Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > originale Modelle

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.03.2018, 20:37   #1   nach oben
PeteAron
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von PeteAron
 
Registriert seit: 22.03.2009
Vorname: Christian
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 2.715
Oldsmobile Ninety-Eight Coupe 1959 von SunStar Platinum

Was das US-Autodesign betrifft, sind die 60er-Jahre ganz eindeutig mein Lieblings-Jahrzehnt. Die 50er Jahre waren natürlich auch sehr stilbildend für die restliche Auto-Welt. Da wurde einiges ausprobiert, aber eben auch einiges maßlos übertrieben. Natürlich gab es auch in dieser Dekade US-Autos, die ich großartig finde:
Meine Favoriten sind da der Chrysler 300B (1956), der Chevrolet Bel Air (1955) und der Chevrolet Impala (1958).
Weitere persönliche Highlights wären Buick Skylark (1953), Ford Crestline Victoria (1954), Ford Thunderbird (1957), Hudson Hornet (1952), Mercury Monterey (1950), Plymouth Belvedere/Fury (1957) und – last but not least – der Oldsmobile 88/Ninety-Eight (1959)

Oldsmobile setzte der Flossen-Ära noch einmal ein optisch beeindruckendes Denkmal, denn pünktlich zu Beginn der 60er Jahre verschwanden die Heckflossen bei fast bei allen neuen Automodellen der US-Hersteller. Das Design des 59er Olds im „Linear Look“ kam bei den Käufern gut an und entschädigte für den Design-Irrläufer aus dem Vorjahr.

Den Oldsmobile des Jahres '59 gab es in drei Ausstattungs-Stufen: Dynamic 88 (270/300 PS) - Super 88 (315 PS) - Ninety-Eight (315 PS) sowie fünf Karosserie-Varianten: Limousine 4-türig (Celebrity) - Hardtop 4-türig (Holiday SportSedan) - Hardtop 2-türig (Holiday SceniCoupe) - Cabriolet (Convertible) – Kombi (Fiesta).

SunStar hat in der Platinum-Reihe das Oldsmobile Ninety-Eight Holiday SceniCoupe nachgebildet. Die Form des Modells ist ja schon älter, und ich hatte die letzten Wochen bereits ein Auge auf die offene Version geworfen, da die Coupes ausverkauft waren. Aber zu meiner Überraschung wurden nun zwei neue Coupe-Farben auf den Markt gebracht – bei dem bronzefarbenen Olds fiel die Kaufentscheidung dann sehr leicht. Die Qualität des Modells ist top, das Preis/Leistungsverhältnis ebenfalls.




















PeteAron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2018, 20:51   #2   nach oben
Christoph240698
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2018
Vorname: Christoph
Ort: Mannswörth
Geschlecht: männlich
Alter: 20
Beiträge: 111
Ein wunderbares Modell. Echt gut umgesetzt von Sun Star. Die Farbe gefällt mir ausgesprochen gut, selten ein Coupé in der Farbe gesehen. Meistens werden nur die Carbrios in lila, sowie die Coupes in schwarz und weiß angeboten. Fehlt definitiv noch in meiner Sammlung. Vielen Dank fürs zeigen

Gruß
Chris
Christoph240698 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Christoph240698 für den nützlichen Beitrag:
Alt 23.03.2018, 21:29   #3   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.258
Ja, ich würde auch sagen, dass hier die Umsetzung und das Preis/Leistungsverhältnis toll ist.
Die neue Farbkombination steht dem Schlachtschiff und seinem Design hervorragend zu Gesicht.

Gefällt mir sehr gut, ein feiner Neuzugang
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 24.03.2018, 16:04   #4   nach oben
18er holger
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 18er holger
 
Registriert seit: 27.12.2008
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nie genug!
Beiträge: 333
Ein supergemachtes Schlachtschiff! Gefällt mir sehr gut! Viel Spaß mit dem Modell!
18er holger ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 18er holger für den nützlichen Beitrag:
Alt 24.03.2018, 18:42   #5   nach oben
Alonso_Z
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Alonso_Z
 
Registriert seit: 29.06.2016
Vorname: Alex
Ort: Audi-City
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 230
Beiträge: 271
Ein sehr mächtige Wagen,ich würde sogar betonen eins der besten Sun Star Modellen. Da hast du nicht falsches gemacht. Den besitze ich auch, jedoch in weiß als Cabrio-Variante.

http://www.modelly.de/modellautos/mi...nvertible-t8o/




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Alonso_Z ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Alonso_Z für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.03.2018, 10:52   #6   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 38
Beiträge: 1.506
Ein äußerst hochwertiger Vertreter aus der SunStar-Palette!
Der Goldton wie auch die Lackqualität sehen super fein aus!

Wenn man es nicht wüßte, würde man beim Anblick des "Ninety Eight" Schriftzuges und der Haubenscharniere nicht an SunStar denken....

Wenn wieder mal Jemand etwas gegen SunStar sagt, zeigst Du ihm einfach dieses Modell!
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu E_Goldmann für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.03.2018, 12:34   #7   nach oben
PeteAron
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von PeteAron
 
Registriert seit: 22.03.2009
Vorname: Christian
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 2.715
@Alex,
Cabriolet mit Verdeck aus echtem Stoff ist auch fein. Bei zierlicheren Modellen trägt Stoff manchmal etwas auf. Bei solchen Brocken geht das aber. Auch die Einfarbigkeit ist nicht unbedingt schlechter als Zweiton-Lackierung. Da wird die abfallende Seitenlinie nicht so betont, die zugegeben gewöhnungsbedürftig ist.

@E_Goldmann
Ich denke, die Platinum-Serie ist grundsätzlich besser gemacht, als ein herkömmliches SunStar-Modell. Dass das Modell qualitativ jedoch SO gut ist, hat mich aber auch positiv überrascht. Bei mir hatte Sunstar auch bislang ein Image der etwas nachlässigen Verarbeitung.
PeteAron ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu PeteAron für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.03.2018, 14:01   #8   nach oben
Sebastian
Theoretiker
 
Benutzerbild von Sebastian
 
Registriert seit: 25.01.2011
Ort: Erzgebirge
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.814
Ein herrliches Schiff. Würde ich Amerikaner sammeln, würde ich ihn spontan bestellen nach dieser wunderbaren Vorstellung
__________________
Rotz gekaaft! (><)
Mühsam eicht sich das Nährhörnchen
Sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sebastian für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.03.2018, 14:51   #9   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.170
Oldsmobile Ninety-Eight Coupe - was will man als US Sammler noch mehr

Habe ja mein Cabrio in 1/43 schon mal vorgestellt.
Obwohl ich zugeben muss, das mir alle Baureihen ,des Oldsmobil 98, von 1954 bis 1984 sehr gefallen. Davor und danach sagt mir das Design weniger zu.
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Opc Ghost für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.03.2018, 18:03   #10   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 3.058
Sehr schönes Modell. Was ich nur schade finde, sind die sehr großen Scharniere im Kofferraum. Vorne habe sie es doch auch hinbekommen.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu audeamus2009 für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.03.2018, 20:05   #11   nach oben
Elwood
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2018
Ort: 1060 West Addison
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 3. Vielleicht auch 4.
Beiträge: 58
Der steht auch noch auf meiner Liste. In meinen Augen ist der Olds das schönste Modell des 59er-Jahrgangs von GM. Das Modell ist ein echtes Schmuckstück und sieht auf den Bildern sehr filigran aus (an den richtigen Stellen). Mir gefallen vor allem Details wie die beweglichen Sonnenblenden hinten.
Elwood ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Elwood für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.03.2018, 20:18   #12   nach oben
T.S.
Schmerzfrei...
 
Benutzerbild von T.S.
 
Registriert seit: 28.12.2006
Ort: DD
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1+x
Alter: 39
Beiträge: 6.056
Auch wenn das überhaupt nicht mein Gebiet ist... der steht richtig gut da, Lackkombi steht ihm super.
__________________
Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !

Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)
T.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu T.S. für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.03.2018, 22:35   #13   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 136 1:18er
Alter: 47
Beiträge: 3.069
auch wieder so ein Hammerteil, bin immer wieder erstaunt was es alles gibt und in welch toller Qualität. Finde den Klasse...
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu stefang60 für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.03.2018, 23:25   #14   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 7.004
Sehr schönes Modell, attraktives Vorbild, sehr gute Farbkombi.
Ich finde gar nicht, dass die Seitenlinie in irgendeiner Form abfällt, die besteht doch nur aus Waagerechten, das kann die eine abfallende Linie der Two-Tone-Farbtrennung gut haben, passend zur Form des Radlaufs. Finde ich schon harmonisch. Vielleicht hätte man sich fragen können, ob zwei unterschiedlich dicke Zierleisten auch noch auf ganz leicht unterschiedlicher Höhe sein mussten, aber das ist auch Jammern auf hohem Niveau, das ist schon ganz hübsch, das Schiff. Wenn man sich überlegt, was Chrysler teilweise abgeliefert hat, der 61er De Soto mit den skurril schräg stehenden Frontleuchtenpaaren z.B., da gefällt mir dieser Olds hier meilenweit besser.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 28.03.2018, 00:48   #15   nach oben
PeteAron
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von PeteAron
 
Registriert seit: 22.03.2009
Vorname: Christian
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 2.715
Ich habe mich auch schlecht ausgedrückt. Ich meine natürlich nicht die Seitenlinie, die abfällt, sondern die Sicke, an deren Verlauf die Farbtrennung verläuft. Die Seitenlinie läuf in der Tat schnurgerade. Daher wohl auch die Bezeichnung "linear look".

In der Zeit gab es schon echte Graupen. SunStar hat für seine Platinum-Reihe auch nicht unbedingt die schönsten Modelle herausgesucht, auch wenn die alle gut gemacht sind. den riesigen Lincoln von 1958 finde ich Original z.B. schlichtweg furchtbar. Da hat man sich wohl auf solche Modelle gestürzt, die es in dem Maßstab noch von keinem anderen Hersteller gab.
Was ich auch immer wieder merke. Die heute aufgebauten Custom Cars der 50er-Karossreien finde ich mitunter besser, weil sie den cleaneren Look haben. In den 60ern geht mein Geschmack dann eher in Richtung Seriennähe.
PeteAron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2018, 01:24   #16   nach oben
Marauder
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Marauder
 
Registriert seit: 28.12.2004
Vorname: Stefan
Ort: Velbert
Beiträge: 3.004
Eine wirklich sehr schöne Farbkombination. Leider kommen bei Sunstar die schönsten Varianten immer erst dann, wenn man sich schon für eine andere Farbe entschieden hat.
Marauder ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Marauder für den nützlichen Beitrag:
Alt 29.03.2018, 20:41   #17   nach oben
musclecar
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von musclecar
 
Registriert seit: 22.03.2015
Vorname: Mario
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 80
Beiträge: 862
Wunderschönes Modell in einer wirklich tollen Farbe. Ich habe das Modell in schwarz mit weißem Stoffdach. Ich muss sagen in der Farbe hier schaut er fast noch besser aus.

Auch ich finde die 60er und 70er Jahre besser bei den Amis. Aber manche Modelle der 50er wie z.b. der 57er Bel Air sind dann doch einfach nur cool.

Vielleicht gönne ich mir von Sun starnoch den Pontiac Boneville.

Danke für die tolle Vorstellung.

Leider ist die Verarbeitung bei Sun Star nicht immer Perfekt...
__________________
Meine US Sammlung: http://www.modelcarforum.de/showthread.php?t=30340
musclecar ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu musclecar für den nützlichen Beitrag:
Alt 29.03.2018, 21:15   #18   nach oben
vw-fahrer1
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von vw-fahrer1
 
Registriert seit: 22.02.2011
Vorname: Jörg
Ort: Horb am Neckar
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: dürften mehr als 100 sein
Alter: 40
Beiträge: 1.633
Am Wochenende gerade in live gesehen. Was ein riesiges Schiff.
Sunstar Platinum hat da echt ein paar tolle Modelle auf den Markt gebracht. Schade, dass kein Cadillac Eldorado dabei ist oder ein so detaillierter 59er Impala.
vw-fahrer1 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vw-fahrer1 für den nützlichen Beitrag:
Alt 30.03.2018, 09:14   #19   nach oben
Onkel Haggi
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Onkel Haggi
 
Registriert seit: 01.11.2010
Vorname: Haggi
Ort: nähe Bad Kreuznach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 250
Alter: 59
Beiträge: 1.057
Mal wieder ein wunderschönes Modell von SunStar. Ich liebe diese Dickschiffe, habe aber definitiv keinen PLatz dafür. Die Platinum Serie ist wirklich ein Highlight. Wenn man überlegt dass die vor ein paar Jahren für um die 30€ zu haben waren ....
__________________
2 Liters is a Softdrink, not an Engine Size !
Onkel Haggi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Onkel Haggi für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.04.2018, 20:34   #20   nach oben
Iteip
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Iteip
 
Registriert seit: 22.02.2013
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenig....glaub ich....
Beiträge: 474
Hallo Christian,

erstklassige Vorstellung eines tollen Modells! Die Platinum Serie von Sunstar wird einfach unterschätzt. Besitze selbst den Pontiac Bonneville und bin begeistert vom Detailreichtum!

Danke für die Vorstellung!

schönen Abend: Uwe
Iteip ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de