Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Modifikationen & Umbauten > Umbaufragen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.02.2010, 13:16   #121   nach oben
UT Sammler
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von UT Sammler
 
Registriert seit: 04.10.2009
Vorname: Steffen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: quidam
Beiträge: 4.075
Ich habe zwar keine Erfahrung damit, lese aber immer, dass Bare Metal Foil dafür geeignet ist.
UT Sammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 13:39   #122   nach oben
Spezialitaeten1zu18
Ehrenmitglied
 
Benutzerbild von Spezialitaeten1zu18
 
Registriert seit: 07.12.2009
Vorname: Herbie
Ort: Kamp-Lintfort
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 50
Alter: 66
Beiträge: 1.660
Nein, so einen Lack gibt es leider noch nicht. Ich nehme selbstklebende Chromfolie aus dem Baumarkt, gibt's in Rollen in der Deko-Abteilung.
Spezialitaeten1zu18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 13:52   #123   nach oben
rainman
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Witten
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: >60
Beiträge: 68
Als Alternative könntest du auch Alclad II benutzen ist nicht grad billig und muss mit der Airbrush aufgetragen werden, außerdem muss der Untergrund unbedingt glatt und mit schwarzer Farbe vorgrundiert werden.
Für kleinteile usw würde ich aber auch Bare Metal Foil Chrome verwenden, die ist schön dünn und selbstklebend. Sonst bei größeren Teilen Chromfolie aus dem Baumarkt.
rainman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 14:23   #124   nach oben
ckle
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 901
Danke für Eure Antworten.
Die Folie ist bestimmt nicht schlecht, allerdings zum Ausbessern von kleinen Stellen, zB mitten in einer Leiste auch nicht geeignet, ausser man macht gleich die komplette Leiste neu.
Daß es keinen vernünftigen Lack gibt, dachte ich mir schon, ist ja das Verchromen ein vVfahren und keine Frabe in dem Sinn.
ckle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 17:06   #125   nach oben
armiku
ARNEart
 
Benutzerbild von armiku
 
Registriert seit: 27.12.2005
Vorname: Arne
Ort: Top of Germany
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nur ein paar, dafür aber mächtig große!
Alter: 50
Beiträge: 5.165
Wenn es um kleine schadhafte Stellen auf einer Leiste oder ähnlichem geht, kann ich dir von Testors das "chrome silver" empfehlen. Das kann auch mit einem Pinsel aufgetupft werden.

Ist nicht 100%ig wie der Hochglanzchrom, fällt aber in der Vitrine kaum mehr auf. Solltest du aber immer lange trocknen lassen, dann ist es auch wischfest.

Ich bearbeite damit gerne die dünnen fotogeäzten Kühler Mercedessterne von AUTOart. Damit erhalten die Teile gleich mehr Glanz und einen leichten 3D-Effekt.
__________________
Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.
armiku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 20:03   #126   nach oben
Teint
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2009
Ort: Baden - Württemberg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ~20
Beiträge: 105
Es gibt solche Lacke den Chrom effekt hinbekommen!
Aber damit kannst du auch nur die ganze Leiste machen, nicht punktuell ausbessern. Die Lacke ansich sind recht teuer, haben vor nem halben Jahr mal damit ein paar sachen Lackiert sieht echt wie Verchromt aus!

Bei h-haider im Online Shop unter Farben findest du zb solch einen Lack.
Teint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 21:40   #127   nach oben
ckle
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 901
Super und danke für eure Tipps
Es gibt schon einige Möglichkeiten wie ich sehe, allerdigs stimmt es schon, dass man punktuelles Ausbessern immer sehen wird, wie bei jeder Farbe auch.
Das Alclad II Set sieht sehr interessant aus, auch das Ergebnis, allerdings muß es lackiert werden (Airbrush) und lohnt sich auch nicht bei kleinen Stellen.
Am besten wirklich das "chrome silver" verwenden, kommt am günstigsten und Zaubern können die teureren Mittelchen eben auch nicht.

Zitat:
Zitat von Teint Beitrag anzeigen
Es gibt solche Lacke den Chrom effekt hinbekommen!
Aber damit kannst du auch nur die ganze Leiste machen, nicht punktuell ausbessern. Die Lacke ansich sind recht teuer, haben vor nem halben Jahr mal damit ein paar sachen Lackiert sieht echt wie Verchromt aus!

Bei h-haider im Online Shop unter Farben findest du zb solch einen Lack.

Das ViChrome vom Airbrushstudio hätt ich gern ausprobiert, aber wie ich gesehen hatte, daß 30ml 25,95 Euro kosten war meine Begeisterung wieder weg.
Schade, das Zeug hätt mir gefallen

Geändert von acm (04.02.2010 um 11:38 Uhr) Grund: Doppelpost
ckle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2010, 18:46   #128   nach oben
daniel
daniel
 
Benutzerbild von daniel
 
Registriert seit: 05.02.2010
Vorname: daniel
Ort: saarland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 130
Beiträge: 22
hallo zusammen,

da der letzte beitrag etwas schwer zu lesen war nun der zweite versuch. ich wollte wissen ob man abbeitzer, um ein modell von seinem lack zu befreien, im baumarkt kaufen kann oder wo kauft ihr dieses zeug?
vielen dank schon mal im vorraus, lg daniel

Geändert von acm (09.02.2010 um 19:01 Uhr) Grund: so!
daniel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 21:35   #129   nach oben
Thomas2
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Thomas2
 
Registriert seit: 22.10.2003
Ort: München/Jena
Anzahl Modelle: k.a. ?
Beiträge: 1.827
ja kann man. ich benutz den molto als gel vom praktiker. dauert bissl länger als grüneck, aber geht wunderbar und bleibt durch die gelform auch ganz gut am modell haften
__________________
UT Escort Cosworth aller Art gesucht, gern auch Leichen mit Fehlteilen... einfach anbieten ;)
Thomas2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 07:36   #130   nach oben
daniel
daniel
 
Benutzerbild von daniel
 
Registriert seit: 05.02.2010
Vorname: daniel
Ort: saarland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 130
Beiträge: 22
danke für die antwort.
werd heut mittag mal in den baumarkt fahren,und mein glück versuchen
gruss daniel
daniel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 16:34   #131   nach oben
ed878
VW Bora Fahrer
 
Benutzerbild von ed878
 
Registriert seit: 29.03.2009
Vorname: Eddi
Geschlecht: männlich
Alter: 40
Beiträge: 170
@ daniel

Ich kann von Hornbach empfehlen. (Hab aber in Holland gekauft.) Ergebniss einfach genial... nach 10-15 min farbe ab.
Hier sind paar Bilder dazu : Klick mich
__________________
You are Gansters?
No, Russians!
ed878 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 17:09   #132   nach oben
daniel
daniel
 
Benutzerbild von daniel
 
Registriert seit: 05.02.2010
Vorname: daniel
Ort: saarland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 130
Beiträge: 22
hallo ed878 danke für den tipp,hab mir die bilder mal angeschaut die du rein gemacht hast, ist glaub ich genau das was ich suche danke nochmal gruss daniel
daniel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2010, 17:50   #133   nach oben
Seby123
Mir fällt einfach nix ein
 
Registriert seit: 23.04.2009
Vorname: Sebastian
Ort: Radolfzell am Bodensee
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1+
Alter: 25
Beiträge: 1.811
was is der unterschied zwischen schwarz seidenmatt (semi gloss) und mattschwarz?
__________________
MfG Sebastian
Meine Sammlung.
Seby123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2010, 18:56   #134   nach oben
armiku
ARNEart
 
Benutzerbild von armiku
 
Registriert seit: 27.12.2005
Vorname: Arne
Ort: Top of Germany
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nur ein paar, dafür aber mächtig große!
Alter: 50
Beiträge: 5.165
Also wie die Übersetzung von "semigloss" vermuten lässt, ist es "halbglänzend"...

Also ein Mittelding zwischen matt und glänzend. Fabrikneue Ledersitze sind matt... wenn du ein paar Monate mit dem Hintern darüber gerutscht bist, ist es seidenmatt...
__________________
Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.
armiku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2010, 20:34   #135   nach oben
Seby123
Mir fällt einfach nix ein
 
Registriert seit: 23.04.2009
Vorname: Sebastian
Ort: Radolfzell am Bodensee
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1+
Alter: 25
Beiträge: 1.811
also arne was wuerdest du empfehlen? neue sitze oder eingesitzte

will bei meinem m3 cabrio die IA in beige machen, passt iwie besser zu weiss.
__________________
MfG Sebastian
Meine Sammlung.
Seby123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2010, 21:22   #136   nach oben
armiku
ARNEart
 
Benutzerbild von armiku
 
Registriert seit: 27.12.2005
Vorname: Arne
Ort: Top of Germany
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nur ein paar, dafür aber mächtig große!
Alter: 50
Beiträge: 5.165
Matt! Definitiv... Sieht einfach edler aus!

Seidenmatt nehme ich nur ganz selten bei älteren Autos. Wirkt schon fast speckig...
__________________
Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.
armiku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2010, 21:31   #137   nach oben
Seby123
Mir fällt einfach nix ein
 
Registriert seit: 23.04.2009
Vorname: Sebastian
Ort: Radolfzell am Bodensee
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1+
Alter: 25
Beiträge: 1.811
ok danke kann man wenn man keine ruhige hand hat IA auch mit airbrush lackieren? is halt viel abklebarbeit, aber ich stell mir das endergebnis sauberer vor..
__________________
MfG Sebastian
Meine Sammlung.
Seby123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2010, 17:49   #138   nach oben
Thomas2
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Thomas2
 
Registriert seit: 22.10.2003
Ort: München/Jena
Anzahl Modelle: k.a. ?
Beiträge: 1.827
ja klar kann man das... viele machen das auch so, mich eingeschlossen
__________________
UT Escort Cosworth aller Art gesucht, gern auch Leichen mit Fehlteilen... einfach anbieten ;)
Thomas2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2010, 19:52   #139   nach oben
Seby123
Mir fällt einfach nix ein
 
Registriert seit: 23.04.2009
Vorname: Sebastian
Ort: Radolfzell am Bodensee
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1+
Alter: 25
Beiträge: 1.811
neue frage

muss man tamiya farben verduennen wenn man sie mit airbrush benutzen will? wenn ja wie?
__________________
MfG Sebastian
Meine Sammlung.
Seby123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2010, 20:07   #140   nach oben
Mammut22
Rest in peace Paul
 
Benutzerbild von Mammut22
 
Registriert seit: 02.11.2007
Vorname: Manuel
Ort: Sachsen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: U100
Alter: 28
Beiträge: 2.373
Zitat:
Zitat von Seby123 Beitrag anzeigen
neue frage

muss man tamiya farben verduennen wenn man sie mit airbrush benutzen will? wenn ja wie?
Welche Farben meinst du?

Die Pinsel-Farben der "X"-Reihe oder wie?

Falls ja, einfach mit Leitungswasser verdünnen.

Edit: Und ja, du musst sie für die Airbrush verdünnen...

Gruß
Manuel
__________________
Fährt man rückwärts an den Baum....verkleinert sich der Kofferraum

Geändert von Mammut22 (22.04.2010 um 20:08 Uhr)
Mammut22 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de