Modelcarforum
Alt 03.05.2017, 15:49   #461   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.478
Ich schließe mich Lenn an, der zweigeteilte Grill und die gepfeilte Haube sehen für mich sehr nach Pontiac aus.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2017, 19:12   #462   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 965
Vintage Diecast Dreams Sammlung Dinky Cadillac Superior Criterion Ambulance

Zitat:
Zitat von Hessebembel Beitrag anzeigen
Ich schließe mich Lenn an, der zweigeteilte Grill und die gepfeilte Haube sehen für mich sehr nach Pontiac aus.
[QUOTE=area52;618553]Ehrlich gesagt, der sieht für mich sehr nach Pontiac aus.
Ist das wirklich ein Cadillac?

Hallo zusammen!
Ich habe noch mal genauer recherchiert und es ist wohl wirklich ein 61er Pontiac mit einer Korosserie von Superior Coach Corporation aus Lima Michigan. Man sollte sich eben nicht immer auf gefährliches Halbwissen aus dem Internet verlassen! Gruß Andreas
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 04.05.2017, 19:40   #463   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 965
Vintage Diecast Dreams Sammlung Märklin Ford Capri

Nach den Erfolgen des Mustang in den USA entwickelte Ford das Capri Sportcoupe für den europäischen Markt. Mit Muscle Car Design und moderner Optik begeisterte er die Sportwagenfans in den 60igern und 70igern. Die Kinderzimmer Variante von Märklin ist wie so oft traumhaft gelungen. In der 70iger Jahre Trendfarbe orange ließen sich Türen, Haube und Kofferraum öffnen. Motornachbildung und Facettenscheinwerfer sowie Sportfelgen aus Blech begeisterten Sammler und Kids. Laut Literatur sollen auch Varianten mit schwarz lackierter Haube gefertigt worden sein, gesehen habe ich bis heute in „Natura leider keine“.









Modellinformationen
Typ: Ford Capri
Maßstab: 1/43
Hersteller: Märklin Deutschland Ref.1822
Produktionsjahr: 1969-1973
Besonderheiten: Heckklappe ,Türen und Haube zum öffnen
bekannte Farbvarianten: orange, lichtblaumetallic, currygelb, rot
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 05.05.2017, 08:13   #464   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.478
Der Capri ist so richtig schön, und der Lack ist bei den derzeitigen Wetterverhältnissen ein willkommener Farbklecks.

Ich finde die Märklin-Modelle klasse. Ich hatte mal ein weißes Audi 100 S Coupé aus dieser Reihe - und ein trauriges Fragment, das wohl mal ein Glas V8 war. Beides Flohmarktfunde, die Glas-Reste habe ich damals mehr aus Mitleid mitgenommen.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hessebembel für den nützlichen Beitrag:
Alt 08.05.2017, 17:33   #465   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 965
Vintage Diecast Dreams Sammlung Mebetoys Rolls Royce Silver Shadow

Heute bewegen wir uns einmal wieder nobel und elegant voran. Nach den Vorstellungen von Phantom V, Silver Cloud III und Silver Wraith geht es weiter mit dem Silver Shadow in der Coupe Version. Der Hauch von Luxus und Leder hat heute bei gut erhaltenen Exemplaren kaum Wertverluste. Dies gilt auch für den nostalgischen Miniaturbereich und ein Rolls von Mebetoys ist stets eine gute und solide Anlage. Der Silver Shadow von Mebetoys punktet zudem mit schönen Extras wie zu öffnenden Türen, Kofferraum und Haube, unter der sich eine Motornachbildung findet. Mit Chromparts, PVC Scheinwerfern und natürlich einer Emily auf der Kühlerhaube gleitete er gemächlich durch die Kinderzimmer.










Modellinformationen
Typ: Rolls Royce Silver Shadow
Maßstab: 1/43
Hersteller: Mebetoys Italy Ref. A26
Produktionsjahr: 1968
Besonderheiten: Heckklappe ,Türen und Haube zum öffnen, PVC Scheinwerfer
bekannte Farbvarianten: silbermetallic, türkismetallic, grüngoldmetallic, grünmetallic, rotmetallic
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 17:16   #466   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 965
Vintage Diecast Dreams Sammlung Mebetoys Iso Rivolta S4

Ebenfalls aus der Mebetoys Produktion von 1968 stammt der Iso Rivolta Fidia S4. Er war mit starkem 8 Zylinder und 4 Türen neben dem Maserati Quattroporte einer der schnellsten Sportlimousinen der 60iger. Leider lassen sich beim Mebetoys nur 2 Türen öffnen, dafür aber sehr schön die Motornachbildung und liebevolle Accessoires wie verchromtes Lenkrad und Schalthebel. Ausgeliefert wurde er in einer Mebetoys Bildschachtel sowie auch in PVC Displayboxen. Trotz großer Farbpalette tauchen unbespielte Exemplare mittlerweile immer seltener auf.









Modellinformationen
Typ: Iso Rivolta Fidia S4
Maßstab: 1/43
Hersteller: Mebetoys Italy Ref. A30
Produktionsjahr: 1968
Besonderheiten: Heckklappe ,Türen und Haube zum öffnen
bekannte Farbvarianten: silbermetallic, türkismetallic, grüngoldmetallic, grünmetallic, rotmetallic,
blaumetallic, ocker, rot, weiß
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2017, 13:24   #467   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 965
Vintage Diecast Dreams Sammlung Dinky Ford Zodiac Police

Hier ein Einsatzwagen der englischen Polizei aus den späten 60igern. Der Zodiac war mit einem starken V6 ausgestattet und entstammt der Modellreihe Mk IV die von 66-72 bei Ford produziert wurde. Optisch hatte das Dinky Modell alles was man zur Verbrecherjagd im Kinderzimmer benötigte. Schöne Facettenscheinwerfer sowie eine kleine Fahrerfigur ließen Kinderaugen größer werden. Innovativ für die späten 60iger bei Dinky hier auch die 4 zu öffnenden Türen die bis dato von anderen Herstellern kaum umgesetzt werden konnten.










Modellinformationen
Typ: Ford Zodiac Police
Maßstab: 1/43
Hersteller: Dinky England Ref.255
Produktionsjahr: 1967-1971
Besonderheiten: Heckklappe ,Türen und Haube zum öffnen, Facettenschweinwerfer vorne sowie Facettenrückleuchten in rot und orange hinten, Fahrerfigur
bekannte Farbvarianten: weiß
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.05.2017, 13:41   #468   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 300
Beiträge: 3.418
Ein paar Tage nicht am PC, und dann wird man hier von tollen Neuheiten "überschwemmt".....
Da hast Du wieder wunderschöne Modelle in Deiner Sammlung, Gratulation

Danke für's Zeigen und Grüsse
Erwin
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oldtimer für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.05.2017, 11:01   #469   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.478
Einen solchen Zodiac hatte ich mal - in kleinerem Maßstab - von Matchbox, ebenfalls mit zu öffnender Haube. Ich fand es immer spannend, dass Ford bei diesem Auto das Reserverad Citroen-DS-mäßig schrägstehend vor dem Motor platziert hat.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hessebembel für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.05.2017, 14:22   #470   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.261
Wow, da sind ja wieder ein paar tolle Vorstellungen zusammengekommen

Für mich ist diesmal der herrlich ausgeführte Zodiac das Highlight. Dinky hat hier wirklich alle Register gezogen.
Die Fahrerfigur und alles zu öffnen ist schon richtig nett, aber Facettenrückleuchten in zwei Farben habe ich bisher noch nie gesehen - bin begeistert
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.05.2017, 15:20   #471   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 965
Vintage Diecast Dreams Sammlung Dinky Ford Transit Police Accident Unit

Unterstützung bei Unfalleinsätzen bekam der voran vorgestellte Ford Zodiac vom Accident Unit Team im Ford Transit. Diesen stattete Dinky mit einer seitlichen Schiebetür sowie zu öffnenden Hecktüren aus. Im inneren fanden die Kinder 2 Einsatzklapptafeln sowie 4 Absperrhütchen. Dieses lose Zubehör ist heute natürlich nur noch selten zu finden. Für Einsätze bei Dunkelheit lässt sich ein Scheinwerfer am Metallstab aus dem Dach herausfahren. Eine kleine Fahrerfigur und schöne Facettenscheinwerfer werten das Modell zusätzlich optisch auf.





Seitenansicht mit ausgefahrenem Strahler








Modellinformationen
Typ: Ford Transit Police Accident Unit
Maßstab: 1/43
Hersteller: Dinky England Ref.87
Produktionsjahr: 1967-1972
Besonderheiten: Türen, Haube und Heckklappe zum öffnen, Facettenscheinwerfer..
bekannte Farbvarianten: weiß-orange
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.05.2017, 14:21   #472   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 965
Vintage Diecast Dreams Sammlung Dinky Ford Transit Fire Service

Wer sein Taschengeld ordentlich gespart hatte, konnte sich zu den bereits vorgestellten Zodiac und Accident Unit ein weiteres Dinky Rettungsfahrzeug Modell kaufen. Um den Großeinsatz im Kinderzimmer perfekt zu machen fehlt natürlich noch eine Feuerwehr. Hier kam die Gussform des Transit erneut zum Einsatz und wurde ein klein wenig umgebaut. Auf dem Dach befindet sich eine abnehmbare Metallleiter und es lassen sich Schiebetür, Seitentür und Heckklappen wie beim Vorgänger öffnen. Innovativ und bis dahin nie verbaut ( Dinky Slogan 1st again! ) der automatische Schlauchrückzug per Knopfdruck im Innenraum. Sehr detailliert auch die beiden Miniaturäxte an der Innentür die sicherlich bei so manchem Modell heutzutage fehlen dürften.












Modellinformationen
Typ: Ford Transit Fire Appliance
Maßstab: 1/43
Hersteller: Dinky England Ref.286
Produktionsjahr: 1968-1973
Besonderheiten: automatischer Schlauchrückzug
bekannte Farbvarianten: rotmetallic, rot
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.05.2017, 14:47   #473   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 300
Beiträge: 3.418
Ein echt geniales Modell
Da lässt sich der Spieltrieb so richtig ausleben

Danke für's Zeigen und Grüsse
Erwin
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2017, 14:04   #474   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 965
Vintage Diecast Dreams Sammlung Tekno Porsche 356

Heute machen wir mal einen kleinen Abstecher in die Vintage Oberliga. Der kleine über 60!!!!! Jahre alte 356 kommt puristisch daher und verfügt gerade mal über eine Verglasung als Besonderheit. Ich hatte aus reiner Neugier mal letzte Woche ein gut erhaltenes Modell mit Schachtel bei Ebay in Beobachtung genommen und staunte nicht schlecht, als der orange Porsche für einen 4stelligen Betrag den Besitzer wechselte. Ähnlich wie beim Maßstab 1:1 scheint auch hier der Porsche Boom als Anlageobjekt Einzug zu halten. Verausgabt wurde er damals in einer Art 2in1 Box auf der auf einer Seite jeweils der Porsche und der MG Midget abgebildet waren und so für beide Modelle genutzt werden konnte. Eine zweite Variante erschien gar in einer 4 in1 Box zusammen mit VW1200, Opel Rekord, MG Midget und dem 356.








Modellinformationen
Typ: Tekno Porsche 356A Coupe
Maßstab: 1/43
Hersteller: Tekno Denmark Ref. 803
Produktionsjahr: 1952
Besonderheiten: Verglasung
bekannte Farbvarianten: lichtblaumetallic, orange, rot, weinrot
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.05.2017, 18:58   #475   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 965
Vintage Diecast Dreams Sammlung Japanische Woche Yonezawa Diapet Nissan Skyline2000HT

Das die Japaner in den 60igern und 70igern haufenweise Blechspielzeug hergestellt und nach Europa exportiert haben wissen wohl viele. Weniger verbreitet sind aber die kleinen DieCast Schätze von denen nur wenige die lange Reise antraten. Das lag sicherlich daran das die europäischen Kinder mit ihnen bekannten Automarken und Typen spielen wollten. Da hatten die exotisch klingenden Namen wie Toyota, Nissan oder Datsun nur wenig Chancen am Markt. Wichtige Hersteller aus dieser Epoche sind unter anderem Yonezawa Diapet, Miniature Pet oder Asahi Model Pet. In der kommenden Woche möchte ich euch einige davon vorstellen.

Schon lange bevor er bei „The Fast and the Furios“ auftauchte, erfreuten sich die Japaner am Nissan Skyline . Der hier präsentierte aus 4.Generation als 2-türiges Sportcoupe Hardtop glänzte mit zu öffnenden Türen, Haube und Kofferraum sowie einer Motornachbildung.








Modellinformationen
Typ: Nissan Skyline 2000 H-T
Maßstab: 1/40
Hersteller: Yonezawa Diapet Ref. D16
Produktionsjahr: 1972
Besonderheiten: Türen, Haube und Kofferraum zum öffnen
bekannte Farbvarianten: blaumetallic, rot
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.05.2017, 19:22   #476   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 300
Beiträge: 3.418
Wieder zwei sehr schöne und interessante Modelle
Ich war erst letzte Woche in den Ausstellungen von Porsche in Anger und Piech in Mattsee, von daher ist der Porsche seeeeeehr passend.
Der Toyota ist ein echter Hingucker. Diese Version in 1:18 suche ich schon lange .

Danke für's Zeigen und viel Freude damit
Erwin
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oldtimer für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.05.2017, 15:52   #477   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 965
Vintage Diecast Dreams Sammlung Japanische Woche Asahi Model Pet Prince Skyline Sport

Weiter geht es in der japanischen Woche mit einem sehr seltenen und begehrten Sammlermodell, dem Prince Skyline Sports. Natürlich sieht der Sammlermarkt in Japan auch nicht anders aus als hierzulande. Ganz vorne in der Gunst stehen natürlich Sportwagen, Coupes und Cabrios. Hierauf sollte man sich auch meiner Meinung nach beim Vintage Japan Markt beschränken, es sei denn man sammelt Japaner generell. Der Prince wurde zunächst von 1957-1963 in Eigenregie gebaut, bevor er das Werk von Nissan übernommen wurde. Seine elegante Form hat er dem italienischen Designer Michelotti zu verdanken. Ein echtes Schmuckstück wie ich finde…Model Pet Release No.15 hält im übrigen noch eine Convertible bereit, die mir aber leider noch in der Sammlung fehlt.










Modellinformationen
Typ: Prince Skyline Sports
Maßstab: 1/42
Hersteller: Asahi Model Pet Ref.16
Produktionsjahr: 1961
Besonderheiten: PVC Top
bekannte Farbvarianten: blaumetallic-weiß, grünmetallic-weiß, graumetallic-grau
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.05.2017, 14:28   #478   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 965
Vintage Diecast Dreams Sammlung Japanische Woche Diapet Datsun/Nissan Bluebird 2000HT

Heute in der japanischen Woche ein Datsun Bluebird Hard Top der bereits 6.Genaration von Diapet. Das Coupe Baureihe 180B wurde im Original von 1976-1979 gebaut und hier sehr schön von Yonezawa als Miniatur für die Kinder und Sammler verarbeitet. Zu öffnenden Teile bereiteten Spielvergnügen und auch auf feine Details wie eine Motornachbildung und Heckleuchten aus PVC wurde nicht verzichtet. Nach Produktionseinstellung bei Datsun 1983 wurde der Bluebird fortan von Nissan übernommen.









Modellinformationen
Typ: Datsun/Nissan Bluebird 2000 HT
Maßstab: 1/40
Hersteller: Yonezawa Diapet Ref.G60
Produktionsjahr: 1970iger
Besonderheiten: Türen, Haube und Kofferraum zum öffnen, PVC Rückleuchten, Motornachbildung
bekannte Farbvarianten: rot, silbermetallic
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 14:35   #479   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 7.011
Das sind Modelle nach meinem Geschmack, für mich am liebsten auch Limousinen, keine Cabrios und auch nicht zwingend Coupés.
Dennoch auch hier eine kleine Korrektur:
Datsun war schon immer Nissan, da gab es keine Übernahme oder ähnliches, wie etwa bei DKW.
Datsun war einfach nur ein Name für den ausländischen Markt, mehr nicht.

Einen der herrlichen Ford Transit habe ich übrigens auch... das meiste habe ich ja verkauft, den aber nicht.
Meiner ist Gelb mit "Hertz, Rent a truck"-Aufdruck.
Wunderbares Modell, ich liebe die Schiebetür.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.05.2017, 12:12   #480   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 965
Vintage Diecast Dreams Sammlung Japanische Woche Mebetoys Toyota 2000GT

Sicherlich darf der Sportwagenklassiker 2000GT in dieser Woche nicht fehlen. Als Miniatur gefällt er mir am besten von Mebetoys Italy ( hier in der frühen Variante mit Gummirädern ohne Hotwheels ). An Zubehör und Ausstattung ließ er keine Kinderwünsche offen und so konnte man sich an vielen zu öffnenden Teilen sowie einem Ersatzrad im Kofferrraum erfreuen. Interessant für Vintage Sammler sind auch noch die Ausgaben des Toyota von Model Pet Ref.36 Asahi Toys ( in Europa kaum zu finden ) sowie die von Tekno Denmark Ref. 934.









Modellinformationen
Typ: Toyota 2000 GT
Maßstab: 1/43
Hersteller: Mebetoys Italy Ref.A29
Produktionsjahr: 1968
Besonderheiten: Türen, Haube und Kofferraum zum öffnen, PVC Scheinwerfer, Reserverad, Motornachbildung
bekannte Farbvarianten: türkismetallic, blaumetallic, grünmetallic, weiß, ocker, rot, grüngoldmetallic
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de