Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Sonstiges > 1:1er

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.07.2017, 18:42   #121   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.392
Einen Calibra habe ich vorige Tage noch gesehen und der machte im Vorbeifahren auch noch einen sehr guten Eindruck.
Kurz danach auch noch einen recht gut erhaltenen Scirocco der frühen Serien, der ja praktisch das "Pendant" von VW dazu war.
__________________
Frauen leben länger, weil ihnen die Zeit fürs Einparken gutgeschrieben wird.
Und weil sie keine Frauen haben.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2017, 14:34   #122   nach oben
V6
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 1.485
@ Recycler: Video frühestens wenn er wirklich fertig ist. Hab auch noch keine Ahnung wie man sowas hier einstellt.

@ Artur: Danke.

@ Techniker: Dir auch ein Danke. Ich glaube wir liegen da auf der selben Wellenlänge.
Die meisten Leute haben erst mal mit Ablehnung reagiert als ich ihnen von den Umbauplänen erzählt habe. Die sind vermutlich von einem Bodenkratzer mit riesigen Alufelgen und Brüllaffen Auspuff ausgegangen.
Inzwischen haben sich die Meinungen aber geändert.

Rost hat er ja zum Glück bis auf den Steinschlag an der A Säule keinen.
Wir hatten uns die Hohlräume schon mal mit einem Endoskop angeschaut. Alles Tippi Toppi.
Wir haben mal die Frontscheibendichtung angehoben an der beschädigten Stelle und meine Befürchtungen haben sich zum Glück nicht bestätigt. Der Gammel vom Steinschlag ist zwar etwas unter die Dichtung gewandert, ca. 10mm, aber es ist nicht weiter bis zum Scheibenrahmen gekommen und auch nicht so tief das es da ernsthafte Probleme geben könnte.
Aktuell soll die Diesel Motorhaube vorsorglich zur Kontrolle angepasst werden und dann zusammen mit dem Frontspoiler zum Lackieren gehen.

__________________
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz
V6 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu V6 für den nützlichen Beitrag:
Alt 08.07.2017, 20:13   #123   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.114
Ich muss hier auch noch unbedingt meine Begeisterung zu Deinem B Ascona kundtun

Zitat:
Zitat von V6 Beitrag anzeigen
Die meisten Leute haben erst mal mit Ablehnung reagiert als ich ihnen von den Umbauplänen erzählt habe. Die sind vermutlich von einem Bodenkratzer mit riesigen Alufelgen und Brüllaffen Auspuff ausgegangen.
Na gottseidank hast Du das genaue Gegenteil gewählt.
Ich finde neumodische Riesenfelgen auf alten (zierlichen) Autos fast immer schrecklich unpassend.

Das geänderte Fahrwerk bzw. die Höhe ist optisch fein, fahrdynamisch sicher ein Gewinn und somit auch toll fahrbar - schon allein deswegen jedem Bauchlieger vorzuziehen.
Und auch die klassischen ATS passen sehr gut. Hast Du hinten und vorne unterschiedliche Reifengrößen drauf, oder wirkt das nur so auf den Bildern?
Ich bin von 205/60 hinten ausgegangen, aber vorne würde ich jetzt nicht darauf wetten.
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2017, 20:30   #124   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.736
Ja, ich muss auch endlich mal und schließe mich dem Vorpost vollumfänglich an. Wenn B, dann so.
Wenn du dir jetzt noch einen Ascona A holst, will ich dein Freund sein.
Nee, Scherz, alles gut, ein tolles Auto reicht.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2017, 20:47   #125   nach oben
kabue
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2013
Vorname: Klaus
Ort: Eberbach
Geschlecht: männlich
Beiträge: 826
Klasse, sehr schöner Ascona Genau so muß der aussehen . Die Diesel Haube würde ich aber wohl weglassen, aber gut muß ja dir gefallen ...
Die ATS Classic habe ich auch, die gehören einfach auf einen alten Opel
Welche Größe ist das? 7x13 ET 20?
kabue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2017, 21:22   #126   nach oben
Recycler
..:: Onkel 2015 ::..
 
Registriert seit: 14.02.2004
Beiträge: 5.085
Hallo ,

Ausser bei Youtube hochladen fällt mir leider nix ein ?

Gruss Mirco
__________________
Member of VW Bus Team Ostschweiz
Recycler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 01:09   #127   nach oben
V6
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 1.485
Freut mich das er doch so vielen gefällt.
Tieferlegung ist 40mm von Leidinger mit Bilstein B6 Dämpfern.

@ kabue Felgen sind vorne und hinten 7x13 ET20.
Ich fand damals die Diesel Haube schon geil, weil sie halt nicht diese einzelne Hutze hat wie z.B. beim Rekord.

@ 911jp Bereifung ist vorne und hinten 205/60/13.

@ area52: Es war schon schwer genug einen B Ascona in dem Zustand zu finden. Da dürfte es bei einem A Ascona um ein vielfaches schwieriger werden.
__________________
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz
V6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 01:36   #128   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 38
Beiträge: 1.319
Der Ascona ist einfach der Wahnsinn! Da passt Alles!

Wie war das denn beim Kauf der Reifen? Von ATU oder "Pneuhage" hast Du die sicher nicht, oder? Ich wollte kürzlich mal zwei 205/60/14 kaufen - da schaure man mich schon komisch an und wollte mich belehren, dass es ein solches Format nicht gebe.... bei 205/60/13 müsste das im falschen Laden ja noch komischer gewesen sein.

Wo ist der gute Ascona denn bloß so eingestaubt?
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 09:18   #129   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.114
Wie kommst Du denn bitte auf soetwas?

Der 205/60/13 war in den 70er Jahren einer der wichtigsten Tuningreifen überhaupt und hat bis heute gut überlebt.
Vor wenigen Jahren bekam man den noch auf breiter Ebene auch von den Top Marken in weiterentwickelten Gummimischungen und recht aktuellen Profilschnitten.
Der Youngtimer-Boom hilft kräftig mit, dass er auch in Zukunft bleiben wird, wenn auch mittlerweile nur mehr mit wenigen (zumind. namhaften) Anbietern. Es gibt ihn jedoch sogar als Sprint Classic.
Aber nicht zuletzt der Einsatz im Sport- und Semisportbereich für 70er bis End-80er Autos wird das Überleben dieser Größe gewährleisten. Sogar als wilden Toyo R888R kannst Du den erwerben (ist top auf der Nordschleife )

Deine genannte Größe ist hingegen eine reine Randerscheinung.
Darum bekommt man in dieser auch nur Mistreifen, keine vernünftigen Markenprodukte.
Aber Du hast natürlich recht, kennen sollten die Verkäufer die Dimension selbstverständlich trotzdem, auch wenn sie sie nicht führen.

Es gibt halt nur fast keine Autos wofür man die wirklich braucht.
Die paar relevanten Wägen der Mitt- bis End-80er waren fast ausnahmslos mit 185/70 max. 195/65 werksausgerüstet, wer breiter werden wollte, wählte bereits damals meist auch die nächste Zollgröße 15".

Für heute heißt das: die, die Ihre Autos top original wollen, bleiben natürlich bei diesen Dimensionen, die "Tuner" packen 17,18,19 Zoll darunter und 35er Schnitte.

Es bleiben somit außer ein paar E30 und Rekord E Fahrer, die unbedingt ihre originalen 14"er behalten aber trotzdem extradick werden wollen, wohl nur die eines Mazda MX-5 und eine kleine Handvoll andere über, die das vielleicht ähnlich sehen.
Inwieweit es jedoch überhaupt fahrdynamisch sinnvoll sein soll, auf die mehrheitlich 5-6 Zoll schmalen Serienfelgen (~14cm) überstehende, ballonige 20,5cm Gummis draufzustecken, erschließt sich mir sowieso nicht.
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 12:40   #130   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.392
Eben. Bei uns hatten sie die zu der Zeit sogar bei Karstadt (kein Scherz!), erstrecht doch dann nahezu jeder "normale" Reifenhändler.
Karstadt hatte bei uns eine angeschlossene KFZ-Werkstatt mit Reifenverkauf.

Allerdings sollte der Ascona bei 205ern tatsächlich gut motorisiert sein, sonst dürfte man da schon derbe Einbußen spüren. Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich damals einem Arbeitskollegen von denen auf einem "normalen" Astra abgeraten hatte, er trotzdem welche aufziehen ließ und wie enttäuscht er war, als der Wagen dann tatsächlich mächtig in die (Leistungs-)Knie ging. Hat sie dann wieder wechseln lassen.

Ich hatte auf meinen Asconas meistens 185/70 R13 und damit lagen sie (selbst in meinen "typisch rasant" gefahrenen Kurven) sehr gut. Teils auch 195er, aber die 185er als Ganzjahresreifen waren sehr ordentlich.
Ja, Bildstein Fahrwerke waren natürlich die "Klassiker" dabei. Wobei es da allerdings auch 2 Lager in der Tuning-Szene gab, nicht jeder mochte die. H&R war z.B. ebenso ein Dauer-Thema.
__________________
Frauen leben länger, weil ihnen die Zeit fürs Einparken gutgeschrieben wird.
Und weil sie keine Frauen haben.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 19:38   #131   nach oben
V6
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 1.485
Also dir passende Rad/Reifen Kombi zu finden war nicht ganz einfach.
Bei den Felgen hatte ich mich ja auf die ATS Classic festgelegt.
Ich wollte allerdings keine gebrauchten Felgen sondern explizit neue.
Es gab bei ATS nur noch die 7x13 ET20 als annehmbare Größe, weil ich ja keine Umbauten an der Karosse dafür machen wollte.
Mir hätten die 6x13 mit 185/70/13 völlig gereicht, dann ev noch etwas Spurplatten und gut wäre gewesen.
Da ich ja gerne diese Ballonreifen Optik haben wollte kamen nur die 205/60/13 in Frage. Der TÜV Mensch hatte ebenfalls dazu geraten.
Bei anderen Kombinationen gab es halt die unterschiedlichsten Probleme.
Keine reifen mehr lieferbar oder Tachoangleichung oder keine mir gefallende Optik oder Auflagen für Umbauten an der Karosse oder Freigabe des Reifenherstellers oder oder oder...
Mit dem 2,0S Motor mit 100 PS sollte man aber auch mit den 205er Reifen noch gut im Verkehr mitschwimmen können.
Ich will damit ja keine Rennen gewinnen.
__________________
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz
V6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 22:08   #132   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.392
Ja, mit der Maschine sehe ich auch keinerlei Probleme. Das passt schon.
Ich wusste nicht, welche Maschine Du da drin hast.

Ja genau, das sind eben die diversen Probleme mit den Größen. Ich hatte die Diskussion damals mal mit dem TÜV, obwohl ich die breiteren sogar eingetragen hatte.
Der (junge) Prüfer wollte einfach nicht glauben, dass der Rest dazu passt (trotz Fahrzeugschein).

Bis ich nach endlois langer Diskussion darauf bestand, dass er seinen Vorgesetzten dazu holt und dieser dann (selbstverständlich) sein OK dazu gab.
An der "Legalität" gab es überhaupt nix zu rütteln, ich konnte es ja belegen.
Da war es später bei einem anderen Fahrzeug sogar noch leichter, mein kleines Sportlenkrad eintragen zu lassen, von dem ich zwar eine ABE besaß, nicht aber für die dazu passende Lenkrad-Narbe. Die war für andere Modellreihen zugelassen und da musste ich etwas diskutieren.

Da ich sie aber selber eingebaut hatte und demonstrieren konnte, dass alle Funktionen inkl. Hupe und Blinker einwandfrei damit funktionierten, bekam ich den Sondereintrag. Es durfte nur nichts "schleifen" oder so beim Lenken. Gut, ich hatte sie auch etwas "nachgearbeitet" um sie wirklich sauber auf die Säule zu bekommen, war aber kein Problem. Und hat ca. 9 Jahre lang (und den weitaus größten Teil der 250.000 KM) einwandfrei funktioniert.
__________________
Frauen leben länger, weil ihnen die Zeit fürs Einparken gutgeschrieben wird.
Und weil sie keine Frauen haben.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2017, 21:17   #133   nach oben
///AMG
Sternjäger
 
Benutzerbild von ///AMG
 
Registriert seit: 27.07.2012
Vorname: Alan
Ort: ME
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: expandiert
Alter: 21
Beiträge: 458
Ich war am Wochenende mal wieder im Hafen und habe ein paar Fotos gemacht...







...und bekam dabei ein wenig Gesellschaft.







LG
///AMG ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu ///AMG für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.07.2017, 21:39   #134   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.268
Die Gesellschaft ist natürlich ultra nice
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2017, 01:04   #135   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.392
Sehr schöne Aufnahmen!
Das ist doch der Duisburger Hafen, oder?
__________________
Frauen leben länger, weil ihnen die Zeit fürs Einparken gutgeschrieben wird.
Und weil sie keine Frauen haben.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2017, 09:14   #136   nach oben
ANKRacing
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 25.10.2004
Vorname: Andy
Ort: Heide
Anzahl Modelle: zu wenig, um glücklich zu sein
Beiträge: 4.956
Black Series! <3
ANKRacing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2017, 12:34   #137   nach oben
Andi
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Andi
 
Registriert seit: 02.08.2006
Vorname: Andrej
Ort: bei Regensburg
Alter: 26
Beiträge: 2.271
Das sind natürlich wirklich traumhafte Fahrzeuge, die sich am Hafen versammelt haben . Wobei ich nachwievor lieber weniger Leistung in Kauf nehme zugunsten eine niedrigen Leergewichtes .
Daher habe ich mich am Freitag Abend meines Octavias angenommen und endlich die Sitze verbaut. Ebenso habe ich die Pobacken zusammengekniffen und ein OMP-Wildlederlenkrad verbaut. Natürlich wird nun die Eintragung deutlich schwieriger, aber es gibt kaum was, was sich nicht regeln lässt. Zumal ich mittlerweile geübt im Airbag-Aushängen bin, sodass ein eventueller Ausbau in zehn Minuten erledigt ist







Natürlich kann man sich zurecht fragen, ob so ein geschüsselter Airbagkastrat sein muss. Ich habe halt als Teenager die VLN (Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring) ziemlich gefeiert und eben diese Kombination Vollschalensitze mit Sportlenkrad geistert mir seitdem im Schädel rum ...
__________________
Ein RICHTIG guter Lover ist, wer ein Kilo Lippenstift essen kann...
Andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2017, 12:58   #138   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.392
Ha, das erinnert mich doch stark an mein Sportlenkrad damals.
War allerdings Glattleder, aber ansonsten sehr ähnlich.
Und es war vor der typischen "Airbag-Zeit", von daher eh kein Problem mit dem Einbau.
Das werkseitige störte mich auch zu stark mit meinen langen Beinen, abgesehen davon dass die ja "nur" aus geschäumtem Kunststoff sind. (ähm... also nicht meine Beine, sondern die Lenkräder natürlich)

Deins sieht auf jeden Fall auch klasse aus.
__________________
Frauen leben länger, weil ihnen die Zeit fürs Einparken gutgeschrieben wird.
Und weil sie keine Frauen haben.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2017, 15:58   #139   nach oben
V8Master
¯\_(ツ)_/¯
 
Benutzerbild von V8Master
 
Registriert seit: 21.03.2013
Vorname: Felix
Geschlecht: männlich
Alter: 20
Beiträge: 1.513
Hab ich schonmal gesagt, dass ich dein kfz ziemlich cool finde? Auch der Innenraum wird jetzt top, richtig schickes Lenkrad, und die Sitze

Eintragen müsste doch eigentlich gehen in Verbindung mit Schalensitzen und Mehrpunkt Gurten
__________________
Wer Opels in der Kurve brät, hat ein Honda Heizgerät
V8Master ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2017, 22:46   #140   nach oben
Daniel 7
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Daniel 7
 
Registriert seit: 11.10.2010
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.276
Oh, den weißen C63 vom Domi gibt's auch noch? Lange nichts von gesehen und gehört. Den habe ich schon mal nachgebaut als Modell.
Daniel 7 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 2)
Zuffenhausen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de