Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Sammlungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.01.2017, 15:32   #281   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 959
Vintage Diecast Dreams Sammlung Solido Maserati Indy

Wer sich in den 70igern sowohl sportlich als auch geräumig fortbewegen wollte, für den dürfte der Maserati Indy eine Option gewesen sein, natürlich auch das nötige Kleingeld vorausgesetzt.
Der 8 Zylinder Fastback bot Platz für bis zu 4 Personen und Gepäck, welches man unter der großen Panoramascheibe verstauen konnte. Diese lässt sich beim Solido Modell öffnen, ebenso wie die beiden Türen. Der Solido Indy lässt sich leider nicht mehr so oft finden und profitiert sicherlich vom Boom auf die Youngtimer Modelle der 70iger und 80iger.









Modellinformationen
Typ: Maserati Indy
Maßstab: 1/43
Hersteller: Solido Frankreich Ref.185
Produktionsjahr: 1971-1977
Besonderheiten: Türen und Panoramaheckklappe zum öffnen, PVC Heckleuchten
bekannte Farbvarianten : grünmetallic, blaumetallic, kupfermetallic, silbermetallic
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.01.2017, 15:23   #282   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 959
Vintage Diecast Dreams Sammlung Mercury Alfa Romeo Giulia Super

Eines der schönsten nostalgischen Alfa Giulia Super Modelle kommt von der Manufaktur Mercury aus Italien. Was Verarbeitung und Optik angeht wirklich ein kleines „Highlight“ für jede Sammlervitrine. Trotz der üppigen Farbauswahl sind die Sammlerpreise für dieses Modell in den letzten Jahren extrem angestiegen und angebotene Exemplare verbleiben oder gehen meist im/ins Herstellungsland. Dieser Giulia kann bei den Vintage Modellen lediglich noch von der Edil Ausgabe vom Alfa Thron gestoßen werden. Ein ganz besonderer Forengruß an dieser Stelle noch an 911jp .









Modellinformationen
Typ: Alfa Romeo Giulia Super
Maßstab: 1/43
Hersteller: Mercury Italy Ref. 4
Produktionsjahr: 1966
Besonderheiten: Türen und Motorhaube zum öffnen, Facettenscheinwerfer, Motornachbildung
bekannte Farbvarianten : anthrazitmetallic, rot, grünmetallic, weiß, cremeweiß, silbermetallic
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.01.2017, 16:46   #283   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.261
Oh - der nette Gruß geht zurück und mein spezieller Dank ebenso. Du hast mir eine riesen Freude gemacht

Was für ein wunderbares Modell.
Deine Farbvariante und Cremeweiß mit roter Innenausstattung waren auch immer meine Favoriten. Bei dem bereits erwähnten letzten (Fast)Kauf ging es um die zweite Variante.
Ich muss Dich an dieser Stelle auch noch zu dem sagenhaft guten Zustand Deines Modells beglückwünschen. Soweit mir bekannt, reagieren ja leider oft Felgen/Reifen ein wenig miteinander - nicht mal das ist bei Giulia hier zu sehen

Jedoch teile ich auch Deine Meinung, dass die Ediltoys den Thronplatz verdient.
Mit vier zu öffnenden Türen plus Kofferraum dazu und einer noch etwas schöner bzw. korrekter umgesetzten Karosserieform und Chromfront, hat sie diesen wirklich verdient.
Schade nur, dass die Politoys Giulia ziemlich aus der Form geraten ist ... somit bleiben kaum Alternativen.

Nicht unerwähnt möchte ich aber auch die Vorstellungen des Indy und des Gama Knudsen lassen. Finde ich beide ebenso großartig (beim Taunus v.a auch die Farbe)
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 18.01.2017, 15:37   #284   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 959
Vintage Diecast Dreams Sammlung Dinky Austin Healey 100

Nachdem ich auf Seite 3 bereits die englische Competition Racing Version No.109 aus dem Jahre 1955 vorgestellt habe, hier nun die Dinky Frankreich Version von 1960. Während man sich der gleichen Gussform bediente, nahm hier statt des Rennfahrers eine zivile Fahrerfigur Platz. Unterschied auch die bei der Comp. verwendete „Ridget Hub“ Felge ( mittige Erhöhung ) zu der französischen „Concave Hub“ ( nach innen gewölbt ). Ein tolles Stück automobile Zeitgeschichte erzählen natürlich beide Modelle!







Modellinformationen
Typ: Austin Healey 100
Maßstab: 1/43
Hersteller: Dinky France Ref.546
Produktionsjahr: 1960-1961
Besonderheiten: Fahrerfigur
bekannte Farbvarianten : weiß
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2017, 15:15   #285   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 959
Vintage Diecast Dreams Sammlung Dinky Ford Capri

Der Ford Capri avancierte mit seinem rassigen Design zu einem deutschen Sportwagenklassiker. Die robuste Technik musste leider allzu oft dem rostanfälligen Blechkleid nachgeben und gut erhaltene Exemplare im Originalzustand sind heute schwer zu finden. Die hier vorgestellte 1.Generation von Dinky Toys ließ spielerisch und optisch kaum Wünsche offen. Dinky verpasste ihm die schnellen PVC Speedwheels sowie geschliffene Glasscheinwerfer und verchromte Lufteinlässe. Sehr schön auch die filigranen verchromten freistehenden Fensterrahmen, die aber sicherlich nicht für extreme Spieleinsätze geeignet waren.











Modellinformationen
Typ: Dinky Ford Capri
Maßstab: 1/43
Hersteller: Dinky England Ref. 165
Produktionsjahr: 1969-1976
Besonderheiten: Facettenscheinwerfer, zu öffnende Türen
bekannte Farbvarianten : türkismetallic, lilametallic
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 19.01.2017, 19:33   #286   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 300
Beiträge: 3.417
Wieder eine tolle Vorstellung. Es ist immer sehr interessant zu sehen was, und wie, die verschiedenen Firmen damals "verkleinert" haben.

Weiter so!
Grüsse
Erwin
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oldtimer für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.01.2017, 15:24   #287   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 959
Vintage Diecast Dreams Sammlung Dinky Renault 6

Nachdem das kleine Dinky Modell Renault 6 bereits unter der Herstellernummer 1416 von 1968-1971 in Frankreich produziert wurde, gab es 1977 eine Neuauflage der Miniatur im Werk Spanien. Unterscheidungsmerkmal zum einen die Außenfarbe ( Frankreich: rot ) und die Markung auf der Bodenplatte ( Made in France bzw. Made in Spain ).










Modellinformationen
Typ: Renault 6
Maßstab: 1/43
Hersteller: Dinky Spanien Ref.1453
Produktionsjahr: 1977-1979
Besonderheiten: Türen zum öffnen
bekannte Farbvarianten : graublau
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.01.2017, 21:49   #288   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.261
SUPER ... endlich wird dem verkannten, gerne vergessenen R6 mal eine Plattform geboten

Auf einem Board, wo sich hauptsächlich 1:18er-Leute herumtreiben, hat ein Modell, dass es nicht in diesem Maßstab gibt oder alternativ zumindest mit LB Spoilerzeugs verbreitert wurde und 1000PS hat, natürlich schwere Chancen

TaunusFan1965 und meine Wenigkeit sind hier, soweit ich mich erinnere, die Einzigen, die dem Kleinen regelmäßig huldigen.
Dabei war der Renault 6 ein so wichtiges Bindeglied zwischen dem R16 und R4, wurde allein in F 12Jahren lang und 1,5 Mio mal gebaut. (+ noch mal ~400000 in Spanien und Argentinien)

Daher ein extra Danke für die Vorstellung und die feinen Bilder.
Hauptunterscheidungsmerkmal zum roten Original ist aber neben der Farbe vor allem die Front der Faceliftversion (Grill, eckige Scheinwerfer, Stoßstangen).
Dein graublauer ist auch schon die zweite, abgespeckte Version von Dinky Meccano. Die erste war Gelb mit roten IA und trug noch die Originalnummer 1416 vom roten Dinky France. Auch konnte dieser noch die Haube öffnen wie das Original.

Was aber alle Versionen eint: Sie sind traumhaft gut getroffen und wunderschön.

_____

Darf ich Dich bitte - als Profi auf dem Gebiet - auch noch etwas zu den Boxen fragen um mein eigenes Wissen zu erweitern:

Es stimmt doch, dass es drei verschiedene Kartons gab?
- Dein graublauer Spanier hatte einen eigenen (von Dir oben gezeigten). In diesem Karton muss also immer diese und nur diese Modellversion stecken?
- Der gelbe Spanier als 1416 war ausschließlich im Karton mit der Abbildung eines weißen R6 zu haben?
- Der rote Originale 1416er hingegen, war in zwei verschiedenen Kartonversionen zu haben?

Die ältere, erste war die, wo ein schwarzer R6 von schräg hinten abgebildet ist und die zweite zeigt denselben weißen R6 wie später der Karton des gelben Spaniers?

Ist das so korrekt? Ich danke Dir schon im voraus

Geändert von 911jp (20.01.2017 um 23:51 Uhr)
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.01.2017, 22:13   #289   nach oben
Uwest65
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2016
Vorname: Uwe
Ort: Berlin
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viel
Beiträge: 13
Einspruch hier ist noch ein Fan vom R6 waren schließlich die ersten Prospekte die ich von dem Wagen bekommen haben und die habe ich heute noch. Tja das Model in 1: 18 das wärs oder den R 12. Ansonsten auch in1:43 sehr schön mal sehn ob der auch vom Atlas Verlag wiederaufgelegt wird.
Uwest65 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Uwest65 für den nützlichen Beitrag:
Alt 21.01.2017, 13:34   #290   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 959
Vintage Diecast Dreams Sammlung Dinky Renault 6

Hallo 911jp, Hallo Uwe!
Ich hätte nicht gedacht das der kleine Franzose Resonanz bzw. Feedback im Forum auslöst. Manchmal muß man eben Mut zur Lücke haben. Porsche und Mercedes gibt es ja eh schon reichlich auf dieser Seite. Zunächst zu den Boxenvarianten. 911jp ,Du hast das völlig korrekt erkannt:
-Frankreich 1416 rot in Box mit schwarzem ( siehe auch Atlas Reedition )
sowohl als auch in Box mit weißem ( diese scheint weniger häufig )
-Spanien 1416 gelb in Box mit weißem
-Spanien 1453 grau in Box mit blauem

Auch die Frontpartie und die zu öffnende Haube ist natürlich ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal. Um den Worten ein "Gesicht" zu geben, ist wohl eine Gegenüberstellung das sinnvollste. Ich hätte den gelben gerne noch mit in die Vorstellung aufgenommen, aber leider ist auch meine Sammlung noch lückenhaft!









Modellinformationen
Typ: Renault 6
Maßstab: 1/43
Hersteller: Dinky Spanien Ref.1453
Produktionsjahr: 1977-1979
Besonderheiten: Türen zum öffnen
bekannte Farbvarianten : graublau

Modellinformationen
Typ: Renault 6
Maßstab: 1/43
Hersteller: Dinky Frankreich Ref.1416
Produktionsjahr: 1968-1971
Besonderheiten: Türen und Haube zum öffnen
bekannte Farbvarianten : rot
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 21.01.2017, 17:45   #291   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 959
Vintage Diecast Dreams Sammlung Solido Aston Martin DB 2 R

Mit dem DB2 R mischte Aston Martin Ende er 50iger die Rennstrecken auf und errang sogar den Sieg in Le Mans 1959. Heute zählen diese alten Rennwagen zu den begehrtesten Automobilen überhaupt und erzielen Preise im mittleren 6stelligen Bereich. Nicht ganz so teuer ist der kleine Bruder von Solido , obwohl auch hier die Preise für gut erhaltene Exemplare stets nach oben gehen. Während der Herstellungsphase wurden verschiede Farben und auch immer wieder unterschiedliche Startnummern produziert. Die Britisch Racing Green Variante scheint die gängigste zu sein, gefolgt von cremegrün und äußerst selten die gelbe. Die originalen Bildschachteln sind in pink, gelb oder rot bekannt. Der versierte Sammler wird außerdem folgende Unterschiede finden: Farben der Bodenplatten, Felgendesigns und Figuren ( mit und ohne Arme ) wechseln über die Jahre.










Modellinformationen
Typ: Aston Martin 3 L
Maßstab: 1/43
Hersteller: Solido Frankreich Ref.107
Produktionsjahr: 1959-1968
Besonderheiten: Fahrerfigur, Racingtrim
bekannte Farbvarianten: cremegrün, british racing green, gelb
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2017, 11:33   #292   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 959
Vintage Diecast Dreams Sammlung Siku Mercedes 250/8 Taxi mit Varianten

Als robustes und zuverlässiges Taxi war der Strich 8 viele Jahre auf den deutschen Straßen unterwegs und ist vielleicht noch einigen in Erinnerung. Natürlich durfte dieser Klassiker auch im Siku Sortiment nicht fehlen und der recht lange Produktionszeitraum zeugte von starker Nachfrage bei den Kindern. Über die Jahre erfuhr das Taxi einige Veränderungen, die ich in der Fotostory unten aufzeigen möchte. Urvater war die Herstellungsnummer V309 mit Taxi Dachschild und grünlicher Verglasung.






Modellinformationen
Typ: Mercedes 250/8 Taxi
Maßstab: 1/60
Hersteller: Siku Deutschland Ref. V 309
Produktionsjahr: 1975-1982
Besonderheiten: Dachschild „Taxi“, Türen zum öffnen
bekannte Farbvarianten : elfenbein


Ihm folgte dann später ein kleines Upgrade in Form einer zusätzlichen PVC Antenne auf dem Dach. Ebenso änderte sich die Reifenvariante und die Verglasung wurde klar.






Modellinformationen
Typ: Mercedes 250/8 Taxi
Maßstab: 1/60
Hersteller: Siku Deutschland Ref. V 309/1020
Produktionsjahr: 1975-1982
Besonderheiten: Dachschild „Taxi“, Antenne, Türen zum öffnen
bekannte Farbvarianten : elfenbein


Der Dritte im Bunde erhielt eine neue Trägerkonstruktion für das Taxi Dachschild. Außerdem erhielten die Seitenteile einen Taxi Zentrale Aufkleber. Trotz des langen Produktionszeitraumes sind makellose Exemplare heute eher die Ausnahme. Der Korpus ist bei Siku sicherlich nicht das Problem, sondern eher die Plastikparts und der helle Lack, der keinerlei Spieleinsatz verzeiht!






Modellinformationen
Typ: Mercedes 250/8 Taxi
Maßstab: 1/60
Hersteller: Siku Deutschland Ref. V 309/1020
Produktionsjahr: 1975-1982
Besonderheiten: Dachschild „Taxi“, Antenne, Türen zum öffnen
bekannte Farbvarianten : elfenbein

Hier zum Vergleich noch mal alle 3 Ausgaben:


Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 22.01.2017, 16:37   #293   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.261
Vielen Dank für Deine Bestätigung der Kartonhistorie zum Dinky R6 und besonders für den tollen, umfangreichen Vergleich, den Du gleich angehängt hast

Ich hoffe wirklich sehr, dass der Renault 6, sowie auch der Renault 10 endlich im Maßstab 1:18 rausgebracht werden. Das sind schmerzliche und auch unverständliche Lücken.

Richtig interessant ist aber auch Deine Vorstellung der Siku /8 Taxis
Es ist sehr informativ und spannend zu sehen, wie und was sich im Lauf der Jahre alles geändert hat - besonders da sicher noch viele diese Modelle aus der eigenen Kindheit kennen.
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 22.01.2017, 17:21   #294   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.795
Toll, die alten Siku-Taxis: Wie immer noch in sehr gutem Zustand.
Den Mercedes gab es ja auch noch als Polizeiauto und in zivil in grün und rot.
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MalpasoMan für den nützlichen Beitrag:
Alt 22.01.2017, 17:47   #295   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 959
Vintage Diecast Dreams Sammlung Siku Mercedes 250/8 Taxi mit Varianten

Hallo Holger! Danke für dein Feedback. Ich werde wie gewohnt zwischendurch immer mal wieder das ein oder andere alte Siku Modell in die 1/43er einstreuen. Sicherlich kommt auch irgenwann noch die zivile bzw. Polizeivariante dran. Follow me! Gruß Andreas
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 01:42   #296   nach oben
mnmarcel
möp...
 
Benutzerbild von mnmarcel
 
Registriert seit: 25.09.2010
Vorname: Marcel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1, 2, 3,... ah mist, verzählt...
Alter: 26
Beiträge: 1.888
Zitat:
Zitat von Vintage Diecast Dreams Beitrag anzeigen
Ich werde wie gewohnt zwischendurch immer mal wieder das ein oder andere alte Siku Modell in die 1/43er einstreuen.
Kann ich nur begrüßen. Die Siku-Modelle waren die "Spielzeug-Helden" meiner Kindheit. Daher bin ich froh,
wenn du hier ab und zu mal welche zeigst. Ganz vielleicht ist ja irgendwann mal einer dabei,
der auch bei mir im heimischen Kinderzimmer über den Teppich rollte.

Wenn ich deinen Vergleich sehe, fallen mir einmal mehr die extrem großen Antennen bei Siku auf.
Fand ich schon immer merkwürdig, dass die bei einigen Modellen so überproportional groß waren.
mnmarcel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 14:55   #297   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 959
Vintage Diecast Dreams Sammlung Corgi Jaguar E-Type 2+2

Über den E-Type als Auto an sich muß man wohl keine Worte mehr verlieren- widmen wir uns dem alten Corgi Modell. Unter der Nummer 335 kam der wohl detailierteste mit zu öffnenden Parts und einer Motornachbildung. Aufgesetzte Metallspiegel und Chromteile runden das schöne Gesamtbild ab. Beide Seitenscheiben sind halb versenkt, die Scheinwerfer ebenfalls verchromt.
In den Spielzeugläden stand er damals in einer großen Blisterbox mit nostalgischem Motiv. Bei der späteren Whizzwheels Variante No.374 ließen sich dann leider die Türen nicht mehr öffnen.










Modellinformationen
Typ: Jaguar E-Type 2+2
Maßstab: 1/43
Hersteller: Corgi England Ref.335
Produktionsjahr: 1969-1971
Besonderheiten: Türen, Haube und Kofferraum zum öffnen, Motornachbildung
bekannte Farbvarianten : blaumetallic, rot
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 14:23   #298   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 959
Vintage Diecast Dreams Sammlung Märklin VW 411

Der als „Nasenbär“ und „Käfer für Fortgeschrittene“ titulierte 411 brachte VW leider nicht den gewünschten Erfolg, den man sich erhoffte. Schwache Motorisierung und laute Motorengeräusche durch den Boxer ließen ihn beim Absatz floppen. Aber gerade Außenseitern mit ungewöhnlichen Formen und Macken gebe ich in meiner Vitrine immer gerne ein Zuhause. Den Märklin 411 finde ich wirklich sehr gelungen, auch was die damaligen spielerischen Möglichkeiten bei den Kindern anbelangt. Alle 4 Türen zum öffnen ( wenn auch hinten sehr hakelig ) , sowie zu öffnende Haube und Kofferraum sind die hervorstechendsten Eigenschaften. Wie von Märklin gewohnt in schönem Gesamtpaket mit Chromteilen, Facetten und Blechfelgen zu einem Gesamtkunstwerk zusammengefügt.









Modellinformationen
Typ: VW 411
Maßstab: 1/43
Hersteller: Märklin Deutschland Ref.1825
Produktionsjahr: 1969-1972
Besonderheiten: 4 Türen, Haube und Heckklappe zum öffnen, Facettenscheinwerfer
bekannte Farbvarianten: blaumetallic, rot, weiß
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 24.01.2017, 14:30   #299   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 959
Vintage Diecast Dreams Sammlung Märklin VW 411

OOOps! Noch ein schönes Landschaftsbild vergessen!

Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 24.01.2017, 21:38   #300   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.472
Wow, da hat sich Märklin aber wirklich Mühe gegeben. Danke für die Vorstellung dieses schönen Modells.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hessebembel für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de