Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > originale Modelle

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.11.2018, 15:41   #1   nach oben
ACSCHNITZER
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von ACSCHNITZER
 
Registriert seit: 30.04.2008
Vorname: Marcel
Ort: Kiel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Zimmerkapazität völlig überlastet, aber immer noch zu wenig!
Alter: 29
Beiträge: 3.307
"Britischer Abfangjäger" Jensen Interceptor von Cult Scale Models

- Maßstab: 1:18
- Hersteller des Modellautos: Cult Scale Models
- Marke des Vorbildes: Jensen

Es war schwierig an das Modell dran zukommen und auch nicht ganz günstig, aber ich wollte das Modell schon als es angekündigt wurde unbedingt haben.

Vor 6 Jahren durfte ich einmal in einem Interceptor mitfahren. Es war in der Eifel auf einem kleinen Parkplatz wo ein älterer sehr netter Niederländer mit seinem Jensen Interceptor stand. Schnell ergab sich ein interessanter Plausch, der damit endete dass er mich einlud eine Runde mitzufahren. Es war einfach klasse in diesem "rollenden Saloon" mit der rieseigen markanten Heckklappe auch "Goldfish bowl" genannt platz zu nehmen....und dann der Start des Achtzylinder Big Blocks aus dem Hause Chrysler....Gänsehautfeeling für eine gute halbe Stunde! Das hat sich alles so eingebrannt, das ich mir unbedingt auch ein Modell davon zulegen wollte.

Da gab es aber nur die Versionen von Neo in 1:43 und 1:87. Später kamen noch Oxford und Norev hinterher, aber ich wollte doch gerne was größeres haben. Und dann kam Cult Scale...und so schnell er auf dem Markt war, so schnell ist er auch wieder verschwunden!

Zum Modell: Es startet leider wieder bei Cult Scales beschissener Verpackung wo die Schrauben wieder so fest gewesen sind, dass ich zwei aufdremeln musste. Die Gummistücke zwischen Podest und Unterboden waren steinhart, klebten im Unterboden und beschädigten diesen bei der Demontage. Das gleiche Erlebnis hatte ich bereits mit Aston Martin Lagonda und Peugeot 304 Cabrio und langsam habe ich die faxen mit diesem Hersteller dicke! Es kann doch nicht sein, dass ich ein 160€ Modell aus der Verpackung herausdremeln muss und mir anschließend den Unterboden wegen der blöden Gummistücke beschädige.

Wenn das Modell raus ist, hat man ein schönes Modell, welches im Detail aber leider deutliche Schwächen zeigt. Lampenpins, unsauberer Chrom (hier wurde der Kunststoff an einigen Stellen vor dem Verchromen nicht sauber entgratet), schiefe Decals und in der C-Säule wurde sogar eines kopfüber angebracht, sowie nicht sauber eingepasste bzw. sich lösende Scheibenränder. Ein Innenraum mit Klebstoffausdünstungen und als i-Tüpfelchen wurden ab Werk die Scheibenwischer auf die Winschuzscheibe geklebt...was man bei einem durch einen Fleck deutlich sieht.

Ganz viel negatives, dem stehen auch leider nur ein sauberer Lack und eine funktionierende Lenkung gegenüber. Schade, denn Modellwahl und Form sind in Ordnung, die Reifen ein wenig "wulstig" aber bei dem Auto fällt das nicht so ins Gewicht. Hätte ich nicht die persönliche Bindung zu dem Auto, hätte ich das Modell gleich wieder storniert.

Fazit: Für mich ist nach 3 Modellen von Cult Scale die Freude heraus, den Verpackung und unsauberere Umsetzung der Modelle werden dem ambitionierten Preis der Firma bei weitem nicht gerecht.

Und nun Bilder:



























__________________
"Das Frontdesign des Alfa Romeo Mito erinnert an ein Eichhörnchen dem man in die Eier getreten hat!" Chris Bangle
ACSCHNITZER ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu ACSCHNITZER für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.11.2018, 16:19   #2   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 7.005
Tut mir leid, dass du offenbar immer so unglücklich mit deinen Modellen bist und da offenbar auch Pech hast.
Mein Cult Scale Triumph Dolomite stand 1A da, ohne jeden Makel und liess sich auch einwandfrei aus der Verpackung lösen.
Jedenfalls ist der Jensen ein schönes Modell.
Ich finde es wichtig, dass das Modell einigermaßen Ähnlichkeit mit dem Original aufweist und das klappt bei Cult Scale in den meisten Fällen sehr gut.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.11.2018, 16:34   #3   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 2.363
Nicht sehr erfreulich, dein Resumee.
ich habe den superschönen Jensen wegen der langweiligen Farbe gleich gecancelt, aber so richtig toll finde ich ihn mit den Reifen, Felgen oder der massiven Heckscheibenumrandung auch nicht.

Lampen finde ich gut, und zur Qualität sag ich nix, ich habe nur deren Lindner Lightweight.
Da fliegt der Feuerlöscher innen drin rum, schade.

Danke für die guten Bilder und die Story!
Gulf_LM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gulf_LM für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.11.2018, 17:56   #4   nach oben
us car freak
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von us car freak
 
Registriert seit: 31.07.2014
Vorname: Jens
Ort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca 100
Beiträge: 899
Danke fürs zeigen da gabs mal ne lustige Top Gear Episode dazu.

Cult Scale macht eig. schon sehr Interessante Vorbilder, das mit der Quali hat was von Lotto spielen, bei meinem /8 Leichenwagen hatte ich genau die selben Mängel
Während beim Ford Cortina alles top war, finde bei den Preisen dürfte da bisschen mehr drin sein.
us car freak ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu us car freak für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.11.2018, 20:46   #5   nach oben
Hallmackenreuther
Forum-Dauerabonnent
 
Benutzerbild von Hallmackenreuther
 
Registriert seit: 02.02.2011
Vorname: Christoph
Ort: Kreis RE
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Überblick verloren
Beiträge: 1.322
Schön, das dieses Modell doch noch von jemandem vorgestellt wurde.

Hatte eigentlich auch lange darauf gewartet, dass ein 1:18 Modell erscheint, mich dann aber irgendwie nicht spontan zum Kauf durchringen können und dann, wie Du richtig schreibst, war das Modell auch recht flott nicht mehr zu bekommen, geschweige denn zu einem Sonderkurs.

Und gut zu wissen, dass die Umsetzung eher einem Preis gerecht wird, der unter den ehemals aufgerufenen 140-160 € liegen sollte.
__________________
Wenn man nicht die Fresse halten kann - einfach mal Ahnung haben.
Hallmackenreuther ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hallmackenreuther für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.11.2018, 22:03   #6   nach oben
ACSCHNITZER
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von ACSCHNITZER
 
Registriert seit: 30.04.2008
Vorname: Marcel
Ort: Kiel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Zimmerkapazität völlig überlastet, aber immer noch zu wenig!
Alter: 29
Beiträge: 3.307
Ja es ist wirklich schade. Bei allen drei Modellen war es schoneinmal die Verpackung. Das Peugeot Cabrio ist einwandfrei, der Aston Martin kämpft auch mit schlechtem Chrom an den großen Seitenleisten an den Türen und welligen und teils sich lösenden Scheiben.

Das Volvo Bertone Coupe habe ich schon wegen der zu großen Räder bislang vor mir her geschoben. Und was noch an Neuheiten bei Cult offen ist, ist auch durchaus interessant, aber wenn die nachher von der Qualität genauso sind.... Bei 80€-100€ sind Fehler ja schon blöd bzw. gerade noch zu verkraften, aber bei about 150€ und mehr einfach nur inaktzeptabel. Und Modelle dieser Firma reduziert zu bekommen ist eher selten.

Wegen der Verpackungen habe ich schon 2x mit der Firma Kontakt aufgenommen....auf eine Rückmeldung warte ich bis heute
__________________
"Das Frontdesign des Alfa Romeo Mito erinnert an ein Eichhörnchen dem man in die Eier getreten hat!" Chris Bangle
ACSCHNITZER ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu ACSCHNITZER für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.11.2018, 17:16   #7   nach oben
mnmarcel
möp...
 
Benutzerbild von mnmarcel
 
Registriert seit: 25.09.2010
Vorname: Marcel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1, 2, 3,... ah mist, verzählt...
Alter: 26
Beiträge: 1.888
Schade, dass die Qualität des Modells so dürftig ist. Ich hatte auch lange Zeit mit dem Interceptor geliebäugelt. Gut, dass ich den Kauf immer wieder verschoben habe. Die Mängelliste wäre mir persönlich zu krass.

Hoffentlich bekommt Cult Scale das in den Griff. Mir persönlich ist der Hersteller durch seine interessante Vorbildwahl und die lenkbaren Vorderräder eigentlich extrem sympathisch.

Ich hatte übrigens vor einigen Wochen einen Jensen Interceptor III gesehen. Wirklich bildschön:


(Falls das Bild stört, kann ich es gerne wieder entfernen.)
mnmarcel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mnmarcel für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.11.2018, 17:32   #8   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 2.363
Oh, sehr schön!

Besonders diese Felgen, viel besser.
Und die Chrom Umrandung hinten, in Relation zum Heckklappenrahmen, das sieht doch anders aus als beim Modell – so feist wie da hatte ich den Chrom nicht in Erinnerung.
Gulf_LM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2018, 20:16   #9   nach oben
Sebastian89
Mustang-/W201-/E30-Fan
 
Benutzerbild von Sebastian89
 
Registriert seit: 27.11.2012
Vorname: Sebastian
Ort: C-R
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Ich zähle nich mehr! ^^
Alter: 29
Beiträge: 1.398
Ein wirklich außergewöhnliches Vorbild, und im Gesamten ein schönes Modell, dem in deinem Fall eine tolle Story zu Grunde liegt.

Schade nur, dass die Umsetzung von A-Z dermaßen hapert, dass trübt das Ergebnis leider ziemlich.

Trotzdem, der Interceptor is ein cooles Gefährt.

Hoffe, du erfreust dich trotz der "Rückschläge" doch immer wieder an dem Modell, wenn dir dabei die Fahrt im Original einfallt.
__________________
Pferdeflüsterer & Schlangenbeschwörer. ;D http://www.youtube.com/watch?v=_OTywnKVRyA
Sebastian89 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de