Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > 1:24

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.01.2015, 15:41   #21   nach oben
Simon320d
Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2010
Beiträge: 54
Weis jemand, was aus dem BMW i8 in 1:24 von Bburago geworden ist?
Simon320d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2015, 23:08   #22   nach oben
Carviar
Toytone
 
Benutzerbild von Carviar
 
Registriert seit: 29.04.2010
Beiträge: 1.681
Neuer Hersteller namens "Automodello"

Dass es in diesem Forum hauptsächlich um den Maßstab 1:18 geht wird Einem spätestens dann klar, wenn man einen neuen Hersteller vorstellen möchte, der eben keine 1:18er anbietet. Dessen Resin Miniaturen dann auch noch um die 300 Dollar kosten und dessen späteres Programm hauptsächlich aus Vorkriegsklassikern bestehen wird. Wie meinem Lieblingsklassiker, dem 1937 Delage D8-120 S Pourtout Aero Coupé. Der dort auch in 1:8 angeboten werden soll, zum zehnfachen Preis.

Die Liste der hochkarätigen Berater ist lang, von jedem wird die Vita auf der Homepage vorgestellt. Ebenfalls interessant die bebilderte Entstehung des 1962 Mustang I Concept Modells, präsentiert in Form eines Interviews ( siehe unter Heritage / Model Design & Development / 10 Seiten).

Die Homepage gefällt mir bisher sehr gut, auch wenn es von einigen Modellen noch keine Bilder gibt. Dafür von den Originalen, vom Delage gleich mehrere . Die Bilder der bereits fertigen 1:24 Modelle (Cord, Duesenberg, Phantom Corsair) geben genügend Aufschluss darüber was man erwarten darf. Dies zu beurteilen überlasse ich jedem selbst.

http://www.automodello.com/index.html#.VN0ie7QtG70
__________________
Mein Begriff des Jahres: Sozialverträgliches Frühableben.
Carviar ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Carviar für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.02.2015, 14:13   #23   nach oben
Routemaster
Anti-Retro
 
Registriert seit: 01.02.2004
Vorname: Georg
Ort: Kaarst
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: reichlich
Beiträge: 4.484
Neuer Hersteller? Nun ja. Die ersten Automodello-Neuheiten haben wir 2010 besprochen, der erste 1:24er kam 2012...

Die Modelle sind sehr teuer, aber auch sehr schön und eben auch besondere Vorbilder. Wir haben fast alle Automodello-Neuheiten auf auto & modell vorgestellt, ein besonders schönes Exemplar ist der Delahaye Figoni & Falaschi, den es nur für einen US-Modellclub gab. Beim Duesenberg "Mormon Meteor" wäre ich sogar selbst fast schwach geworden und das Ford Mustang Concept ist auch eine klasse Idee. Etwas problematisch ist oft der Anspruch von Automodello, dass alle Teile aus verchromtem Metall auch am Modell aus kleinen Metallteilen gefertigt werden müssen. Das führt an manchen Stellen zu Verarbeitungsproblemen, allerdings weniger bei den 1:24ern.
__________________
www.auto-und-modell.de
Routemaster ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Routemaster für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.10.2015, 17:57   #24   nach oben
TheK
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.10.2010
Anzahl Modelle: 1, 2, 3, viele
Beiträge: 739
Gerade zwei Ankündigungen von Welly entdeckt. Einen aktuellen Ford F-150 (der wird sicher etwas kleiner als 1:24) und ein Jaguar F-Type

Daneben melden übrigens die ersten Händler den BMW X5 'F 15' in weiß als lieferbar.
TheK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de