Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > originale Modelle

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.06.2017, 21:55   #1   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 37
Beiträge: 1.315
"Soviet Motor Works": GAZ-24 Wolga & GAZ-31 Wolga

Hallo zusammen,

die Kategorie 1:43 gehört zwar weniger zu meinem Sammelterritorium, aber in diesem Maßstab gibt´s eben auch interessante Fahrzeuge, die man in anderen Maßstäben nicht bekommt. Für mich, als (N)Ostalgiker gehört dazu auch der "GAZ Wolga M31". Diesen möchte ich hier konkret in der Evolutionsstufe "GAZ-3110" vorstellen, in der er 1997 vom ´Gorkier Automobilwerk´ ("Gorkovsky Avtomobilny Zavod" (GAZ)) vorgestellt wurde.

Der M31 basierte auch 1997, nach diversen Modellpflegen immernoch auf dem Ausgangsmodell "M24", welches in der Sowjetunion zu Zeiten des Warschauer Paktes entwickelt wurde.
Da ich den M24 ebenfalls in 1:43 besitze, habe ich beide Modelle gemeinsam abgelichtet.

Der M31 wird in der Basis von einem 2.5 Liter 12V Vergaser-Vierzylinder mit einer Leistung von glatten 100 PS angetrieben. Den M24 gab´s mit einem 2.4 Liter Vierzylinder mit 90 PS und in der Sonderversion "M24-24" war er sogar mit einem 5.5 Liter V8 samt Automatik-Getriebe ausgestattet.

Aber nun die Fotos:

















Geändert von raidou (26.04.2018 um 15:15 Uhr)
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu E_Goldmann für den nützlichen Beitrag:
Alt 25.06.2017, 22:59   #2   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.710
Der alte ist natürlich Kracher, wirklich hübsches Auto, erinnert mich von vorn an die britischen Ford Zephyr/Zodiac, die ich auch sehr verehre, aber der Wolga ist ansonsten aufgeräumter, eleganter, die Ford sind typisch britisch schwülstig in der Seitenlinie mit angedeuteten Heckflösschen, der Wolga ist schon klar der zeitlosere Entwurf.
Aber der neue ist hilflos, so sieht das dann aus, wenn man so pseudomoderne Front- und Heckpartien an einen jahrzehntealten Entwurf packt, das hat der Wolga nicht verdient. Extremes Facelifting an alten Menschen geht ja auch immer ziemlich in die Grütze...
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 09:28   #3   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 37
Beiträge: 1.315
Zitat:
Zitat von area52 Beitrag anzeigen
.....Aber der neue ist hilflos, so sieht das dann aus, wenn man so pseudomoderne Front- und Heckpartien an einen jahrzehntealten Entwurf packt, .....


Ja das stimmt schon! Und vor Allem fällt auch gleich auf, dass es sich eigentlich noch um die alte Basis handelt....und von unten, auf einer Hebebühne würde man sogar immernoch das gleiche Auto sehen.

Und dabei ist der "3110" noch die letzte Stufe, bei der das ´Facelift´ einigermaßen dezent ausgefallen ist. Nach 2000 gab es noch den "31105", der dann "Klarglas Design-Scheinwerfer" und nochmals modernisierte Schürzen bekam, aber in der Seitenansicht noch immer als "M24" erkennbar war.

In jüngster Vergangenheit (~ab 2008) hat "GAZ" den Volga Nachfolger dann auf die Plattform des "Chrysler Sebring" gestellt und ihn "Volga Siber" genannt... aber da bin ich dann auch ´raus. Denn mich interessieren nur die ´genetisch echten´ Wolgas
Und den "3110" hätte ich gern auch in 1:18!
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2017, 22:56   #4   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 280
Beiträge: 3.071
Eine interessante Vorstellung.
Die alte Version kannte ich, den "Neuen" hab ich noch nie gesehen......
Also...Bildungsauftrag erfüllt

Vielen Dank für's Zeigen und Grüsse
Erwin
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 09:59   #5   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.104
Freue mich immer wenn der 1/43 Bereich belebt wird
Noch dazu wenn nicht alltäglich Fahrzeuge präsentiert werden.
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Opc Ghost für den nützlichen Beitrag:
Alt 28.06.2017, 11:13   #6   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 37
Beiträge: 1.315
Zitat:
Zitat von Oldtimer Beitrag anzeigen
....
Die alte Version kannte ich, den "Neuen" hab ich noch nie gesehen......
...

...das ist auch nicht verwunderlich, denn der ´neuere´ GAZ-3110 wurde in den Neunzigern, nach dem tragischen Zerfall der Sowjetunion ausschließlich für Russland produziert und nicht mehr exportiert. Daher bekommt man so ein Schiff im Westen seither nicht mehr zu Gesicht.
Könnte sein, dass dem Modell in Ländern wie Deutschland aufgrund des Entwicklungsstands der verbauten Sicherheitstechnik keine Betriebserlaubnis erteilt worden wäre. Auch wäre es denkbar, dass vom Export abgesehen wurde, weil der gemeine Deutsche im Jahre 2000 ff. keine so hohe Nachfrage nach einem starrachsigen, knapp fünf Meter langen Heckstriebler mit Vergaser-Motor gehabt hätte...
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu E_Goldmann für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de