Modelcarforum
Alt 08.02.2016, 08:05   #1   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
herpa und andere

Hier möchte ich aus meiner umfangreichen Herpa Sammlung einige sicher rare Modelle vorstellen, als auch längst vergessene und ähnliches.

Los geht's mit Serien-Modellen des Mercedes EVO I und II


Diese beiden erschienen damals komplett in rot bzw. weiß. Sowohl Grill als auch Felgen waren in Wagenfarbe.




Es folgt der EVO I und II im DTM Look als Straßenversion.




Das Porsche Trio


BMW M1


BMW transparent



...und ein Transporter, sicher kein Massenmodell


Das war's, weiteres folgt!

Grüße Harald

Geändert von Lupo911 (15.02.2016 um 08:11 Uhr)
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 08:48   #2   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
weiter geht's mit einer Komplett-Serie von PMA in 1:87.
Es handelt sich um den Renntransporter Renault 500 Magnum und
die beiden Team Rosberg-Fahrzeuge von Klaus Ludwig und Keke Rosberg,
sowie das bekannte Modell mit der "Thank you-Keke" Beschriftung.








Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lupo911 für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.02.2016, 20:19   #3   nach oben
Liebling
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: 63128 Dietzenbach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht
Beiträge: 1.224
herpa

Hallo,
mein ehemaliger Stamm-Maßstab. Schön, dass das hier jemand zeigt. Ich musste ihn ja zwangsläufig verlassen, nachdem herpa nach dem 996 keinen Porsche mehr brachte Bin dann in 1:43 gewechselt und jetzt, nach 10 Jahren bringen sie wieder so schöne 991er...aber für mich ist der Zug leider abgefahren, ich bleib jetzt bei 43 und 18...und erinnere mich gerne an die 87er Zeit.

Die Mercedes Evos fand ich auch immer cool, der rote und der weiße sind aber "nur" 2.3-16V, keine Evos.

Schade, dass herpa den Evo nicht auch -wie den Evo 1-mit Blinkern versehen hatte. Ich wollte zwar immer mal versuchen, die Blinker auf den Evo 1 umzubauen, aber es ist beim Ansatz geblieben. Ich weiß nichtmal, ob die gepasst hätten.

Das Opel Team ist cool, aber sind das 87er oder die 1:64er Calibra's? Kommen mir so groß vor.

Freu mich auf die nächsten Autos von Dir,
Liebling
Liebling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2016, 07:17   #4   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Zu den EVOs: Da hätte ich mich anders ausdrücken sollen. Etwa, dass sie in der DTM so hießen.

Die Calibras von PMA sin in 87. Der Renault Transporter ja auch. War damals
eine Komplett-Packung. Transporter mit drei Opel Calibra. Mit Nummer, war wohl limitiert.
Aber so was interessiert mich nicht, weil ich Modelle grundsätzlich nicht mehr verkaufe, tausche und schon gar nicht verschenke wenn sie sich in meinem Besitz befinden

Gruß Harald
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2016, 08:26   #5   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Heute die Herpa MAN Showtrucks. Den Auflieger konnte man mit den mitgelieferten Teilen zu einer Bühne umbauen.
Hier einige Infos:


http://www.truckerfestival-fulda.de/...showtruck.html

Eigentlich gehörten diese Modelle zu einer Herpa / Märklin Edition, bestehend aus einer E-Lok im Fulda Design und Waggons zur Aufnahme der MAN Showtrucks. Die Trucks sind im Fulda Design aus den 80er Jahren neu aufgelegt worden.
Eigentlich nur in diesem Set erhältlich und nicht offiziell im freien Verkauf, gelangten die MAN dann doch in den Verkauf, weil es Modelleisenbahner gab, die diese Showtrucks nicht wollten. Der Händler meines Vertrauens bot sie dann für 20 € an. Das komplette Set kostet um die 370 €.



Das erste Fulda Design aus den 80er Jahren in Neuauflage.

Weitere Designs aus der Zeit, neu aufgelegt.







Der Auflieger geöffnet mit den verbaubaren Bühnenteilen.

Die Fummelei mit diesen Teilen habe ich einmal gemacht, danach nie wieder.
Kann man eigentlich nur als festen Bestandteil eines Dioramas einbauen.

Gruß Harald
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2016, 14:04   #6   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 280
Beiträge: 3.212
Toll..... auch ich habe damals (lang lang ist's her..... ) mit 1:87 angefangen. Seit einigen Jahren ruhen die Kleinen aber in einem Keller...eigentlich schade wenn ich mir Deine Fotos ansehe...

Vielen Dank für die Vorstellung, ich freu mich auf weitere Modelle

Grüsse
Erwin
Oldtimer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oldtimer für den nützlichen Beitrag:
Alt 24.02.2016, 11:37   #7   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Danke Erwin!

Für den Keller ist eigentlich jedes Modell zu schade. Und das sagt einer, der selbst Modelle im Keller lagert.
Bei mir ist es ausschließlich ein Platzproblem. Ich bin bis jetzt mit meinen Modellen bereits 3x umgezogen. Da geht immer was kaputt, meist Außenspiegel
und je nach Wohnungsgröße kamen mal mehr, mal weniger Modelle an die Wand oder in die Vitrinen. Nächstes Jahr steht wieder ein Umzug an.
Darf gar nicht an das Verpacken denken. Ich hoffe dann auf mehr Platz!
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 14:02   #8   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Nach den MAN Fulda Trucks hier ein Iveco Ferrari Renntransporter von Herpa.




Es folgen einige Modelle der "Herpa Art Collection"

Mercedes Benz 300 GE


BMW 525i Touring



Porsche 911 Heat & Cold


Porsche 928 Dreams

Da wir grad bei Porsche sind, folgt ein, so glaube ich, recht seltenes Modell. Offiziell gab es den "Post Porsche" nicht im Verkauf, er wurde damals gern im Rahmen von Veranstaltungen an "gute Kunden" oder eingeladenen Gästen
für lau verteilt.



Zum Schluss für heute ein Golf Cabrio "Bon Jovi" anlässlich der Europa Tour 1996. Ausgestattet mit Alus


Geändert von Lupo911 (25.02.2016 um 14:10 Uhr)
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 08:20   #9   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Diesen Transporter erstand ich mal bei einer Modell-Börse. Die genaue Auflagen-Stückzahl kenne ich nicht.




Bleiben wir bei Mercedes Benz. Zwei Modelle aus der Herpa "Private Collection"



Bis bald...
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 09:40   #10   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.167
Echt cool was es alles in diesem winzigen Maßstab so gibt. Sind ja richtige Kunstwerke darunter.
Nur weiter so - ist echt interessant. Kenne mich ja mit 1/87 nicht wirklich so aus.
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Opc Ghost für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.03.2016, 12:44   #11   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Danke Dir!
Das spornt an. Herpa als Beispiel bietet da sehr viel, sofern man selbst welche hat
Jeder Maßstab hat so seinen Reiz. Darum: Es lebe die Vielfalt!

Gruß Harald
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2016, 08:28   #12   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Weiter geht's mit meinen 87er Herpa Modellen

Anfangen möchte ich mit zwei DTM Renntransportern, wobei ich nicht alle hier vorstellen werde. Das könnte langweilig werden. Aber wenn gewünscht...gerne!
Den Anfang macht MAN vom Team Schnitzer in der DTM 1991


Mercedes Benz SK AMG Team DTM 1992



Hier ein Albedo - Volvo F12 Globetrotter "BP Leyton House Formula 1 Racing Team" 1991



Es folgt ein MB SK aus der Herpa Serie "Creative Truck". Da gab es einige, aber nicht alle gefallen einem.


Da es grad mit hübschen Ansichten passt, schiebe ich noch einen Mack nach. Der Mack selbst stammt nicht von Herpa.
Das Design hatte ich selbst erstellt und von einem Freund drucken lassen.
Fühlte ich mich bei der Werbung doch irgendwie angesprochen.


Kenworth Förstina



Steyr Silo der Spedition Melmer aus Österreich


MB Actros der Serie "Expo 2000 Hannover"



MAN TGX V8 "Löwenkräfte"



MAN Schmid Feuerungstechnik



MB Actros Jever



Der MAN XXL V8 Meusburger-Planensattelzug Bayerische Bistümer ist sicher nicht jedermanns Sache. Das Modell für sich beeindruckte mich durch die vielen Details.




Hier einige aus der frühen Motorsport Serie von Herpa die ohne Vitrine erschienen. 3x Mercedes Benz 190E und 2x VW Golf.


Zum Schluss für heute 3x Porsche Motorsport, die ich damals anmalte und beklebte. Aus meiner Frühphase in den 90ern. Ich war jung und brauchte das Basteln!




Gruß Harald

Geändert von Lupo911 (03.03.2016 um 12:38 Uhr)
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2016, 09:19   #13   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.167
Bei deinen Trucks sind ja richtige Kunstwerke dabei. Die Amis unter ihnen gefallen mir am Besten.
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Opc Ghost für den nützlichen Beitrag:
Alt 04.03.2016, 11:15   #14   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Meinst Du die beiden Amis hier, oder meine selbst bepinselten?
Ja, bei den Kleinen gab -und gibt- es schon tolle Sachen. Meine nächsten Fotos
werden einige Fahrzeuge vom STW-Cup 1995 sein. Muss ich aber noch knipsen.
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2016, 11:39   #15   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Hier noch drei Umbauten aus früheren Tagen. Die Cola-Dose auf dem Kenworth hat die Größe eines Schlüsselanhänger. Die Idee damals war, dass man das Modell als Showtruck einsetzen könnte.

Der MB Getränke Service hatte ein Vorbild aus dem Herpa Magazin "Maßstab". Das der alt ist, sieht man schon an der Beladung.

Der Safari-Bulli ist ein reines Fantasie Produkt. Der Hänger ist glaube ich von Roco.
Roco hatte früher schöne Modelle mit Funktion. Hab noch ein Steyr Kommunalfahrzeug mit vielen beweglichen Teilen. Ist irgendwo im Keller



Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2016, 22:26   #16   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 498
Wunderbare Modelle die du hier zeigst. Hab früher selbst lange Jahre 1:87 gesammelt. Die Art cars von herpa hab ich geliebt.
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lil'italy für den nützlichen Beitrag:
Alt 06.03.2016, 12:45   #17   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 583
Zitat:
Der MAN XXL V8 Meusburger-Planensattelzug Bayerische Bistümer ist sicher nicht jedermanns Sache. Das Modell für sich beeindruckte mich durch die vielen Details.
Gerade der gefällt mir hier besonders gut, obwohl hier keine amerikanische Zugmaschine (diese Chromungetüme sind einfach herrlich anzuschauen) verwendet wurde. Nicht nur wegen der Motive sondern auch wegen des "anderen" Anhängers. Ist mal nicht diese 0815 Hängerform mit 2 oder 3 Achsen.

Überhaupt gefallen mir die Showtrucks. Herpa hatte da ja zumindest ein paar im Sortiment. Selber habe ich nur den Marktkauf Showtruck von denen.
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Moviecar für den nützlichen Beitrag:
Alt 06.03.2016, 15:00   #18   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.167
Moviecar bringt es auf dem Punkt. Die amerikanischen Chrommonster mit ihren Anhängern haben mich schon von der Kindheit an fasziniert.
Sind wirklich tolle Teile dabei, danke fürs zeigen
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Opc Ghost für den nützlichen Beitrag:
Alt 07.03.2016, 06:53   #19   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Dank Euch ! Die 87er sind hier ja kaum vertreten, das Echo dadurch eher mager und dann noch wie in meinem Fall mit eigenen Kreationen, hatte ich kaum mit Kommentaren gerechnet.
Auch hier, wo ich Modelle aus meiner Sammlung zeige war ich mir bewusst, dass hier wenig passiert. Aber das wird mich nicht abhalten weiter zu machen.

Zitat:
Überhaupt gefallen mir die Showtrucks. Herpa hatte da ja zumindest ein paar im Sortiment.
@Moviecar: Das ist ganz schön untertrieben. Herpa hat Showtrucks ohne Ende produziert, auch aktuell. Die waren mitunter ganz heftig vom Preis und
wenn man den Auflagenzahlen glaubt gab es so einige, an die man als normal Sterblicher nie ran gekommen wäre.
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 15:33   #20   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 583
Ich muss zugeben mit den LKWs von Herpa kenne ich mich kaum aus, ich habe immer hauptsächlich PKWs gesammelt. Mir sind da nie so viele Showtrucks aufgefallen. Habe nur hin und wieder mal welche gesehen und bin davon ausgegangen das die eher eine Randerscheinung bei Herpa waren. Danke für die Info
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de