Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > originale Modelle

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.01.2018, 18:04   #1   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 37
Beiträge: 1.314
"1.000.000,- DM": Jaguar XJ220, 1992 (Maisto 1:12)

- Maßstab: 1:12
- Hersteller des Modellautos: Maisto
- Marke des Vorbildes: Jaguar / Ford Motor Company


Für 1 Million DM, bzw. für etwa 400.000,- Englische Pfund konnte man die wenigen Exemplare des XJ220 damals, Anfang der Neunziger (in Grundausstattung) erwerben, sofern man bereits Ende der Achtziger Jahre Einen vorbestellt hatte. Heutzutage würden wahrscheinlich keine 2 Mio. EURO mehr für einen solchen Supersportler ausreichen.

Interessant ist auch, dass der XJ220 seinem Name eigentlich gar nicht so ganz gerecht wurde. Denn die "220 miles per hour" bzw. 350 Km/h erreichte der 3.5 Liter V6 Bi-Turbo Motor nur, wenn die Kats ausgebaut waren....und dann auch nur ganz knapp, nämlich mit 217,1 mph bzw. 349,4 km/h....

Hier mal ein paar Schnappschüsse von meinem sehr alten 1:12er Modell von Maisto. Angeregt durch die kürzliche "TopMarques" Vorstellung von "STEPHAN" habe ich diese heute mal aus der Abstellkammer gekramt und (äußerlich) vom Staub befreit.























Noch ein Hinweis für Alle, die einen echten XJ220 besitzen:
Das Reifenformat der Hinterachse war bis 2016 nicht mehr erhältlich, aber Bridgestone hat eine Neuauflage dieser Reifen angekündigt, die es nun ziwschenzeitlich wieder im Handel geben dürfte.

Vorderachse: 235/45/17
Hinterachse: 345/35/18

Geändert von E_Goldmann (27.01.2018 um 18:16 Uhr)
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu E_Goldmann für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.01.2018, 18:15   #2   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 280
Beiträge: 3.066
Endlich kann ich meinen 220er also wieder ausfahren.........

Im Ernst....Danke für's Zeigen, man sieht dem Modell das Alter zwar etwas an (Scharniere, Motorrau usw....) aber im Grossen und Ganzen steht das Stück immer noch gut da
Hab dasselbe Modell in Blau
Oldtimer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oldtimer für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.01.2018, 18:21   #3   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 37
Beiträge: 1.314
In dem recht dunklen Blau hat er mir damals auch immer gut gefallen, weil das Modell da so schön glänzt

Ich hatte auch mal einen zweiten Silbernen, den ich in Bordeaux umlackiert hatte (ähnlich wie er Ender der Neunziger im PC-Spiel "The Need For Speed" zu sehen war). Allerdings habe ich den Umlackierten schon vor vielen Jahren verkauft, sonst hätte ich ihn heute mal daneben gestellt.
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu E_Goldmann für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.01.2018, 20:11   #4   nach oben
Daniel 7
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Daniel 7
 
Registriert seit: 11.10.2010
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.274
Woher weißt du das mit den Reifen? Möchtest du uns vielleicht etwas sagen?

Schönes Modell, den XJ220 mochte ich schon immer rein optisch. Ein faszinierendes Auto, wenngleich manche Dinge auch sogar eher langweilig sind, der Innenraum etwa, und auch der Motor an sich haut angesichts anderer Supersportwagen eigentlich nicht direkt um - V6 trifft man in der Liga ja eher selten an. Ganz ähnlich übrigens jetzt wieder beim neuen Ford GT, der ja auch "nur" einen 3,5 L V6 hat - Zufall? Auch da reagieren viele verhalten. Nun ja.

Schönes Modell jedenfalls
Daniel 7 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Daniel 7 für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.01.2018, 20:21   #5   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.219
Tolle Bilder, schicker Jag.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Faultier für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.01.2018, 21:22   #6   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 2.833
Schöne Vorstelung. Ich hoffe noch auf AA in 1:18. Der fehlt mir noch.
Aber 2 Millionen Euro ist der heute nicht wert. Knapp 400000 bis 500000€. Ich finde den unterbewertet, aber so ist es.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu audeamus2009 für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.01.2018, 23:45   #7   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 37
Beiträge: 1.314
@Daniel 7:
Gleich vorweg: Ich habe keinen XJ220 in 1:1...

In der "tyre press" kannst Du das mit den neu aufgelegten Reifen mal nachlesen:
https://www.tyrepress.com/2016/09/br...-jaguar-xj220/


@audeamus2009:
Meine Preisschätzung war eher "währungstechnisch" gemeint und nicht auf die aktuellen Gebrauchtwagenpreise für den XJ220 bezogen.
Bsp.: -> 1995 bekam man ab 51.980,- DM eine E-Klasse (W210) mit Diesel-Vierzylinder
-> heutzutage sind E-Klassen mit Diesel-Vierzylindermotor im Autohaus mit 68.000,- € aufwärts ausgepreist...
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 08:39   #8   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 28
Beiträge: 7.794
Schönes Modell.
Kann mich noch erinnern, war als kleines Kind immer begeistert, denn Karstadt hatte so einen ausgestellt.
Bei mir reichte es als 7 Jähriger nur zum 1:18er
Wieder einsteiger ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 10:02   #9   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 2.833
@audeamus2009:
Meine Preisschätzung war eher "währungstechnisch" gemeint und nicht auf die aktuellen Gebrauchtwagenpreise für den XJ220 bezogen.
Bsp.: -> 1995 bekam man ab 51.980,- DM eine E-Klasse (W210) mit Diesel-Vierzylinder
-> heutzutage sind E-Klassen mit Diesel-Vierzylindermotor im Autohaus mit 68.000,- € aufwärts ausgepreist...[/QUOTE]

Oh, sorry, hatte ich falsch verstanden.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de