schnee /snow Was fahrt Ihr für ein Privatauto, -motorrad oder sonstiges Fahrzeug? #3 - Seite 12 - Modelcarforum
 
Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Sonstiges > 1:1er

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.08.2017, 16:49   #221   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 2.379
Glückwunsch!

Ich find's immer klasse, wenn man seine wahren Wunschkisten irgendwann Realität werden lässt – was nützt einem das ewige "was wäre wenn...?" und "hätte ich mal damals...".
Gulf_LM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2017, 17:42   #222   nach oben
Recycler
..:: Onkel 2015 ::..
 
Registriert seit: 15.02.2004
Beiträge: 5.088
Hallo ,

Nicht wirklich ein Wunschauto aber ich möchte in Ruhe meinen T5 herrichten und da ich in der Zeit mobil bleiben muss und ich im Schnee nicht wirklich vom 4motion begeistert bin , hab ich mir was aus Japan ausgesucht :



Ein 2002er Impreza 1.6l mit Handschaltung und folglich Untersetzung und 199tkm auf dem Tacho . Dummerweise genau dasselbe Modell was unsren Italienausflug nicht überlebt hat ...

Gruss Mirco
__________________
Member of VW Bus Team Ostschweiz
Recycler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2017, 20:48   #223   nach oben
Wirbelwind
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wirbelwind
 
Registriert seit: 19.02.2017
Geschlecht: männlich
Beiträge: 117
Langsam wird der Innenraum wieder.....Navi funktioniert wieder.......Klimabedienteil ergänzt auch wieder in frischem Glanz.....Schalter werden noch bearbeitet.


Und paar schöne Fußmatten gab's auch schon


Kann sich doch schonmal sehen lassen
__________________
Wer kann bei einem Martini denn schon NEIN sagen
Wirbelwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 21:39   #224   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.668
Zitat:
Zitat von Wirbelwind Beitrag anzeigen

Kann sich doch schonmal sehen lassen
Auf jeden Fall! Das sieht doch schon mal deutlich besser aus. Ist ja kaum wiederzuerkennen.
__________________
Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.
Techniker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Techniker für den nützlichen Beitrag:
Alt 07.08.2017, 21:59   #225   nach oben
Recycler
..:: Onkel 2015 ::..
 
Registriert seit: 15.02.2004
Beiträge: 5.088
Hallo ,

Heute meinen 4. Subaru abgeholt :



Gruss Mirco
__________________
Member of VW Bus Team Ostschweiz
Recycler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 22:09   #226   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.937
Nach rund 314.000km sieht es jetzt leider so aus, das mich mein treuer E61 525dA LCI verlassen muss. Motorschaden am 3. Zylinder. Also muss mindestens der Zylinderkopf neu. Und wenn man schon dabei ist, auch die Ventile und die Steuerketten. Und das lohnt wohl nicht mehr.
Bekommen hatte ich ihn im April 2012 mit 112.000km. Er hat zwar einige Hunderter verschlungen, hat aber auch genauso Spaß gemacht ihn zu fahren.

Jetzt stellt sich mir die Frage, was tun. Reparieren lassen oder für Ersatz sorgen.....
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 08:37   #227   nach oben
Wirbelwind
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wirbelwind
 
Registriert seit: 19.02.2017
Geschlecht: männlich
Beiträge: 117
Was hat er denn dort für einen Schaden
__________________
Wer kann bei einem Martini denn schon NEIN sagen
Wirbelwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 23:24   #228   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.937
Kann ich selbst nicht genau sagen. Hab ihn ja nicht zerlegt.
Morgen geht der 5er mal noch zu nem Motorenbauer hier um die Ecke. Mal schauen was der sagt.
Das Problem ist, die Reparatur kostet wahrscheinlich irgendwas zwischen 3-5k
Klar, er ist schon 314 gelaufen. Auf der anderen seite stellt sich die Frage, was bekomme ich für 5k bzw. wie viel muss ich drauf legen um adäquaten Ersatz zu haben?
Und bei meinem weiß ich zumindest was gemacht wurde und was theoretisch noch kommen kann: Turbo und Automatikgetriebe. Beides läuft aber ohne Probleme. Und für den 5er mit Motorschaden bekomme ich so auch nix mehr.
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 10:00   #229   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.477
Wenn Du das Auto gerne fährst: Reparieren und weiterfahren. Wenn Dir ohnehin der Sinn nach etwas Neuem steht: Weg damit.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 17:30   #230   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.937
Das ist die große Frage. Ich fahre ihn schon gerne. Keine Frage.

Aber so ein Alfa 159SW mit ti Ausstattung wäre auch was schönes. Klar, kann man nicht 1:1 vergleichen. Aber mein Herz hängt an Alfa. Vor dem 5er bin ich 166, 156, 145 und 164 gefahren. Aktuell noch gelegentlich einen 85er Spider.
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 08:44   #231   nach oben
Wirbelwind
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wirbelwind
 
Registriert seit: 19.02.2017
Geschlecht: männlich
Beiträge: 117
Also mein 156 JTS ging jetzt endlich weg. Was soll ich mit nen Karren bei dem um 118 tkm die Plastik im Motorraum schon zerbröselt. Teile wie Klimaleitung schon nicht mehr lieferbar sind usw.....Die Aluleitung musste ich schon selbst schweißen. Frag mich eh immer wieso man so dünnes Alu an einer Druckleitung biegen muss.....Stahl hätte das länger ausgehalten....egal....fahre wieder glücklich wenn ich Achsen und Hinterachsgetriebe überholt habe
__________________
Wer kann bei einem Martini denn schon NEIN sagen
Wirbelwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 09:19   #232   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.937
Stimmt. Da ist man bei BMW besser aufgehoben.
Da wartet man nur vier Wochen auf die Antriebswellen für den E61 weil sie Original und im Zubehör nicht lieferbar sind.
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 10:53   #233   nach oben
Wirbelwind
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wirbelwind
 
Registriert seit: 19.02.2017
Geschlecht: männlich
Beiträge: 117
Damit hab ich bei meinem neuen keine Probleme.....Die Werke konnten mir nach 1 Woche sogar Tonnenlager orignal beschaffen. Und der neue ist 4 Jahre älter als die Nudelmaschine

In den 1500€ die ich gestern ausgegeben hatte für Fahrwerk und co findet man auch direkt schönere Original Rückleuchten. Aus weiß/rot wird schwarz/rot

__________________
Wer kann bei einem Martini denn schon NEIN sagen

Geändert von Wirbelwind (10.08.2017 um 10:59 Uhr)
Wirbelwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 16:40   #234   nach oben
carloabarth
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2017
Vorname: Reinhold
Ort: Bayern
Geschlecht: männlich
Beiträge: 121
Mein Fuhrpark vor meinen Haus besteht zur Zeit aus einem neuen Fiat 500 den meine Tochter fährt.
Außerdem einen Grande Punto für die Frau, und noch einen älteren Grande Punto für mich.
Mein Sohn fährt einen neuen Fiat Tipo Stufenheck in Rot, der übrigens in seinem klassischen Design sehr schön geworden ist.
carloabarth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 23:19   #235   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.620
Bilder wäre nicht schlecht
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 01:28   #236   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 48
Beiträge: 4.344
@ die_matrix
Also einen Alfa, welcher auch immer, mit einem E61 LCI zu vergleichen.... das geht überhaupt nicht. Der 5er fährt da in einer ganz andeeen Klasse. Fakt ist auch eins. Mit keinem der Alfas hättest Du so eine hohe Laufleistung geschafft. Da ich ja das gleiche Auto besitze, kann ich Dir nur raten, rede mit Deinem Motoren Spezi. Wenn auch nur ein Funken Hoffnung für den Motor besteht, lass ihn reparieren. So einen 3 Liter Diesel 6 Zylinder bekommst Du nicht wieder.
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 08:40   #237   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 2.379
Bleibt aber auch die ungeklärte Frage, wieviel Geld und Zeit sollte man im Moment in einen Diesel investieren?

Viel Glück bei der richtigen Entscheidung!
Wie vorher bereits gesagt wurde: wenn man eh ein wenig nach was Neuem schielte, sollte man nicht zuviel in das angezählte Auto investieren.
Gulf_LM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 09:17   #238   nach oben
Merc90
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Merc90
 
Registriert seit: 05.04.2009
Vorname: Marcel
Anzahl Modelle: 80
Alter: 27
Beiträge: 1.842
Zitat:
Zitat von Metallhund Beitrag anzeigen
@ die_matrix
Also einen Alfa, welcher auch immer, mit einem E61 LCI zu vergleichen.... das geht überhaupt nicht. Der 5er fährt da in einer ganz andeeen Klasse. Fakt ist auch eins. Mit keinem der Alfas hättest Du so eine hohe Laufleistung geschafft.
Aha, hat das die Autoblind geschrieben?
Dann gibt es bei Alfa wohl so etwas wie geplante Obsoleszenz - bei 313999 km gehen die Lichter aus

Es wird genügend 159 etc. geben, die die Lebenserwartung dieses "Premiumprodukts" E60/61 (mit zahlreichen bekannten Problemstellen zum schätzungsweise doppelten Gebrauchtpreis) übertreffen.
Ganz anders als von BMW ist mir von Alfa auch keine Aussage bekannt, dass die eigenen Autos eine Lebenserwartung von gerade mal 150tkm hätten
Merc90 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Merc90 für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.08.2017, 10:07   #239   nach oben
bmw 745d
habe ich nicht
 
Benutzerbild von bmw 745d
 
Registriert seit: 23.11.2008
Vorname: Philipp
Ort: Isernhagen HB
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 15
Alter: 25
Beiträge: 1.936
Ich finde es immer wieder genial wie sich Leute an den 150tkm aufhängen. Nach 150tkm sind die bei bei einfach nur "abgeschrieben", macht jeder Hersteller und oft liegen die auch deutlich drunter.
bmw 745d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 10:29   #240   nach oben
Frodo
Alfisti aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Frodo
 
Registriert seit: 13.09.2013
Vorname: Thomas
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: hab den Überblick verloren
Alter: 50
Beiträge: 2.562
Zitat:
Also einen Alfa, welcher auch immer, mit einem E61 LCI zu vergleichen.... das geht überhaupt nicht. Der 5er fährt da in einer ganz andeeen Klasse. Fakt ist auch eins. Mit keinem der Alfas hättest Du so eine hohe Laufleistung geschafft.
Also wenn ich so was lese schwillt mir echt der Kamm!!!
Wo werden eigentlich solche angeblichen Fakten her genommen???
__________________
Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:
Alfa Romeo und Julia

Geändert von Frodo (11.08.2017 um 10:34 Uhr)
Frodo ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Frodo für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de