Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > Größer als 1:18

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.01.2016, 09:07   #21   nach oben
bus-winker
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2012
Vorname: rainer
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle es morgen :-)
Beiträge: 868
Model schuco : Horex - Regina 350ccm
Die Horex Regina war ein Motorrad mit Einzylindermotor, welches das Horex-Columbus-Werk in Bad Homburg vor der Höhe von 1950 bis 1958 baute usw.

Motor 1-Zylinder-Viertakt
Hubraum: 342 cm³ 19,4 PS
Höchstgeschwindigkeit: 126 km/h







und weg bin
bus-winker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu bus-winker für den nützlichen Beitrag:
Alt 04.01.2016, 00:27   #22   nach oben
EinsZuAchtzehn
Maßstabsgerechter
 
Benutzerbild von EinsZuAchtzehn
 
Registriert seit: 29.01.2015
Ort: Uckermark
Geschlecht: männlich
Beiträge: 90
Eine sehr schöne Maschine, diente Herrn Feldmann alias "Werner" als Basis für seinen Chopper...
EinsZuAchtzehn ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu EinsZuAchtzehn für den nützlichen Beitrag:
Alt 04.01.2016, 00:59   #23   nach oben
EinsZuAchtzehn
Maßstabsgerechter
 
Benutzerbild von EinsZuAchtzehn
 
Registriert seit: 29.01.2015
Ort: Uckermark
Geschlecht: männlich
Beiträge: 90
Zitat:
Retro-Bikes treffen derzeit Herzen und Geldbörsel der Motorrad-Gemeinde Triumphs Bonneville sahnt dabei groß ab. Zu Recht.
Triumph hat für 2016 ein paar neue Bonneville-Modelle am Start. Die Street-Twin mit 900 ccm und die T120, T120 Black, Thruxton und Thruxton R mit jeweils 1200 ccm... Die haben dann aber einen Fake-Vergaser,um von der Einspritzanlage abzulenken...

Da lob ich mir meine olle Vergaser-Harley,da könnte ich nach Herzenslust schrauben, wenn ich denn müsste...

Ansonsten werden hier schöne Modelle vorgestellt, Zweiräder sind immer gut. Erinnerungen werden wach,wenn ich die BMW R 80 G/S Paris Dakar sehe. Die ist damals der Gaston Rahier aus Belgien geritten bei der Paris-Dakar. Und weil der nur 1,64 m klein war und die Wüstenversion längere Federwege hatte,kam der nur auf die Karre,wenn sie am rollen war.Herrlich...
EinsZuAchtzehn ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu EinsZuAchtzehn für den nützlichen Beitrag:
Alt 04.01.2016, 14:39   #24   nach oben
bus-winker
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2012
Vorname: rainer
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle es morgen :-)
Beiträge: 868
Hersteller: Minichamps 1:12
Sie war weltweit die Nummer Eins, angeführt vom Marktführer BSA (Birmingham Small Arms). Das Werk im Birminghamer Stadtteil Small Heath produzierte jährlich über 75.000 Maschinen,
Den Haupterlös brachte der Exporthandel mit Amerika.
Als "Café-Racer" gab es die Rocket mit "clip-ons" (Stummellenker), zurückverlegten Fußrasten und Sportsitzbank.
BSA A65R Rocket (1964-1965)



Hersteller: Minichamps 1:12
Yamaha XT500 Enduro/Reiseenduro - die Mutter aller Enduros ersten Baujahre (1976)-Bike für harte Kerle. 27 PS , Kickstarter



demnächst Einnähung von Rennmaschinen ist obligatorisch für mich ......fertigmodelle oder Replika Bausätze



und weg bin
bus-winker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu bus-winker für den nützlichen Beitrag:
Alt 04.01.2016, 14:47   #25   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.579
Die Fotos von der Horex Regina sind ja wirklich sehr schön geworden, Kompliment.
__________________
________________
The artist formerly known as Wurstfliege.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.01.2016, 10:26   #26   nach oben
bus-winker
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2012
Vorname: rainer
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle es morgen :-)
Beiträge: 868
hab kein Schema zum Modellen vorstellen aber wer will der guckt halt mal ..
das Model ist schon älter ,und stand längere zeit ohne Vitrine d.h. ist halt jetzt mehr oder weniger verstaubt/vergilbt ist aber immer noch ein Hit " hoppla natürlich für mich "
Tamiya-Kit: Honda RCB-Werksrennmaschine von 1978 diese Replika der Endurance-Honda RS1000 Suzuka-Version











Tamiya-Kit ermöglicht mir diesen nochmals zu bauen als Naked Bike







ein Satz ist noch im Kasten , werde es nochmals Bauen aber wann ????? .........not for sale

und weg bin
bus-winker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu bus-winker für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.01.2016, 18:45   #27   nach oben
Ossi-Johnny
Johnny Controlletti
 
Benutzerbild von Ossi-Johnny
 
Registriert seit: 21.01.2012
Vorname: John
Ort: "Lüneburger Heide"
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: So einige, +-?
Alter: 66
Beiträge: 460
Rainer, Deine Vorstellungen, ob Honde, BMW, Triumph, Duc u.s.w. einfach erste Sahne. Bitte erfreue mein Mopped - Auge noch lange weiter.
__________________
Eenes Mannes Reede is keene Reede - man musse hörn alle Beede!
Nur die Besten fahren nach Moskau - die Anderen fahren weiter!
Wenn zwei das Selbe tun, ist es noch lange nicht das Gleiche!
Ossi-Johnny ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ossi-Johnny für den nützlichen Beitrag:
Alt 19.01.2016, 19:35   #28   nach oben
vrenegor
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vrenegor
 
Registriert seit: 23.11.2011
Vorname: Winni
Ort: Duisburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Zu wenig
Alter: 51
Beiträge: 162
Daumen hoch

Ich habe ja so gar keinen Draht zu Motorrädern aber deine Exponate hier sind wirklich richtig schön und detailiert! --- TOLL ---
vrenegor ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vrenegor für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.01.2016, 12:25   #29   nach oben
bus-winker
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2012
Vorname: rainer
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle es morgen :-)
Beiträge: 868
wieder ein Stück von meinen Bike Kuchen
Maßstab: 1:12 Scale-Bikes
Yamaha YZR750 - TZ750 von Steve Baker aus dem Jahr 1977
DAS Rennmotorrad der 1970er Jahre. Eine Motorrad, welches zur Legende wurde.







Weiter geht die Vorstellung.
Was kann ich zu dem Tamiya Modell sagen, ein Baukasten Model eben ,das Plastik ist gut
wie anzubauen ist, ist aus der Anleitung klar ersichtlich.
Super Passgenauigkeit, ja denke das is es..
Dieses Modell zeigt das Moto GP Bike von Casy Stoner mit der er 2006 sein Debüt in der Königsklasse gab. Der Rest ist Geschichte Ich lass lieber ein paar Bilder sprechen:









und weg bin
bus-winker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu bus-winker für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.01.2016, 12:39   #30   nach oben
Ossi-Johnny
Johnny Controlletti
 
Benutzerbild von Ossi-Johnny
 
Registriert seit: 21.01.2012
Vorname: John
Ort: "Lüneburger Heide"
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: So einige, +-?
Alter: 66
Beiträge: 460
Rainer, ich danke Dir für die tolle Vorstellung der beiden Bikes und natürlich für die Hintergrundszenarien!
__________________
Eenes Mannes Reede is keene Reede - man musse hörn alle Beede!
Nur die Besten fahren nach Moskau - die Anderen fahren weiter!
Wenn zwei das Selbe tun, ist es noch lange nicht das Gleiche!
Ossi-Johnny ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ossi-Johnny für den nützlichen Beitrag:
Alt 24.01.2016, 12:38   #31   nach oben
bus-winker
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2012
Vorname: rainer
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle es morgen :-)
Beiträge: 868
wieder ein Stück von meinen Bike Kuchen
Bausatz Tamiya 1:9 ! Honda CB900F Bol d`Or
Eine wie keine! kein Sportmotorrad der späten 70er Jahre verkaufte sich so gut wie die Honda CB 900 F. Doch eine ganz bestimmte, eine besondere

HONDA Bol d´Or mit als 95 PS galt damals als Ende der Fahnenstange usw.




Model Kit Tamiya Suzuki RGV- 1:12
Modell stellt die aus dem Tamiya baukasten 1:12 Version Suzuki RGV500 des Weltmeisters 2000, Kenny Roberts
Problem sieht man Tamiya Decals greifst du sie nur an ,schon zerreisen sie







und weg bin
bus-winker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu bus-winker für den nützlichen Beitrag:
Alt 24.01.2016, 14:47   #32   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 123 1:18er
Alter: 46
Beiträge: 2.944
sehr schön die beiden, auch wenn mir persönlich die Bol d`Or nicht so zusagt, liegt aber am Original. Die RGV ist super gemacht, alleine schon die Bananenschwinge hinten mit dem Oberzug... herrlich...
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu stefang60 für den nützlichen Beitrag:
Alt 31.01.2016, 10:44   #33   nach oben
bus-winker
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2012
Vorname: rainer
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle es morgen :-)
Beiträge: 868
durch die Bemühung eines Forum-Mitglied bekam ich dieses Model und will mich nochmals herzlich bedanken mit ein paar Bilder
Model: Minichamps, 1:12.
Original daten:
Motor luftgekühlter Sechszylinder-Viertakt-Reihenmotor, zwei Ventile pro Zylinder, Vergaser, Ø 24 mm, Bohrung x Hub 56,0 x 50,6 mm, Hubraum 747 cm³, Verdichtungsverhältnis 9,8:1Leistung
46,0 kW (63 PS) bei 8500/min gut 40 Jahre ist es her, als Herr De Tomaso beschloss, den Japanern den Garaus zu *machen. Die sollten mit ihren überlegenen Reihen-Vierzylindern endlich in die Röhre schauen. Genau genommen in sex Röhren denn er war es, der die Mutter aller Sexszylinder in Serienmaschinen entwickeln ließ: die Benelli 750 Sei. Und damit auch jeder sofort erkennen konnte, worum es sich hier handelt, ließ er diese wahnsinnig teure und inzwischen nicht mehr erhältliche Sex rohr-Anlage anbauen brauche nix mehr zu sagen außer: hier Bilder























und weg bin
bus-winker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bus-winker für den nützlichen Beitrag:
Alt 31.01.2016, 11:08   #34   nach oben
Ossi-Johnny
Johnny Controlletti
 
Benutzerbild von Ossi-Johnny
 
Registriert seit: 21.01.2012
Vorname: John
Ort: "Lüneburger Heide"
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: So einige, +-?
Alter: 66
Beiträge: 460


Ja Rainer, das ist natürlich der Knaller, den Du uns hier in Wort und Bild vorstellst. Vor allem, Du hast die Benelli - Sex in Sex - in die Natur gestellt, wo sie auch hingehört und Deine wunderschönen Aufnahmen gemacht. Manche stellen sie auch ins Wohnzimmer. Das würde ich wahrscheinlich auch machen, wenn ich eine Echte hätte und so steht eben auch nur ein Minichamps - Modell dort in der Vitrine.
__________________
Eenes Mannes Reede is keene Reede - man musse hörn alle Beede!
Nur die Besten fahren nach Moskau - die Anderen fahren weiter!
Wenn zwei das Selbe tun, ist es noch lange nicht das Gleiche!
Ossi-Johnny ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ossi-Johnny für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.02.2016, 10:20   #35   nach oben
bus-winker
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2012
Vorname: rainer
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle es morgen :-)
Beiträge: 868
Model : Minichamps

Original: Honda Dream CB750 Four
Noch nie zuvor hatte es eine 750er Serienmaschine mit OHC-Vierzylinder-Reihentriebwerk, vier Vergasern, vier Auspuffrohren, 67 PS, rund 200 km/h Spitze
Motor: Fahrtwind gekühlter Vierzylinder-Viertakt-DOHC-Motor, vier über Seilzug betätigte Keihin-Vergaser usw.
Hubraum: 736 ccm, Bohrung x Hub 63 x 61 mm
Leistung: 67 PS bei 8000 U/min
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h



Mit der CB 750 Four setzte Honda 1968 den legendären "Meilenstein" in der Motorradgeschichte. Das Vierzylinder-Bike überbot alles bisher Dagewesene. Gut zehn Jahre stand der Dauerbrenner in der Liste.



Honda mit der Neuschöpfung die Kampfansage an alle etablierten Motorradhersteller. Fachleute und Fans konnten es kaum fassen, die Zweiradpresse überschlug sich, und den Mitbewerbern stand der Schweiß auf der Stirn. Die Aufregung war berechtigt.

bus-winker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu bus-winker für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.02.2016, 10:32   #36   nach oben
bus-winker
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2012
Vorname: rainer
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle es morgen :-)
Beiträge: 868
ich möchte euch hier mal mein Lanz Buldog vorstellen natürlich darf ein Motorrad Bike nicht fehlen
ein auf alt getrimmter offener Güterwagen mit deutschen Schlepper Lanz Buldog 35 HP mit Ketten
Marke des Vorbildes: .........











Benelli mit Honda Konkurrenz zwei...... Honda 4 Zielinder gegen Benelli sex Zielinder ...













und weg bin

Geändert von bus-winker (02.02.2016 um 10:56 Uhr)
bus-winker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu bus-winker für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.02.2016, 11:25   #37   nach oben
Ossi-Johnny
Johnny Controlletti
 
Benutzerbild von Ossi-Johnny
 
Registriert seit: 21.01.2012
Vorname: John
Ort: "Lüneburger Heide"
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: So einige, +-?
Alter: 66
Beiträge: 460
Hallooooooooooooo Rainer,
da haste Dich aber ins Zeug gelegt. Toll - Toll - Toll, herrliche Bilder, super Szenerie, wie im echten Leben! Es spielen einfach die verschiedenen Maßstäbe keine Rolle. Du könntest Bühnenbildner werden.
__________________
Eenes Mannes Reede is keene Reede - man musse hörn alle Beede!
Nur die Besten fahren nach Moskau - die Anderen fahren weiter!
Wenn zwei das Selbe tun, ist es noch lange nicht das Gleiche!
Ossi-Johnny ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ossi-Johnny für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.02.2016, 09:08   #38   nach oben
bus-winker
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2012
Vorname: rainer
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle es morgen :-)
Beiträge: 868
ein Danke an all die gefahlen an meinen Modellen gefunden haben und der Szenerie, da kommt ja Freude auf
meine Motorrad Sammlung ist noch lange nicht erschöpft und vielleicht noch einige weitere Beiträge wert ,möchte euch eines der Italienischen Zweiradikonen ein weilen nicht vorenthalten viel Spaß dann beim Lauern

Arrivederci in Kürze ....



DUCATI FAHRER SIND HÖRBARER ........und weg bin
bus-winker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bus-winker für den nützlichen Beitrag:
Alt 07.02.2016, 12:00   #39   nach oben
bus-winker
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2012
Vorname: rainer
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle es morgen :-)
Beiträge: 868
ein teil von meiner Sammlung !
Model Minichamps: Ducati 900 SS Mike Hailwood Replica MHR
854 cm³
51 kW (69 PS)













The Next MV AGUSTA Unvergessliches Motorrad MV Agusta 750S bj: 1971
Obwohl die 750 s zum ersten Mal auf dem Stand präsentiert wurde, die das Unternehmen in der Mailänder Messe im November 1969 inne hatte, war nicht auf Verkauf bis zum Jahr 1971.



und weg bin
bus-winker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bus-winker für den nützlichen Beitrag:
Alt 07.02.2016, 21:28   #40   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 123 1:18er
Alter: 46
Beiträge: 2.944
tolle Modelle von noch tolleren Vorbildern. Klasse Bilder die Du da zeigst. Auch wenn ich selbst leidenschaftlicher Motorradfan an und Fahrer bin (Kawa Z1 BJ.75), habe ich doch nur ein paar Modelle in 1:18 und mich noch nie groß mit anderen Maßstäben auseinander gesetzt... Echt klasse, was es alles gibt...
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu stefang60 für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de