Modelcarforum
Alt 05.02.2018, 12:22   #1   nach oben
hoan0664
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2013
Beiträge: 16
Frage zu diversen Herstellern

Hallo

War bis jetzt im 1:18 Bereich aktiv und möchte jetzt auf 1:43 umsteigen.

Habe mit 1:43 leider noch nicht viel erfahrung. Welche Modelle sind sehr beliebt bzw welche gar nicht.


Welche Hersteller sind gut (Qualität, Detailgetreu) und welche nicht?


Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.



Lg
Andreas
hoan0664 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 14:35   #2   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.167
Da wirst du einiges zu lesen bekommen. Ich persönlich favorisiere Spark, True Scale, BOS und Neo scale. Nur,.... ich sammle vorwiegend US Cars, und die bekomme ich genau bei diesen Herstellern. Leider rechtfertigt die Qualität der Herstellung nicht immer den (meist) hohen Preis.
Meine Opel Sammlung besteht wiederum zum Großteil aus Minichamps und Schuco.
Es ist schon erstaunlich wie detailgetreu dieser kleine Maßstab sein kann, dennoch können auch hier grobe Schnitzer bei der Umsetzung passieren.

Hoher Preis bedeutet leider nicht immer zwangsläufig detailgetreue und hochwertige Umsetzung.
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 15:55   #3   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 559
kommt halt auch drauf an, was dich automässig so interessiert. Ich würde zu Autoart, da gibts teilweise auch Modelle mit Funktion, oder Minichamps raten. aber auch Spark und Ebbro machen gute Modelle. im höherpreisigen Segment ev noch TSM und BBR.

Am einfachsten wärs, wenn du dir Zeit nimmst und hier die entsprechenden Threads durchschaust. Dann findest du schnell deine Favoriten.
__________________
Wie heisst trabbi auf französisch?

carton' d blamgé

Geändert von lil'italy (05.02.2018 um 16:17 Uhr)
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 16:37   #4   nach oben
Zuffenhausen
Jäger + Sammler
 
Benutzerbild von Zuffenhausen
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: Schwobaländle
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Mal mehr, mal weniger!
Beiträge: 3.328
Welches Thema - Rennsport oder Straße?

Welches Budget?

Welche Qualität/Detaillierung?
__________________
http://Zuffenhausen.modelly.de
Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
Zuffenhausen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 16:41   #5   nach oben
n0rm4n
1:43-Freak
 
Benutzerbild von n0rm4n
 
Registriert seit: 28.01.2005
Vorname: Norman
Ort: Saarland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 448 x 1:43, 182 x 1:18
Alter: 29
Beiträge: 10.294
Es ist wirklich jetzt schwierig zu sagen welche Hersteller top sind und welche nicht.

Es hängt wirklich davon ab, was du sammeln möchtest.

Straßenmodelle oder Rennfahrzeuge?
Diecast oder Resinemodelle?
Deutsche, Japaner, amerikanische Fahrzeuge?

Und Preisklasse unter 30 Euro, unter 60 Euro? oder ab 100 Euro?
__________________
https://www.facebook.com/groups/702283926493141/

43er Fans Gruppe :)
n0rm4n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 20:03   #6   nach oben
Frodo
Alfisti aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Frodo
 
Registriert seit: 13.09.2013
Vorname: Thomas
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: hab den Überblick verloren
Alter: 50
Beiträge: 2.521
Wie schon mehrfach geschrieben kommt es auf dein Sammelgebiet an.
Italienische Sportwagen wäre die erste Adresse BBR oder Looksmart. Haben allerdings wie die 1:1 auch ihren Preis.
__________________
Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:
Alfa Romeo und Julia
Frodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 23:23   #7   nach oben
hoan0664
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2013
Beiträge: 16
Hallo

Danke schon mal für eure Antworten. Möchte hauptsächlich Deutsche Autos Sammeln. VW, AUDI, OPEL.

Hauptsächlich Straßenwagen aber auch ein wenig Motorsport.

Was ich für die Wagen ausgeben möchte ist schwer zu sagen. Wenn mor ein Modell gefällt ist der Preis fast egal.

Was haltet ihr von dem Hersreller Herpa?

Gruß
hoan0664 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 19:28   #8   nach oben
Liebling
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: 63128 Dietzenbach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht
Beiträge: 1.226
herpa

Zitat:
Zitat von hoan0664 Beitrag anzeigen
Hallo

Danke schon mal für eure Antworten. Möchte hauptsächlich Deutsche Autos Sammeln. VW, AUDI, OPEL.

Hauptsächlich Straßenwagen aber auch ein wenig Motorsport.

Was ich für die Wagen ausgeben möchte ist schwer zu sagen. Wenn mor ein Modell gefällt ist der Preis fast egal.

Was haltet ihr von dem Hersreller Herpa?

Gruß
herpa macht qualitativ und preislich hervorragende Autos, leidet aber an mangelnder Reputation im Maßstab 1:43. Sprich da kannst Du tolle Autos für wenig Geld bekommen, derzeit bspw. auch bei CK Modelcars (ab 12,95€) oder auch bei Drogeriemarkt Müller (15 €, Passat, A3 Cabrio etc.).

Auf eine Marke würde ich mich nicht konzentrieren, kaufe einfach was Dir gefällt und setz Dir ein Limit von bspw. 20-25 Euro pro Modell. Dann kannst Du fast nix falschmachen.

Gruß,
Liebling
Liebling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 23:10   #9   nach oben
hoan0664
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2013
Beiträge: 16
Danke für deine Antwort.


Ich frage deshalb weil ich zb einen VW Golf von Hersteller A kaufen möchte aber das Modell von Hersteller B schöner ausgeführt ist. Deshalb bin ich für Tipps welche Hersteller gut sind neugierig.
hoan0664 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 11:42   #10   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.742
Da verstehe ich ehrlich gesagt, das Problem nicht: wenn ein Hersteller ein Modell besser ausführt als ein anderer, dann kauf doch das bessere Modell Alle Hersteller haben gute und weniger gute Modelle, da muss man schon genau hinschauen...
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 08.02.2018, 15:48   #11   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.203
Ich muss mich da komplett anschließen.
Es gibt keinen Hersteller, der immer gut ist aber auch keine, die immer schlecht sind.

Der wichtigste Punkt ist jedoch: es macht nicht jeder Hersteller jedes Modell - somit verstehe ich ehrlich gesagt den Zugang nicht so ganz.

Du weißt doch was für Vorbildautos Du als Modell haben möchtest. Such Dir die 2-3 Hersteller die es gefertigt haben, wähle die Version, Form- und Detailumsetzung die Dir am meisten zusagt und Du Dir leisten kannst.
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de