Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Modellvergleiche

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.09.2016, 21:19   #1   nach oben
RSR
Limited Edition
 
Benutzerbild von RSR
 
Registriert seit: 23.07.2013
Vorname: Frank
Geschlecht: männlich
Alter: 56
Beiträge: 3.701
Porsche 911 Carrera RSR Turbo 2.1 Norev vs. Autoart

Vorgestellt wurde er ja schon und ich als RSR Fan kam auch nicht herum, mir welche zu angeln.
Auch wenn nichts aufgeht .

Obwohl man für den Renneinsatz das hintere Blech demontieren kann und so Einblick auf den Motor bekommt.

Da ich auch den Autoart habe, versuche ich mal einen kleinen Vergleich zu machen. Aber mal ohne viel Text ,sondern eher mit Bildern.

So kann jeder ohne meine Wertung und Beeinflussung selbst entscheiden.


























































RSR ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu RSR für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.09.2016, 21:45   #2   nach oben
polo-elmi
Praktischer Theoretiker
 
Benutzerbild von polo-elmi
 
Registriert seit: 18.05.2013
Vorname: Elmar
Ort: 50226 Frechen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eigentlich zu viele...
Alter: 50
Beiträge: 1.839
Hi Frank.
Danke für die Vorstellung, bzw. den Vergleich.
Habe auch schon lange den Autoart und seit gestern einen der beiden Norev.
Ich finde beide sind ihr Geld wert.
Der Autoart hat natürlich mehr Details und den höheren Preis.
Der Norev bietet eine bezahlbare Alternative, natürlich mit weniger Details.
Ich habe ihn mir geholt als Basis für einen Umbau.
Egal ob AA oder Norev, wenn beide geschlossen in einer Vitrine stehen sieht man nicht mehr viele Unterschiede.
polo-elmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2016, 00:25   #3   nach oben
elcamino
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von elcamino
 
Registriert seit: 25.12.2009
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 160
Beiträge: 217
Good model info
i have the Norev because the auto-art is to exspencif and hard to find
Now i see the pictures Norev have make a good model for a good price
I m happy
elcamino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2016, 14:53   #4   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.748
Danke für die Gegenüberstellung, Frank, ein sehr aufschlussreicher Vergleich Der Norev stimmt von der Grundform her dermaßen mit dem AutoArt überein, dass die in dem anderen Thread geäußerte Vermutung, der Norev sei eine Kope des AutoArt, durchaus nicht abwegig ist. Leider sind auch beim Norev die Hinterräder nicht breit genug... Ansonsten ist der Norev sicherlich eine günstige Alternative zum doch ziemlich übertrieben teuren AutoArt.
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2016, 15:58   #5   nach oben
groupracer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von groupracer
 
Registriert seit: 03.02.2014
Vorname: Carsten
Ort: Berlin
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.652
toller Trupp und einfach Klasse, wie sie in Deiner Werkstatt aufgereiht nebeneinander stehen.Man könnte glauben, man sei im Jahre 74 gelandet und Porsche hätte ihre drei (oder waren es vier?) Werksprototypen einmalig versammelt auch gut und richtig, dass du Dich beim Norev für die Urversion mit hinteren Seitenscheiben entschieden hast, so hast du jedenfalls ein wenig Abwechslung

@44CMN: "aufschlussreicher" Vergleich ist gut und "durchaus nicht abwegige" Vermutung klingt lustig, Florian Habe selbst weder den AA, noch den Norev, bin aber, wo ich diese Bilder sehe, doch absolut sicher, dass die Formen der beiden identisch sind. Sonst heiss ich Egon Franken

Der Carrera RSR Turbo 2.1 ist ein geniales Vorbild und für Porsche auch ein sehr wichtiges Auto. Immerhin Urgroßvater des 911 turbo sowie Entwicklungsträger/Vorstufe der Typen 934 und 935. Auch als Modellauto in vielen Maßstäben und Ausführungen erhältlich und beliebt, lange bevor es überhaupt eine Fa. Autoart gab bzw diese mit dem 2.1 turbo um die Ecke kamen. Dessen viel zu schmale und viel zu flachen Reifchen (modelltechnisch vlt 240er- original aber 320 bzw. 350er(!)15 Zoll Walzen hinten) störten (mich) beim Autoart von Beginn an. Und beim Norev sehen sie so glänzend schwarz sogar besonders "daneben" aus. Ehrlich gesagt, find ich auch sonst die ganze Machart des Autoart (=Norev) für einen solchen Brutalinski wie den 2.1 RSR turbo irgendwie zu "glattgespült" ..

Fände es ja spannend, falls Frank sich mal mit entsprechenden Korrektureingriffen oder halt "Komplettumbau" von Autoart oder Norev beschäftigen würde...wäre für ihn wohl ein Kinderspiel
groupracer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu groupracer für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.09.2016, 20:01   #6   nach oben
arty
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 25.10.2011
Vorname: Rolf
Ort: Münsterland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: momentan 70 + x
Beiträge: 1.266
Da wäre mir der Vergleich ja fast durchgegangen,,,,
Was du alles so für Modelle hast,,,,, den AA RSR kannte ich auch noch nicht.
Natürlich ist der AA gerade was die Feinheiten angeht deutlich besser, aber ich glaube der Norev muss sich nicht unbedingt verstecken, zumal er ja auch nur einen Bruchteil kostet.
Wäre ja eventuell noch ne Bestellung wert, es sei den , du willst einen der beiden Norev wieder loswerden,,,
arty ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2016, 08:15   #7   nach oben
RSR
Limited Edition
 
Benutzerbild von RSR
 
Registriert seit: 23.07.2013
Vorname: Frank
Geschlecht: männlich
Alter: 56
Beiträge: 3.701
@ arty
Ich werde beide Norev behalten

@ groupracer

Was die kleinen Makel beider Herteller angeht, werde ich noch dementsprechende Korrekturen durchführen.

Kann aber dauern, so auch meine anderen Umbauten, da Arbeit und Umbauten am Haus mir kaum noch Zeit zum Basteln lassen.
RSR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 21:37   #8   nach oben
Sammelwut
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Sammelwut
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Bavaria
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eigentlich mehr als genug
Beiträge: 4.192
Es gibt jetzt noch weitere Startnummern
Bei mir bleibst beim Autoart, finde es aber durchaus okay so einen Meilenstein nochmal aufzulegen zum attraktiven Preis
Sammelwut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2016, 12:17   #9   nach oben
Münchener
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2014
Beiträge: 92
Danke @RSR Für die tollen Bilder und der Vergleich zum Aa Modell.

Da ich for fast 10 Jahre den Dealer 911 Carrera 2.1L Turbo #22 für nur €69 gekauft habe, war ich schon sehr interessiert für die Norev Version biss ich gelesen habe das sie leider alle versiegelt sind! Ich glaube sie hätten noch ein bisschen mehr investieren sollen und für €120 das ding mit offenen Türen und Hauben machen sollen. da hätte ich bei manchen Starnummern bestimmt zugeschlagen. Aber was soll's ich freue mich immer noch sehr auf die Aa Version!
Münchener ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de