Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > 1:43

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.02.2014, 20:38   #1   nach oben
Mercedes-History
Schreibblockade
 
Benutzerbild von Mercedes-History
 
Registriert seit: 07.03.2013
Vorname: Ralph
Ort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 99,93%
Alter: 49
Beiträge: 1.089
Mercedes-Benz W115 /8 von Minichamps inkl. Reparatur

Also hat mich Florian doch dazu gebracht, einen Strich Achter von Minichamps zu kaufen.

Mal abgesehen von dem fehlenden Stern (weshalb das Modell so 'günstig' war),
war es mal wieder so schlecht verpackt unterwegs, so dass ich schon das Schlimmste befürchtete, bevor ich noch das Paket geöffnet habe.



Drin lag die offene PC-Vitrine und der kleine Benz hatte keinen Spiegel mehr.
Durch unglaubliches Glück war der Spiegel irgendwie im Wageninneren gelandet und lies sich herausschütteln.
Davor hatte ich natürlich den gesamten, löchrigen Versandkarton ohne Hoffnung auf Erfolg durchsucht.
Es hätte ja am Klebeband hängenbleiben können.

Kürzlich hatte ich mir 0,25er und 0,3er Bohrer (eigentlich für den Dremel) bestellt;
die durften dann endlich mal zeigen, was sie drauf haben.


Größenvergleich Oben 0,25mm; unten 0,3mm





Nach der Passprobe die Montage. Es kam kein weiterer Kleberfleck dazu.




Dann noch ein provisorischer IXO-Stern auf den Kühler; da kümmere ich mich später drum


Hier also das restaurierte Modell:






Gruß Ralph

PS: Schaut mal diese Steilvorlage:
__________________
_______________________________________________
Mercedes-Benz History / Bernd Schneider / West Motorsport Sammlung / Busse / Movie-Cars in 1:43

Geändert von Mercedes-History (13.01.2016 um 12:16 Uhr)
Mercedes-History ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mercedes-History für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.02.2014, 21:15   #2   nach oben
Bentleyfan
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 11.06.2013
Vorname: Daniel
Ort: Wächtersbach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:43: 61 1:18: 2
Alter: 23
Beiträge: 1.437
Hm.. das mit dem Transportschaden ist natürlich ärgerlich, ein Glück das der Spiegel noch da war, hätte schlimmer enden können

Aber hast du doch gut hinbekommen und mit stern sieht das auch gleich viel besser aus
Macht doch sonst ne ganz gute Figur

LG Daniel
__________________
http://bentleyfan.modelly.de
Bentleyfan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bentleyfan für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.02.2014, 21:15   #3   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.782
Ja, der Minichamps /8 ist echt klasse, finde im Detail sogar besser als den Autoart, da reicht der 1:43er an die Perfektion des 1:18er aus gleichem Haus nicht heran. Beim MC sind Scheinwerfer, Kühlergrill und Rückleuchten einfach besser getroffen. ..

Den beigen 200er habe ich auch und den grünen 240D, da kann man VorMopf und Nach Mopf gut vergleichen....

Was hast du vor mit dem kleinen, Stichwort Steilvorlage?

Geändert von 44CMN (14.02.2014 um 21:20 Uhr)
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.02.2014, 00:25   #4   nach oben
Mercedes-History
Schreibblockade
 
Benutzerbild von Mercedes-History
 
Registriert seit: 07.03.2013
Vorname: Ralph
Ort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 99,93%
Alter: 49
Beiträge: 1.089
Minichamps hat das clever gemacht: Eine Karosserie für zwei Versionen.
d.h. man kann die Motorhauben ganz einfach austauschen, um aus einem Erst-
Serien- einen Zweit-Serien-Strich Acht zu machen.

Es ist ja allgemein bekannt, daß ich eine bestimmte Farbe bevorzuge. Wenn ich
das also bei diesem Auto ändere, kann ich vielleicht auch gleich einen Motor einbauen

Gruß Ralph
__________________
_______________________________________________
Mercedes-Benz History / Bernd Schneider / West Motorsport Sammlung / Busse / Movie-Cars in 1:43
Mercedes-History ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2014, 14:05   #5   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.782
Das ist richtig, der Polizei 200er und der 240D haben einfach eine andere Haube, anderes Glasteil ohne Dreiecksfenster und den großen Spiegel sowie die Rillenrückleuchten, das hat MC clever gemacht....

Nur lohnt es sich den alten Stricher zu zerlegen, zumal du ja oben genannte Teile zum Umbau brauchst... da bietet sich doch ein Umlackieren des Zweitserien /8 an, gut, der 240D ist selten und geht recht teuer weg, aber der Polizei Benz ist mitunter zu guten Preisen zu finden, habe meinen in der Bucht für 22 € geschossen.
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.02.2014, 14:21   #6   nach oben
AE_86
Japan-Freak
 
Benutzerbild von AE_86
 
Registriert seit: 04.09.2011
Vorname: André
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Alter: 33
Beiträge: 1.086
haste gut hinbekommen.

wollte mir auch noch einen /8er zulegen, aber ich weiss nich ob von autoart oder minichamps.
das is bei spiegeln ja immer so eine sache...
bei der t3 von minichamps sind die spiegelsockel so dünn das sie allein durchs anschauen schon abbrechen, meist an einer so blöden stelle, das man sie kaum noch kleben kann.
bekomme jetzt von minichamps einen neuen spiegel geschickt.
__________________
RiceBurner Rulez ^^
AE_86 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu AE_86 für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.02.2014, 15:21   #7   nach oben
Mercedes-History
Schreibblockade
 
Benutzerbild von Mercedes-History
 
Registriert seit: 07.03.2013
Vorname: Ralph
Ort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 99,93%
Alter: 49
Beiträge: 1.089
@ Florian
So meinte ich das garnicht:
Sowohl den 1er, als auch den 2er brauch ich in Iridium, da baue ich nichts um.
Aber eine zu öffnende Haube, bei so einem tollen Motor ... das hätte was.
Das wäre was für kalte lange Winterabende

@André
Warum will ich deinetwegen jetzt den Coca-Cola T3 haben?
Oder meintest du einen anderen T3?

Gruß Ralph
__________________
_______________________________________________
Mercedes-Benz History / Bernd Schneider / West Motorsport Sammlung / Busse / Movie-Cars in 1:43
Mercedes-History ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mercedes-History für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.02.2014, 16:36   #8   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.782
Ahhhh, jetzt verstehe ich... ja, ein Motorumbau oder besser Einbau ist ja richtig klasse
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.02.2014, 22:12   #9   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 7.008
Tolles Modell, saubere Reparatur.
Ich finde auch, dass PMA da einen sehr guten Job gemacht hat, allerdings finde ich das Coupé von AA (die Limo habe ich nur von PMA und von Faller) eines der besten 1/43er Modelle, die ich je gesehen habe.
Das /8 Coupé von AA hat nach meinem Dafürhalten absolut perfekte Proportionen und eine sensationelle Detailwiedergabe, da kommt PMA doch nicht so ganz heran. Aber fast.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.02.2014, 23:26   #10   nach oben
AE_86
Japan-Freak
 
Benutzerbild von AE_86
 
Registriert seit: 04.09.2011
Vorname: André
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Alter: 33
Beiträge: 1.086
-----
__________________
RiceBurner Rulez ^^
AE_86 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu AE_86 für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.02.2014, 23:26   #11   nach oben
AE_86
Japan-Freak
 
Benutzerbild von AE_86
 
Registriert seit: 04.09.2011
Vorname: André
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Alter: 33
Beiträge: 1.086
@ ralph


also bei MIR handelt es sich um die normale pritsche und den grünen schulbus t3.
und immer an einer so blöden stelle, das es sich nur sehr schwer kleben lässt.
die sind aber auch echt sehr dünn die spiegelsockel.
von daher war ich froh, sehen zu können, wie jemand anderes so ein problem löst. das mit dem bohren ist eine gute idee.

sry doppelpost, kann man den entfernen?
__________________
RiceBurner Rulez ^^
AE_86 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu AE_86 für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.02.2014, 01:00   #12   nach oben
Mercedes-History
Schreibblockade
 
Benutzerbild von Mercedes-History
 
Registriert seit: 07.03.2013
Vorname: Ralph
Ort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 99,93%
Alter: 49
Beiträge: 1.089
Danke @ all fürs Lob

So mach ich das mittlerweile immer, nur hier musste der Bohrer halt kleiner sein
als sonst; normal reicht nämlich 0,5 mm fürs Meiste. Da nehme ich dann auch
immer von den "Zwirbeldrähten", die immer um die Netzkabel rum sind, die
Drahtseele als Stift, das geht dann nie wieder kaputt.

Hier bei diesem Fall habe ich von einem Besen eine Borste genommen; in Zukunft
auch für Antennen. Sonst habe ich mir das aus einem alten Spritzling selbst
mit dem Feuerzeug gezogen. Der Besen wird ein paar Jahre halten

Gruß Ralph
__________________
_______________________________________________
Mercedes-Benz History / Bernd Schneider / West Motorsport Sammlung / Busse / Movie-Cars in 1:43
Mercedes-History ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2014, 11:50   #13   nach oben
mb-tuner 1:43
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von mb-tuner 1:43
 
Registriert seit: 24.11.2010
Vorname: Wolfgang
Ort: Ludwigshafen/Rh.
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca.500
Alter: 72
Beiträge: 4.740
So ne Kiste hatte ich mal einige Jahre in 1:1 exakt die gleiche Farbe als 240 D.
mb-tuner 1:43 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mb-tuner 1:43 für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.02.2014, 20:19   #14   nach oben
dieselbenz
Benutzer
 
Benutzerbild von dieselbenz
 
Registriert seit: 21.03.2013
Vorname: Volker
Ort: Bielefeld
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: > 100
Alter: 50
Beiträge: 91
Zitat:
Zitat von Mercedes-History Beitrag anzeigen
Minichamps hat das clever gemacht: Eine Karosserie für zwei Versionen.
d.h. man kann die Motorhauben ganz einfach austauschen, um aus einem Erst-
Serien- einen Zweit-Serien-Strich Acht zu machen.

Es ist ja allgemein bekannt, daß ich eine bestimmte Farbe bevorzuge. Wenn ich
das also bei diesem Auto ändere, kann ich vielleicht auch gleich einen Motor einbauen

Gruß Ralph
Hallo Ralph,

die Idee, Idee einen Motor einzubauen, finde ich als bekennender /8-Fan natürlich klasse.

Der Unterschied zwischen Erst- und Zweitserie besteht allerdings - wie Du sicher weißt - nicht nur in Motorhaube und Kühlermaske. Beim Original sind die vorderen Kotflügel komplett unterschiedlich, da die Zweitserie ja unter der Stoßstange den breiten schwarzen Lufteinlass hat. Auch bei den Minichamps-Modellen findest Du diese Unterschiede - da wird nicht einfach nur eine andere Haube verbaut.

Dass Du eine bestimmte Lieblingsfarbe bevorzugst, ist mir natürlich nicht entgangen.

Wenn es vorbildgerecht sein soll, solltest Du den Erstserien-/8 allerdings nicht in silber metallic lackieren. Für die /8-Limousinen der ersten Serie gab es ab Werk nämlich keine Metallic-Töne; die waren den Coupés und natürlich der S-Klasse vorbehalten. Für die /8-Limousinen war Metallic-Lack erst ab 1974 lieferbar.

Gruß
Volker
dieselbenz ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu dieselbenz für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.02.2014, 20:29   #15   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.782
Deine Aussagen zu den metallic-Lacken ist nicht ganz richtig: bei dem Strich Acht gab es bis zur Serie 1,5 keine Metalliclacke im regulären Verkaufsprogramm, waren auf Sonderwunsch aber lieferbar, mir sind zwei bekannt, ein 280E von 1972 in blaumetallic und ein grüner 200D von 1971, beide im Erstlack erhalten, die einen metallic Lack haben.
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.02.2014, 20:36   #16   nach oben
dieselbenz
Benutzer
 
Benutzerbild von dieselbenz
 
Registriert seit: 21.03.2013
Vorname: Volker
Ort: Bielefeld
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: > 100
Alter: 50
Beiträge: 91
Zitat:
Zitat von 44CMN Beitrag anzeigen
Deine Aussagen zu den metallic-Lacken ist nicht ganz richtig: bei dem Strich Acht gab es bis zur Serie 1,5 keine Metalliclacke im regulären Verkaufsprogramm, waren auf Sonderwunsch aber lieferbar, mir sind zwei bekannt, ein 280E von 1972 in blaumetallic und ein grüner 200D von 1971, beide im Erstlack erhalten, die einen metallic Lack haben.
Das stimmt natürlich, bei Mercedes gab es immer schon den so genannten "energischen Kundenwunsch". Und wenn der Kunde - unterstützt durch eine nicht näher definierte Geldmenge - energisch gewünscht hat, hat Daimler schon immer (fast) alles möglich gemacht.

So gibt es z.B. einen W126 im Farbton 624 gelb, der ab Werk so ausgeliefert wurde, obwohl die Farbe bei Erscheinen des W126 schon einige Jahre aus dem offiziellen Lieferprogramm entfallen war.

Und für Firmen werden auch gerne PKW entsprechend dem jeweiligen Corporate Design ausgeliefert. Zu meiner Schulzeit kannte ich z.B. einen 280TE (S123) in "Underberg-Grün"; Erstbesitzer war der Produzent des gleichnamigen Magenbitters.

Die sonderbarste Farbe ab Werk hatte allerdings wohl ein W126, der vor einigen Jahren im Internet inseriert wurde: das Auto gehörte ursprünglich einer Münchener Unternehmergattin, die ihr Auto in Wunschlackierung ausgeliefert bekam: pink!
dieselbenz ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu dieselbenz für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.02.2014, 20:45   #17   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.782
Ja, da gab es die verrücktesten Sachen für die verrücktesten Kunden. ..
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.02.2014, 20:46   #18   nach oben
n0rm4n
1:43-Freak
 
Benutzerbild von n0rm4n
 
Registriert seit: 29.01.2005
Vorname: Norman
Ort: Saarland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 448 x 1:43, 182 x 1:18
Alter: 29
Beiträge: 10.298
Super Sache mit der Reparatur.

Muss ich mir merken, wenn ich sowas gebohrt bekomme. ^^
n0rm4n ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu n0rm4n für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.02.2014, 21:53   #19   nach oben
Mercedes-History
Schreibblockade
 
Benutzerbild von Mercedes-History
 
Registriert seit: 07.03.2013
Vorname: Ralph
Ort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 99,93%
Alter: 49
Beiträge: 1.089
Danke für eure Anregungen und das Lob.

Jetzt bin ich hin und her gerissen. Einerseits muss ich nicht unbedingt einen
schönen Minichamps zerstören (aka umlackieren); andererseits ist auf dieser
Seite
schon genug Farbe vertreten.
Jetzt warte ich mal ab, ob mir noch der Zweitserien /8 über den Weg läuft, dann
sehen wir weiter.

Gruß Ralph
__________________
_______________________________________________
Mercedes-Benz History / Bernd Schneider / West Motorsport Sammlung / Busse / Movie-Cars in 1:43

Geändert von Mercedes-History (19.05.2017 um 14:30 Uhr)
Mercedes-History ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de