Modelcarforum
Alt 10.08.2015, 18:48   #61   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.391
Das mit "selber nichts leisten" war absolut und nur auf Farbvorschläge für die Aston Martins bezogen.

Es steht mir garnicht zu über sein Leben zu urteilen, noch habe ich da Einblicke.

Und was er regelmäßig an Umbauten zeigt, verdient einfach Anerkennung.

Back to topic:

Orange käme gerade auf dem Rapide schon sehr rassig rüber
und wäre in der Tat ein Eye-Catcher.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^

Geändert von Faultier (10.08.2015 um 20:59 Uhr)
Faultier ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2015, 21:24   #62   nach oben
Zuffenhausen
Jäger + Sammler
 
Benutzerbild von Zuffenhausen
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: Schwobaländle
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Mal mehr, mal weniger!
Beiträge: 3.328
Mach doch mal ne Umfrage. Das Ergebnis geht dann als offizieller MCF-Vorschlag an AA.


Gesendet von meinem iPhone mit Talpatalk
__________________
http://Zuffenhausen.modelly.de
Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
Zuffenhausen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2015, 21:46   #63   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.391
Nächstes Mal vlt.

In Sachen AM sind die Wünsche bereits unterwegs.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2015, 09:54   #64   nach oben
PhaetonTDI
Phaetonfan
 
Registriert seit: 25.04.2014
Geschlecht: männlich
Beiträge: 266
Die Farbwahl seitens der Modellhersteller orientiert sich an dem was am meisten verkauft wird. Und das sind dann die unauffälligeren Farbtöne oder die mit denen Werbung seitens des Autoherstellers betrieben wird. Auch wenn ASTON-MARTIN zu denen gehören die häufiger auffälligere Farben tragen.

(Zum Beispiel Auto nur rot in der Werbung und im Prospekt und die Kunden wählen häufiger diese Farbe weil sie sich diese Farbauswahl dann besser vorstellen können/sich damit anfreunden können)

Die dezenten Farbtöne kommen dann denen zugute, die die Modelle so stehen haben wollen wie sie in der Realität am häufigsten gesehen werden.

Ich habe zwei Modelle umlackieren lassen, habe ein drittes in Auftrag gegeben, eines davon habe ich bereits hier vorgestellt. Diese Art von Umgestaltung ist ein hoher Aufwand (wenn die Interieurfarbe geändert wird noch mehr), was sich im finanziellen bemerkbar macht und nur dann für Sammler in Betracht kommt, wenn es darum geht ausgewählte Modelle die einem wirklich sehr "am Herzen liegen" an die eigenen Wünsche anzupassen.
Ansonsten wenn nur die Interieurfarbe stört kann man das Interieur eines baugleichen Modells bei Gelegenheit in anderer Farbe kaufen und austauschen.

Schade das die Farbvielfalt so begrenzt ist, obwohl es im gehobenen Segment wie seitens Autoart mehr Farbauswahl geben könnte. Auch mehrere nachgestellte Motorisierungen wären denkbar.
So gab es von Autoart neben den normalen Mercedes auch die AMG-Version, unterschiedliche Innen- und Außenfarben.

Schade auch, das aus der Reihe tanzende Modelle/Randprodukte wie der Aston Martin Cygnet nicht auch in 1:18 angeboten werden. Lediglich durch die Resine-Invasion ist eine Modellvielfalt entstanden, in denen viele vorher nicht erhältliche Farbvarianten und Modelle inzwischen realisiert wurden und zu haben sind. Preislich dann auch oft in der gehobenen Kathegorie.
PhaetonTDI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2015, 12:59   #65   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.391
Ein Cygnet verkauft sich in 1/1 schon mies und würde in 1/18 so gut wie garkeine Abnehmer finden, glaubs mir.

Das war einer der größten Fehler, den sich AM in den letzten Jahren erlaubt hat.

Spark hat ihn in 1/43, bedien dich dort

Zitat:
Der so schnuckelig gemachte 3+1-Sitzer mit 98 PS sollte den Flottenverbrauch der Marke senken, dazu der Kundschaft als Dritt-, Viert- oder Fünftvehikel dienen - für schnöde Fahrten zum Supermarkt zum Beispiel oder als Geschenk für Ehefrau/Tochter/Geliebte. Damit diese Zielgruppe sich nicht finanziell vernachlässigt fühlen musste, riefen die Briten mindestens 38.000 Euro für den Flitzer auf, mit ein paar Extras konnte man aber schnell die 50.000-Euro-Marke knacken. Statt erhofften 4000 Einheiten jährlich fanden sich nur 150 Käufer dieses veredelten Japaners. Das Tarnprojekt wurde stillschweigend beendet.
EVO sagte dazu
"How to flush market value down the toilett"

Edit:
Zum Thema Farbauswahl.

Wenn der Autoproduzent die Form bezahlt, hat er logischerweise das meiste Mitspracherecht, aber die Astons entstehen in Eigenregie
und da kann AA sich austoben.

Gerade beim Vantage S bietet sich das Yellow Tang an.

Aber auf das "Flugplatzblau" muss man sie vlt. erst stubsen,
damit sie sehen, was für ne geile Farbe da lauert.

Manche Sammler mögen es eben auch auffällig.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^

Geändert von Faultier (12.08.2015 um 13:06 Uhr)
Faultier ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 21:25   #66   nach oben
TheK
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.10.2010
Anzahl Modelle: 1, 2, 3, viele
Beiträge: 739
Trotzdem witzig, dass es den Cygnet von Welly in 1:24 (sieht auf Bildern übrigens richtig gut aus), Spark in 1:43 und sogar 1:87 gibt, aber nicht in 1:18…
TheK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 21:46   #67   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.391
Bitte vergleiche Spielzeug-Modelle in 1/24 nicht mit hochdetailierten Sammlermodellen

Aber es gibt viele Modelle in 1/24 diecast, die es leider nie in 1/18 gab, vermutloch auf Grund der höheren Produktionskosten, dem zu erwartenden geringern Absatz
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 22:01   #68   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 28
Beiträge: 7.891
Wo hat er was verglichen?
Ein Autoart ist auch nur ein besseres Spielzeug
Und wenn Welly den Cygnet in 1:18 bringt ist da auch nix hochdetailiert.

Der Cygnet war für AM ein Reinfall, von daher ein Wunder das es überhaupt ein Modell davon gibt
Wieder einsteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 22:17   #69   nach oben
Holden-Freak
Best Life is Hybrid-Drive
 
Benutzerbild von Holden-Freak
 
Registriert seit: 24.12.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.998
Der Cygnet wurde nur aus einem einzigen Grund ins Programm aufgenommen:
Um den durchschnittlichen Flottenverbrauch (CO2) zu senken! Sonst nichts!
Er wird meist sogar als Giveaway beim Kauf eines Größeren Modells (Z.B. Rapide oder Vanquish) von Aston Martin dazu verschenkt!
Holden-Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 22:26   #70   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 28
Beiträge: 7.891
Wurde der nicht 2013 aus dem Programm genommen?
Sind bestimmt alles schon produzierte Fahrzeuge die verschenkt werden.
Wenn man mit 4000 Fahrzeuge im Jahr rechnet, aber nur 150 Verkauft, senkt das den Flottenverbrauch nicht merklich
Ich sag mal so, für nen 5000€ Aufpreis zum Toyota wäre es ja noch interessant, aber für die UVP (35000€?) ein Schuss in de Ofen.

Geändert von Wieder einsteiger (19.08.2015 um 22:29 Uhr)
Wieder einsteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 22:38   #71   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.391
Sie habens versucht, sind aber gescheitert

Mit Spielzeug meinte ich eher, dass die gerade die 1/24 Welly gerne mal für 15 eur oder so im Aldi liegen.

Um einen Vk von 15,- bieTen zu können, brauchste nen super Ek, also auch viele produzierte einheiten in einfach qualität.

Vlt. Rentiert sich dann auch ein Cygnet
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2015, 13:29   #72   nach oben
groupracer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von groupracer
 
Registriert seit: 03.02.2014
Vorname: Carsten
Ort: Berlin
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.652
hab mir gerade nochmal die Bilder des Aston Martin Vantage von Gt-Spirit auf der von Sammelwut verlinkten Seite angesehen ..https://www.facebook.com/media/set/?...2280217&type=3

Farbe gefällt mir persönlich zwar nicht, aber die Form scheint von GT-Spirit wieder toll umgesetzt. Was ich beim Vantage als einem meiner all-time favorites aber wirklich schade finde: Das Modell steht insgesamt ein wenig zu tief, so "liegt" nun wirklich kein Original auf der Strasse: Den Modell-Reifen scheint rundum ein kleines bischen Gummi an den Flanken zu fehlen und sollte v.a hinten ein wenig höher stehen.

Cult Models bringt bald Schwestermodell, den normalen V8 mit wiederum doch etwas zu fülligen Reifen. Wie das Modell eigentlich "korrekt" dazustehen hat, zeigt Autoart mit seinen wunderschönen Messemustern ( in MMn "besseren" Farben und hinsichtlich Felgenwahl typischer Version) - bleibt nur die Frage, wann endlich der wohl erscheinen wird und was der Vantage von Autoart wohl kosten soll ?
groupracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2015, 21:23   #73   nach oben
Routemaster
Anti-Retro
 
Registriert seit: 01.02.2004
Vorname: Georg
Ort: Kaarst
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: reichlich
Beiträge: 4.487
Zum CMR-Aston Martin DBS: Die Bezeichnung ist leider falsch, das Modell bildet entweder einen Aston Martin Vantage von 1972 oder einen Aston Martin V8 nach. Der DBS hatte eine völlig andere Frontpartie. Das Modell trägt den Farbton des Filmautos von James Bond aus "Im Geheimdienst ihrer Majestät", ist dann aber auch falsch, weil es im Film eben ein DBS war, der sich deutlich von diesem Modell unterscheidet. Da fallen Details wie die zu großen Heckleuchten oder die Felgen nicht mehr ins Gewicht.
__________________
www.auto-und-modell.de
Routemaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2015, 21:28   #74   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.872
Bei Aston Martin bin ich raus. Hatte nur die Bezeichnung kopiert
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2015, 21:36   #75   nach oben
Routemaster
Anti-Retro
 
Registriert seit: 01.02.2004
Vorname: Georg
Ort: Kaarst
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: reichlich
Beiträge: 4.487
Das war schon klar, die Bezeichnung bei CMR ist halt falsch.
__________________
www.auto-und-modell.de
Routemaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2015, 06:46   #76   nach oben
Sammelwut
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Sammelwut
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Bavaria
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eigentlich mehr als genug
Beiträge: 4.193
CMR, Autoart, GTspirit, Cult, ach ja CMF hat ihn auch, ist das nötig? Ok, V8 und DbS unterscheiden sich deutlich, trotzdem erscheint es mir als "Overkill"
Sammelwut ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Sammelwut für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.12.2015, 08:45   #77   nach oben
Hallmackenreuther
Forum-Dauerabonnent
 
Benutzerbild von Hallmackenreuther
 
Registriert seit: 02.02.2011
Vorname: Christoph
Ort: Kreis RE
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Überblick verloren
Beiträge: 1.292
Hatte mich auch über die Bezeichnung gewundert.
Da ich ja den CMF besitze und der CMR ihm zu ähnlich sieht, werde ich ihn mir auch verkneifen. Da warte ich lieber auf den "richtigen" DBS, da gefällt mir vor allem die Front viel besser.

Edit: Modelissimo hat die Bezeichnung geändert, ist jetzt der 1976er V8 Vantage

Geändert von Hallmackenreuther (15.12.2015 um 20:18 Uhr)
Hallmackenreuther ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hallmackenreuther für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.12.2015, 07:13   #78   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.203
Zitat:
Zitat von Hallmackenreuther Beitrag anzeigen
Edit: Modelissimo hat die Bezeichnung geändert, ist jetzt der 1976er V8 Vantage
Danke !!
Und ich wollte gerade die witzigen "News" hier reinschreiben, dass LittleBolide den CMR ganz kreativ statt als 1970er DBS jetzt als 1976er V8 Vantage vermarktet ....

Also wer auch immer von wem jetzt "abgeschrieben" hat ..... Es ist faaaalsch

Wie Georg (routemaster), ich und auch andere im Hersteller Thread schon ge- und beschrieben haben, ist es keinesfalls ein DBS, aber es kann auch kein V8 Vantage sein - schon von der Optik her. Und wenn sie jetzt noch Bj. 76 dazuschreiben, kann er es nun doppelt nicht mehr sein denn 1976 gab es gar keinen Vantage - erst ab Februar 1977 war das MOdell mit dem größeren Motor wieder erhältlich.

Was zum Modell aber generell dazukommt:
Es passen nicht nur die ausgedachten Namen und Baujahre nicht, sondern auch nicht, dass z.B die markante Chrombeplankung am Schweller fehlt, die Heckleuchten nicht stimmen, die Scheibenwischer (ganz analog zum AutoArt 993er) auch hier auf der falschen Seite liegen ... und zu den Felgen sag ich lieber gar nichts.

Schade, denn obwohl Sammlewut mit dem "Overkill" nicht ganz unrecht hat, wäre das Modell als frühes Baujahr eine schöne Ergänzung gewesen - als schlanker 1972er der ersten Serie (series 2) zum Beispiel.

Der bekannte Kiunke CMF ist dann ein 1977er Vantage (s3), der GT Spirit ein cooler Oscar India von 1982 (s4) und der kommende AA ein fetter 85er (s5).
Würde schon Sinn machen ...

Aber so
Bin jetzt echt gespannt, ob das der letzte Namenswechsel war, oder ob der CMR noch mal umgetauft wird.
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.12.2015, 18:07   #79   nach oben
Hallmackenreuther
Forum-Dauerabonnent
 
Benutzerbild von Hallmackenreuther
 
Registriert seit: 02.02.2011
Vorname: Christoph
Ort: Kreis RE
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Überblick verloren
Beiträge: 1.292
Wie schon von mir an anderer Stelle, erwähnt, wird er momentan gar nicht mehr angeboten
Hallmackenreuther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2015, 23:13   #80   nach oben
PeteAron
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von PeteAron
 
Registriert seit: 22.03.2009
Vorname: Christian
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 2.684
Zitat:
Zitat von Sammelwut Beitrag anzeigen
trotzdem erscheint es mir als "Overkill"
Da hast du schon recht. Da wartet ich jahrelang auf die Karosserieform des DBS/V8 und dann kommt alles so gedrängt. Andererseits: An dem Vantage von CMR, dem V8 von CMF sowie dem DBS von Cult gibt es dann doch so ein paar Dinge, die mich nerven, und bin deshalb ganz froh über die etwas breitere Auswahl und ich kann mir einige Varianten getrost sparen.

Ich habe mir den Vantage von GT Spirit bestellt und werde mir wohl auch den DBS von GT Spirit holen. Der GTS von Cult scheint auf ersten Bildern zwar gut propotioniert, noch etwas feiner in den Details (Heckleuchten) und hat lenkbare Vorderräder, aber die Reifen finde ich völlig misslungen falls es bei denen bleibt.

Mal schauen, ob ich später noch Lust auf den Autoart bekommen werde, der echt super aussieht, aber eben leider auch höllisch teuer werden wird.

Mein absoluten Traummodell: ein früher Vantage "Flip Tail" (gerne auch in der Farbe).
http://ag-spots-2014.o.auroraobjects...14174542_5.jpg
Aber herrje, bei diesem Output an Aston Martins will ich eigentlich nicht mehr meckern.
PeteAron ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu PeteAron für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de