Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Sonstiges > 1:1er

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.10.2017, 22:51   #521   nach oben
Nürburgringfan16
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Nürburgringfan16
 
Registriert seit: 19.11.2013
Ort: Dithmarschen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 100
Alter: 21
Beiträge: 302
Wirklich? Das ist ja interessant, vorher hatte ich einen komplett runden drunter und dachte nun schon dieser ist nicht ganz Original. Hast du irgendeine Quelle dazu?
__________________
H 982 FKL
Nürburgringfan16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 23:11   #522   nach oben
df-modelle
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von df-modelle
 
Registriert seit: 02.01.2010
Vorname: Dennis
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.088
Zitat:
Zitat von E_Goldmann Beitrag anzeigen
Ah OK!
Dann ist die leicht ovale Form des Endrohrs auf Deinem zweiten Foto perspektivisch bedingt nicht ganz erkennbar.
Hatte nicht erst der 323i die ovale Form.
df-modelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 08:45   #523   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 38
Beiträge: 1.319
Hier mal der Endrohr-Vergleich zwischen E36 318i und 320i:



Das Endrohr vom 320i hatte etwas mehr Durchmesser und war an Ober- und Unterseite leicht abgeflacht, sodass es mehr oval erscheint.
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 14:59   #524   nach oben
Nürburgringfan16
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Nürburgringfan16
 
Registriert seit: 19.11.2013
Ort: Dithmarschen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 100
Alter: 21
Beiträge: 302
Man lernt nie aus. Dachte 1,6-2,0 hatten das gleiche Endrohr und dann halt der Doppelte vom 2,5-2,8.
__________________
H 982 FKL
Nürburgringfan16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 19:00   #525   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.392
Zitat:
Zitat von E_Goldmann Beitrag anzeigen
Denn zu Zeiten des E36 konnte man jede Motorisierung am (originalen) ESD erkennen.
Echt? War mir nie aufgefallen.
Ich musste mich da immer auf das Typenschild verlassen, sonst hätte ich das nie sagen können.

Ich hatte damals auch 2 Arbeitskollegen als BMW-Fans mit u.a. 3ern (aber auch 5ern und 7ern), aber auch da war nie die Rede davon.
__________________
Frauen leben länger, weil ihnen die Zeit fürs Einparken gutgeschrieben wird.
Und weil sie keine Frauen haben.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 22:28   #526   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 38
Beiträge: 1.319
Auf diese "Nebensache" geht man ja auch für gewöhnlich nicht explizit ein.

Einen E36 316i konnte/kann man auch gleich auf den ersten Blick erkennen - der hat zwar, gleich wie der 318i ein einzelnes, rundes, angeschrägtes Endrohr, aber an einem "altertümlicheren" Topf mit flachem, eingepfalzten Deckel (-> noch nicht so einen runderen "Design-Topf" wie alle anderen Modelle):



320i und 323i haben auch ein gleiches, einzelnes Endrohr (siehe oben), aber der Topf des 323i ist etwas voluminöser und an der Unterseite mehr ausgewölbt.


Am Schwersten sind, auf den ersten Blick 325i und 328i zu erkennen. Denn die haben ja bekanntlich zwei ordentliche, ovalere Endrohre. Beim genauen Hinschauen fällt beim 328i allerdings eine Besonderheit auf, die nur der 328i hatte. Und zwar ist das eine Klappe im rechten Endrohr (von hinten betrachtet). Diese Klappe öffnet und schließt Drehzahl-abhängig, zur Anpassung des Rückstaus der Abgasanlage (das gab´s auch beim E36 Compact 323ti):

328i Endtopf mit Klappe


Sehr auffällig war auch der ESD des 318iS. Der hatte ein einzelnes rundes, abgeschrägtes Rohr. Allerdings hatte dieses einen deutlich größeren Durchmesser als bei 316i und 318i, sodaß man den 318iS leicht am Topf erkennen konnte.

Nicht gemerkt habe ich mir die Endtöpfe der "TDS" Modelle (318tds und 325tds)...
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu E_Goldmann für den nützlichen Beitrag:
Alt 28.10.2017, 03:22   #527   nach oben
us car freak
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von us car freak
 
Registriert seit: 31.07.2014
Vorname: Jens
Ort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca 100
Beiträge: 872
Wir haben auch ein neues Alltagsgefährt, ist uns zwar schon etwas zu modern (elektrische Fensterheber usw. ) aber für 1 Hand 50.000 Km TÜV Neu für 500 Euro da konnten wir nicht nein sagen

Und für 20 Jahre sieht er noch ziemlich frisch aus, der Fiesta wird jetzt wieder so lange gefahren bis der TÜV uns scheidet




us car freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 08:04   #528   nach oben
Recycler
..:: Onkel 2015 ::..
 
Registriert seit: 14.02.2004
Beiträge: 5.085
Hallo ,

Absolut nicht mein Auto aber dennoch Glückwunsch und so wie der ausschaut hält er sicher noch länger als zum nächsten TÜV ?

Gruss nach FDS
Mirco
__________________
Member of VW Bus Team Ostschweiz
Recycler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 08:59   #529   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Benutzerbild von Hessebembel
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.377
Och, so ein bisschen Pflege würde ich da schon investieren. Schöne Fiestas dieser Baureihe gibt´s nicht mehr allzuviele, und die Grundkonstruktion ist auch schon fast 30 Jahre alt (der GFJ wurde 1989 eingeführt).
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 09:02   #530   nach oben
us car freak
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von us car freak
 
Registriert seit: 31.07.2014
Vorname: Jens
Ort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca 100
Beiträge: 872
Grüße zurück, hatten den kleinen auf der Hebebühne der Zustand hat was von einem Jahreswagen , der ältere Herr hat bis auf die Parkrempler vorne und hinten immer gut drauf aufgepasst.



So lange der Fiesta hält sparen wir Geld für unser Traumauto Opel Kadett B Stufe
us car freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 13:03   #531   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.392
Ok, bei 325i usw. ist es klar. Aber ob 316i oder 318i hätte ich von außen (zumindest ohne Blick in den Motorraum) echt nicht sagen können. Dazwischen lagen ja auch nur ein paar PS (13 oder so, meine ich?) Unterschied.


@Jens: Herzlichen Glückwunsch dazu. Bei 500,- Euro und der Laufleistung kann man nun wirklich nicht meckern, da gibts deutlich schlechtere Autos mit 200.000 Km und mehr auf der Uhr, für deutlich mehr Geld.
Aber echt jetzt, Häkel-Klorolle im Heck, "Glücks-Hufeisen" und Lammfellbezüge? Uiuiuiui, ich glaube das wäre das Erste, was ich entfernen würde.
Aber wirkt ansonsten wirklich sehr gepflegt für die Zeit.
__________________
Frauen leben länger, weil ihnen die Zeit fürs Einparken gutgeschrieben wird.
Und weil sie keine Frauen haben.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 20:26   #532   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 123 1:18er
Alter: 47
Beiträge: 3.032
Jens, den hätte ich auch genommen, wenn ich ein Auto gebraucht hätte. Glaube der hält länger, wie Du ihn fahren willst
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 22:41   #533   nach oben
SchlumpfenSocke
Jenseits von Gut & Böse
 
Benutzerbild von SchlumpfenSocke
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 2.699
@Jörg, dass waren die ersten "Investitionen" inklusive Wackeldackel, die ich nach dem Kauf meines W123 getätigt hatte
__________________
Nicht ärgern, nur wundern
SchlumpfenSocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 23:21   #534   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.392
Ja nee, is klar. Das war aber in den 70ern, oder?

Einen Wackeldackel hatte ich aber tatsächlich damals auch mal, war aber ein Geschenk.
__________________
Frauen leben länger, weil ihnen die Zeit fürs Einparken gutgeschrieben wird.
Und weil sie keine Frauen haben.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 23:49   #535   nach oben
us car freak
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von us car freak
 
Registriert seit: 31.07.2014
Vorname: Jens
Ort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca 100
Beiträge: 872
Wir hatte das ganze Renterzubehör schon im Polo 86c, das musste wieder mit umziehen

Ich war extra bei ATU für das schöne unnötige D Zeichen
us car freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2017, 11:00   #536   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.392
Ihr verarscht mich hier doch alle.

__________________
Frauen leben länger, weil ihnen die Zeit fürs Einparken gutgeschrieben wird.
Und weil sie keine Frauen haben.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2017, 15:51   #537   nach oben
SchlumpfenSocke
Jenseits von Gut & Böse
 
Benutzerbild von SchlumpfenSocke
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 2.699
@Jörg,....in den 70ern gab es mich noch gar nicht Das war 2015 bis 2017 in meinem 84er W123
__________________
Nicht ärgern, nur wundern
SchlumpfenSocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2017, 17:54   #538   nach oben
Andi
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Andi
 
Registriert seit: 02.08.2006
Vorname: Andrej
Ort: bei Regensburg
Alter: 26
Beiträge: 2.271
In der letzten Zeit war ich nicht sehr produktiv, aber zumindest habe ich das geschafft, was ich heuer noch vorhatte.
Das Cabrio hat, wie geplant, Reifen mit etwas geringerem Querschnitt bekommen sowie einen dezenten Endschalldämpfer von Novus...





Am Skoda habe ich auch ein bisschen weitergemacht: Der Vollalu-Ladeluftkühler hielt endlich Einzug. Der alte war aus einem Audi S3, hatte Plastikkästen und war statt 55mm nur 40mm dick ...



Ebenso habe ich meine Stahlguss-Achsschenkel an der Vorderachse durch baugleiche aus dem Passat 3C ersetzt. Die gibt's mittlerweile für wenig Geld gebraucht und man spart, da Alulegierung, nochmal ein wenig ungefederte Masse .



Und nachdem ich im Mai für meine jüngere Schwester einen Seat Leon mit dem gleichen Motor wie in meinem Skoda geholt habe, bat mich meine ältere Schwester, dass ich für sie ein Auto suchen soll. Lange gesucht, aber dann gefunden... man rate, welcher Motor unter der Haube steckt .
Also gab's einen A3 8P aus zweiter Hand, DSG war für sie sehr wichtig. Bin mit dem Wagen mittlerweile auch schon einige hundert Kilometer gefahren, sehr angenehme Kombination aus 2.0 TFSI und 6-Gang DSG ...



Noch einer, kräftig schütteln, umrühren, und es kommt ein Bugatti raus...
__________________
Ein RICHTIG guter Lover ist, wer ein Kilo Lippenstift essen kann...
Andi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Andi für den nützlichen Beitrag:
Alt 06.11.2017, 17:05   #539   nach oben
n0rm4n
1:43-Freak
 
Benutzerbild von n0rm4n
 
Registriert seit: 28.01.2005
Vorname: Norman
Ort: Saarland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 448 x 1:43, 182 x 1:18
Alter: 29
Beiträge: 10.291
Ich habe mir auch mal einen 2.Wagen zugelegt.

Eigentlich wollte ich einen Kombi als Schalter haben, aber Pläne kann man ja ändern.

Es wurde ein Audi 80 Limousine Baujahr 1992. Verbaut ist der 2.3l 5 Zylinder mit sagenhaften 133 PS. Dank der Automatik ist er nicht wirklich spritzig, aber der Sound entschädigt.
Er bekam vom Vorbesitzer bereits ein FK Gewindefahrwerk und Borbet 15".

Versuche ihn nun optisch besser da stehen zu lassen, da er doch die ein oder andere Schramme abbekommen hat + Dellen.
Technisch wurde in letzter Zeit alles gemacht.




__________________
https://www.facebook.com/groups/702283926493141/

43er Fans Gruppe :)
n0rm4n ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu n0rm4n für den nützlichen Beitrag:
Alt 06.11.2017, 17:06   #540   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Benutzerbild von Hessebembel
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.377
Schönes Ding, damit lässt sich doch was anfangen.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hessebembel für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 2)
Zuffenhausen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de