Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > 1:18

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.03.2015, 15:10   #41   nach oben
18er holger
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 18er holger
 
Registriert seit: 27.12.2008
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nie genug!
Beiträge: 325
Hallo,
betrifft die Gelbfärbung nur Resine-Modelle, die in Weiß lackiert und mit Klarlack versehen sind oder auch Diecast-Modelle?
18er holger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2015, 17:37   #42   nach oben
columbo
Modell Messi
 
Benutzerbild von columbo
 
Registriert seit: 05.12.2009
Vorname: Thomas
Ort: Cosmopolita
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 3000 = 1:12 > 100 1:18 > 1300 1:43 > 1400 SLOTCARS >250
Beiträge: 455
Zitat:
Zitat von 44CMN Beitrag anzeigen
Es gibt bei den Autoart Mercedes 300 sel 6,3 und 220 d /8 jeweils in weiß das Phänomen, dass sich das weiß der Radkappen gelblich verfärbt. Die sind bekanntlich aus Kunststoff.... vielleicht verträgt sich der Lack nicht mit dem Weichmachern aus den Kunststoffen?
GENAU das liegt an den RESINEKLUMPEN!

Das Material lohnt sich nur für die Hersteller aber am Ende nicht für die Sammler.... aber leider habe ich mittlerweile auch ne Menge von dem ""EDEL" ??? -Plastik....
__________________
Columbo´s Modelcars Cologne
Don´t take yourself too serious - NOBODY other does it!
columbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2015, 17:51   #43   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Benutzerbild von Hessebembel
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.426
Zitat:
Zitat von 18er holger Beitrag anzeigen
Hallo,
betrifft die Gelbfärbung nur Resine-Modelle, die in Weiß lackiert und mit Klarlack versehen sind oder auch Diecast-Modelle?
Nach armikus Aussage liegt es wohl nicht am Material, aus dem das Modell gefertigt ist, sondern an dem Klarlack. Es ist ja auch nicht jedes weiße Resine-Modell betroffen. Mein BoS-Ford P7a z.B. ist nach wie vor reinweiß.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hessebembel für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.03.2015, 18:11   #44   nach oben
acm
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von acm
 
Registriert seit: 09.09.2004
Vorname: Alex
Ort: Aachen
Anzahl Modelle: 90
Alter: 30
Beiträge: 8.347
Zitat:
Zitat von Rambo Beitrag anzeigen
Hat denn auch schon jemand von euch auf die lösenden Frontscheiben hin gewiesen?
Wieder ankleben und gut ist?

Klar, sollte nicht vorkommen aber das kann man ja wirklich mal selbst beheben. Bei anderen Modellen muss man auch mal nen Scheibenwischer, Türgriff oder Außenspiegel wieder ankleben, also das ist ja kein Weltuntergang.

Aber das mit dem Lack ist in der Tat eine interessante unschöne Geschichte.
__________________
acm ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu acm für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.03.2015, 18:19   #45   nach oben
Supertr3mp
Italophil
 
Benutzerbild von Supertr3mp
 
Registriert seit: 29.01.2014
Vorname: Julius
Ort: Sauerland
Geschlecht: männlich
Alter: 24
Beiträge: 222
Zitat:
Zitat von columbo Beitrag anzeigen


GENAU das liegt an den RESINEKLUMPEN!

Das Material lohnt sich nur für die Hersteller aber am Ende nicht für die Sammler.... aber leider habe ich mittlerweile auch ne Menge von dem ""EDEL" ??? -Plastik....
Verstehst du das einfach nicht oder willst du das nicht verstehen? Er stellt lediglich eine Vermutung auf, ich sehe im Post Worte wie "vielleicht" und ein "?", klingt für mich nicht, wie eine Aussage die er zu 100% unterschreibt und sich ganz sicher ist.
Supertr3mp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2015, 20:30   #46   nach oben
Rambo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Rambo
 
Registriert seit: 04.01.2012
Vorname: Tobi
Ort: Falkensee
Geschlecht: männlich
Alter: 29
Beiträge: 967
Zitat:
Zitat von acm Beitrag anzeigen
Wieder ankleben und gut ist?

Klar, sollte nicht vorkommen aber das kann man ja wirklich mal selbst beheben. Bei anderen Modellen muss man auch mal nen Scheibenwischer, Türgriff oder Außenspiegel wieder ankleben, also das ist ja kein Weltuntergang.

Aber das mit dem Lack ist in der Tat eine interessante unschöne Geschichte.
Sorry, aber ich habe weder das Wissen noch die Fähigkleiten, wie ich eine Frontscheiben, die sich zur Hälfte gelockert hat, wieder anklebe, nachdem ich diese Vollständig gelöst habe. Und ich habe auch keine Lust mit meinen beschränkten Mitteln an meine Modelle rumm zu fummeln.
Bis jetzt sind 2 Modelle davon betroffen. Habe noch einige Modelle von OttO und es wird sicherlich noch das ein oder andere dazu kommen. Wenn das mit den Jahre an jeden Modell vorkommt, dann gute Nacht. Ich werde OttO auch dazu mal anschreiben, denn so kann es nicht weiter gehen.
Rambo ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rambo für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.03.2015, 20:36   #47   nach oben
SchlumpfenSocke
Jenseits von Gut & Böse
 
Benutzerbild von SchlumpfenSocke
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 2.701
Zitat:
Zitat von Rambo Beitrag anzeigen
Sorry, aber ich habe weder das Wissen noch die Fähigkleiten, wie ich eine Frontscheiben, die sich zur Hälfte gelockert hat, wieder anklebe, nachdem ich diese Vollständig gelöst habe. Und ich habe auch keine Lust mit meinen beschränkten Mitteln an meine Modelle rumm zu fummeln.
Du nimmst mir die Worte aus dem Mund.
__________________
Nicht ärgern, nur wundern
SchlumpfenSocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2015, 20:59   #48   nach oben
ACSCHNITZER
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von ACSCHNITZER
 
Registriert seit: 30.04.2008
Vorname: Marcel
Ort: Kiel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Zimmerkapazität völlig überlastet, aber immer noch zu wenig!
Alter: 29
Beiträge: 3.257
Also ich habe noch nie ein Diecast Modell gesehen, welches vergilbt war, höchstens ältere Motorsportmodelle deren Decals gelb und spröde gewesen sind. Oder das Modell kommt aus einem starken Raucherhaushalt

Das Problem mit den Scheiben kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe Daheim ca. 30 Ottomodelle und nochmal 15 von BoS und GT, da ist kein Modell wo sich Scheiben/Teile gelöst haben, lösen, oder den Anschein machen, als dies bald der Fall sein wird. Und bevor ich mit einer gelösten Scheibe schreiend durch die Gegend laufe und Otto in die Verantwortung ziehe, nehme ich mir einen Zahnstocher und etwas UHU, und fixiere die Scheibe wieder.
__________________
"Das Frontdesign des Alfa Romeo Mito erinnert an ein Eichhörnchen dem man in die Eier getreten hat!" Chris Bangle
ACSCHNITZER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2015, 21:00   #49   nach oben
Mr.Mach1
Master of V8
 
Benutzerbild von Mr.Mach1
 
Registriert seit: 02.01.2009
Vorname: Oliver
Ort: Wallisellen CH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 451
Alter: 35
Beiträge: 2.753
Jetzt kommt halt der Preis zu tragen, scheint ein bisschen zu sein das über all die Euphorie halt die Objektivität auf der strecke blieb...
Mr.Mach1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2015, 21:20   #50   nach oben
Volvofr3ak
Elchtreiber
 
Benutzerbild von Volvofr3ak
 
Registriert seit: 03.05.2004
Vorname: Jan
Ort: Franken
Alter: 33
Beiträge: 3.563
Zitat:
Zitat von ACSCHNITZER Beitrag anzeigen
Also ich habe noch nie ein Diecast Modell gesehen, welches vergilbt war, höchstens ältere Motorsportmodelle deren Decals gelb und spröde gewesen sind. Oder das Modell kommt aus einem starken Raucherhaushalt
Das kann ich nicht bestätigen. Mein Autoart Jeep Cherokee ist auch stark vergilbt, und zwar an den Plastikteilen wie auch den Zinkteilen. Das fällt aber auch nur auf, wenn man drauf achtet bzw. ihn mal zerlegt, denn da wo kein Licht hinkommt ist er noch immer Schneeweiß. Ich würde es also nicht aufs Resine schieben, sondern eher auf einen schlechten (?) Klarlack. Wobei ich dieses beschriebene "über Nacht wieder weiß werden" schon ziemlich interessant finde. Passt nur auf dass die nicht hinterher noch mehr Geld sehen wollen, immerhin handelt es sich ja um Effektlack
Volvofr3ak ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Volvofr3ak für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.03.2015, 21:28   #51   nach oben
ACSCHNITZER
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von ACSCHNITZER
 
Registriert seit: 30.04.2008
Vorname: Marcel
Ort: Kiel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Zimmerkapazität völlig überlastet, aber immer noch zu wenig!
Alter: 29
Beiträge: 3.257
Zitat:
Zitat von Mr.Mach1 Beitrag anzeigen
Jetzt kommt halt der Preis zu tragen, scheint ein bisschen zu sein das über all die Euphorie halt die Objektivität auf der strecke blieb...
Entschuldige bitte meine Formulierung, aber was ist DAS denn für ein Blödsinn??

Nur weil ein paar weisse Modelle mit vergilbtem Lack betroffen sind, finde ich es nicht in Ordnung so über Otto zu urteilen, wenn man bedenkt wie viele Modelle seit Firmengründung auf den Markt gebracht wurden! In der Vergangenheit hat es auch schon mal Probleme mit Form und/oder Verarbeitung gegeben, aber welcher Hersteller hat solche Probleme nicht? Und da gibt es ganz andere "Premium Hersteller" die den Keller Qualitätstechnisch voller Leichen haben.

Ich will hier keinesfalls Otto in den Himmel loben, aber bei mir und in meinem privatem Sammlerumfeld gehört die Marke Otto einfach dazu und ist mit Preis/Leistung sowie Kundenservice sehr beliebt und gern gesehen! Nur hier im Forum habe ich oft dass Gefühl, als sei Otto ein unbeliebter Genosse der beim kleinsten Makel einen vor den Latz bekommt!?
__________________
"Das Frontdesign des Alfa Romeo Mito erinnert an ein Eichhörnchen dem man in die Eier getreten hat!" Chris Bangle
ACSCHNITZER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2015, 23:21   #52   nach oben
mnmarcel
möp...
 
Benutzerbild von mnmarcel
 
Registriert seit: 25.09.2010
Vorname: Marcel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1, 2, 3,... ah mist, verzählt...
Alter: 25
Beiträge: 1.845
Zitat:
Zitat von Volvofr3ak Beitrag anzeigen
Wobei ich dieses beschriebene "über Nacht wieder weiß werden" schon ziemlich interessant finde.
Otto hat mir bereits geantwortet. Ihnen ist das Problem durchaus bekannt,
und es betrifft anscheinend einige weiße Modelle im Programm. Dass ein
Modell aber seine Farbe wieder zurück nach Weiß geändert hat, haben sie
auch bisher noch nicht gehört. Ich könnte mein Modell also teuer verkaufen,
es ist ja einzigartig.

Was ich persönlich jetzt mit meinen Modellen machen, weiß ich noch nicht.
Aber ich würde jedem raten, auch mal seine Modelle zu überprüfen und
gegebenenfalls Otto zu schreiben. Auch wenn ich denke, dass Otto bereits
an dem Problem arbeitet, wird ihnen so vielleicht das Ausmaß noch besser
deutlich.
mnmarcel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2015, 23:30   #53   nach oben
alexo23
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von alexo23
 
Registriert seit: 26.07.2012
Vorname: Alex
Geschlecht: männlich
Alter: 40
Beiträge: 2.253
Tatsache ist aber, dass OttO "am Problem arbeitet" diese Situation in Zukunft nicht mehr eintreten zu lassen. Dies hilft aber unseren betroffenen Modellen nicht.

Da kann OttO nur die Rückabwicklung anbieten, aber keinen Ersatz oder "Reparatur".
alexo23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2015, 23:38   #54   nach oben
ferrari 18
Pferdeflüsterer
 
Benutzerbild von ferrari 18
 
Registriert seit: 28.12.2003
Vorname: Klaus
Ort: NRW
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenig...
Alter: 40
Beiträge: 4.896
hat OTTO Dir denn irgendein Angebot zwecks Problemlösung gemacht?
ferrari 18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2015, 23:44   #55   nach oben
alexo23
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von alexo23
 
Registriert seit: 26.07.2012
Vorname: Alex
Geschlecht: männlich
Alter: 40
Beiträge: 2.253
ja. schau mal Post Nr. 24.
alexo23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2015, 23:49   #56   nach oben
mnmarcel
möp...
 
Benutzerbild von mnmarcel
 
Registriert seit: 25.09.2010
Vorname: Marcel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1, 2, 3,... ah mist, verzählt...
Alter: 25
Beiträge: 1.845
Eine "Reparatur" ist in diesen Fällen logischerweise ja auch nicht möglich, an eine Nachproduktion
hätte ich aber auch nicht geglaubt. Dazu fehlen wahrscheinlich auch die Produktionskapazitäten.

Mir haben sie auch einen Rücksendung und Kaufpreiserstattung angeboten, da das Modell auch
nicht mehr verfügbar ist. Ihre Aussage bezog sich aber auf den Peugeot Pikes Peak, den ich gar nicht
umtauschen wollte. Ich muss da morgen noch einmal nachhaken, mir geht es nämlich vielmehr um den Golf.
mnmarcel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2015, 23:52   #57   nach oben
Mr.Mach1
Master of V8
 
Benutzerbild von Mr.Mach1
 
Registriert seit: 02.01.2009
Vorname: Oliver
Ort: Wallisellen CH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 451
Alter: 35
Beiträge: 2.753
Zitat:
Zitat von ACSCHNITZER Beitrag anzeigen
Entschuldige bitte meine Formulierung, aber was ist DAS denn für ein Blödsinn??

Nur weil ein paar weisse Modelle mit vergilbtem Lack betroffen sind, finde ich es nicht in Ordnung so über Otto zu urteilen, wenn man bedenkt wie viele Modelle seit Firmengründung auf den Markt gebracht wurden! In der Vergangenheit hat es auch schon mal Probleme mit Form und/oder Verarbeitung gegeben, aber welcher Hersteller hat solche Probleme nicht? Und da gibt es ganz andere "Premium Hersteller" die den Keller Qualitätstechnisch voller Leichen haben.

Ich will hier keinesfalls Otto in den Himmel loben, aber bei mir und in meinem privatem Sammlerumfeld gehört die Marke Otto einfach dazu und ist mit Preis/Leistung sowie Kundenservice sehr beliebt und gern gesehen! Nur hier im Forum habe ich oft dass Gefühl, als sei Otto ein unbeliebter Genosse der beim kleinsten Makel einen vor den Latz bekommt!?

Blödsinn ist es wenn man anderen Ihre Meinung mit solchen Post runterreden will...

In meinen Sammlerkreisen ist Otto sehr dünn gesät, aus genau solchen Gründen. Die Qualität und Verarbeitung ist sehr oft nicht das Gelbe vom Ei. Hier im Forum liest man immer wieder von irgendwelchen Fehlern, auch wenn sie sie beheben, so ist das einfach nicht akzeptabel für mich. Eine Hand reicht nicht die enttäuscht sind von deren Modellen, daher ist das meine Erfahrung und kein Blödsinn.
Mr.Mach1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2015, 07:50   #58   nach oben
Merc90
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Merc90
 
Registriert seit: 05.04.2009
Vorname: Marcel
Anzahl Modelle: 80
Alter: 27
Beiträge: 1.839
Deine Thesen wiederholen sich. So langsam dürfte es der letzte mitbekommen haben, dass du Resine-Modelle nicht leiden kannst.

Wenn das eigene Sammelgebiet von den etablierten Diecast-Highend-Herstellern so gut abgedeckt wird wie in deinem Fall, kann man natürlich schnell urteilen ("in meinen Sammlerkreisen...").


Es ist jedem selbst überlassen, was er sammelt.
Verklärt und beschönigt wird hier vor allem im Falle von Otto-Modellen wenig bis gar nichts. Und so kann jeder am Ende selbst entscheiden, welche Konsequenzen er aus den Qualitätsdebatten für sich zieht. Der Hersteller wird es - egal wie der Kunde entscheidet - zu spüren bekommen.

Solange Otto die Modelle anstandslos zurücknimmt, kann man ihnen wenig anlasten. Alles andere wäre kritikwürdig und ein wirklicher Anlass, die Daseinsberechtigung eines Herstellers in Frage zu stellen.
Merc90 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Merc90 für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.03.2015, 09:04   #59   nach oben
Mr.Mach1
Master of V8
 
Benutzerbild von Mr.Mach1
 
Registriert seit: 02.01.2009
Vorname: Oliver
Ort: Wallisellen CH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 451
Alter: 35
Beiträge: 2.753
Der Hersteller hätte sicherlich einige Modelle die ich auch gerne hätte, aber eben, ich verzichte darauf und unterstütze das nicht. Und so geht es in Sammlerkreisen ebenfalls den Leuten, lieber verzichten als einfach kaufen das man es hat und danach nicht die selbe Freude haben wie wenn es ein sehr gutes Modell wäre...

Aber eben, jedem wie er will, aber andere als Blöd zu verurteilen muss nicht sein.
Mr.Mach1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2015, 09:29   #60   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.865
Ich habe das schon an anderer Stelle mal geschrieben:
Zwar kaufe ich Modelle nicht primär, um andere zu ärgern, aber mir gefällt die Vorstellung, dass es Dich ärgert, wenn ich Resinmodelle kaufe...
Das scheint ja ganz offensichtlich der Fall zu sein.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de