Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Modifikationen & Umbauten > Dioramen, Bausätze & Co.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.12.2018, 21:44   #41   nach oben
Panzermüller
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2014
Vorname: Daniel
Ort: Schönefeld
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Müsste ich mal zählen...
Beiträge: 524
Ah OK, also mit dem Bleistift anzeichnen und dann mit dem Kugelschreiber die "Spaltmaße" hineindrücken?

Die Alukugel als Gravurmittel ist eine raffinierte Idee. Da muss man erstmal drauf kommen.
Panzermüller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 10:52   #42   nach oben
Toto the Buddha
Anfänger auf Lebzeit
 
Benutzerbild von Toto the Buddha
 
Registriert seit: 19.09.2018
Vorname: Toto
Ort: Breitenburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenige
Beiträge: 25
Ich hab mir den Zwischenschritt mit dem Bleistift inzwischen gespart und mache das jetzt gleich mit dem Kuli. Ist aber wiedermal ermüdend. Man hat das Gefühl einfach nicht vom Fleck zu kommen.
Knapp die Hälfte habe ich bisher geschafft.
Toto the Buddha ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Toto the Buddha für den nützlichen Beitrag:
Alt Gestern, 18:47   #43   nach oben
raceway3
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2015
Vorname: Dieter
Ort: Bad Endbach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Mal mehr mal weniger
Beiträge: 292
Gefällt mir sehr gut, was du da baust!

Geändert von raceway3 (Gestern um 19:07 Uhr)
raceway3 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu raceway3 für den nützlichen Beitrag:
Alt Gestern, 22:53   #44   nach oben
Toto the Buddha
Anfänger auf Lebzeit
 
Benutzerbild von Toto the Buddha
 
Registriert seit: 19.09.2018
Vorname: Toto
Ort: Breitenburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenige
Beiträge: 25
Irgendwie ist mir der Boden noch nicht gelungen. Für mich sieht das ganze irgendwie sch.... aus. Ich werde die Woche wohl noch mal versuchen ihn vernünftig anzumalen, sonst fliegt er wohl wieder raus.

Da merke ich dann ganz stark das ich gänzlich unerfahren bin in solchen Dingen.

Aber sonst scheine ich auf einem richtigen Weg zu sein.
Toto the Buddha ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Toto the Buddha für den nützlichen Beitrag:
Alt Heute, 10:40   #45   nach oben
911+Fan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 911+Fan
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Klaus
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: einige...
Alter: 63
Beiträge: 709
Hallo Toto, Du bist auf einem guten Weg. Erfahrung macht den Meister !

In vielen Fällen sieht man erst ob's passt, wenn man es gemacht hat. Also, Kopf hoch und weiter...

Vielleicht noch die Ziegel einem "washing" unterziehen mit sehr verdünnter, weißer Farbe, abgemildert mit ganz wenig schwarz/grau. Dadurch wird der Rotton etwas gedämpft und das Ganze wirkt älter/"gebrauchter". Und den Boden vielleicht eher dunkelgrau streichen und auf jeden Fall "verschmutzen".

Viel Spaß weiterhin.
911+Fan ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911+Fan für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 1)
polo-elmi, Toto the Buddha, turbo69
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de