Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > originale Modelle

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.02.2018, 22:03   #1   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 123 1:18er
Alter: 47
Beiträge: 3.034
Vorstellung Fiat X 1/9 Bertone von Minichamps

- Maßstab: 1:18
- Hersteller des Modellautos: Minichamps
- Marke des Vorbildes: Fiat X 1/9 Bertone

Wir schreiben das Jahr 1972, Fiat bringt den X 1/9 Bertone auf Basis des seit 1969 gebauten 128igers (frontgetriebenen, mit Quermotormotor, Obenliegender Nockenwelle, Zahnriemen) auf den Markt. In Wolfsburg indes, entwickelt man unter Hochdruck den Golf um VW aus der Krise zu bringen. Der Käfer verlor damals deutlich an Käufergunst, die Franzosen und Fiat hatten seit den 60iger einfach das besser Konzept und wurden damit immer erfolgreicher. Den deutschen Autohersteller war dies in dieser Klasse noch fremd. Ford und Opel kamen damit ja noch später rüber, leifen Escort II und C-Kadett bis 79/80 vom Band. Ein Glück, dass sich VW - NSU und die Auto Union einverleibt hatte (nachdem Daimler sie nicht mehr wollte). So waren sie überhaupt erst in der Lage waren so moderne Konstrukionen zu entwickeln.

Nun, was soll mein ganzes geschriebsel? Ich sehe den X1/9 gerne im Kontext der Zeit. In Italien setzte man seinerzeit auf die Keilform, man denke auch an den Stratos. Später kam sogar Triumph mit dem TR7 auf den Markt.... Ein sportlicher, erschwingler und offener Zweisitzer war auch kein Thema der deutschen Autoindustrie, umso erfolgreicher waren damit die Briten und Italiener. Mit dem X 1/9 hat Fiat da eine tolle Arbeit abgeliefert und nen Klasse Mittelmotorsportwagen erschaffen. Er erfüllte 1975 übrigens als einziger die amerikanischen Crashtest Anforderungen neben dem Mercedes W116!!!! Wir erinnern uns, es war die Zeit als Ralph Nader seine Forderungen zum Insassenschutz etc. durchsetzte und dies 1975 Gesetz in den USA wurde. Die US-Autofirmen bauten daraufhin von 76 bis 82 keine Convertibles mehr! Der X 1/9 wurde bis 1988 als Bertone bei Bertone gebaut.

So, zum Modell: Alles was hier in nahezu jedem Therad "beweint" wird, finde hier nicht statt. Material: Die Cast, alles zu öffnen, Motornachbildung, schöner Unterboden und Innenraum, Targadach zu abnehmen, Scheinwerfer zum Ausklappen, bezahlbar usw. Umsomehr wundere ich mich, dass er hier im Forum noch nicht aufgetaucht ist und von den 504 hergestellen noch sehr viele bei den Händlern noch am Markt ist. Wer gelb nicht mag kann sich auch nen weißen holen. Also langt zu, auch ich bin mir sicher, dass von diesen Modellen zu diesem Preis nicht mehr allzuviele kommen werden...

So, und jetzt noch reichlich Bilder:















































Prospektbilder gibts dann noch im Sammlungsthread
__________________
meineSammlung

Geändert von stefang60 (08.02.2018 um 22:13 Uhr)
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 22:16   #2   nach oben
carloabarth
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2017
Vorname: Reinhold
Ort: Bayern
Geschlecht: männlich
Beiträge: 104
Danke, schöne Bilder.
Leider war der Mini-Stratos bei seinem Erscheinen seiner Zeit weit voraus.
Für gute Exemplare würden sich dafür heute einige die Finger lecken.
carloabarth ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu carloabarth für den nützlichen Beitrag:
Alt 08.02.2018, 22:31   #3   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.932
Ach... tolles Keilchen.

Als ich vor 2-3 Jahren einen kreischgrünen am Strassenrand geparkten in Palma sah, habe ich mich in den Allerwertesten gebissen, dass ich den nicht seinerzeit von Minichamps geholt hatte.
Da war er dann schon lange teuer... super, dass PMA den aus der Versenkung geholt haben und nun wieder vermarkten, offen wie eh und je.

Die hatten es echt drauf in der Hochzeit der Nullerjahre... schönes Modell, vielleicht ein bissl tief, vielleicht ein wenig spaltmassig bei den Lampen, aber klasse.

Jetzt hoffe ich auf eine grüne Neuauflage, mit schwarzem Interieur um die Liebhaberpreise zu erhalten und um mir besser zu gefallen – danke für die Vorstellung!
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gulf_LM für den nützlichen Beitrag:
Alt 08.02.2018, 23:41   #4   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 437
Der grüne kugelt bei mir irgendwo rum
Ich finde es ja toll von MC die alten Modelle wieder aufzulegen.
Nur die Farbwahl? Weiß und Gelb? Darüber kann man streiten.
Trozdem, ein geniales Modell.
Wünsche dir viel Freude damit. Danke für die tolle Präsentation.
__________________
Wie heisst trabbi auf französich?

Carton 'd Blamage
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lil'italy für den nützlichen Beitrag:
Alt 09.02.2018, 06:25   #5   nach oben
streethawk
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2017
Vorname: Falko
Ort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Meine Frau sagt zuviele!
Beiträge: 68
Sehr schönes Modell, Danke fürs Vorstellen.
Leider sieht man das sehr interessante Original so gut wie gar nicht mehr 😟

Gruß
Falko
streethawk ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu streethawk für den nützlichen Beitrag:
Alt 09.02.2018, 08:04   #6   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 41
Beiträge: 7.637
Oh ja, der X 1/9 ist fein, schön das Minichamps den noch einmal aufgelegt hat In gelb wirkt der richtig gut, in weiß ist er ein bissl blass, mein Favorit wäre aber auch der grüne

Ein Freund von mir hatte dieses Sondermodell in dem rot-braun-metallic, einfach eine geile Kiste Die Barchetta, die er als Nachfolger anschaffte, konnte dem kleinen Bertone das Wasser nicht reichen.
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 09.02.2018, 08:37   #7   nach oben
Frodo
Alfisti aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Frodo
 
Registriert seit: 13.09.2013
Vorname: Thomas
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: hab den Überblick verloren
Alter: 50
Beiträge: 2.440
Das Modell ist wirklich spitze. War schon eine tolle Idee den wieder neu heraus zu bringen.
Und vor allem, dass auch noch alles zu öffnen ist. Ist ja bei MC zukünftig bei Neuauflagen leider anders.
__________________
Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:
Alfa Romeo und Julia
Frodo ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frodo für den nützlichen Beitrag:
Alt 09.02.2018, 09:01   #8   nach oben
18er holger
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 18er holger
 
Registriert seit: 27.12.2008
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nie genug!
Beiträge: 320
Ich hab den in grün aus der ersten Auflage. Geschossen nagelneu für weit unter 40 Euro. 🤗 Ist heute wohl nicht mehr zu diesem Kurs zu bekommen. Mein Modell ist perfekt verarbeitet, hat einen supertollen Lackauftrag und keinerlei Verarbeitungsmängel😊. Da der Fiat zu meinen Traumautos aus meiner Jugendzeit gehört ( "Westentsschen-Ferrari") wird das Modell wohl immer bei mir bleiben😁! Schade, dass es heutzutage solche Modelle in dieser Machart (All Open) zu günstigen Preisen wohl nue mehr geben wird😭
18er holger ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 18er holger für den nützlichen Beitrag:
Alt 09.02.2018, 09:01   #9   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.932
Zitat:
Zitat von 44CMN Beitrag anzeigen
Ein Freund von mir hatte dieses Sondermodell in dem rot-braun-metallic, einfach eine geile Kiste Die Barchetta, die er als Nachfolger anschaffte, konnte dem kleinen Bertone das Wasser nicht reichen.
Keine Überraschung, der Unterschied zwischen einem echten Sportwagenkonzept und einem umgestrickten Kompaktwagen.
Nasenbär bleibt Nasenbär... aber ich gebe zu, ich finde das Barchetta Design sehr gelungen - wäre der Entwurf mit entsprechend verschobenen Proportionen und weniger Nasendicke über ein ausbalanciertes Chassis à la MX-5 gestülpt worden seinerzeit (was sie heute nicht umsonst genau so gemacht haben!), der kleine Fiat wäre keine Fussnote sondern einer der Protagonisten des Roadster Revivals geworden.
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Gulf_LM für den nützlichen Beitrag:
Alt 09.02.2018, 09:22   #10   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 123 1:18er
Alter: 47
Beiträge: 3.034
diese braune Sondermodell stand ewig in meiner Nachbarschaft... mochte die Farbe damals nicht besonders. Die Besitzerin lies die Karosse dann Ende der 80iger von einem Profi resaurieren und rot lackieren. War sauber gemacht. Lange hatte sie dann nicht Freude dran, sie fuhr gegen irgendetwas und kaufte sich dann einen Fiesta. Den Fiat hätte ich für faire 2500 DEM von ihr haben können. Materialkosten + Lackierung hätten mich glaub maximal 1500 DEM gekostet.. zuviel für mich als Azubi zumal ich auch Angst hatte die Reparatur nicht hinzubekommen. Heute würde ich drüber lachen, aber so war das damals halt. Die Ersatzteile für die Karosse und Interieur waren abartig teuer...
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 11:28   #11   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.761
Vielen Dank für die Vorstellung und die Bilder vom Modell. Sehr schön!
Die nicht unbedingt 100%ige Verarbeitung passt aber dann ganz gut zum italienischen Vorbild. Diese waren wahrscheinlich auch nicht 100% genau.

Zitat:
Zitat von stefang60 Beitrag anzeigen
Umsomehr wundere ich mich, dass er hier im Forum noch nicht aufgetaucht ist und von den 504 hergestellen noch sehr viele bei den Händlern noch am Markt ist.
Würde ich Italiener statt Alfa’s sammeln, wäre er schon lange bei mir. Aber manchmal muss man auch stark sein und nicht doch was kaufen.



Zitat:
Zitat von lil'italy Beitrag anzeigen
Nur die Farbwahl? Weiß und Gelb? Darüber kann man streiten.
Finde ich eigentlich nicht schlecht, da doch sehr viele Italiener in rot kommen. Da sind de Farben doch mal eine Abwechslung und passen eigentlich auch ganz gut, mMn.
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu die_matrix für den nützlichen Beitrag:
Alt 09.02.2018, 12:12   #12   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.932
Gelb finde ich auch 100% perfekt: 70s, Italiener, Sportwagen – es passt auf jeden Fall.
Weiss empfinde ich tatsächlich eher als unpassed und fahl (gewählt wohl aus der Erwägung heraus, dass es heute hip ist - seit 11 Jahren - und viele Sammler viel Passendes stehen haben).
Grün steht ihm am besten, rot geht auch immer, orange ebenso.
Sag ich mal so.
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gulf_LM für den nützlichen Beitrag:
Alt 09.02.2018, 15:24   #13   nach oben
kh62
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 25.03.2007
Vorname: Karl-Heinz
Ort: Koblenz
Beiträge: 1.299
Meinen grünen hab ich damals für knapp 30 Euro bekommen, und daraus den Abarth gebaut.
http://www.modelcarforum.de/showthread.php?t=13698
Mal schaun wie sich die Preise entwickeln werde wohl noch einen holen zum
Umbauen.

Karl-Heinz
kh62 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu kh62 für den nützlichen Beitrag:
Alt 09.02.2018, 22:05   #14   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.932
An den thread erinnere ich mich – war lange vor meiner Zeit hier.
Traumhafte Vorbildwahl und beeindruckender Umbau!
Dass das Ding noch nicht von Spark oder Otto ofer Top Marques rausgehauen wurde...
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gulf_LM für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.02.2018, 11:37   #15   nach oben
alfafan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von alfafan
 
Registriert seit: 29.10.2005
Vorname: Fritz
Ort: Darmstadt
Beiträge: 821
Sehr schön
Bei mir steht die grüne Variante zusammen mit der orangen Otto Barchetta
Hab das Modell seit über 10 Jahren und bin immer wieder begeistert davon.

Vor ca 10-12 Jahren wurden übrigens richtig viele tolle Modelle von PMA, AA und Kyosho für knapp 30-40€ raus gehauen, die heute ein X-faches kosten (z.B Delta Integrale, BMW 2002, 6er....)
alfafan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu alfafan für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.02.2018, 21:44   #16   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.119
Die Vorstellung Deines kleinen Keilchens ist mir doch glatt durchgerutscht, dabei ist er ja soo leuchtend gelb, kaum zu übersehn

Ich schließe mich bei den Farbgeschichten GUlf an -

Zitat:
Zitat von Gulf_LM Beitrag anzeigen
Gelb finde ich auch 100% perfekt: 70s, Italiener, Sportwagen – es passt auf jeden Fall.
Grün steht ihm am besten, rot geht auch immer, orange ebenso
Das gilt wirklich für viele Autos dieser Jahre, für kleinere Italiener aber auch Franzosen erst recht.
Ich hatte das X1/9 Modell lange vernachlässigt, weil mir in meiner bevorzugten grünen Variante die sehr helle Innenausstattung nicht so ganz zusagte.
Nachdem die aber bei allen Farbvarianten gleich blieb, schlug ich dann spät bei dem blauen Modell zu.
Das war aber recht schlecht verarbeitet, musste deswegen bald wieder die Sammlung verlassen.

Von daher ist vielleicht die gelbe Variante mit nun schwarzer IA eine gute Alternative. Werd' ich mir diese Woche gleich in natura ansehen gehen.

Danke für die schönen Bilder und viel Freude mit dem seltenen Italiener
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.02.2018, 21:49   #17   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 280
Beiträge: 3.113
Uuuppsss..... ich dachte ich hätte zu der schönen Vorstellung schon was gechrieben. (na ja, das Alter und...... Dingsheimer )
Gleich mal nachholen.... Ein wirklich wunderbares Stück Automobilgeschichte und toll von Minichamps umgesetzt
In gelb schaut er wirklich sehr gut aus (würde der wohl zu meinem grünen und dem blauen passen? )

Danke für die Präsentation und viel Freude damit
Erwin
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oldtimer für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.02.2018, 22:06   #18   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 437
Zitat:
Zitat von lil'italy Beitrag anzeigen
Der grüne kugelt bei mir irgendwo rum
Ich finde es ja toll von MC die alten Modelle wieder aufzulegen.
Nur die Farbwahl? Weiß und Gelb? Darüber kann man streiten.
Trozdem, ein geniales Modell.
Wünsche dir viel Freude damit. Danke für die tolle Präsentation.
Ich zitier mich mal selbst. Wie geschrieben, über die Farbauswahl lässt sich streiten. Ist halt eben eine Frage des persönlichen Geschmacks. Soll Leute geben, die die weder Weiß noch Gelb als Farbe für ein Auto oder sonstwas mögen.
Aber, es ändert nix am hervorragend umgesetzten Modell. Und das zählt, oder?
__________________
Wie heisst trabbi auf französich?

Carton 'd Blamage
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lil'italy für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.02.2018, 22:16   #19   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.119
Zitat:
Zitat von lil'italy Beitrag anzeigen
Soll Leute geben, die die weder Weiß noch Gelb als Farbe für ein Auto oder sonstwas mögen.
Ja, die Armen können nie ein gutes Frühstücks-Ei essen

Spaß - wie schon geschrieben war/ist der hellgrüne auch meine bevorzugte Farbe. Eine dunkle IA hätte mir halt besser gefallen in dem kleinen Sportler.
Aber wenn Deiner eh nur rumkugelt, kannst Du ihn gerne zu mir kugeln lassen, da darf er dann stehen
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de