Modelcarforum
Alt 03.06.2016, 19:07   #1   nach oben
Eye-Q
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Eye-Q
 
Registriert seit: 06.11.2011
Vorname: Ingo
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 200+
Beiträge: 1.245
Zwei Mal Porsche 993

Als ich mal wieder die Kamera rausgeholt habe, um ein paar Neuankömmlinge zu fotografieren, sind mir die beiden 993er aufgefallen, die nebeneinander in der Vitrine stehen. Der dunkelgrüne ist von Autoart (993 Carrera 2), der dunkelblaue von GT Spirit (993 Carrera 4S), deswegen ist der dunkelblaue breiter. Nichtsdestotrotz können die beiden verglichen werden.

Ich zeige erst die Bilder und schreibe darunter den Text dazu.



Von vorne fällt auf, dass Autoart leider die Scheibenwischer auf der falschen Seite liegen hat, ein Umstand, der dadurch geschuldet ist, dass ein RHD-Modell gescannt und dann nur der Innenraum angepasst wurde. Die Leuchten sind bei beiden Modellen gut gelungen, die Stege in den Hauptscheinwerfern sind aber bei Autoart etwas zu prominent, so auffällig sind die beim Original nicht. Des weiteren sind die Porsche-Logos bei beiden gleich groß, allerdings bei Autoart deutlich dicker, was unrealistisch ist, GT Spirit ist da besser, da zwar erhaben, jedoch nicht übertrieben.
Formal sind beide Modelle sehr gut, da gibt es keine Ausreißer.



Gehen wir zum Heck: es fällt auf, dass das Heck des Autoart etwas höher liegt. So sieht der GT Spirit "böser" aus, was auch vorbildgerechter ist. Des weiteren sind die Rückfahrscheinwerfer des Autoart vertikal nicht mittig, sondern etwas nach oben versetzt, was falsch ist. GT Spirit hat die richtigerweise in der Mitte des Leuchtenbandes gesetzt, allerdings ohne Andeutung einer Glühlampe. Dafür hat Autoart den Porsche-Schriftzug im Leuchtenband deutlich schärfer hinbekommen, meine Kamera kann das allerdings nicht einfangen.
Ansonsten ergeben sich nur durch die Breite der Kotflügel Unterschiede, was dem Umstand Carrera 2 <-> Carrera 4S geschuldet ist.



Vergleich der Fronten seitlich, hier sehe ich nur bei den Blinkern Unterschiede: bei Autoart ist die gesamte Blinkermulde orange gefärbt, während GT Spirit nur einen orangenen Klecks auf die modellierte Glühlampe setzt. Soweit ich das auf Vorbildfotos gesehen habe, ist die komplett gefärbte Blinkermulde richtig.
Die unterschiedlichen Felgen- und Reifenkombinationen sind sicherlich den jeweiligen Vorbildern geschuldet, wo der Carrera 2 die Standardbereifung mit 16"-Felgen hatte, während der Carrera 4S die 18" turbo-Felgen mit entsprechenden Niederquerschnittsreifen montiert hatte. Bei Autoart könnten die etwas zu klein sein, bei GT Spirit etwas zu groß, so dass der optisch gewaltige Unterschied zustande kommt. So wirken die Bremsscheiben in den GT Spirit-Rädern auch etwas verloren, während das bei Autoart passt. Bei beiden Modellen sind die Bremsscheiben vorbildgerecht gelocht.



Bei der seitlichen Heckansicht ist wieder zu sehen, dass das Autoart-Heck etwas zu hoch steht, die Räder stehen deswegen auch nicht so satt im Radhaus wie die bei GT Spirit. Wenn der Autoart hinten etwas tiefer liegen würde, wären die auf der selben Höhe und alles wäre bestens.
Die Form des hinteren Seitenfensters ist auch etwas unterschiedlich, beim Autoart ist das hinten etwas mehr hochgezogen. Soweit ich das beurteilen kann, ist da wieder GT Spirit etwas besser.

Die Paradedisziplin des Autoart ist natürlich, dass alles zu öffnen ist und auch der Heckspoiler ausgefahren werden kann, dafür hat der mich aber auch ziemlich genau doppelt so viel gekostet wie der GT Spirit. Ich möchte beide Modelle nicht missen und die dürfen einträchtig nebeneinander in der Vitrine stehen: der GT Spirit mit der Front nach vorne, der Autoart mit geöffneter Motorhaube und dem Heck nach vorne.
__________________
Ich hab' auch einen doofen Spruch in der Signatur...

Geändert von Eye-Q (03.06.2016 um 19:55 Uhr)
Eye-Q ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Eye-Q für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.06.2016, 19:34   #2   nach oben
kluebinger
Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 72
der gt-spirit hat für mich das interessantere Auftreten !! keine Ahnung welcher mehr dem großen Vorbild entschpricht.

Danke für den Vergleich
kluebinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2016, 19:48   #3   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.287
Vielen Dank für den Vergleich

Der 993 ist ja eh mein Favorit und da hat mich GTS in der Vergangenheit sehr gut bedient.

Einen AA habe ich nicht, auch wenn er gut gemacht ist.
Ich verstehe nur nicht, warum man bei den Heckleuchten so einen komischen Fehler gemacht hat....

AA hat sich zu lange Zeit gelassen, daher für mich nur noch 993 Käfer von GTS und GT2 sowie Turbo S fehlen noch
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2016, 20:33   #4   nach oben
porsche.fs
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von porsche.fs
 
Registriert seit: 27.06.2007
Vorname: Florian
Ort: Schömberg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: immer mehr...
Beiträge: 1.048
Vielen Dank für deinen aussagekräftigen Vergleich!

Ich habe ebenfalls das AutoArt Modell, und finde es trotz kleiner Schwächen ebenfalls sehr gelungen.

Beide Modelle haben definitiv ihre Daseinsberechtigung!
porsche.fs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2016, 23:33   #5   nach oben
arty
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 25.10.2011
Vorname: Rolf
Ort: Münsterland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: momentan 70 + x
Beiträge: 1.257
Vielen Dank für den tollen Vergleich.
Obwohl mich GTS in letzter extrem enttäuscht hat, haben sie die 993 Reihe echt super hinbekommen. Da vermisse ich den AA überhaupt nicht, zumal es ja auch nur ein " normaler Carrera" ist. Ein Vergleich vom 993 Turbo zwischen GTS und UT wäre auch mal interessant. Zumindest von der Form her.
Trotzdem viel Spass mit den tollen Modellen.
Gruss Rolf
arty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2016, 07:01   #6   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.661
Sehr schöner und aufschlussreicher Vergleich beides tolle Modelle, der GTS hat den größten Vorteil in seinen wirklich tollen Modellvarianten, der Autoart in seinen zu öffnenden Teilen
Und da bin ich einfach ein konservativer Sammler, die offenen Türen und Hauben sind mir dann doch wichtiger. Im übrigen hat mein blauer mittlerweile die Scheibenwischer vom GTS bekommen
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2016, 12:06   #7   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.176
Ich finde den blauen 993 von GTS stimmiger im Gesamtbild. Der wäre meine Wahl.
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2016, 12:24   #8   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.287
Zitat:
Zitat von arty Beitrag anzeigen
Vielen Dank für den tollen Vergleich.
Obwohl mich GTS in letzter extrem enttäuscht hat, haben sie die 993 Reihe echt super hinbekommen. Da vermisse ich den AA überhaupt nicht, zumal es ja auch nur ein " normaler Carrera" ist. Ein Vergleich vom 993 Turbo zwischen GTS und UT wäre auch mal interessant. Zumindest von der Form her.
Trotzdem viel Spass mit den tollen Modellen.
Gruss Rolf
Ich kann dir schon einmal Bilder geben vom 993 RS (UT vs GTS).



__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2016, 16:12   #9   nach oben
mnmarcel
möp...
 
Benutzerbild von mnmarcel
 
Registriert seit: 25.09.2010
Vorname: Marcel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1, 2, 3,... ah mist, verzählt...
Alter: 25
Beiträge: 1.845
Danke für den schönen Vergleich. Die Bilder zeigen in meinen Augen, dass sowohl GT Spirit wie auch AutoArt den 993er gut umgesetzt haben. Die Kleinigkeiten stören nicht wirklich, mal abgesehen von den verdrehten Scheibenwischern. Beim AutoArt 993er wäre das Grün auch meine erste Wahl, ganz vielleicht holen ich mir das Modell auch noch. Den 4S habe ich damals in Silber geholt, weil mir beim blauen Modell der Innenraum zu extrem war. Dein Vergleich lässt mich diese Entscheidung ein wenig bereuen...
mnmarcel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2016, 00:08   #10   nach oben
elcamino
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von elcamino
 
Registriert seit: 25.12.2009
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 160
Beiträge: 217
Auto-art = Carrera 2 ???
elcamino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2016, 10:06   #11   nach oben
Eye-Q
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Eye-Q
 
Registriert seit: 06.11.2011
Vorname: Ingo
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 200+
Beiträge: 1.245
Zitat:
Zitat von kluebinger Beitrag anzeigen
der gt-spirit hat für mich das interessantere Auftreten !!
Zitat:
Zitat von Metallhund Beitrag anzeigen
Ich finde den blauen 993 von GTS stimmiger im Gesamtbild. Der wäre meine Wahl.
Wahrscheinlich weil der einfach die größeren Felgen hat, was dem heutigen Auftritt von Sportwagen entspricht. Mitte der 90er gab es so gut wie keine 20"-Felgen auf straßenzugelassenen Autos, was heute anders ist.

Zitat:
Zitat von elcamino Beitrag anzeigen
Auto-art = Carrera 2 ???
Naja, nominal ist es ein Carrera, die 2 habe ich nur hinten angehängt, um klarzustellen, dass das die heckgetriebene Version ist, im Gegensatz zum 4S, der allradgetrieben ist.
__________________
Ich hab' auch einen doofen Spruch in der Signatur...
Eye-Q ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2016, 18:51   #12   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 28
Beiträge: 7.840
Nenn mir mal eine Felge Mitte der 90er in 20 Zoll
Da warst du mit 17 oder 18 Zoll schon ganz weit vorn.
Selbst 19er waren da doch schon ne Besonderheit.

Edith schicker Vergleich.
Der GTS löst in mir einen größeren haben will Reflex aus.
Und das obwohl ich die 993 Basis Karosserie als die schönste empfinde
Wieder einsteiger ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2016, 00:29   #13   nach oben
Quattro-Sportler
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Quattro-Sportler
 
Registriert seit: 14.02.2016
Vorname: Marcel
Ort: Halle/Saale
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 25
Alter: 34
Beiträge: 254
Die Aussage dass der AutoArt höher liegt als der GT-S ist und nicht ganz nach Vorbild passt, ist m.M.n. nicht ganz korrekt. Das hat eher etwas mit den unterschiedlichen Rad-Reifen-Kombinationen zu tun. Ein 16 Zoll Rad kann durchaus vom Gesamtdurchmesser größer sein als ein 18 Zoll Rad. Dadurch kann das Auto mit dem vermeintlich kleineren Rad auch höher dastehen als mit dem "größeren".
Ich hab da zwei Beispiele aus meiner eigenen Praxis. Mein RS4 hat serienmäßig 8,5x18 Zoll Felgen mit 255/35 Bereifung. Ich fahre aber eine 9,5x19 Zoll Felge mit 245/30. Stellt man beide Räder nebeneinander ist das 18 Zoll Rad ein gutes Stück höher. Dadurch hab dann auch mit 18 Zoll mehr Bodenfreiheit als mit 19 Zoll. Das zweite Beispiel wäre ein Golf 4 mit original 15 Zoll, der dann 17 Zoll bekommen hat. Das 17 Zoll Rad war am Ende optisch so klein dass ein Gewindefahrwerk rein musste um die mega "Luft im Radkasten" weg zu bekommen. Es kann also gut sein dass es einfach nur optisch täuscht und trotzdem originalgetreu nachgebaut wurde.
__________________
Jeder wie RS verdient

Grüße, Marcel
Quattro-Sportler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de