Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > originale Modelle

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.06.2009, 22:40   #1   nach oben
raidou
Lizard Wizard
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 49
Beiträge: 20.420
grau(enhaft)er Stier: Lamborghini Estoque

"Estoque" - das ist der Degen, mit dem der Matador dem Stier den Todesstoß versetzt.
Den Todesstoß hätte eigentlich auch dieser Klumpen verdient, den MondoMotors uns frecherweise als Modell vorsetzt!

Die ersten Bilder liessen ja schon nichts Gutes ahnen, jedoch war ich noch voller Hoffnung, dass er real dann doch weniger schlimm sei.
Heute habe ich ihn von Herrn Filoda abgeholt und was ich da in Händen hielt, belehrte mich eines Besseren.

Positiv erwähnen kann man, dass die Transportsicherung des Modells recht gut ist. Man fragt sich gleichzeitig allerdings wofür, wenn die Schäden schon ab Werk vorhanden sind.

Nun gut, der Reihe nach...

Aus dieser Perspektive wirkt er noch am erträglichsten:





Ein Blick in den Innenraum fördert aber neben schierer Fassungslosigkeit auch schon den ersten Anflug von Brechreiz.







Hallo?? Wir befinden uns im Jahr 2009, wo auch ein sogenanntes Low-Budget-Modell für knapp über 20 EUR (man bedenke, das waren mal 40 DM!!) etwas mehr Hingabe zum Detail und Sinn für Verarbeitung erwarten lassen darf. Da sah ein Maisto vor 10 Jahren schon exklusiv gegen aus.

Das Heck könnte mir sogar gefallen...





...wenn denn die Heckklappe schliessen würde (nein, ich habe nicht versäumt, sie für das Bild zuzudrücken...sie geht nicht weiter!! ).
Soll das eine Einladung sein, sie zu öffnen?





Besser nicht!
Jedenfalls scheint innen am Scharnier irgendwas im Weg zu sein. Man bekommt sie zwar mit Kraft bündig zugedrückt, sie springt aber sofort wieder auf.





Gleiches gilt für die Beifahrertür, auch die bleibt beharrlich in dieser Position stehen (hier liegt es am zu breiten Armaturenbrett):





Die Felgen machen soweit noch den besten Eindruck, die Bremsen lassen sich farblich auch leicht aufwerten. Mir war allerdings nicht bekannt, dass der Estoque über ein Lift-Fahrwerk verfügt...





Immerhin ist er vorne gefedert, so dass man das dort leicht beheben kann. Hinten sieht es allerdings nicht besser aus, dort ist die Achse aber starr.

An Primitivität kaum zu überbieten sind die "Frontleuchten":





Da ist der detailfreie Unterboden für eine Studie noch durchaus verzeilich.





Der Hohn schlechthin ist allerdings, dass ausgerechnet diese Kreatur über einen Aufkleber der "Quality Control" verfügt...






Ich habe ihn gekauft, weil ich das Original ganz ansprechend finde und ich ihn unbedingt in meiner Sammlung haben möchte. Ich war mir bewusst, dass hier mehr Arbeit als üblich auf mich wartet, um ein halbwegs ansehnliches Modell daraus zu machen. Ich wollte die Herausforderung annehmen aber zum ersten mal fürchte ich, an meine Grenzen zu stoßen.
Dagegen ist der Mondo Reventon glatt ein Musterstück an Präzision und Detailverliebtheit.
Trotzdem werde ich mein Möglichstes tun!
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 22:49   #2   nach oben
Z 1
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Z 1
 
Registriert seit: 18.06.2009
Vorname: Gerd
Ort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: nicht ganz wenig
Alter: 50
Beiträge: 4.306
Viel Glück dabei Rainer!
Ja der scheint wirklich schlimm zu sein!
Z 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 22:58   #3   nach oben
michamel
ach, was weiß ich
 
Benutzerbild von michamel
 
Registriert seit: 21.03.2009
Vorname: Michael
Ort: Land of confusion
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 4.837
Ich denke, bei der Heckklappe stören die Heckleuchten!?

Insgesamt eine Ressourcenverschwendung, die ihres gleichen sucht.

Alleine das Amaturenbrett bedarf einer Auswechselung - Verfeinerungen würde es wohl nur noch verschlimmern.

Wenn man bedenkt, was Ricko im gleichen Preissegment einem hinzauberte, eine Frechheit sowas.
__________________
Wer nicht den Wert der Weisheit wahrt, kann nicht den Weg zur Wahrheit weisen.
Für manche Leute ist ein Hirnschlag ein Schlag ins Leere.
Moderner Satzbau: Subjekt - Prädikat - Beleidigung [,] [du Opfer|Alter]
michamel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 23:01   #4   nach oben
Mammut22
Rest in peace Paul
 
Benutzerbild von Mammut22
 
Registriert seit: 02.11.2007
Vorname: Manuel
Ort: Sachsen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: U100
Alter: 28
Beiträge: 2.373

Das soll doch ein Witz sein oder?!





Nicht?

Also zum Glück stand der nie auf meiner Liste, sonst wäre er jetzt definitiv gestrichen worden.
Wohl eines der schlechtesten Modelle, die ich in letzter Zeit gesehen habe.
Das Einzige, was irgendwie verwertbar ist, sind die Felgen.

Was man mit dem Rest machen sollte, kann sich sicherlich jeder denken.

Nichts desto trotz wünsch ich dir viel Glück mit dem Rainer,
dass wird ne langwierige Arbeit.

Gruß
Manuel
Mammut22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 23:04   #5   nach oben
michamel
ach, was weiß ich
 
Benutzerbild von michamel
 
Registriert seit: 21.03.2009
Vorname: Michael
Ort: Land of confusion
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 4.837
Zitat:
Zitat von Mammut22 Beitrag anzeigen
...
Was man mit dem Rest machen sollte, kann sich sicherlich jeder denken.
...
Türstopper?
__________________
Wer nicht den Wert der Weisheit wahrt, kann nicht den Weg zur Wahrheit weisen.
Für manche Leute ist ein Hirnschlag ein Schlag ins Leere.
Moderner Satzbau: Subjekt - Prädikat - Beleidigung [,] [du Opfer|Alter]
michamel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 23:06   #6   nach oben
Mammut22
Rest in peace Paul
 
Benutzerbild von Mammut22
 
Registriert seit: 02.11.2007
Vorname: Manuel
Ort: Sachsen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: U100
Alter: 28
Beiträge: 2.373
Zitat:
Zitat von michamel Beitrag anzeigen
Türstopper?
Die arme Tür!
Mammut22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 23:54   #7   nach oben
trabbi-crack
..:::japanese only:::..
 
Benutzerbild von trabbi-crack
 
Registriert seit: 20.09.2006
Vorname: thomas
Ort: leverkusen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 199 autos|60 mopeds|30 trucks
Alter: 30
Beiträge: 4.424
also das ist schon eine frechheit, was man da geboten bekommt!
das mit der heckklappe, ist mir allerdings schon auf den bildern bei modellauto18 aufgefallen!
es scheint also keine ausnahme zu sein!
schade das autoart sich nicht dem modell annimmt, wie beim reventon

mfg trabbi-crack
__________________
.....::::RALLIART REST IN PEACE::::.....
trabbi-crack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 23:59   #8   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.453
Sieh es als Herausforderung...wäre eigentlich ein schönes Wettbewerbsthema: Jeder bekommt so ein Ding im Urzustand, wer es am erträglichsten wieder abgibt hat gewonnen
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 00:03   #9   nach oben
KaeferModelle
gem. eigenem Wunsch gesperrt
 
Registriert seit: 01.06.2009
Vorname: Nicki
Ort: NRW
Geschlecht: weiblich
Anzahl Modelle: ca. 1.500
Beiträge: 675
Welche Motivation sollte der Hersteller haben, bessere Qualität abzuliefern, wenn er sieht, dass ihr seinen Schrott kauft, ohne ihn zu reklamieren?

Wie michamel es schon schrieb, sieht man ziemlich eindeutig, dass die Rückleuchten Richtung Kofferraumhaube zu weit hinausragen. Da kann die Haube gar nicht bündig schließen.
KaeferModelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 00:08   #10   nach oben
60er
verstorbenes Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2008
Vorname: Manfred
Geschlecht: männlich
Beiträge: 3.484
wettbewerb ... ich kenn schon jetzt den sieger

wenn ich da an den von rainer bearbeiteten maserati gran turismo von mondo , denke, kann ich mir schon denken was er mit den lambo zaubert.

rainer gutes gelingen wünscht dir
der 60er
60er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 00:47   #11   nach oben
raidou
Lizard Wizard
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 49
Beiträge: 20.420
Zitat:
Zitat von michamel Beitrag anzeigen
Ich denke, bei der Heckklappe stören die Heckleuchten!? [img]
Anhand des Bilds liegt die Vermutung nah aber das war nicht der Grund. Mit Gewalt lässt sie sich zudrücken und schliesst dann absolut bündig.
Ich habe aber den/die Fehler gefunden:





Die Aufnahmen für die Scharniere waren zu eng und die Aussparungen am Scheibenrand ebenfalls zu knapp bemessen bzw. unsauber entgratet. Folglich entstand dort ein Widerstand. Beides behoben sieht das Bild doch gleich um ein Vielfaches besser aus.







Wer also trotz allem noch Lust verspürt, sich den auch zuzulegen , weiß somit schon mal, wo er Hand anlegen muss.
Die schlampige Verarbeitung setzt sich aber innen fort:





Und was, bitte, ist das???





Bei der Konstruktion mal grob verschätzt und dann wird überschüssiges Material einfach weggebrochen oder wie?
Das Teil wird noch spannend...
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 00:55   #12   nach oben
KaeferModelle
gem. eigenem Wunsch gesperrt
 
Registriert seit: 01.06.2009
Vorname: Nicki
Ort: NRW
Geschlecht: weiblich
Anzahl Modelle: ca. 1.500
Beiträge: 675


So eng, wie die Rückleuchten schon jetzt an der Kofferraumkante anliegen, hätte ich nicht vermutet, dass die Haube tatsächlich ganz geschlossen werden kann.

So kann Frau sich irren.
KaeferModelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 01:22   #13   nach oben
raidou
Lizard Wizard
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 49
Beiträge: 20.420
Nur aufgrund des Bildes hätte ich genauso geurteilt aber das täuscht ganz offensichtlich.
Die äusseren Leuchten ragen zwar über die Kante hinaus nach innen aber das muss so.

Wenn ich A-Brett bzw. Türverkleidungen auch noch entsprechend bearbeitet kriege, dass die Türen genauso schliessen, bin ich schon ein ganzes Stück zufriedener.
Allerdings sind die Türverkleidungen und Seitenscheiben aus einem Guss, einfach nur bemalt. Mal schauen, was ich mir da einfallen lasse.

Vom Produktionsaufwand/Materialwert schätze ich diese Missgeburt nicht höher ein, als die Plastikteile von Powco. Und was die im EK kosten, verrate ich lieber nicht.
Wenn ich dann sehe, dass er regulär 30 EUR kosten soll...UNFASSBAR!
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 02:16   #14   nach oben
Markes
wie jetz ?
 
Benutzerbild von Markes
 
Registriert seit: 23.10.2008
Ort: Goslar
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ~100 so
Alter: 36
Beiträge: 1.905
ok die felgen sind echt das beste am ganzen model, aber ich warte lieber auf die Aa Version... wenn überhaubt...
Aber ich denke schon,denn beim Reventon hat sich Aa ja auch etwas mit dem release zeit gelassen...
__________________
EatSleepRotary
Markes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 02:27   #15   nach oben
raidou
Lizard Wizard
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 49
Beiträge: 20.420
Es wäre natürlich schön aber ich rechne nicht damit, solange Lamborghini sich nicht zu einer Serienfertigung entschliesst.
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 02:28   #16   nach oben
Sammelwut
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Sammelwut
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Bavaria
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eigentlich mehr als genug
Beiträge: 4.194
Hehe, trotz alledem freu ich mich tierisch drauf! Denn mir gefällt halt das original halt so gut und ganz ehrlich 20 euro jucken heute doch nicht wirklich einen Modellautosammler...finde es geradezu witzig wie raidou ihn nun verbessert und jetzt schon kommt bei mir der Wusch auf meinen zu ihm in die Revision zu schicken


An dieser Stelle trotzdem ein Hoch auf Lamborghini!


Vielleicht animiert die schlechte Qualität und der hohe Verkaufserfolg ja Aa doch noch...ich tausch den Mondo dann gern aus...genau wie beim Reventon...

und dann können sie bitte gleich den Miura und das Gallardo Concept Car noch bauen...und den Murcie SV
zugegeben ich möchte schlichtweg jeden Lambo als 1:18

Geändert von Sammelwut (28.06.2009 um 02:30 Uhr)
Sammelwut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 02:45   #17   nach oben
Genix
The Whitemaker
 
Benutzerbild von Genix
 
Registriert seit: 22.01.2008
Vorname: Daniel
Ort: Bundeshauptstadt
Geschlecht: männlich
Beiträge: 5.769
wenn du mit dem fertig bist, kannst du mal bei mondo anfragen, was die dir für überarbeitung zahlen
nem kumpel wird viel geld in der zigarettenfabrik dafür bezahlt, wenn er verbesserungsvorschläge zur produktion, seinem schichtleiter mitteilt...

wie wärs rainer, wenn du denen deine erfolgsmischung teuer verkaufst?
denn was du zauberst, da kann sich mondo was von abschneiden.

Wohl die Bohlenbegabung? aus sch.... gold machen? das trifft bei dir auf jeden fall zu.

so, genug gelobt, weitermachen!!!! ich will den fertig sehen



gehört er wirklich in diese Kategorie, wenn er aufgewertet wird?
__________________
Next Project:
white
Welly Bentley Supersports with grey parts

Geändert von Genix (28.06.2009 um 02:52 Uhr)
Genix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 04:21   #18   nach oben
trabbi-crack
..:::japanese only:::..
 
Benutzerbild von trabbi-crack
 
Registriert seit: 20.09.2006
Vorname: thomas
Ort: leverkusen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 199 autos|60 mopeds|30 trucks
Alter: 30
Beiträge: 4.424
na das sieht doch schon viel besser aus!
finde es trotzdem unverschämt, das man 30 euro für ein modell bezahlt, und dann noch hand anlegen muss, weil der hersteller sich nichts aus guter verarbeitung macht!
wiegesagt die hoffnung stirbt zuletzt, das sich Aa oder kyosho erbarmt, und den estoque in 1:18 bringt!
aber ich bin auf weitere verbesserungschritte gespannt!

mfg trabbi-crack
__________________
.....::::RALLIART REST IN PEACE::::.....
trabbi-crack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 12:09   #19   nach oben
michamel
ach, was weiß ich
 
Benutzerbild von michamel
 
Registriert seit: 21.03.2009
Vorname: Michael
Ort: Land of confusion
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 4.837
Schaut aus, als würden Estoques von Kindern in Hinterhöfen gefertigt werden...
Je mehr Details ich sehe, desto weniger bin ich gewillt über Mondo noch diskutieren zu wollen.
__________________
Wer nicht den Wert der Weisheit wahrt, kann nicht den Weg zur Wahrheit weisen.
Für manche Leute ist ein Hirnschlag ein Schlag ins Leere.
Moderner Satzbau: Subjekt - Prädikat - Beleidigung [,] [du Opfer|Alter]
michamel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 12:53   #20   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.484
So etwas Scheußliches
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de