Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Modellvergleiche

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.10.2015, 04:51   #21   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 280
Beiträge: 3.071
Vergleich 02-Frontbereich

Nun also, wie versprochen, die verschiedenen Frontbereiche der 02-Serie von AUTOart:

Zuerst ein Gruppenbild.....


Zuerst der 2002, hier fällt das "Missverhältnis" kaum auf, da der Kühlergrill in schwarz gehalten ist. Auffällig aber, dass er bis zur "Niere" durchgeht


Nun der 2000 Touring:
Abstand zur Niere, zwei verchromte Stäbe im Kühlergrill


Jetzt der "kleine" 1600-2:
Kühlergrill voll verchromt


Der 2002 Turbo:
Gleicher Kühlergrill wie der schwarze 2002


Und zum Schluss, weil er irgendwie trotzdem dazugehört.....
Der 1800
Kühler voll verchromt, Scheinwerfer deutlich weiter innenliegend


Soweit mein Vergleich, ich hoffe ich konnte etwas Klarheit schaffen.
Mir persönlich gefallen alle Modelle, egal von welchem Hersteller

Grüsse
Erwin
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Oldtimer für den nützlichen Beitrag:
Alt 08.10.2015, 06:00   #22   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 7.582
Danke Erwin für die Mühe interessant ist der Vergleich zwischen dem Touring und dem 1600-2, weil da der Unterschied am deutlichsten wird: der 1600er - Grill hat zwar auch oben den enormen Abstand zur Haube, aber beim touring sitzt offenbar auch die Stoßstange höher, das Ganze sieht daher noch unharmonischer aus. Und man erkennt, dass der Grilleinsatz um die Lampen herum beim touring runder ist, bei den anderen eckiger. Hinzu kommt, dass beim touring am Frontblech außen die obere Schweißnaht fehlt, was den Gesamteindruck noch verstärkt.

Zitat:
Zitat von area52 Beitrag anzeigen
Aber ich habe doch auch die orangene Limo und die sieht bei mir genau so aus wie dieser Touring hier.
Nee, Touring und Limousine von AutoArt unterscheiden sich wie oben ausgeführt schon sehr, stelle die mal nebeneinander und vergleiche

Zitat:
Zitat von area52 Beitrag anzeigen
Ganz genau so...
Ansonsten finde ich sowhl Kyosho als auch AA sehr gelungen, der AA hat das minimal bessere Heck, das wirkt am Kyosho an den Kanten einen Hauch zu eckig auf mich.
Und die Rückleuchten sind beim Kyosho einen Tacken zu große geworden.

Zitat:
Zitat von PeteAron Beitrag anzeigen
Ich hatte mich auch damals ganz bewusst gegen einen Kyosho-02 entscheiden, weil ich die Autoart-Form irgendwie harmonischer finde.
Eben, auch weil der Kyosho so schmnal und hochbeinig wirkt, halte ich auch den AutoArt für insgesamt harmonischer.

Geändert von 44CMN (08.10.2015 um 08:17 Uhr)
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 08:43   #23   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.711
Nee, ich habe den Touring ja nicht.
Daher freue ich mich jetzt auf die Vergleichsfotos von Erwin.
Und sehe den Unterschied: Die Stoßstange bei der Limousine ist tiefer, also der Abstand zum Kühlergrill größer.
Damit ist klar, warum der Touring noch falscher aussieht, da es ja den zu großen Abstand zwischen Grill und Haubenzierleiste optisch noch verstärkt.
Danke für den Vergleich, der Grill selbst wirkt auf mich auch auf diesen Vergleichsbildern immer noch identisch. Wenn ich mir jetzt die LImo mit teilgeschwärzten Rippen vorstelle, so wie es bei meiner orangenen Limo der Fall ist, dann kann ich einfach keinen Unterschied zum Grill des roten Touring erkennen. Aber ich glaube natürlich, dass der vorhanden ist, wenn ein Tausch probiert wurde und ohne Nacharbeiten nicht möglich war.
Für mich kommt nach wie vor nur der Kyosho in Frage, der ist für mich einfach am stimmigsten.
Den BMW 1800 hat AA in meinen Augen übrigens ganz hervorragend getroffen. Den BMW 3.0 CSI ja auch. Erstaunlich, oder?
Zwei Volltreffer und dem dritten versemmeln sie dann die Front.
Nein, ich korrigiere mich, versemmeln ist zu hart, gäbe es nicht den Kyosho als Vergleich, dann wäre ich wohl sogar sehr zufrieden mit meinem orangenen AA 02.
Und der zweite, auf Basis der blauweißen Rallylimousine, ist auf jeden Fall eines meiner liebsten Modelle, nachdem ich dessen Grill überarbeitet und die Scheinwerfer optisch ein wenig vergrößert hatte, jetzt passt auch der für mich recht gut.

PS; Ah, beim Touring ist die Ecke runder.... stimmt, wenn man gezielt danach sucht, dann scheint mir das jetzt auch so...
Danke,, jetzt sehe ich es....
Ist denn der Touring das ältere Modell?
Nee, du sagtest, die Radaufhängung sei die neuere....
Dann haben die den etwa verschlechtert ggü der Limo?
__________________

Geändert von area52 (08.10.2015 um 08:59 Uhr)
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 08.10.2015, 09:04   #24   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 7.582
So isses Lenn, der Touring kam später, der hat ja auch im Gegensatz zur Limousine Türscheiben drin. Warum die den dann so versemmeln, bleibt das Geheimnis von Autoart. Der 1800er Ti/SA ist - da hast du völlig recht - absolut perfekt gelungen, ich liebe dieses Modell
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 09:12   #25   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.675
Du kannst es ruhig versemmeln nennen, das ist versemmelt. Da braucht man nichts schönzureden. Wie die Front bei AUTOart und/oder BMW durchgehen konnte, ist mir ein Rätsel. Und wie oben schon erwähnt, sie können es ja, der 1800 und der 3.0 CSi sind Top-Modelle, die sehen 1a aus.

Es ist für mich immer ein Unterschied, ob ich ein anderes Modell oder gar Vorbildfotos zum Vergleich nehmen muß, um zu erkennen, daß an einem Modell etwas nicht stimmt oder ob ich das auf den ersten Blick sehe.

Ich wußte aber ehrlich gesagt auch nicht, daß der touring im Vergleich zum 2002 nochmals geändert wurde. Und der Aa 2002 sieht besser aus als der touring von Aa, stimmt.
Mein 2002 von Aa, leider nicht direkt von vorne, hab gerade leider kein besseres Bild da:


Ich hatte den orangen Kyosho, hab den idiotischerweise meiner Schwester geschenkt, weil die von klein auf den 2002 so toll fand und ich den Aa günstig bekommen habe. Heute würde ich den orangen Kyosho behalten und den roten Aa meiner Schwester geben.
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MalpasoMan für den nützlichen Beitrag:
Alt 08.10.2015, 09:16   #26   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 7.582
Was beim AutoArt den misslungenen Eindruck noch verstärkt ist die Tatsache, dass die Scheinwerfer zu klein sind und zu weit hervorstehen... Wie aber bereist mehrfach schon geschrieben, sind die Fehler bei dem "Facelift"-Modell mit dem schwarzen Grill nicht ganz so augenfällig, für denjenigen, der wie ich den 02er mit den eckigen Rückleuchten bevorzugt, ist der AutoArt ohnehin ohne Alternative (vom Turbo abgesehen).
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 10:40   #27   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.675
Hier mal Bilder vom Original 2002 tii (VFL) zum Vergleich:

http://cdn.bmwblog.com/wp-content/up...ew-750x500.jpg

http://cdn.bmwblog.com/wp-content/up...2002-tii-4.jpg
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MalpasoMan für den nützlichen Beitrag:
Alt 08.10.2015, 19:59   #28   nach oben
jetbike0
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jetbike0
 
Registriert seit: 09.06.2012
Vorname: Ebbi
Ort: Neu-Isenburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca.35
Alter: 58
Beiträge: 189
hallo 02 fans
mal zur klärung der unterschiede der 02er fronten.
die obere verbindung des frontblechs war bei allen alten 02ern (runde rücklichter) tatsächlich geschweißt und plangeschliffen also "unsichtbar".
die außengrills hatten einen kleinen abstand zum mittelgrill, an der jeweiliigen
scheinwerferseite war noch ein kleines pvc-glas ohne funktion.

nur bei den neueren 02ern (eckige rücklichter) gab es eine sichtbare naht
zwischen frontblech und kotflügel (evtl.geschraubt).
die rippen der schwarzen grills gingen bis zur niere hin durch und über den scheinwerfer hinaus bis zum ende. die niere hatte auch einen etwas dickeren chromrand.

mein vater hatte in den 70ern mit einem 67er 1600-2 einen leichten unfall (nur li kotflügel defekt). bei der reperatur hatte er sich so geärgert, weil der kotflügel oben geschweißt und unten geschraubt war. deswegen musste nun außer kotflügel auch noch das frontblech lackiert werden

wenn ich jetzt auch als erbsenzähler dastehe lol, so war es halt
__________________
Suche linkes Rücklichtglas AA SL600 R129
jetbike0 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu jetbike0 für den nützlichen Beitrag:
Alt 08.10.2015, 22:10   #29   nach oben
marueg
Lacklegastheniker
 
Registriert seit: 07.12.2010
Vorname: Markus
Ort: Becks-Town (HB)
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mindestens eins zuwenig
Beiträge: 1.022
Danke für den aufschlussreichen Vergleich

Auch ich habe den Touring von AA hier stehen und das Modell gehört trotz der etwas unglücklichen Front zu meinen Lieblingen. Vllt sollte ich mal versuchen die Fronstossstange etwas tiefer zu montieren? Eine Idee, die mir ohne diesen Vergleich wohl nie gekommen wäre.

Mir persönlich scheint es, dass vor allem die zu tief sitzende Niere den falschen Eindruck bestärkt.


Zitat:
Zitat von jetbike0 Beitrag anzeigen

wenn ich jetzt auch als erbsenzähler dastehe lol, so war es halt
Wieso erbsenzählen? Genau um diese Unterschiede geht es doch hier. Ich denke, dass ich nicht der Einzige bin dem dies bislang nicht bewusst war.
__________________
Das ist nicht falsch, das sind alternative Fakten.
marueg ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu marueg für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.10.2015, 11:22   #30   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 280
Beiträge: 3.071
Und hier noch weitere Vergleiche der 02er Serie

Die drei Versionen von (v.l.n.r.) Koysho, AUTOart und Minichamps


Kyoshos Version:


AUTOart:


und Minichamps:


Nun der Heckbereich. Ich habe mit Absicht drei Modelle mit jeweils denselben Rücklichtern genommen:








Innenraum:






Motorraum:
Kyosho mit sehr schön umgesetztem Motor, Scharniere gut, hält in Öffungsstellung


AA mit genau so schön gearbeitetem Triebwerk, Scharniere jedoch feiner gearbeitert.


Minichamps...
Motor ebenfalls sehr gut umgesetzt, Scharnier gut, jedoch keine Arretierung, Haube klappt ganz nach vorne und hält dann durch ihr "Gewicht" in nach vorne gerichteter Posistion


Seitenlinie des Koysho:


AA's "Kleiner 1600er...


und Minichamps..... hier leider nur die Cabrio-Version, aber ich denke man kann trotzdem schöne Vergleiche ziehen...


Ich hoffe, die Fotos können euch etwas helfen

Grüsse
Erwin
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Oldtimer für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.10.2015, 11:42   #31   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 7.582
Danke für die Mühen, Erwin ein kleines Detail am Kyosho finde ich wirklich witzig, er hat den Händler-Aufkleber von Schorsch Meyer hinten auf dem Heckblech

Wie andernorts bereits geschrieben, wer denn nun der beste 02 ist, muss jeder für sich entscheiden, die Auswahl ist schon sehr groß
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.10.2015, 12:21   #32   nach oben
e39
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von e39
 
Registriert seit: 08.09.2006
Ort: Wattenscheid
Anzahl Modelle: 90
Alter: 58
Beiträge: 1.986
Und hier nochmal die Faceliftvarianten detailliert aufgeführt:

Familie 02 Teil 1

Familie 02 Teil 2
__________________
Gruß
Reinhold
e39 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu e39 für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.10.2015, 12:38   #33   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.711
Danke für den Vergleich, Erwin, ich habe ja auch sowohl AA als auch Kyosho und bleibe insofern beim Kyosho als dem für mich besten Modell, als dass mir die Unterschiede an der Front am eklatantesten zu sein scheinen und mir die Front am BMW 02 so gut gefällt, dass ich da besonders auf Richtigkeit achte.
Beim Heck finde ich die Unterschiede von Modell zu Modell nicht so gravierend und dass auch die Türlinien minimal unterschiedlich zu sein scheinen, fällt mir erst jetzt auf und es ist mir auch ganz offensichtlich nicht so wichtig, sonst hätte ich es vermutlich schon einmal innerhalb der 8 Jahre bemerkt, in denen ich beide Modelle hier stehen habe.
Das ist das eben: Je nachdem, worauf der Sammler Wert legt, der Autoart wartet ja z.B. doch noch mit dem einen oder anderen Verarbeitungsdetail auf, die den anderen fehlen, den Haubenscharnieren z.B..
PS; bedauerlich, dass es den Minichamps nicht mit Dach gibt, so ganz schlecht finde ich den nämlich auch nicht, der Grill müsste vielleicht einen Hauch breiter zu den Kotflügelkanten hin, aber je nach Fotoblickwinkel finde ich den PMA schon auch ganz gut.
Über den Anson reden wir mal lieber nicht, oder?
__________________

Geändert von area52 (27.10.2015 um 12:47 Uhr)
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.10.2015, 13:20   #34   nach oben
groupracer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von groupracer
 
Registriert seit: 03.02.2014
Vorname: Carsten
Ort: Berlin
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.642
uff , komm aus dem Staunen über all die Abwandlungen der 02er Familie und Vorgänger nicht mehr raus !. Das Werkeln verschiedenster Hersteller muss ein Segen für 1:18 Sammler von Serienfahrzeugen sein -oder fehlt da noch was ?

Danke Erwin und danke an e39 für den verlinkten Zweiteiler aus 2009, sehr aufschlussreich
groupracer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu groupracer für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.11.2015, 02:05   #35   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.094
Ich weiß, ich bin etwas spät dran - möchte aber trotzdem Danke für den interessanten Vergleich bzw. die damit verbundene Mühe sagen

Er zeigt sehr gut sowohl die Unterschiede als auch die Gemeinsamkeiten der 02er Modelle und bestätigt auch, dass diese alle ausgesprochen schön und sammelnswert sind
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.06.2016, 09:45   #36   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 37
Beiträge: 1.315
Da ich momentan ziemlich am BMW 02, und auch sehr an dessen Vorgängern 1800 und 2000 interessiert bin war ich dabei, mir Infos zu allen gängigen Modellfahrzeugen zu besorgen. Ich denke, nach diesem Thread hier weiß ich erst mal genug über das, was die Modellszene zum Thema "02" in den letzten Jahren hervor gebracht hat.
Danke für den fundierten Vergleich! So muss ein Forum sein.
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu E_Goldmann für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.06.2016, 10:44   #37   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.675
1800 und 2000 waren weniger die Vorgänger der 02er als vielmehr eine Klasse darüber, also quasi die Vorläufer der 5er, während der 02 der Vorgänger des 3er ist.

Der 1800 von Aa ist ein Topmodell, der 2000 ist von MCG als geschlossener diecast angekündigt, den warte ich erstmal ab, wie er letztendlich aussieht.
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MalpasoMan für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.06.2016, 11:14   #38   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 37
Beiträge: 1.315
Aha. So stellte sich die Hierarchie in der Modell-Palette seiner Zeit dar. Vielen Dank für die Klarstellung!

Dass der "02" der Ur-Dreier ist, war mir natürlich bekannt. Aber so anhand der Größe, Motoren, Design und zeitlichem Rahmen dachte ich mir jedoch so, die 1800er und 2000 wären direkte Vorläufer des 02 gewesen.
Also müsste dann wohl der E12 5er der tatsächliche Nachfolger des 1800 gewesen sein?


Dieses "TopModell" des 1800 hätte ich gern, und zwar am Liebsten im schlichten grau.
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2016, 11:20   #39   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.675
Richtig, der 1800 bzw. 2000 (den es ja dann i.d.R. mit den eckigen Scheinwerfern und den größeren Rückleuchten gab) waren die Vorgänger des E12.
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de