Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > 1:18

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.10.2017, 08:03   #1   nach oben
Ante1973
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2017
Anzahl Modelle: ca:45
Beiträge: 8
Kann hier jemand was über dieses Modell sagen?

- Maßstab: 1:18?
- Hersteller des Modellautos:?
- Marke des Vorbildes: Citroen 2CV
Guten Morgen.
Ich bin Neu hier und weis nicht genau ob das hier überhaupt rein gehört.
Würde die Gelegenheit aber auch gleich nutzen mich vorzustellen.
Ich Heise Antonio, bin 44 Jahre alt, bin Berufskraftfahrer bei der Stadt
bin leidenschaftlicher Sammler Autos/Lkw´s 1:18 Modellen und besitze ca: 45 Modelle. Viele mit OVP manche ohne. Die Gesamtzahl der Modellen variiert immer ein wenig.

Mein Problem.
Ich habe ne Sammlung von ca 20 Modellen gekauft.
Eines davon war mir bisher ein nicht bekanntes Modell vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.
Meine Fragen.
Was ist das für ein Modell?
Welcher Hersteller?
Welches Jahr wurde es Hergestellt?
Was ist es Wert?


Danke euch im voraus für eure Hilfe.

Bilder hier:














Geändert von Ante1973 (26.10.2017 um 08:44 Uhr)
Ante1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 08:37   #2   nach oben
Ante1973
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2017
Anzahl Modelle: ca:45
Beiträge: 8
Guten morgen allerseits.
Kann mir da wirklich keiner weiterhelfen?
Bin wirklich am verzweifeln hab das ganze web abgesucht, leider kein einzigen Hinweis gefunden.
Wäre über jeden kleinen Hinweis dankbar.
Ante1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 08:47   #3   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.755
Steht auf der Bodenplatte irgendwas drauf?

Ist mir auch noch nie begegnet, so ein Modell. Scheint fast was selbstgebasteltes zu sein, also ein Modell, welches künstlich gealtert wurde.
Da haben wir ja auch Spezialisten hier, die sowas gut können.
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MalpasoMan für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.10.2017, 08:51   #4   nach oben
Ante1973
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2017
Anzahl Modelle: ca:45
Beiträge: 8
Danke erstmals für die Ultraschnelle Antwort.
Nein Auf der Bodenplatte ist Garnichts zu erkennen.
Das Material kenne ich auch nicht ist aber bestimmt 700-900 Gramm schwer.
Ante1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 09:02   #5   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.755
Ich würde mal behaupten, das ist so ein Dekoartikel, evtl. aus Kupfer?

Also nichts von einem Modellautohersteller, irgend so ein Dekozeug, die ja alles mögliche nachbilden. Dafür sprechen auch die nur mit Farbe dargestellten Scheiben.

Aber alles nur Vermutung, was Genaues kann ich Dir da leider nicht sagen.
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MalpasoMan für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.10.2017, 09:07   #6   nach oben
mistral
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von mistral
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Soest / Kraków
Beiträge: 1.010
Ich denke auch, dass dies ein Eigenbau ist. Sieht nicht nach Massenfabrikat aus. Die einzigen 2CV die ich im Netz gefunden habe und so aussehen sind alle in 1:1.

Hmm, Dekoartikel ist ein guter Hinweis - wohl doch kein Eigenbau.
__________________
Meine jimdo Seite - Modelle und Dioramen
Facebook

Geändert von mistral (26.10.2017 um 09:13 Uhr)
mistral ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mistral für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.10.2017, 11:26   #7   nach oben
columbo
Modell Messi
 
Benutzerbild von columbo
 
Registriert seit: 05.12.2009
Vorname: Thomas
Ort: Cosmopolita
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 3000 = 1:12 > 100 1:18 > 1300 1:43 > 1400 SLOTCARS >250
Beiträge: 458
Nee denke ich nicht, sieht schon etwas "hochwertiger" aus als der übliche DEKO Schrott...Jedenfalls ein sehr interessantes Modell, wenn´ s denn ein "Sammler"modell sein sollte.

Auch bei einem Eigen -(Umbau?) sollte was auf der Bodenplatte stehen.

Das Gewicht spricht eher nicht für Diecast... Anzahl der EInzelteile wäre auch ein Indiz...i
__________________
Columbo´s Modelcars Cologne
Don´t take yourself too serious - NOBODY other does it!
columbo ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu columbo für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.10.2017, 12:16   #8   nach oben
Ante1973
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2017
Anzahl Modelle: ca:45
Beiträge: 8
Hallo allerseits.
Danke für euer schnelles Feedback.
Ich werde heute nochmal ein paar genaue Bilder machen,
Vielleicht fällt dem einen oder anderen noch etwas auf.
Um noch was dazu zu schreiben.
Aber danke nochmal.
Ante1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 12:38   #9   nach oben
Ante1973
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2017
Anzahl Modelle: ca:45
Beiträge: 8
Also Habe doch nochmal ein paar Bilder gemacht, und gewogen habe ich es. Es ist genau 1 KG schwer.
Innendrin ist etwas sieht aus wie Harte Masse. Was für eine Kann ich nicht sagen. Die Reifen zeigen ein Echtes Profil auf ist aber kein Gummi.
Die felgen sind auch nicht aus stahl oder eisen Magnet zieht es nicht an.

























Ante1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 12:39   #10   nach oben
STEPHAN
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von STEPHAN
 
Registriert seit: 07.07.2016
Ort: Dillingen / Donau
Anzahl Modelle: Einer noch, dann is aber Schluss
Alter: 28
Beiträge: 814
Dekoartikel - hab ich schon mal in nem Möbelhaus oder so gesehen. Bin mir ziemlich sicher.
STEPHAN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu STEPHAN für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.10.2017, 12:41   #11   nach oben
Ante1973
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2017
Anzahl Modelle: ca:45
Beiträge: 8
Zitat:
Zitat von STEPHAN Beitrag anzeigen
Dekoartikel - hab ich schon mal in nem Möbelhaus oder so gesehen. Bin mir ziemlich sicher.
Aber ist ein Deko Artikel so schwer?
Ante1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 13:11   #12   nach oben
Trapper
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Trapper
 
Registriert seit: 22.08.2015
Vorname: Dirk
Ort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: sehr überschaubar
Beiträge: 503
Durchaus, diese Dekoartikel sind oftmals aus Steinmehl, genauer gesagt aus einem Gemisch von gemahlenem Marmor und einem Harz als Kleber.

Brauche ja nur mal meinen Frank hier zu wiegen, der wiegt auch 1,1 KG



Zu dem Modell kann ich dir aber auch nichts sagen.

Geändert von Trapper (26.10.2017 um 13:20 Uhr)
Trapper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Trapper für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.10.2017, 17:46   #13   nach oben
raidou
Lizard Wizard
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 49
Beiträge: 20.398
Japp, definitiv, auch die Farbgebung spricht dafür.
Vor 20 Jahren hat meine Ex-Frau solche Deko-Maulwürfe auf der Fensterbank gesammelt, die sahen von Material und Machart ganz genau so aus und waren für ihre geringe Größe auch schon enorm schwer.
Die gab es damals in Möbelhäusern, Gartencentern und jeglichen Kitsch-Läden.
Ist also keine Modellminiatur im herkömmlichen Sinne und hat auch keinen "Wert".
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu raidou für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.10.2017, 20:10   #14   nach oben
Ante1973
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2017
Anzahl Modelle: ca:45
Beiträge: 8
Super danke euch allen.
Jetzt werde ich es mal bei eBay reinstellen, weil selber brauche und Sammle ich den nicht. Mal schauen was der so bringt für die Modellauto Kasse.
Werde euch dann schreiben was der gebracht hat.
Ante1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 20:14   #15   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 561
Nennt sich Kunststein, oftmals auch als Polystone oder Polyresin (ups, da isser, der 'missing link' zum Modellauto) bezeichnet.
__________________
Wie heisst trabbi auf französisch?

carton' d blamgé
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lil'italy für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.10.2017, 18:59   #16   nach oben
MaddyDaddy
Der ungedulige Modellbau
 
Benutzerbild von MaddyDaddy
 
Registriert seit: 01.10.2017
Vorname: Klaus
Ort: Borken im schönen Nordhessen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Viel zu viele zum zählen
Alter: 52
Beiträge: 65
Beim Anblick der Starrachse unter einer Ente habe ich lauthals schmunzeln müssen.
Danke, das hat mir echt den Abend gerettet.
__________________
Liebe Grüße aus dem Epizentrum der ahlen Worscht vom Klaus

Also wenn das die Lösung sein sollte, dann hätte ich gerne mein Problem zurück.
MaddyDaddy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de