
 
Registriert seit: 31.10.2014
Vorname: Martin
Ort: Graz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenige.......
Beiträge: 256
Dieser B Manta ist ja mal was cooles
Habe mir gleich auf Youtube ein paar Runden gegeben. Schade das es bei diesem Design nicht geblieben ist.
Wirklich schön gemachtes Modell!!
Martin23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2017, 15:51   #1108   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.567
So melde mich mal wieder!
Diesmal mit etwas mehr Text.

Team Schall - Opel Astra V8 Coupe

Hersteller: Schuco

Teil 1:

1989 war es ein Honda Civic, mit dem Schall seine ersten Rennen auf der Nordschleife im Rahmen des Veedol Langstreckenpokals bestritt.
Auch der nächste Schritt scheint aus heutiger Sicht schon fast vorbestimmt. Ein Jahr nach dem Debüt in der Langstrecke trat Ralf zusammen mit
seinem Vater Andreas an. Das Einsatzgerät, ein Ford Escort RS 2000 wurde in der stark besetzten Gruppe H bis 2 Liter Hubraum flott vom
Vater- und Sohn-Gespann um die Nürburg bewegt. Irgendwann stießen beide Schalls jedoch an Grenzen. Diese waren weniger mit der eigenen Leistungsfähigkeit
verbunden, sondern vielmehr mit der des Renngeräts. „Je schneller das Auto wurde, desto mehr Ausfälle hatten wir.“, so Ralf Schall. Ein neues Fahrzeug musste her.

Man kam, sah, mehr oder weniger, und siegte – ohne es zu wissen. So jedenfalls empfand Ralf Schall das erste Rennen im DTM Mercedes 190 Evo II.
„Wir kommen im März 1994 zum ersten VLN-Lauf, das Auto ist gerade so fertig geworden. Wir hatten null Erfahrung mit einem DTM-Auto, am Ring herrschte
richtiges Sauwetter mit Schneeregen. Es kommt zum Rennabbruch - und wir holen den Gesamtsieg! Ich habe damals erst in der Box erfahren, dass wir gewonnen
haben, da ich die Boxentafel falsch gelesen hatte. Ich glaubte zu dem Zeitpunkt, mein Rückstand auf den DTM-BMW M3 von Felder und Möller wird immer größer,
dabei war ich schon lange auf Platz 1 und mein Vorsprung wurde immer größer…“
Es war der Anfang einer zehn Jahre währenden Liebe, die wie jede spannende Beziehung, ihre Höhen und Tiefen hatte. Die Highlights waren mit Sicherheit die
5 Gesamtsiege am Ring.
Eine große Hilfe für Ralf Schall waren in dieser Zeit vor allem zwei weitere Urgesteine der VLN. Olaf Manthey und der unvergessene Ulli Richter. Diese setzten seit 1992
einen 190er DTM-Mercedes in der Langstrecke ein. Manthey fuhr damit zudem Rennen in der DTM.
Zwischen den beiden Mercedes-Teams entstand eine starke Wertschätzung und Sympathie, die bis heute keinen Abbruch gefunden hat.

Noch heute trauern viele Fans rund um die Nordschleife, dass die Mercedes-Ära mit dem Ablauf der Saison 2003 endete. Der einprägsame Klang der Vierzylinder-Motoren der
„guten, alten“ DTM wird seitdem schmerzlich vermisst.
Mit dem Beginn der Saison 2004 verdoppelte sich die Zahl der Zylinder. Die drei Buchstaben „DTM“ blieben. Wenn auch nicht mehr der Stern den Weg wies, sondern der Blitz.
Das zweite große motorsportliche Vorbild von Ralf Schall sollte dafür sorgen, dass im Feld der VLN ein weiterer Augenschmauß zu finden sein würde: Die Zeit des Opel Astra
Coupé war gekommen. Der Testträger für das 24h-Rennen am Nürburgring 2004 ging über in den Besitz der Dornstädter.„Wir haben den Opel Astra aus der DTM erworben,
weil wir nicht eines unter vielen Porsche-Teams sein wollten.“ Jedoch nicht, dass dabei ein falscher Eindruck entsteht: „Es würde mich unheimlich reizen, ein mal einen
schnellen Porsche zu fahren, zum Beispiel beim 24h-Rennen“ so Ralf Schall.
Mit dem feuerspuckenden Opel wurden in den letzten Jahren viele Podestplätze eingefahren. Draußen an der Nordschleife ist es eines der beliebtesten Fahrzeuge, nicht
zuletzt aufgrund der Fahrerpaarung- bzw. Trios.









Nach meiner Recherche handelt es sich bei diesem Astra mit der Chassisnummer RC039 um den ehemaligen Wagen von Bartels.
Dieser wurde 2003 -2004 mit der Nr: 5 bei den 24H Rennen am Nürburgring eingesetzt.
Das Team Schall setzte den Opel dann von 2004 bis 2010 in der VLN ein.
Am 12.6.2016 wurde der Astra leider geschrottet.
Im Bereich Tiergarten verunfallte der Opel mit einem BMW.














Für weitere Informationen (oder Berichtigungen) bin ich sehr dankbar!!
Sollte jemand umgebaute Modelle des Hondas, Ford oder Mercedes haben, bitte ich ausdrücklich darum sie hier zu zeigen.

Teil 2 beinhaltet weitere Schall Versionen des Opel Astras
__________________
Wenn ich autonom fahren will, nehme ich den Bus! - Hans Joachim Stuck
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Opc Ghost für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.05.2017, 16:16   #1109   nach oben
Zuffenhausen
Jäger + Sammler
 
Benutzerbild von Zuffenhausen
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: Schwobaländle
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Mal mehr, mal weniger!
Beiträge: 3.115
Mal was ganz anderes, wie machst du die Fotos mit dem Hintergrund der NS? Kannst du das mal größer fotografieren? Danke
__________________
http://Zuffenhausen.modelly.de
Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
Zuffenhausen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2017, 20:01   #1110   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 17.301
Ich find die Astras cool
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2017, 21:58   #1111   nach oben
Opel-Dan 1984
Düsseldorfer Original
 
Benutzerbild von Opel-Dan 1984
 
Registriert seit: 18.02.2013
Vorname: Daniel
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Hier muss irgendwo ein Nest sein.
Beiträge: 1.536
Sehr schick die beiden Astras. Den Vitaphone Astra hab ich ja auch in meiner Sammlung stehen.
__________________
Der Opel-Blitz kommt immer vor dem Donner :-)
Meine Sammlung: http://http://www.modelcarforum.de/s...ad.php?t=22302
Opel-Dan 1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 10:51   #1112   nach oben
1979psh
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von 1979psh
 
Registriert seit: 16.02.2010
Vorname: Andi
Ort: Tirol
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: nicht genug
Alter: 38
Beiträge: 1.259
In den ersten Jahren der neuen DTM war der Astra immer mein absoluter Liebling (später wars dann der Vectra GTS - schade, dass den nie ein Hersteller in 1:18 gebracht hat).

Deshalb war der Action PM Astra von Uwe Alzen auch eines der ersten High End Modelle in meiner Sammlung. Das dürfte so um 2002 oder 2003 rum gewesen sein. Mittlerweile hat ihn leider die Zinkpest dahingerafft.
1979psh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2017, 16:27   #1113   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.567
Ja die Schall Brüder und ihr Astra haben auch hier ihre Fans

Zuffenhausen: Die Hintergrundbilder sind teilweise von mir ausgedruckte Fotos sowie andere Aufnahmen. Zusammen mit einem Diorama ergibt sich dann die dargestellte Situation. Bin ja selbst jährlich mal zu Besuch auf der Nordschleife.
Irgendwo muss ich ja meinen OPC ausfahren

Vectra GTS werden sicherlich auch mal vorgestellt! Nur ist mir noch kein DTM Astra zerbröselt. Die 1/43 sollten wohl halten!!!
__________________
Wenn ich autonom fahren will, nehme ich den Bus! - Hans Joachim Stuck
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2017, 17:28   #1114   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.190
Für mich ein interessanter Ausflug in eine Zeit, die komplett an mir vorübergezogen ist. Irgendwie habe ich bis heute keinerlei Ahnung vom Motorsport der 90er und 2000er.
Außer Rallye, ok, das hatte ich damals schon ein bischen verfolgt.
__________________
________________
The artist formerly known as Wurstfliege.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2017, 00:35   #1115   nach oben
Sabine
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sabine
 
Registriert seit: 04.09.2013
Vorname: Sabine
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: weiblich
Beiträge: 415
Die G Astras waren auch sehr schön als DTM Version anzusehen. Leider nicht so erfolgreich wie die Calibras, aber auch konkurrenzfähig.
Das Team Schall mit ihrem Astra war ja immer sehr beliebt. Schön wenn die nicht mehr aktuellen DTMler eine weitere Chance bekommen.
Der 2. Teil wird freudigst erwartet
Sabine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2017, 15:01   #1116   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.567
War damals eine coole Zeit. Mit großem Bedauern musste ich den Ausstieg von Opel in der DTM hinnehmen. Aber sie waren damals kaum konkurrenzfähig mit ihren Vectras (die kommen auch noch )
Hinten nach betrachtet war es aber kein so großer Fehler. Wenn ich mir die DTM und ihre Rennen heute so ansehen, vergeht mir der Spaß am Motorsport.
__________________
Wenn ich autonom fahren will, nehme ich den Bus! - Hans Joachim Stuck
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2017, 15:14   #1117   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 220
Beiträge: 2.506
Tolle Fahrzeuge, interessante Hintergründe und super in Szene gesetzt

Danke für die Vorstellung und Grüsse
Erwin
Oldtimer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2017, 23:22   #1118   nach oben
Martin23
Immer dabei
 
Registriert seit: 31.10.2014
Vorname: Martin
Ort: Graz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenige.......
Beiträge: 256
Das Team Schall hat ja eine top Performance am Nürburgring hingelegt. Der Sound das Astras, unvergessen
Sehr bedauerlich das es ihn nicht mehr gibt.
Wird aber wieder eine Freude weitere Schallversionen zu sehen!
Martin23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 16:19   #1119   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.567
Der zweite und letzte Teil vom Team Schall.















Leider besitze ich nicht alle Modelle vom Astra. So habe ich wenigstens ein Ziel für die nächsten Monate.









Ich hoffe euch hat der Ausflug zum Team Schall gefallen. Lasst es mich wissen
__________________
Wenn ich autonom fahren will, nehme ich den Bus! - Hans Joachim Stuck
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Opc Ghost für den nützlichen Beitrag:
Alt 19.06.2017, 17:07   #1120   nach oben
Opel-Dan 1984
Düsseldorfer Original
 
Benutzerbild von Opel-Dan 1984
 
Registriert seit: 18.02.2013
Vorname: Daniel
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Hier muss irgendwo ein Nest sein.
Beiträge: 1.536
Sehr schick deine Rennsport-Astras. Hab ja auch ein paar DTM-Astras bei mir stehen, die beiden fehlen mir aber noch in der Sammlung.
__________________
Der Opel-Blitz kommt immer vor dem Donner :-)
Meine Sammlung: http://http://www.modelcarforum.de/s...ad.php?t=22302
Opel-Dan 1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2017, www.modelcarforum.de