Modelcarforum
Alt 08.02.2016, 08:14   #1   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Wiking und Andere

Die "Kleinen" von Herpa und Wiking sind hier absolut unterrepräsentiert, daher hier einige wenige meiner Wiking original Modelle. Die Herpa Modelle haben ja ihren eigenen Thread.



Der Golf in der Sonderedition: Genesis, auch in klein


Zwei Porsche mit Decals, damals noch von KTD, umgestaltet.


Grüße Harald

Geändert von Lupo911 (03.03.2016 um 13:43 Uhr)
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2016, 15:08   #2   nach oben
motormaniac
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von motormaniac
 
Registriert seit: 09.06.2010
Vorname: Georg
Beiträge: 688
Sehr hübsch die Kleinen. Den roten Capri hab ich auch noch, allerdings sind bei meinem die Felgen heller. Obwohl ich viele Wikings und Herpas mag, weil sie ihren ganz eigenen Charme entfalten, kommt doch an Brekina derzeit keiner vorbei.

motormaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu motormaniac für den nützlichen Beitrag:
Alt 08.02.2016, 20:01   #3   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Hallo Georg,

Du magst recht haben, allerdings ist Brekina nur was für Epochen-Sammler. Da haben sie aber was drauf. Ein Glück gibt es solch einen Anbieter noch.

Gruß Harald
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2016, 09:26   #4   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.153
Hast schon recht mit dem unterrepräsentiert. Hier dominiert eben 1/18. Aber wenn du für diese Kleinen die Fahne hochhältst, können wir alle ja nur davon profitieren.
Werde dann des öfteren hier vertreten sein; weiter so Harald
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2016, 14:13   #5   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Ja danke! Allerdings sind meine Wiking Bestände nicht der Rede wert.
Aber ein paar Sachen habe ich noch.
Da kann ich mit Herpa mehr dienen. Allerdings fehlt oft die Zeit, alles ordentlich zu knipsen und dann hochladen, dann hier einstellen. Kostet Zeit!
Ich mach es gern, kann aber auch mal dauern

Gruß Harald
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 13:33   #6   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Hier einige Wiking Umbauten. Man kann sie auch Frühwerke nennen. Hab
alles ausprobiert und draufgeklebt.
Aber ich denke, so schlecht sehen sie nicht aus. Zunächst meine
3 Käfer.




Beim zweiten Käfer dachte ich schon mehr über das Endresultat nach




Dieser Pickup entstand aus dem Vorderteil von Wiking und dem Hinterteil
eines Ü-Ei Autos. Die fetten Auspuffrohre sollen so sein, weil ich diesen
Umbau echt nicht real aussehen lassen wollte.




Das ist ein Praliné Cadillac HotRod





Dieser Umbau stammt von einem Roco Dodge Pickup als Grundmodell




Das war's für Heute,
Grüße Harald

Geändert von Lupo911 (19.02.2016 um 15:12 Uhr)
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2016, 14:11   #7   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Ein Ford Sierra Cossworth, eigenes Design


Ein ganz lustiges "Ungetüm", aber bei der "Größe" einfach irre



Ein MB SK von B&S. Besonderheiten bei diesen Modellen waren die zu öffnenden Türen und richtige Gummireifen. Leider gab es B&S nicht sehr lange.


Dieser Kollege entstammt einem Ü-Ei. Ich vermute aber, dass die kleine Straßenwalze von Wiking hergestellt wurde.


Ein Miber Modell :Ferrari F1 Gerhard Berger
Beklebt mit den beiliegenden Decals und klar lackiert.


Hier noch unfertig, zusammen mit dem Sauber C9...


...der auch komplett angeboten wurde und eine von drei Möglichkeiten anbot.
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2016, 09:15   #8   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.153
Wirklich interessant was es so alles im Winzig Format gibt!
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2016, 11:46   #9   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Schau mal hier rein:

1/87 PKWs bei denen sich was öffnen lässt
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2016, 12:17   #10   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Hier zwei Modelle, die von der Qualität her absolut top sind. Beide Favoriten von mir, die ich mir auch gern in 1:18 hinstellen würde.

Lancia Delta HF Integrale und Mazda 787B


Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2016, 13:32   #11   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 554
Das die Ü-Ei Straßenwalze von Wiking hergestellt wurde glaube ich weniger, da es doch deutliche Abweichungen zum Wiking Modell gibt. Wozu hätte Wiking das Modell fürs Ü-Ei extra ändern sollen ?
Diese Zettelmeyer Strassenwalze sieht mir eher nach einer Wiking kopie aus, an der gerade noch genug details geändert wurden um rechtlich nicht als Plagiat durchzugehen. Die Ähnlichkeit ist allerdings wirklich unverkennbar.

Wiking wurde schon immer gerne kopiert. Der spanische Hersteller Eko z.B. hat damals ja auch einige Wiking Formen kopiert und ein wenig abgeändert.
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Moviecar für den nützlichen Beitrag:
Alt 06.03.2016, 13:49   #12   nach oben
Mercedes-History
Schreibblockade
 
Benutzerbild von Mercedes-History
 
Registriert seit: 07.03.2013
Vorname: Ralph
Ort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 99,93%
Alter: 49
Beiträge: 1.089
Die Ricko-Modelle sind wirklich enorm detailliert; und den Miber C9 bekommt man wohl nicht mehr, oder?

Gruß Ralph
__________________
_______________________________________________
Mercedes-Benz History / Bernd Schneider / West Motorsport Sammlung / Busse / Movie-Cars in 1:43
Mercedes-History ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mercedes-History für den nützlichen Beitrag:
Alt 07.03.2016, 07:01   #13   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
@Moviecar: Da magst Du recht haben. War auch von mir nur vermutet, weil dieses Kommunal-Orange voll auf Wiking passt.

@Ralph: Denke ich nicht, außer auf Modell-Börsen vielleicht.

Geändert von Lupo911 (08.03.2016 um 08:09 Uhr)
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2016, 21:59   #14   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 554
Dank der hier gezeigten Miber Modellautos hatte ich nochmal genauer nach Modellautos von dem Hersteller gesucht und bin tatsächlich auch für mein Sammelgebiet fündig geworden.

Miber hatte den Lamborghini Diablo mit öffnender Motorhaube in zwei Ausführungen im Programm. Einmal mit und ohne Heckspoiler. Habe bei ebay ein Konvolut mit gleich 3 Exemplaren ohne den Heckspoiler gefunden und ersteigert
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 07:31   #15   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Manchmal findet man hier Anregungen, durch gezeigte Hersteller, die es wiederum nicht mehr gibt. Heutzutage kann man sofort übers Internet zuschlagen. Dank Bucht und anderen geht das oft schnell und bequem
bis an die Wohnungstür.
Warum erwähne ich das? Ich stelle bei mir fest, dass ich eben keine Lust habe, Sonntag Vormittag quer durch die Stadt zu fahren, um auf einer mittelmäßigen Modell-Börse schlechte Laune zu kriegen.
Sei es durch ein (Nicht-) Angebot oder Mondpreise. Allerdings war das auf Börsen schon immer so.
Dank elektronischer Vernetzung sitzen wir alle vor dem Monitor und kommunizieren durch Schrift, nicht durch Sprache. Jeder für sich im Kämmerlein. So auch hier im Forum. Früher hätte man sich Briefe schreiben müssen,
nannte man dann Brieffreundschaft. Man müsste durch die Lande reisen, wenn man Modelle sucht. Von Börse zu Börse...irgendwie nicht vorstellbar, oder?
Als Modellsammler ist es schön, dass es Dinge gibt, wie dieses Forum und das WWW
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 12:14   #16   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 554
Stimmt, Forum und Internet sind da sehr hilfreich aber auf Börsen gehe ich trotzdem noch, wenn auch nicht mehr so oft, da mittlerweile leider häufiger welche dabei waren die sich kaum oder gar nicht gelohnt haben. Ich kaufe die Sachen einfach lieber, wenn ich sie mir vorher ansehen kann.

Das grösste Problem sehe ich darin das zu viele Verkäufer dort das gleiche verkaufen und oft auch immer die gleichen Verkäufer mit der selben Ware dort sind. Irgendwann hat man als Käufer halt alles rausgefiltert. Und dann hört man überall es läuft schlecht, keiner kauft was.
Gut manchmal ist auch wirklich wenig los, mal zu wenige Verkäufer und manchmal auch zu wenig Kundschaft.
Bei Modellautos In 1/87 z.B. verkaufen die meisten nur Wiking und Herpa. Einige wenige auch mal andere Hersteller.
Nur sehr wenige verkaufen Modellautos in grösseren Masstäben und da war es in 1/43 meist Minichamps und Neo. Selbst die Greenlight Modellautos findet man dort nur sehr selten.
Zumindest bei den Adler Märkten und der Börse in Castrop Rauxel, die scheinbar eh hauptsächlich Modellbahnbörsen für 1/87 sind. Auf der Danhausen Börse war die Auswahl auch an anderen Masstäben bisher noch am besten.

Was die Preise betrifft fand ich die bisher eigentlich O.K. Lediglich in Castrop Rauxel waren die Preise ungewöhnlich teuer.
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 14:45   #17   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Das kenne ich. Immer die gleichen Anbieter, dann sind es oft auch Händler.
Das filtert man sehr schnell. Ich habe hier in Berlin auf der Börse beim ersten Rundgang schon oft gravierende Preisunterschiede bei gleichen Modellen festgestellt.
Wie steht's da mit der Intermodellbau in Dortmund? Die gibt es doch schon ewig. Hatte mal jemanden, der ist dort regelmäßig hin und schwärmte nur so.
Sowas hätte ich hier auch gern Oder hat die nachgelassen? ich meine Angebot und Größe. Soll ja eine Riesenhalle sein.

Wiking und Herpa sind gängig und die meisten anderen Hersteller gibt's ja nicht mehr.
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2016, 12:55   #18   nach oben
Moviecar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Geschlecht: männlich
Beiträge: 554
Sind zwar einige Hersteller verlorengegangen. Aber neben den übriggebliebenen sind auch einige dazugekommen, bzw. haben ihr Sortiment auf 1/87 erweitert. Es wurden sogar 2 verlorengegangene Marken wiederbelebt. Dies sind die Hersteller die ich auf die schnelle gefunden habe, gibt sicher noch einige mehr. Also an Auswahl dürfte es nicht mangeln.
-Busch
-Brekina
-AWM
-Rietze
-Eko (die Marke wurde wiederbelebt und heisst jetzt Toyeko)
-Espewe (wurde auch wiederbelebt.)
-Trident
-Minichamps
-Schuco
-Classic metal works (werden hier über Noch vertrieben)
-Neo
-Norev
usw.
dazu noch so einige Kleinserienhersteller. Also Hersteller gibt es schon noch genug.

Nur auf den Börsen hat man oft den Eindruck es würde nur noch Herpa und Wiking existieren.
Moviecar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de